Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Ausverkauft: Google Pixel 2 (XL) nicht mehr zu kaufen
Google Pixel 2 XL Hardware Google 1 Min Lesezeit 3 Kommentare

Ausverkauft: Google Pixel 2 (XL) nicht mehr zu kaufen

Die Tage des Google Pixel 2 und seines großen Bruders Pixel 2 XL sind gezählt. Die beiden Google-Smartphones aus dem Jahr 2017 sind bei Google ausverkauft, und das wird auch so bleiben. Wer noch ein Pixel 2 kaufen möchte, muss sich anderweitig umschauen - und schnell sein.

Wer im Google Store nach dem Pixel 2 sucht, wird direkt umgeleitet auf die Seite für den Nachfolger, das aktuelle Pixel 3. Auch auf den Vergleichsseiten haben das Pixel 2 und das Pixel 2 XL keinen Preis und keinen Verkaufs-Button mehr. Das Smartphone ist zwar rund anderthalb Jahre alt, wird aber noch einige Zeit mit Updates versorgt, hat viel Power und eine der besten Kameras, die es bei Android-Smartphones gibt - auch nach den Maßstäben des Jahres 2019. Nun geht es mit dem Pixel 2 trotzdem zu Ende.

Wer noch ein Google Pixel 2 XL kaufen möchte, wird bei Google also nicht mehr fündig. Es gibt allerdings noch einige Händler und Online-Shops, die Restbestände des Smartphones verkaufen. Auch refurbished, also gebraucht und wieder aufbereitet, wird das Pixel 2 noch angeboten. Da keine neuen Geräte präsentiert werden, sollten sich Interessenten allerdings nicht mehr allzu lange gedulden.

Quelle: XDA Developer

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

3 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern