Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 13 mal geteilt 29 Kommentare

[Bilder] Das ASUS Padfone wird ausgepackt

asus padfone unboxing

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
3561 Teilnehmer

(Bilder: Cnet)

Ein paar Bilder mehr hätten es auch getan, aber gut – man nimmt ja, was man kriegen kann. Das ASUS Padfone könnte eigentlich Ende Mai bei uns erhältlich sein, man munkelt allerdings schon von Lieferschwierigkeiten und Verzögerungen – leider nicht das erste Mal bei einem ASUS Gerät. Wie auch immer, Cnet Asia hat schon ein solches Gerät im Besitz, aus der Verpackung gezerrt und das ganze in einer ausgiebigen neunteiligen Bilderserie festgehalten. Aber wie gesagt, wir wollen uns ja nicht beschweren.

asus padfone unboxing

asus padfone unboxing

asus padfone unboxing

asus padfone unboxing

asus padfone unboxing

asus padfone unboxing

asus padfone unboxing

asus padfone unboxing

Aber da es halt mal nur neun Bilder sind, gibt es auch nicht allzu viel zu sehen. Jedoch offenbaren uns die Bilder unter anderem ein Case für das Padfone bzw. die Tablet-Docking-Station, das – soweit man das (ich weiß, ich wiederhole mich) anhand der wenigen Bilder beurteilen kann – keinen schlechten Eindruck macht. Zu befürchten ist nur, dass es noch eine Weile dauern wird, bis wir uns in Deutschland selbst ein Bild vom Gerät und vom Verpackungsinhalt machen können.

UPDATE:

Es gibt auch ein kurzes Video über das Gerät von Cnet Asia (Thanx an Hannes K. für den Tipp):

Link zum Video

Quelle: netbooknews.de

13 mal geteilt

29 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Wenn ich mir nicht erst vor nem halben Jahr das Arc S und vor nem Monat das Transformer Prime geholt hätte, wäre das Padfone eine ziemlich gute Alternative gewesen. Es hätte einfach nur ein wenig eher rauskommen müssen, doch aufgrund von Studium und Arbeit konnte ich einfach leider nicht solange warten.
    Naja, was solls, wünsche auf jedenfall den zukünftigen Besitzern dieses Gerätes viel Spaß damit.
    Bin nicht nur als Kunde, sondern auch als Händler in letzter Zeit ein wenig (positiv) überrascht von Asus. Kann aus Erfahrung sagen dass Asus früher (gerade die Laptop-Sparte) früher ziemlich grottige Qualität angeboten hat, auch der Kunden (bzw. Händlerservice) hatte sehr viel zu Wünschen übrig gehabt, aber anscheinend haben sie gemerkt, dass sie mit dieser Betriebsphilosophie auf Dauer untergehen werden. Jedenfalls hat sich Asus doch ganz gut gemausert, so dass ich es langsam auch wieder den Kunden mit einem guten Gewissen verkaufen kann.


  • Man spricht doch von 750€ inkl. Bluetooth Pen un Dockingstation....ich finde es eine geniale Idee....


  • Ich freue mich schon auf das erste Video!


  • Das Gerät gefällt mir echt gut, ich hoffe nur das auch die mobilfunkanbieter das Gerät in ihr Programm auf nehmen. Vorraussetzung dafür ist das Asus es schafft die Nachfrage ausreichend zu bedienen.


  • Endlich mal jemand der das ausspricht was viele Denken. Verkleinert die Bilder. Ich schau mir teiweise schon keine Bilder mehr an.


  •   20

    Es tut wirklich weh sich mit der App die Bilder an zu schauen. Das vertikale scrollen treibt mich in den Wahnsinn. Wie ein Kobold hinter dem Touchscreen, der immer in die entgegengesetzte Richtung scrollt. Und wenn man zurück zum Text will, ist es noch schlimmer, insbesondere auf den letzten Millimetern. Oft stellt man nach diesem Akt fest, dass einen das Bild nicht interessiert. Vorschlag: anzeige verkleinert auf 100% Bildschirmbreite, klick öffnet das Bild. Das ist wirklich das einzige, was richtig stört. Mich zumindest.


  • naja man sollte das schon differenzieren. das "tab" ist nichts anderes als ein zubeho... nehmen wir die ganzen offiziellen dockings von verschiedenen herstellern... mal spassenshalber htc one x das teil kostet fast 60 euro... für eine tischladestation... aber das nur am rande, wnn dein one x kaputt ist kannst das auch wegwerfen, ist dein transformer kaputt kasst dein tastaturdock auch wegwerfen... das gleiche gilt für motorola zubehor, wie du siehst ist ZUBEHÖR immer nutzlos wenn das bauptgerät fehlt... andersherrum jedoch wenn das tap kaputt ist kannst du das handy weiterhin nutzen!


  • Leo 21.04.2012 Link zum Kommentar

    ich halte vom Padfone nicht so viel...das ganze System funzt nur mit dem Padfone...man ist total gebunden. Geht das Padfone net mehr, geht alles net mehr. Hmm, also ich kann dem nichts abgewinnen.


  • ist schon gekauft, weils das Konzept einfach geil ist... ;-)


  • die tastatur vom tf101 soll echt passen? das wär so bombe!


  • Sieht ganz danach aus als wäre der Stift nicht im Preis enthalten


  • mhh sieht ganz gut aus ^^
    aber nix für mich


  • dafür gibt's ja diesen bluetooth pen, der dann fürs telefonieren verwendet wird...


  • naja ich weiss nicht. was isn, wenn ich am pad etwas bearbeiten muss, aber gleichzeitig noch telefonieren will um z.b. einen Termin abzuchecken? ich denke, in der Praxis wird das padfon etwas frustrierend sein.


  • Sehr schön! Hätte nie gedacht, dass dass mal Real wird, das Konzept :D


  • Ob es da nicht mal wieder eine Anklage von Apple wegen der Verpackung gibt ^^
    Aber das Smartphone sieht soviel man davon sieht sehr edel aus


  • Tastatur passt von welchen TF101 oder TF201
    Habe dessen Prime.


  • will haben jetzt...
    ich hoffe das es in der schweiz pünktlich kommt.


  •   18

    wie kein video?? wasn das fürn mist ?? XD


  • ich will ich find das konzept richtig gut aus zwei mach eins

    aber klasse wenn die Tastatur passt die hab ich dann schon jetzt liegt sie nur rum weil meine Frau sie nicht nutzt.....

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!