Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 40 Kommentare

ARCHOS präsentiert drei Platinum-Tablets in Deutschland

Auf der CeBIT in Hannover wird ARCHOS Anfang März zwei seiner drei neuen Platinum-Tablets (ARCHOS 80 Platinum und ARCHOS 97 Platinum HD) vorstellen. Der Hersteller setzt bei den neuen Geräten im eleganten Aluminiumgehäuse auf hochauflösende IPS-Displays und schnelle Quad-Core-Prozessoren. Alle Tablets sollen mit Android 4.1 Jelly Bean ausgeliefert werden.

ARCHOS 80 Platinum

Das acht Zoll große Tablet kommt mit seinem IPS-Display auf eine Auflösung von 1.024 x 786 Pixeln, die sich mit dem Kindle Fire 8.9 vergleichen lässt. Das Platinum-Tablet sollte mit doppelt so viel Arbeitsspeicher (zwei Gigabyte) jedoch schneller als das Amazon-Tablet laufen. Außerdem hat es eine Kamera auf der Rückseite. Ende Februar könnt Ihr das ARCHOS 80 Platinum zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 199,99 Euro im Handel kaufen.

ARCHOS 97 Platinum HD

Mit 9,7 Zoll und einer Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixeln sorgt das Platinum-HD-Tablet für scharfe Bilder, die sich mit dem Retina-Display des iPads messen lassen können. Im März könnt Ihr das neue Gerät zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 299,99 Euro erstehen.

ARCHOS 116 Platinum

Das ARCHOS 116 Platinum gibt es irgendwann in der ersten Jahreshälfte 2013 für 349 Euro. Wie auch bei den anderen Tablets, steckt im ARCHOS 116 Platinum ein IPS-Display. Dieses löst mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf und bietet somit Full HD.

Technische Details zu allen Tablets:

  • High-Definition IPS-Display mit kapazitivem Multitouch-Display
  • Quad-Core Prozessor mit 1,2 Gigahertz und Achtkern-Grafik-Prozessor mit 1080p Video-Dekodierung
  • Zwei Gigabyte RAM
  • Android 4.1 Jelly Bean
  • Front- und Rück-Kamera
  • Mini HDMI- und microSD-Schnittstelle
  • Uneingeschränkter, voller Zugriff auf 700.000 Apps
  • ARCHOS Media Center Apps

(Fotos: ARCHOS)

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

40 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Ganz schwach finde ich das nicht. Relativ gute Auflösung/ 8 Zoll / Quadcore cpu / Front sowie back camera / speicher erweiterbar bis 64gb! fehlt übrigens im text!.. Sind schon ein paar Dinge die das nexus 7 zum gleichen preis nicht bietet! Mal sehen was die Reviews dann sagen..


  •   43
    Gelöschter Account 17.02.2013 Link zum Kommentar

    Ganz schwach.


  • @Christopher V.
    Ja ja. Runde ecken Bildschirm klein, das kann ja nur ein iPad sein ^^^ hahahhahahahhaha


  • ist per SD erweiterbar


  • preis leistung klingt gut... was war mit dem speicher? erweiterbar?


  • habe das titanium 97 hatte einen hänger beim WLAN wurde durch uptate abgestellt, HD Auflösung auch ok


  • Warum hat das 11" Tablett eigentlich eine geringere Auflösung als das 10"Tablett?
    Wie schwer sind die Geräte?


  • @Thomas Schuhmacher

    Es gibt auch noch das Motorola Xoom 2 Media Edition mit 8,2".


  •   43
    Gelöschter Account 16.02.2013 Link zum Kommentar

    @ Super Sam:

    Mach dir einfach mal die Mühe, und informiere dich, wie im Bereich der Geschmacksmuster die Ähnlichkeit festgestellt wird. Danach kannst du nicht weiter ernsthaft behaupten, der Gesamteindruck sei bei diesem Tablet ein anderer als der des iPad.

    Zeit hast du ja offenbar genug für sinnfreie Kommentare, nutze diese also lieber um dich weiterzubilden.

    PS: Sehen ja selbst Android-Seiten so: http://www.androidnext.de/news/archos-97-titanium-hd-ipad-klon-bestellbar/


  • Fehlende Abgaben des 97 Platinum HD:

    GPS fehlt
    Bluetooth fehlt
    Akku bei 10.000 (wie ist die Einheit?)


    Das Gerät gibt es bereits als Klon im Netz zu kaufen, habe es gestern für 236,- Euro beim surfen entdeckt.


  •   12
    Gelöschter Account 15.02.2013 Link zum Kommentar

    super preise ipad killer


  •   12
    Gelöschter Account 15.02.2013 Link zum Kommentar

    kindle fire 8.9? hää ?-)


  • @Andree Schultede

    Wo hast du es denn gekauft und wieder zurückgeschickt??? Es kommt doch erst im März nach Deutschland oh oh oh ^^


  • @Christoph V.

    Der Wahnsinn es hat runde Ecken.. das muss ein EiPäd sein...


  • "Uneingeschränkter, voller Zugriff auf 700.000 Apps"

    Heißt dass das alle Apps im Playstore zu den Geräten kompatibel sind?? Nicht schlecht!


  • Na die Tablets hören sich doch echt vielversprechend an! Endlich mal ein 4:3 Format mit Android, welches viel besser ist. Hardware sollte ausreichen für den Alltagsgebrauch. Wird jetzt natürlich nicht mit iPad oder Nexus mithalten, aber fürs Surfen und YouTube alle mal. Hoffentlich wurde nicht zu sehr am Akku gespar .


  • Tablet über 10 Zoll. Dafür


  •   43
    Gelöschter Account 15.02.2013 Link zum Kommentar

    @ Olli ER

    Wenn Apple schon gegen das Samsung Tab vorgeht, dann erst Recht gegen dieses Archos, denn das ist nun wirklich zum Verwechseln ähnlich. Da gibt's wohl kaum 2 Meinungen.

    Zu Archos selbst:

    Ich hatte sowohl das 101 G9 Turbo als auch das Vorgängermodel 101. Beide von katastrophaler Qualität, das Material selbst war nichtmal das Problem, sondern es wirkte alles sehr zerbrechlich, mit bisschen Druck hat man direkt Wellen auf dem Display gesehen.


  • Das 97er klingt nett, und die technischen Daten und der Preis sind auch spitze. Naja mal schauen...


  • Nette Preise :D Kann man sich mal überlegen... :D


  • ... wären die Teile mit 3G wäre es auch für mich interessant ... und kommt mir jetzt nicht mit Thetering etc. vom Smartphone ...


  • Was sind für Akkus? Laufzeit okay?


  • @Christoph:
    Kann ich so nicht bestätigen. Mein 80G9 ist gut und entspricht absolut dem Preis-/Leistungsverhältnis. Das man ein 200.- Euro Tablet nicht mit einem 600.- bis 800.- Euro teuren Gerät vergleichen kann, versteht sich von selbst.

    @Andree:
    Auch 9,7 ist mir noch zu gross. 8" ist für mich die perfekte Wahl. Und da fallen mir aktuell nur 3 Hersteller ein: Samsung 7,7", iPad mini 7,9" und Archos mit 8"


  •   9
    Gelöschter Account 15.02.2013 Link zum Kommentar

    Kommt mir das nur so vor, oder sieht das Tablet von hinten fast wie ein iPad aus?!


  • Retina bedeutet doch nur, dass der Bildschirm hochauflösend ist...


  • @ Christoph: das stimmt so nicht ganz. Ich selbst besitze zwar ein Asus Transformer Prime, aber der Rest meiner Familie (Mum, Dad, Bruder) besitzen alle ein Archos Tablet. Und ich muss gestehen, das Preis-Leistung stimmt bei denen noch eher als bei meinem Tab. Ja, die Varianten die ich bis jetzt gesehen hab sind nicht die aller wertigsten, das ist aber eher dem verwendeten Materialen als der Verarbeitung geschuldet, denn diese ist doch recht gut. Muss dazu aber sagen, bisher nur Archos-Tabs aus Plastik in der Hand gehabt zu haben. Da diese hier aus Aluminium sind, gehe ich stark davon aus, dass da auch die Wertigkeit stark gestiegen ist. Außerdem bietet Archos fast ein "Vanilla-Android" was nur minimal angepasst ist. Vorallem durch kleinere (aber sehr nützliche) Apps, die z.B. die Fernsteuerung des Tabs, Media-Sharing etc. pp. ermöglichen.
    Und was die Update-politik angeht, top!
    Gibt echt nicht viele Herrsteller, die ihre Geräte so schnell und langfristig supporten. Mein Bruder sein Tab (weiß grade nicht die genaue Bezeichnung, aufjedenfall 10 Zoll mit Dual-Core), was er vor gut 1 1/2 Jahren gekauft hat, hat ihm letztens eine Mitteilung angezeigt, auf der stand dass in Kürze ein Update auf 4.2 verfügbar sein soll. 4.1.2 hat er aktuell schon seit 2 Monaten drauf.

    Für den Preis welchen die Tabs haben, auf jedenfall empfehlenswert!


  • @Christoph wegen den vier (runden) Ecken?^^


  •   43
    Gelöschter Account 15.02.2013 Link zum Kommentar

    Günstige, nicht besonders gute Geräte. Gerade die Displays sind zum Teil unterirdisch schlecht.


  • Ohne 3G uninteressant. Die Firma an sich sagt mir noch nicht viel. Bauen die gute Geräte?


  • Die platinum Variante nicht mit dem titanium verwechseln leute. Die unterscheiden sich nicht nur durchs Gehäuse da ist auch ne bessere Hardware drin


  • Will jemand mein Archos Gamepad haben?


  • wenn es das 116er auch in schwarz geben wird dann werde ich es auf jeden Fall kaufen!


  •   43
    Gelöschter Account 15.02.2013 Link zum Kommentar

    Archos traut sich echt was, dreister kann man wohl kaum kopieren.


  • gibbet die nur in weiß? Bis auf Nintendoprodukte steh ich so garnicht auf dieses unschuldig jungfräuliche weiß bei technischen Geräten ;)


  • Habe das 9,7 Zoll gekauft und wieder zurück geschikt. Es hat im HD Modus bei der Eingabe über die Tastatur nur geflimmert.


  • ja. hat es


  • Ich würde auf 11,6 Zoll tippen :P

    Schön, dass die Auswahl an 9,7 Zoll Tablets langsam größer wird, jetzt gibt es neben den Sony-Tablets auch noch dieses Archos. Mir sind 10,1 Zoll irgendwie schon ein Hauch zu groß...

    Von den Eigenschaften und der Preisvorstellung hören sich die Tabs aber echt gut an, Respekt!!!


  • Es hat exakt 11,6 " Display. Ist doch offensichtlich.


  • Ich denke mal das 116 wird dann wohl 11 Zoll haben?


  • das 116 hat dann wohl 11 zoll oder?

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern