Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 4 mal geteilt 5 Kommentare

WWDC 2015: So könnt Ihr den Livestream auf Android und PC schauen

Apples jährliche Entwicklerkonferenz beginnt heute um 19 Uhr. Wie immer gibt sich Apple exklusiv und verwehrt Nutzern ohne Mac bzw. iPhones das Zuschauen. Wir zeigen Euch, wie Ihr den Livestream zur WWDC 2015 auf dem PC schauen könnt und ebenfalls auf dem Android-Smartphone - sofern Apple uns keinen Strich durch die Rechnung macht.

Es ist jedes Jahr das gleiche Spiel: Der Konzern aus Cupertino will seine exklusive Apple-Blase aufrechterhalten und es nur den eigenen Nutzern erlauben, bei seinem jährlichen Fest virtuell dabei zu sein. Oft schafft es das auch, denn die diversen technischen Lösungen, die es auch Nutzern von PCs und Android-Smartphones erlauben, den WWDC-Livestream zu verfolgen, werden immer wieder erfolgreich blockiert. Die Variante, die wir Euch nun vorstellen, sollte nach unserem besten Wissen und Gewissen funktionieren, da wir in der Vergangenheit gute Erfahrungen mit ihr hatten. Leider können wir den Erfolg jedoch nicht garantieren, da wir die Methode erst testen können, wenn es losgeht. Aber seien wir erst mal optimistisch.

WWDC-Livestream auf Android schauen

Den VLC-Player kennen sicherlich viele von Euch, wenn nicht, sollte sich das umgehend ändern, denn dieser Player ist der vermutlich mächtigste von allen und spielt Euch jedes erdenkliche Format ab. Daher gehört er auf jeden PC. Mittlerweile gibt es VLC glücklicherweise auch für Android. Wer den Apple-Livestream heute Abend also auf Android verfolgen will, sollte sich zunächst einmal die App herunterladen:

VLC for Android Install on Google Play

Öffnet nun den VLC Player und kopiert folgenden Link

http://p.events-delivery.apple.com.edgesuite.net/15pijbnaefvpoijbaefvpihb06/m3u8/atv_mvp.m3u8

Tippt nun in der VLC-App auf den kleinen Funkturm oben rechts und kopiert den oben aufgeführten Link in das sich öffnende Dialogfenster und tippt auf Öffnen.

vlc open wwdc 2015 stream de
Kopiert den Link in den VLC Player und tippt auf "Öffnen". / © ANDROIDPIT

Nicht wundern: Ihr solltet nun eine Fehlermeldung erhalten. Das ist ok, denn der Livestream läuft ja noch nicht. Wiederholt diese Schritte also einfach, wenn die WWDC 2015 beginnt, und Ihr solltet keine Probleme haben.

vlc open wwdc 2015 stream error de
Wenn Ihr im VLC Player Fehlermeldungen erhaltet, sollte das daran liegen, dass der WWDC-Livestream noch nicht begonnen hat. / © ANDROIDPIT

WWDC-Livestream auf dem PC unter Windows schauen

Wie gesagt, den VLC Player gibt es selbstverständlich auch für PCs. Solltet Ihr ihn noch nicht haben, könnt Ihr hier VLC für Windows herunterladen. Öffnet nun den Player und tippt auf Medien oben links, dann auf Netzwerkstream öffnen. Hier kopiert Ihr nun folgenden Link hinein:

http://p.events-delivery.apple.com.edgesuite.net/15pijbnaefvpoijbaefvpihb06/m3u8/atv_mvp.m3u8

Nun dürftet Ihr wieder das Problem haben, dass Ihr Fehlermeldungen kriegt, und wieder gilt: Das liegt daran, dass der Apple-Livstream noch nicht begonnen hat. Probiert es also noch einmal gegen 19 Uhr.

vlc pc open wwdc 2015 stream menu de
Geht auf "Medien" und "Netzwerkstream öffnen", um die den Livestream zur WWLC 2015 unter Windows zu schauen. / © ANDROIDPIT
vlc pc open wwdc 2015 stream url de
Kopiert den Link hinein und klickt auf "Wiedergabe". Fertig. / © ANDROIDPIT

Werdet Ihr den Livestream zur WWDC 2015 verfolgen? Sollten die hier beschriebenen Tricks nicht funktionieren, halten wir Euch auf AndroidPIT natürlich auf dem Laufenden.


Übersetzt aus dem Englischen von Stephan Serowy.

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!