Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Apple iPhone 8: Das beste iPhone für Nostalgiker

Update: Vorbestellungen möglich
Apple iPhone 8: Das beste iPhone für Nostalgiker

Apple hat das iPhone 8 präsentiert. Dabei handelt es sich nicht um das große Update, wie Tim Cook behauptet. Das wurde kurz darauf unter dem Namen iPhone X (“Ten”) vorgestellt. Einige neue Features sorgen trotzdem für einen Aha-Effekt. Update: Wer mit dem iPhone 8 oder iPhone 8 Plus liebäugelt, der darf ab sofort das Smartphone vorbestellen. 

Apple iPhone 8: Preise und Verfügbarkeit

Das iPhone 8 kommt in Speichervarianten von 64 und 256 GByte. Das iPhone 8 kostet mit 64 GByte 799 Euro, mit 256 GByte hingegen 969 Euro. Wer sich für das iPhone 8 Plus entschiedet bezahlt in der Grundversion 909 Euro und in der Version mit 256 GByte 1.079 Euro. 

Sowohl das iPhone 8, als auch das iPhone 8 Plus werden zunächst in den Farben Silber, Gold und Space Grau angeboten. Im deutschen Online Shop von Apple gibt es aber hinsichtlich des Auslieferungszeitraums unterschiedliche Angaben. Für das iPhone 8 gilt für alle Farbversionen und Speichergrößen das frühste Auslieferungsdatum 22. September. Beim iPhone 8 Plus sieht es etwas anders aus, denn hier sind nur das silberne in beiden Speicherkonfigurationen und das goldene Model mit 64 GByte für den Verkaufsstart angekündigt. Das goldene mit 256 GByte und beide iPhone 8 Plus in Space Grau sind erst binnen von zwei Wochen lieferbar.

Neben dem Apple eigenem Online Shop gibt es auch noch größere Einzelhandels-Partner, bei denen das iPhone 8 und 8 plus vorbestellt werden können. 

Apple iPhone 8 mit Vertrag kaufen

Selbstverständlich kann man sich das iPhone 8 und iPhone 8 Plus auch mit einem Mobilfunkvertrag kaufen. 

Apple iPhone 8 vs. Apple iPhone 8 Plus: Technische Daten

  Apple iPhone 8 Apple iPhone 8 Plus
Abmessungen: 138,4 x 67,3 x 7,3 mm 158,4 x 78,1 x 7,5 mm
Gewicht: 148 g 202 g
Akkukapazität: 1821 mAh 2675 mAh
Display-Größe: 4,7 Zoll 5,5 Zoll
Display-Technologie: LCD LCD
Bildschirm: 1334 x 750 Pixel (326 ppi) 1920 x 1080 Pixel (401 ppi)
Kamera vorne: 7 Megapixel 7 Megapixel
Kamera hinten: 12 Megapixel 12 Megapixel
Blitz: LED LED
RAM: 2 GB 3 GB
Interner Speicher: 64 GB
256 GB
64 GB
256 GB
Wechselspeicher: Nicht vorhanden Nicht vorhanden
Chipsatz: Apple A11 Bionic Apple A11 Bionic
Anzahl Kerne: 6 6
Konnektivität: HSPA, LTE, NFC, Bluetooth 5.0 HSPA, LTE, NFC, Bluetooth 5.0

Apple iPhone 8: Alle Details zu Display und Kamera

Das Design entspricht weitgehend demjenigen der vorangegangen Generationen. Das Glas sei bruchsicherer, da der Rahmen aus sieben Schichten Aluminium besteht. Eine Glasrückseite hat den Vorteil, dass jetzt Wireless-Charging nach dem Qi-Standard möglich ist.

Der schnellere Apple-A11-Prozessor verfügt jetzt über sechs Kerne - davon vier ressourcenschonende Low-Power-Cores. Den Grafikchip hat Apple im Haus entwickelt und der ist natürlich schneller als alles, was jemals in einem iPhone zum Einsatz kam.

apple keynote iphone x 2a
Apple iPhone 8 mit True-Tone-Display / © Apple

Am Display hat Apple ebenfalls gearbeitet: Es verfügt jetzt über die von Apple so genannte True-Tone-Technik, die für einen größeren darstellbaren Farbraum sorgt.

Die wichtigste Neuerung ist jedoch bei den Kameras zu finden. Hier hat Apple Verbesserungen eingebaut, die auch über den neuen Imaging-Signal-Processor realisiert werden. Apple hat beim iPhone 8 optische Bildstabilisierung und eine Blende von f/1.8 implementiert. Nur das iPhone 8 Plus erhält eine Doppelkamera-Konstruktion, die zusätzliche Kamera-Features ermöglicht: Portrait Lighting. Das erlaubt es, die Beleuchtung einer Szene nachträglich zu verändern. Möglich ist dies, weil die beiden Kameras zusammen Tiefeninformationen erfassen können. Videos können in 4K mit 60 fps und in Full-HD mit 240 fps aufgenommen werden.

apple keynote iphone x arkit
Apple iPhone 8 Plus: Bessere Kameras. / © Apple

Für ARKit hat Apple die Kameras kalibriert, was für die Präzision der Raumerfassung vorteilhaft ist. ARKit erhält im iPhone 8 keine eigenständigen Sensoren.

Einschätzung zum iPhone 8 von Eric

Das iPhone 8 hätte eigentlich ein iPhone 7S werden sollen, so wie es der bisherige Turnus jetzt vorgegeben hätte. Die kurze Liste der Neuerungen eines als “das größte iPhone-Upgrade aller Zeiten” angepriesenen Gerätes zeigt dies und das parallel vorgestellte iPhone X unterstreicht es.

Das iPhone 8 ist das Upgrade für die Stammkunden und Home-Button-Nostalgiker: Das gewohnte Interface und Design sowie die Touch-ID-Entsperrung liefern genug Vertrautes und der neue Chipsatz sowie die aufgepeppte Kamera-App genug Neues für das sanfte Upgrade. Wem das nicht genügt, der findet im deutlich teureren iPhone X sicherlich eine reizvollere Alternative.

Nichtsdestotrotz handelt es sich bei allen drei Geräten gleichermaßen um High-End. Und dass ein Hersteller drei Flagship-Geräte parallel vorstellt, kann sich eigentlich nur Apple leisten.

Empfohlene Artikel

Top-Kommentare der Community

  • Tim 12.09.2017

    Es gibt auch viele, die Ahnung von Technik haben und trotzdem iPhones benutzen...
    Die Dinger sind halt wesentlich simpler. Das hat nichts mit "keine Ahnung haben" zu tun.
    Und für Apple-Nutzer gibt es nun mal oft auch keine "bessere Alternative", wegen iOS und vor allem auch keine bessere... Die Android-Flaggschiffe sind mittlerweile teilweise teurer als die iPhones und Mittelklasse-Geräte sind nicht wirklich ein Vergleich.

  • Trenti 12.09.2017

    Na ja, alle die keine Ahnung von Technik haben und sich auch nicht groß damit beschäftigen wollen (klingt negativ, ist aber rein sachlich gemeint), kaufen diese Geräte weiterhin. Alle Andere suchen sich günstigere und besser Alternativen.

  • herrlich 29.04.2017

    mein Beileid

  •   32
    Gelöschter Account 27.04.2017

    Die müssen auch erst einmal gepflegt werden jeweils und sehe ich nicht als das selbe an ,wie das Original vom Hersteller.

    Somit kein wirklicher Vergleich und außerdem droht dadurch auch ein Garantieverlust bei Android,zu mindestens bei Neuware .

  • Peter 26.04.2017

    Aber genau aus dem selben Grund ist auch ein 600er AMG Mercedes teurer als ein Fiat Punto. Beide bringen einem aber von A nach B.

384 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Ich habe das iPhone 8 plus jetzt seit einem halben Jahr und bin durch aus zufrieden.


  • BANGKOK: Ab Freitag 03. November lässt Apple in Thailand die neuen iPhones verkaufen.
    Das iPhone 8 kostet 28.500 Baht, das iPhone 8 Plus 32.500 Baht und das Top-Modell iPhone X 40.500 Baht, alle mit 64 GB. Apples Jubiläumsmodell iPhone X hat seine Technik zu großen Teilen mit dem iPhone 8 Plus, Gesichtserkennung, und der Bildschirm hat eine größere Diagonale - 5,8 statt 5,5 Zoll - und eine höhere Auflösung - 2436 x 1125 Pixel statt 1920 x 1080. Analysten glauben nicht, dass es in den Geschäften einen ähnlichen Ansturm der Käufer gibt wie noch vor Jahren. Denn der Smartphonemarkt ist nahezu gesättigt, fast 60 Prozent der Handybesitzer im Land haben ein solches Gerät, sagt Jarit Sidhu, Einsatzchef der Markett Intelligence Firm IDC Thailand. Und die Konkurrenz sei viel härter geworden, von Samsung und chinesischen Herstellern wie Huawei.


  • 128 GB hätten es wenigstens sein können, beim Note 4 wird gemeckert das 64 nicht mehr stand der Dinge für 2017 ist und bei apple ist das egal. naja 64 GB reicht wenn man viele Bilder und Videos macht in hoher Auflösung nicht mehr aus, dazu kommen noch die vielen spiele die auch über GB sind ud apps. Wenn man eine sd Karte verwenden könnte wäre es egal. Das Apple nicht gleich bei 128 GB anfängt verwundert mich, da sie immer die ersten sein wollen, zumindest liest man es auch einigen Artikel raus.


  • Tschüss Apple-Fanboy-PIT, mich interessiert Apple nicht so sehr und somit ihr nun auch nicht mehr...


  • Ich habe jetzt auch auf Spiegel Online über die neuen iPhones berichte gelesen und Videos gesehen... Tolle Handys... Letztendlich muss jeder selbst entscheiden was er kauft und wie er sein gutes Geld ausgibt. Ich würde - müsst ich bald ein neues Smartphone kaufen- das iPhone im Apple-Shop lassen und lieber ein Huawei 10+ kaufen und dazu noch ein paar neue Red Wing Schuhe. Quasi für das Geld für ein iPhone X noch ein paar Rahmen genäht Schuhe dazu😉.. Und die Schuhe sind wirklich noch Made in USA und das😗 Phone wirklich Made in China.. Alles schön sauber getrennt😁


  • Leute irgendwo gibt es Grenzen. So viel Apple Fan kann man doch nicht sein das man für so einen Schrott 1000 Euro ausgibt. Da gibt es aber viel bessere Handys, die sind deutlich billiger und besser. Werdet endlich wach. Kauft die teueren iPhones nicht .Wenn der Verkauf zurück geht dann werden die auch billiger. Habe schon alles ausprobiert. Das iPhone war das empfindlichste und schlechteste. Ich habe das Mate 9 , das ist schneller robuster und schöner.


  • Also die größte Überraschung für mich war das Apple den Qi Standard verwendet. Hab eigentlich fix damit gerechnet das hier Apple eine ganz eigene Lösung bietet, die nur mit teurem Apple Zubehör funktioniert.


  • A. K.
    • Mod
    13.09.2017 Link zum Kommentar

    Bin ich der einzige, der nicht länger als 2 Jahre Updates braucht? Wenn mein Smartphone die Garantie übersteht, kommt eine Custom ROM drauf und das Phone ist dann quasi neu.


    • ich kaufe ab jetzt nur noch bis 300€ und fertig...spare das Geld für andere dinge...ich lese mir es weil ich langeweile habe... ansonsten können die 2000€ kosten und jeder wird es kaufen...es geht langsam in die Richtung... kopfschüttel pur


  • Okay, die 8er Reihe ist nicht aufregend, aber auch teuer. Das X ist einfach nur überteuert, dieser Kamerabuckel in 90° Rotation sieht hässlich aus, es gibt keinen Fingerabdruckscanner und dieses Kamera- und Sensorenfeld ist absolut nicht gut gelungen. Die haben ernsthaft das Design gebracht, über das sich im Vorfeld alle lustig gemacht haben...


  • Auch wenn bei den Geräten jetzt nicht wirklich riesiege Überraschungen/Innovationen kamen, fand ich zumindest den Auftakt der Keynote im Steve Jobs Theater emotional und zeigte einmal mehr, wie sehr er bei Apple fehlt.


  •   23
    Gelöschter Account 13.09.2017 Link zum Kommentar

    Über 200gr. für ein 5,5 Zoll Gerät :D Früher wurde man dafür ausgelacht.


    • Vor allem sind auch Höhe und Breite von knapp 16cm/8cm enorm für ein 5,5" Gerät.


      •   23
        Gelöschter Account 13.09.2017 Link zum Kommentar

        Ist richtig, das größte und schwerste 5,5" Gerät am Markt. Schon erbärmlich für eine Firma die sich immer die höchsten Ansprüche auf die Fahnen schreiben will.


  • O.K. wenn die Technik nicht zieht punktet man mit dem Preis. 200,- Euro weniger als für ein Note 8.
    Wenn Huawei sein Mate 10 präsentiert, könnte es für Apple eng werden.
    Mit dem iphone 8 und X hat sich Apple dauerhaft auf Platz drei verabschiedet.
    Schade, nach all den Spekulationen hatte ich nach dem 7s einen großen Wurf erwartet.


    •   40
      Gelöschter Account 13.09.2017 Link zum Kommentar

      Du möchtest also behaupten, dass die klapprige Technik des Note 8 ziehen würde? Der war gut! Wer den völlig überteuerten Krempel von Samsung freiwillig kauft, hat selber Schuld und kann einem nur leidtun. Bei Samsung bekommt man Geräte der Dacia-Klasse zu Bentley-Preisen. Verrückt!
      Huawei produziert im Gegensatz zu Samsung zwar sehr anständige Geräte, aber leider schielt man auch dort zu sehr nach den goldenen Sternen.

      Und du hättest "nach dem 7s einen großen Wurf erwartet"? Interessant. Aber es gab nie ein 7s (nur mal so als Info).


  •   40
    Gelöschter Account 13.09.2017 Link zum Kommentar

    Bemerkenswert an diesem APit-Artikel ist, dass nicht mal am Rande erwähnt wird, dass Apple beim iPhone 8 trotz technischer Verbesserungen im Vergleich zum iPhone 7 / 7 Plus die Preise gleichzeitig GESENKT hat.
    - Das iPhone 7 kostete bislang 979,- €, das iPhone 8 jetzt nur 969,- € (jeweils mit 256GB).
    - Das iPhone 7 Plus kostete bislang 1119,- €, das iPhone 8 Plus jetzt nur 1079,- € (jeweils mit 256GB).

    Würde sowas bei Samsung passieren, dann würde SamsungPIT schon allein wegen dieser Preispolitik wochenlang mehrere lange Artikel veröffentlichen und den Hersteller großspurig feiern... :D


  • Apple iPhone 8 und 8+ was für eine Auflösung, ist ja immer noch Mittelalterzeit. Ich weiß schon warum ich mir nicht mal eins schenken lasse, man ist das armselig.


  • ich mag iphones zwar nicht, trotzdem find ich die strategie neue spitzenmodelle rauszubringen und die alten modelle einfach günstiger weiterzuproduzieren sehr gut.

    Gelöschter Account


  • Finde das 7er iPhone wird jetzt durch die Preissenkung sehr interessant und sicherlich viele Android Nutzer ansprechen im Vergleich zu manchen "teuren" Flaggschiff Androids 2017 mit Apple OS Updates bis 2020 📱

    Das 8er ist OK und eher nur ein Glas-Facelift... Positiv dass es auch den A11 bekommt wie das "Best Phone we ever made" X Model.

    Lasst daher die Leute kaufen was die wollen und friedlich auf "The Next Big Thing" S9/+/Note schauen! 😀😉


  • Na ja, alle die keine Ahnung von Technik haben und sich auch nicht groß damit beschäftigen wollen (klingt negativ, ist aber rein sachlich gemeint), kaufen diese Geräte weiterhin. Alle Andere suchen sich günstigere und besser Alternativen.


    • Es gibt auch viele, die Ahnung von Technik haben und trotzdem iPhones benutzen...
      Die Dinger sind halt wesentlich simpler. Das hat nichts mit "keine Ahnung haben" zu tun.
      Und für Apple-Nutzer gibt es nun mal oft auch keine "bessere Alternative", wegen iOS und vor allem auch keine bessere... Die Android-Flaggschiffe sind mittlerweile teilweise teurer als die iPhones und Mittelklasse-Geräte sind nicht wirklich ein Vergleich.


      • Ich weiß nicht was an einem iPhone nun simpler sein soll, als an meinem Huawei P9?


      • Frage mich auch was da simpler sein soll?
        Hatte jetzt ein Jahr zeit mir das iphone meiner frau an zu gucken und ich finde da echt mal nichts simpler sondern eher umständlicher. Zu wenig wege zu wenig individualisierung. Android kann sich jeder machen wie er es braucht das kann man bei apple knicken und kein os ist so perfekt das es jedem passt.


    • Natürlich, alle die keine Ahnung von Auto haben, kaufen einen Automatik PKW.....etc. pp.
      Egal ob Android, iOS oder was auch immer, dass hat rein garnichts damit zu tun, ob oder wieviel Ahnung jemand von der Technik hat.

      Abgesehen davon, ein tolles Gerät, das iPhone X. Das Display kann begeistern, vor allem, da es kein Edge Design besitzt. Das Gesamtpaket beeindruckt.
      Es steht auf meiner Einkaufsliste an erster Stelle in diesem restlichen Jahr.

      Gelöschter AccountGelöschter AccountTim


      • Na ja, wenn man mit offenen Augen durch die Welt läuft fällt schon auf, dass Leute mit einer geringenen Affinität zur Technik in der Regel Apple Geräte bevorzugen. Deswegen haben Apple User nicht automatisch keine Ahnung von Technik, aber in der Tendenz ist es ebenso so, dass Personen mit einer geringern Affinität zu Technik dann eben doch zu Apple Geräten greifen. Das ist Fakt! Was man daraus schließen mag steht auf einem anderen Blatt ist aber eigentlcih auch offensichtlich.


  • Schnellladegerät liegt natürlich nicht bei.... Toll Apple.... für alles extra verlangen bei den Preisen....


    •   40
      Gelöschter Account 13.09.2017 Link zum Kommentar

      Der Knopf zum Ausschalten wurde bei dir natürlich nicht mitgeliefert ... Toll Daniel ... alles von dir muss man ertragen....

      Frk


    • Wenn das so ist, mut dem schnelllader ist es lächerlich. Bin mal gespamnt ob Apple sich bei dem preis gegen die konkurenz behaupten ka n.


  • Ich besitze ein iPhone 6s Plus und ein Galaxy S7 Edge....Mit Multisim...Ich möchte beide nicht missen...Das iPhone X finde ich geil und besser als das Note 8...(Bei gleichem Preis, wer hätte das gedacht)


    • Ich hatte damals ein iPhone 6 gegen mein S6 getauscht. Von der Photoqualität der Camera war ich aber absolut enttäuscht.


      • Ich finde beide Kameras gut...Jede hat ihre Stärken und Schwächen..Habt Ihr den Portrait-Modus des ipHone X gesehen...Da läuft mir als Fotograf das Wasser im Mund zusammen...Wenn es denn so ist, wie gezeigt...


      • Ist wirklich eine coole Fotofunktion vom 8s sowie X!

        Klasse ist auch FHD Slow Motion, was ja länger aufnimmt als beim Sony XZ Premium!

        Hut ab Apple, sowas will ich auch gerne in meinem Android 201X haben 😇😉

        Also die Konferenz war echt gut im Vergleich zu Samsung und Google dieses Jahr!

        Sogar Apple TV hat mich überrascht und bietet Käufern kostenloses 4K HDR Upgrades für gekaufte Filme!!! WTF Awesome...

        Jetzt muss aber Google das gleiche machen, sonst kaufen viele zukünftig nur noch im Apple Store! 🎥💻


    • Gleicher Preis? Wäre mir neu, ist doch bei minimum 1000€


  • Ich bin sehr gespannt, was genau heute vorgestellt wird.
    Zudem sehe ich das alles recht entspannt.
    Der Grund, warum ich Apple (Smartphone und Tablet 6s Plus, 7 Plus, Air 2 und Pro ) überwiegend präferiere (neben Galaxy s7edge und 8+ sowie Galaxy Tab S2, S3, und A 2017) ist die überragende Qualität in Bezug auf Hardware und SOFTWARE, also das Gesamtpaket. Das gibt es in dieser Form nirgendwo. Dazu zählt dann die Update Sicherheit für die nöchsten 5-6 Jahre. Auch das ist bei Android undenkbar.

    Apple macht in meinen Augen auch bei der Entwicklung alles richtig. Ruhige und entspannte Weiterentwicklung der iPhones und iPads.
    Das dieses Gesamtpaket auch einen Preis hat, ist für mich nachvollziehbar und ich zahle ihn, weil ich davon überzeugt bin.

    Allerdings, Android mit Samsung Hardware, kann auch sehr gefallen und daher nutze ich beide Welten, mit sehr grosser Zufriedenheit. Und auch bei Samsung ist der Preiw durchaus angemessen, wobei man hier beachten muss, dass er recht schnell nach unten tendiert. Also hier ist keine Wertstabilität erkennbar, bei Apple jedoch durchaus.

    Wie gesagt, man sollte alles entspannter sehen. Letzendlich ist doch für jeden etwas dabei.

    Gelöschter AccountGelöschter AccountTim


    • Mittlerweile gebe ich Apple Fans Recht! Updates in einem Zeitraum von bis zu 5 Jahren zu bekommen und das ohne Probleme ist eine starke und kundenorientierte Haltung. Ich bin jetzt bei meinem vierten Android Gerät in acht Jahren und habe nie länger als zwei Jahre Updates erhalten... für mich ist es durchaus vorstellbar auf das iPhone 7 oder 8 umzusteigen. Ich denke Apple hat in seiner Historie die Kundenorientierung besser im Blick als andere Hersteller.... 👌📌 Ich habe NOCH das Huawei Mate S, aber mal sehen ob ich nicht bald mit Vertragsende diesem Android-Frust-Wahnsinn ein Ende setzen werde...


      •   15
        Gelöschter Account 12.09.2017 Link zum Kommentar

        Finde das nun Mal doof das nur Flaggschiffe und vereinzelt Mittelklasse mit Updates versorgt werden und wenn dann auch erst halbes Jahr nach erscheinen oder überhaupt nicht.


  •   15
    Gelöschter Account 12.09.2017 Link zum Kommentar

    Werde mir ein iPhone 6s zulegen, neu für 339€. Super Telefon dank update auch die nächsten Jahre nutzbar von daher ein tolles Angebot.adios Android.


    •   21
      Gelöschter Account 12.09.2017 Link zum Kommentar

      Und wenn interessierts gähn


      • ganz ehrlich? Wahrscheinlich niemanden. aber es ist ein Kommentar dazu. Nicht mehr und nicht weniger.

        Ich hab meiner frau jetzt auch ein 6S gekauft. Funktioniert, ist handlich und bekommt Updates. Das alles zu einem vernünftigen Preis.


  • Na ja, bisher alles Spekulationen. Sicher wird das eine oder andere so kommen.

    Was das Display betrifft, sollte Samsung gut informiert sein.

    Warten wir ab was morgen vorgestellt wird.


  • Auch wenn ich kein Apple-Kunde bin, so bin ich dennoch sehr auf die neuen Produkte - allen voran das/die neue(n) IPhone(s) gespannt. Werde morgen das live verfolgen :-)


  • Ich weiss nicht weshalb man immer wieder dieses eine hässliche Hintergrundbild mit dem Steve Jobs mit comic Filter bringt. Das wird so doch nie kommen!


  • Das Design ist vom Xiaomi Mi Mix geklaut.


  •   15
    Gelöschter Account 10.09.2017 Link zum Kommentar

    Wenn die teuren Handy kein displaybruch erleiden und aus carbon bestehen aus bruchsicher dann ja ansonsten nö


  • Blurryface
    • Blogger
    10.09.2017 Link zum Kommentar

    falscher Kommentar... 😁

    Frk


  •   21
    Gelöschter Account 10.09.2017 Link zum Kommentar

    Wenn man hier die Kommentare liest von Apple und Samsung Fanboys wie sie sich gegenseitig anzicken kann man nur lachen wie im Kindergartenalter wie gut das mein Oneplus 5 nur die hälfte gekostet hat und alles bietet was man braucht kanns nur empfehlen für denjenigen der den hohen Preis nicht mitmachen will bald legt man ja noch einen Monatslohn hin und die Hersteller lachen sich schlapp von wegen hohe Herstellungskosten usw bescheuert


    •   35
      Gelöschter Account 10.09.2017 Link zum Kommentar

      Naja mittlerweile ist das op5 für 500 ocken kein schnäppchen mehr es wird mit vielen bugs ausgeliefert und die kamera wurde extrem gehyped und war am ende ein reinfall ohne ois für den preis kriegst schon ein s8 das um welten besser ist und keine 8gb braucht damit das system flüssig läuft


      •   21
        Gelöschter Account 10.09.2017 Link zum Kommentar

        Ok ich kann keine Bugs festellen solange das System Updates zeitig bekommt und das bekommt es schnell alles gut hab null Probleme läuft Mega aber muss auch jeder für sich entscheiden


      •   21
        Gelöschter Account 10.09.2017 Link zum Kommentar

        Und die Kamera ist gar nicht so schlecht wie manche meinen Urteilen zu müssen da ich noch das S8 Plus als Vergleich habe benutze lieber das Opo allein wegen dem System Qxygen und wer nur auf sehr gute Fotos aus ist sollte sich ne Digicam holen mit Optischen Zoom ist eh Sinnvoller😀


      •   35
        Gelöschter Account 10.09.2017 Link zum Kommentar

        Nö will keine digicam aber wenn die so extrem gehyped wird dann sollte die auch was drauf haben ;)
        Andere hersteller kommen mit 4gb klar und nur op braucht 8 damit es flüssig läuft. Hab genug reviews gesehen wo die apps immer wieder neu laden mussten trotz der massigen 8gb ram. Ein ois und ein 3500mAh akku und es wäre interessant solange der preis nächstes jahr nicht auf 600 steigt erst dann wird es interessant für mich. Ach ja die sollten das metall unibody den homebutton und das 16:9 format belassen


      • Hey, eigentlich hattest du vollkommen RECHT! Allerdings wurden alle Bugs per Update behoben und es funktioniert jetzt so gut wie kein Smartphone zuvor 👌😊


    •   15
      Gelöschter Account 10.09.2017 Link zum Kommentar

      Ich hab das Moto G5 für 133€ bei Saturn und ist genauso gut. Zocken am TV kein Thema


  •   15
    Gelöschter Account 10.09.2017 Link zum Kommentar

    Ich vermisse Steve Jobs.... Gott habe ihn seelig... Seine Präsentation von iPhones und so ... Haben eine Aura von Spannung und einen aaaaahhh Gefühl an sich gehabt... Das kann kein zweiter außer Ferrari bei der Präsentation des neuen Formel 1 Renner. Ob das iPhone Nu 1000 Ostmark kostet oder nicht.... Bissl warten und der Preis sinkt. Hinter dem Preis steckt auch viel Forschung und Entwicklung und Gewinn... Anders als bei Samsung sag ich bei Apple....ja der Preis ist gerecht und OK.... Bei jedem neuen Apple Produkt stehen Millionen von Menschen Schlange 😁✌️... Bei Samsung nicht...😁👎. Apple ist nicht umsonst Marktführer.... Lange Unterstützung auch für ältere Geräte, super Service, Software Hardware Stimmen überein.... Das hat Samsung etc nicht... Von Nokia kenn ich das noch oder jetzt mit dem Moto G5... Aber ich weiß nicht was 1000 Mark wert sein soll am Note 8...🙄... Da fahr ich lieber mit nen Flugzeug nach Italien 😒


    • Dass Apple Marktführer ist, stimmt nicht. Jedenfalls nicht wenn man nach den verkauften Stückzahlen geht, da liegt Samsung deutlich vorne (über alle Geräteklassen):

      http://t3n.de/news/smartphone-markt-apple-samsung-818498/

      https://de.statista.com/statistik/daten/studie/173056/umfrage/weltweite-marktanteile-der-smartphone-hersteller-seit-4-quartal-2009/

      Nach statista hatte Samsung im Q2/17 einen fast doppelt so hohen Marktanteil. Dass die Leute bei Apple Schlange stehen ist in diesem Zusammenhang bedeutungslos. Da wollen halt viele Leute ihre Geräte gleich nach dem Release, bei Samsung geht der Abverkauf gleichmässiger. Trotzdem verkaufen sie mehr. Das war selbst im für Apple wichtigem vierten Quartal 2016 so, hier lag Samsung immer noch 0,2% vorne.
      Allerdings hat Apple mit Abstand die höchsten Margen.

      Quellen: t3n.de, statista.com


    • Du redest Müll, Hardware technisch Firscht Apple nahezu nicht und bedient sich bei anderen Herstellern.
      Gerade das du da Samsung als Beispiel heran ziehst ist dämlich, denn die entwickeln und forschen wirklich selber und stellen nahezu alles selber her. Die Entwicklung der Displays z.b kostet wirklich viel geld genau wie die eigenen Chip Fabriken. Das rechtfertigt den Preis und das kann Apple mal garnicht von sich behaupten.

      Samsung produziert mit eigenen mitarbeitern, nicht wie Apple wo Foxcon baut die auch jedes andere China Handy herstellen.

      Eigener ram, eigener festspeicher, eigene Displays, eigene Sensoren, eigene ladegeräte, akkus, prozessoren, teils eigene Cams, selbst die Lautsprecher produzieren sie selbst.

      Das ist ein qualitätsmerkmal was nur wenige Hersteller von sich behauoten können.


  • irgendwie stecken hier enorm viele Fehler drin, was die Leals angeht...
    Der Preis des iPhone X soll bei 999€ liegen, nicht bei 1099.
    Die Namen sind auch nicht 7S, 7S Plus und 8, sondern 8, 8 Plus und X.
    usw.

    Dass das OLED Panel an dem hohen Preis Schuld sein soll, ist aber auch lächerlich, wenn man mal ehrlich ist...
    Selbst wenn Apple das Panel nur $10 kosten würde, der Verkaufspreis wäre trotzdem genau der gleiche und wenn sie 2019 eine günstigere Alternative gefunden haben, wird das iPhone trotzdem nicht günstiger, sondern immer teurer.
    Apple will einfach nur immer mehr Geld in die Kassen spülen, deshalb sucht man günstigere Alternativen


  • Mir persönlich gefällt das IPhone 8 sehr gut. Es hat nur einen winzigen Rand, und ist auf der Vorderseite mit Display überzogen.

    Benny


  • sieht aus wie ein Samsung Galaxy 8. Und hässlich ist es noch dazu. Das hat nix mit iPhone zu tun. Steve Jobs dreht sich im Grabe rum. Ob das ein verkaufsschlager wird,ich denke nicht.


    • Doch, wird es. Warum? Weil es neu ist und von Apple stammt.
      Apple wird auch dieses Jahr wieder einen neuen Rekord in Sachen Verkäufe abliefern und allein am ersten Wochenende mehr iPhones verkaufen, als Samsung das S8 in fast zwei Monaten.


      • Nur, wenn sie so viele Geräte überhaupt auf einmal liefern können. Die müssten dann schon alle verpackt im Lager liegen. Wenn es Lieferprobleme beim Display und anderen Komponenten gibt, was dieser und andere Artikel für möglich halten, dann ist eher ein länger anhaltender Verkauf auf ähnlich hohem Niveau wie beim S8 zu erwarten.


      • @ Tim. So wird's sein und das hat wenig mit Fan und Status zu tun. Bin überzeugt, dass die Benutzer von der Zuverlässigkeit und dem After Sales Service überzeugt sind. Bietet ja auch sonst kein Hersteller.


      • @Michael K.
        Sie werden trotzdem wahrscheinlich mind. 15 mio. Geräte am ersten Wochenende verkaufen. Ob die Leute die Geräte sofort haben, ist was anderes.
        Ich glaube auch, dass die Verkaufszahlen auch langfristig über dem des S8 liegen. Samsung hat vom S8 bis jetzt vielleicht insgesamt 20 mio. Geräte verkauft. Apple verkauft jedes Quartal mind. das doppelte an iPhones, um die Weihnachtszeit fast das vierfache. Und einen Großteil davon werden ab dem 15. das 8, 8 Plus und X ausmachen.


    • Abwarten - Apple weiß schon was sie tun und ich kann mir nur schwer vorstellen, dass sie sowohl optisch als auch von der Technik total daneben greifen. Was wir bisher wissen, sind ja hauptsächlich Spekulationen.


    • @Dirk T. Das iPhone X wird ein Schlager ... ziemlich sicher. Und hey, behaupte nicht Sachen, die du nicht belegen kannst. Steve Jobs würde sich sicher nicht im Grabe umdrehen, er wäre auch mit der Zeit gegangen. Und es sieht nicht mal Ansatzweise aus wie ein S8. Man muss schon sehr blind sein um da eine Ähnlichkeit zu entdecken, nur weil das Display immer mehr Platz einnimmt, als der Rest an der Frontseite.


  •   3
    Gelöschter Account 11.08.2017 Link zum Kommentar

    Die neuen Videos zum designe,Farbe usw lassen Apple herzen höher schlagen! Ich glaub das wird ein extrem schönes und gutes Smartphone. September werde ich es mir sofort in Black bestellen. Jetzt müssen nur die paar Tage bis September ganz ganz schnell vergehen


  • Als ein Deutscher wüsste man z.b das der Deutsch in 4 formen richtig ist. Ich habe mal ein ältere Herr in Altenheim gefragt und er sagte mir das heute zu tage fast keiner(97%) mehr original Deutsch spricht. Ich mag arrogante Leute nicht. Soviel zum Streitereien. Nirgendswo gibts streit wegen Rechtschreibung oder Grammatik. Nur in Deutschland..

    ps: iphone wird immer besser echt...werde mein s7 verkaufen und eins zulegen...

    Benny


  • Noch einen Monat und wir können es endlich sehen. Und diese Spielerei wird am ende.


  • Es geht doch bei solchen Geräten eigentlich nicht um den Preis wenn ich mir so ein Gerät nicht leisten kann dann kann man es doch heute ohne Zinsen finanzieren. Mann sollte sich nur überlegen ob man so eine Preispolitik unterstützen möchte egal bei welchem Hersteller.
    Ich mach es nicht mehr ,weil ich die Leistung einfach nicht brauche und auch nicht annähernd für meine Anforderungen die ich an ein Smartphone Stelle benötige.


    • Ahja, ... ich kann es mir nicht leisten, also verschulde ich mich für die nächsten Monate lieber bei ner Bank und hoffe, dass ich mir in nem halben Jahr die Raten für mein Luxusprodukt überhaupt noch leisten kann.


  • Was für ein Deutsch ist dies in der Überschrift? .... ALLE WICHTIGE???? Da lese ich erst mal gar nicht weiter...


    • So es richtig "alles Wichtiges" oder "alle Wichtige Dinge" sein?


    • "Was für ein Deutsch ist dies in der Überschrift?" Klingt für mich auch nicht gerade nach korrektem deutschen Satzbau. Und korrekt wäre es auch, nur ein Fragezeichen zu setzen, nicht vier.

      Alle hier, auch die Redakteure, sind Menschen und Menschen machen Fehler.


      • Korrekt angewendetes Deutsch sollte allerdings eine berufliche Kernkompetenz eines Redakteurs sein.


  • schaut von vorne ja richtig gut aus aber von hinten 🤢


  • schaut aus wie ein Galaxy S8 oder LG G6... 😎🤗


  • Also jetzt muss ich mich Dank dem tollen Tom doch einmal zu Wort melden.... ich will nicht sagen dass du dumm bist, aber viel wissen tust du scheinbar nicht! Wie kann man so viel Müll reden und dabei noch so arrogant rüber kommen ? Heutzutage kann sich doch fast jeder ein iPhone leisten, und die Zeiten in denen die Androiden durch die Bank günstiger waren sind auch lange vorbei. ich besitze beruflich und Privat Apple als auch Android basierte Hardware und muss sagen dass ich IMMER zu Android greifen würde wenn ich mich entscheiden müsste. Genauso gibt es aber auch Leute die anders denken und das kann ich genauso akzeptieren. Erwachsene gesund denkende Menschen freuen sich über andere Meinungen und können ordentlich argumentieren, das kannst DU leider absolut nicht. ein vorzeige Prolet und hampelmann der ersten Garde bist du mehr auch nicht. Wenn du so gut gestellt bist wie du hier vorgibst dann freu dich doch und lass die Leute in Ruhe diskutieren... genau solche Typen wie du sind die die ihr Smartphone nur dank einem überteuerten Vertrag ihr eigen nennen können, ich könnte sie drauf schwören.... nun gut schönen Tag noch allen Android und Apple Usern jedes system hat was für sich lasst uns in frieden leben 😀


    •   19
      Gelöschter Account 26.07.2017 Link zum Kommentar

      Ich bezahle meine Smartphone in bar..brauch bei 1000€ kein Vertrag du Hellseher
      Also wenn du wegen Kommentare nicht in Ruhe leben kannst die nicht auf dich bezogen sind dann würde ich das Wort dumm nicht in den Mund nehmen


    • Hallo Jörg,

      ich möchte dich bitte darauf hinweisen dass wir hier einen freundlichen und höflichen Umgangston bevorzugen.
      Bitte achte in Zukunft darauf!

      Viele Grüße
      Moritz


    • Mehr hat der "Tom" auch nicht in seinem Leben, außer komischem Ego und der Apple-Gehirnwäsche!

      Amazing! 🌟 Schönen Tag Ihnen mehr Kommentare sind Sie nicht wert! 💶


  • Wenn dann bräuchte ich 2 Stück , denn das Phone meiner Frau ist auch alt 😕. Zu dem Preis dann lieber doch 2x Nokia 8.....


  • Immer diese blöden Gerüchte und die Autoren, die sie ernst nehmen 😖


  • Knapp 2200 DM für ein Handy in 2017 WTF!!!

    Dann fallen auf der Apple Keynote wieder Worte: "It's Magic, Incredible, Amazing, Best Smartphone ever, Only true vision by Steve Jobs..."

    Bin gespannt auf die Verkaufszahlen weltweit und ob wieder irgendwelche Fehler "eingebaut" werden??? 😂


    •   19
      Gelöschter Account 26.07.2017 Link zum Kommentar

      Es soll Leute geben da ist das geld zweitrangig! Wenn ich was haben will dann Kauf ich es mir ,fertig. Wenn Leute wie du ein Problem damit haben ...bitte. Kann ja auch nichts dafür das ich nicht jeden Cent drehen muss.
      Zudem,soweit weg von samsung ist es nun auch wieder nicht


      • Sehr wohl ist es sehr weit weg: erstens kann man bei Samsung einfach Speicher erweitern (MicroSDKarte), was bei Apple einen unglaublichen Aufpreis kostet, zweitens fällt der Preis bei Samsung extrem schnell (und komm mir jetzt nicht mit dem Wiederverkaufswert) und drittens sind diese Geräte wenigstens ansatzweise ihr Geld wert.


      •   19
        Gelöschter Account 26.07.2017 Link zum Kommentar

        Jeder weiß das du Apple nicht magst ,somit kann ich dein Kommentar null ernst nehmen, sorry! Lass uns am besten erst garnicht weiter schreiben bevor Kommentare wieder gelöscht werden


      • Keine Angst, solange du dich nicht komplett stur stellst, werden keine Kommentare gelöscht. Das Problem ist, dass du einfach keine Ahnung hast und ein derartig fanatischer Applefan bist, dass du die Wahrheit nicht siehst bzw. erkennen willst. Ich kann dich als Person leider nicht ernstnehmen...


      •   19
        Gelöschter Account 26.07.2017 Link zum Kommentar

        Apple Fan...😂 Ich mag Apple u wenn man das nicht sagen darf..hab auch das s7+ daheim ,nutze es nicht weil es einfach nicht gut ist..vor dem schreiben vielleicht mal überlegen. Die Kommentare wurden gelöscht weil du nur dein android magst ..gehst ja gegen jeden der gut über Apple schreibt aber das Thema hatten wir schon mal vor paar tagen


      • Lol, ich kaufe mir auch was ich will, gibt halt noch immer Menschen denen man 300€ Produkte für 1100€ andrehen kann 😅

        Freu dich drüber und zeig allen dein armseliges Statussymbol, ich winke dir aus meinem Haus zu und frag TOM TOM wo geht's lang!? 😂


      •   19
        Gelöschter Account 29.07.2017 Link zum Kommentar

        Wenn du in deiner Umgebung TomTom fragen musst dann tust du mir genau so leid wie Fritz 😂


      • Das Eiphone ist einfach zu überteuert, wer das bezahlen will und das noch in bar, kann es gerne tun und sich freuen das er viel Geld für Stück Technik ausgeben hat.


  •   40
    Gelöschter Account 26.07.2017 Link zum Kommentar

    Also ich hoffe auf ein iPhone 7s, welches nicht in den Abmessungen größer wird als das 6er oder 7er. Das liegt mir einfach mehr und die Größe empfinde ich für mich selbst als perfekt. Sollte es kein 7s geben, bleibe ich erstmal noch eine Weile beim 6s. Updates wird es wahrscheinlich noch bis 2020 geben und mit der Performance bin ich bis dato noch zufrieden. Mal sehen wie es sich unter IOS 11 verhält aber das Jubiläumsphone scheidet aufgrund des Preises und Größe definitiv bei mir aus. Kein Telefon ist solch einen überzogenen und unverschämten Preis wert. Auch finde ich diesen Kamerabuckel mal absolut hässlich. Den Fingerabdrucksensor im Powerbutton wie bei Sony, kann ich nicht bewerten da noch nie genutzt aber spekulativ wäre er für mich umständlicher als die bisherige Lösung, wo dieser vorne angebracht ist.


  • Einen wunderschönen guten Tag, habe hier in den Kommentaren ein bisschen mitgelesen und musste durch die dadurch entstehende Wut erstmal einen Account erstellen und meine Meinung äußern.

    Ich besitze ein Samsung Galaxy S8 und ein IPhone 7.

    Beides sind gute Geräte. Ich verwende jedoch das S8 einfach lieber, das Design ist komplett ausgereift meines Erachtens. (Glas hinten und vorne)Hardware technisch auf dem Neusten Stand. Und selbst den Fingerprint Sensor auf der Rückseite, den ich vorher als Nachteil empfunden habe finde ich jetzt sogar besser platziert als vorne.

    Software technisch gibt es völlige Freiheit bei einem Android Phone. Meistens ist es jedoch zu komplex für einen IPhone Benutzer.

    Grade der Akku ist bei dem S8 echt genial habe damit keine Probleme. Die schnelllade Funktion ist ein essentielles Feature, was bei einem high end Smartphone unbedingt vorhanden sein sollte.

    Nun zum IPhone 7. Es besteht aus einem Aluminiumgehäuse, stört mich allerdings auf der Rückseite ungemein da man Kratzer bleibend sieht.(Härtegrad 6-7). Und die Kamera ist nicht eingelassen.
    Micro SD Karte finde ich persönlich nicht so essentiell.
    Akku Laufzeit ist geringer als beim S8. Und lädt definitiv viel zu langsam auf. Finde es allerdings schön das Apple mit IOS 11 einen Datei Browser endlich mal einprogrammiert.

    Eines ist jedoch besser als beim Android Phone die ins System integrierte Wallet für Tickets, Flüge oder ähnliches. Das ist das einzige was mich bei meinem S8 stört, da man dort eine App installieren muss. Und für jedes Ticket die Datei als File benötigt oder einscannen muss.

    Was man noch erwähnen könnte ist das der Strahlungswert des iPhone 7 viel zu hoch ist meines Erachtens.

    MFG der Neuling :)


    • Hallo Neuling. Danke für deinen sachlichen Kommentar.
      Schau doch öfter mal vorbei.
      Liebe Grüße


      • Ich finde Aussagen wie "Meistens ist es jedoch zu komplex für einen IPhone Benutzer" nicht gerade sachlich. Da werden nur wieder uralte Vorurteile nachgeplappert.


      • Vielleicht meint er damit gewisse Umstände, die Android so mitbringt. Zum Beispiel: Jemand will mir ein Bild zeigen, öffnet es und sofort kommt das Pop-Up mit welcher App ich das öffnen will. Dann gibt es 3 Foto-Apps zur Auswahl, die systemeigenen und irgendwelche Bloatware. Dann gibt es noch irgendwelche Pop-Ups der Google Apps, tragen Sie dieses und jenes ein. Dann steht da noch eine Notification mit "Optimieren Sie Ihren Speicher" und so weiter. Mich hat das etwas genervt, aber es war ok. Allerdings werde ich ständig von Nicht-Powerusern gefragt, was dieses und jenes bedeutet (Tante, Mutter, Opa....) Das ist das Problem.
        Leute, die keine Profis in dem Bereich sind, sind ständig verunsichert, weil ihr Handy ständig solche Meldungen ausspuckt. In dem Punkt ist iOS einfach besser geeignet, man kann kaum etwas falsch machen. Androids größte Stärke ist auch sein größter Schwachpunkt. Es gibt keine klare Linie, an die sich alle Android-Hersteller halten.


      • Für die Mehrheit der IPhone Benutzer muss das Handy einfach funktionieren und einfach und simpel zu bedienen sein. Es wird kein Costum-Rom benötigt, oder die Prozessor Leistung erhöht, oder ähnliche Dinge.

        Jedem iPhone Benutzer reicht auch das helle Design aus. Die App Symbole sind auch nicht änderbar.

        Man hat einfach sehr wenig Freiheiten, weil es auch einfach komplexer wird mit jeder neuer Einstellung.

        Was für mich allerdings immer noch ein sehr Ausschlaggebender Punkt ist. Ist die Bedienung der Zurück Taste, das geht mir so auf die Nerven,dass man bei einem iPhone jedes Mal vorsichtig oben links zurück drücken muss und somit meistens umgreift.

        Allgemein werden die Handys immer größer, fast kaum noch mit einer Handy zu bedienen.

        Und nochmal zum Thema den Service Support. Ich habe noch nie einen Service in Anspruch genommen, weil es einfach nicht nötig war. Und was gibt es besseres als zum Beispiel ein Auto wo man kein Service in Anspruch nehmen müsste.


      • Genau! Wenn man ein Handy nur benutzen will und keine Lust hat, ständig irgendwo herumspielen zu müssen, dann sind Apple Geräte die erste Wahl! Der Benutzer wird vor keine Rätsel gestellt, sondern kann sich voll auf seine Aufgaben konzentrieren. Das ist sie Stärke von iOS/MacOS, deshalb ist Apple so beliebt bei Menschen, die produktiv sein wollen! In der Android und der PC Welt fällt das Fazit teilweise ernüchternder aus.


      • du brauchst doch nur von links nach rechts wischen und hast die Zurück funktion,da muss man nicht umgreifen oder oben links drücken


    • Gegen Kratzer hilft immer eine Hülle 😉 Und wenn du das iPhone 7 plus hättest, dann wäre hier die Laufzeit wahrscheinlich schon besser als beim s8.


  • Ich muss jedesmal schmunzeln wenn ich die aufgedruckt Mülltonne auf der Rückseite eines jeden iPhones entdeckte. So edel....


  • Ich finde das IPhone Design recht schick, aber mal im Ernst über 1000 Euro ist ne Frechheit.


  •   19
    Gelöschter Account 25.07.2017 Link zum Kommentar

    Wer sagt denn dass der Abdruck 100%ig nicht im Display ist? Ich geh stark davon aus das es Apple geschafft hat


  • Dieser Moment wo das Pixel schon fast zum Schnäppchen wird. Traurig...


  • 1.099 Euro ist ziemlich viel. Das soll ja wirklich eine mega Innovation sein.


  • Diesmal wird es Apple erwischen wie es Samsung mit dem Akku erwischt hat


  • Und ich hatte schon gehofft hier irgendwas sinnvolles zu lesen. Nur Sülz, vom ersten bis zum letzten Satz.


  • Noch ein paar Monate und kann man schon das neue iPhone sehen. Bis jetzt sieht es toll aus.


    • Also ich finds toll, dass du dich derart freust und es uns allen so rege mitteilst!


      • Sophia Neun
        • Admin
        • Staff
        20.07.2017 Link zum Kommentar

        Ich habe mir erlaubt die Beleidigungen zu entfernen. Bitte beachtet, dass wir auf einen freundlichen Umgangston wert legen. Wenn ihr beleidigt werdet, dürft ihr solche Kommentare auch gern melden. ;)


      • Nich alle Kommentare haben etwas mit Beleidigungen zu tun. Warum wurden alle Meine und Toms Kommentare einfach entfernt. Einige waren nicht so gut, aber nicht alle.

        Wenn man richtig alle Kommentare entfernen würde, würde man auch dieser Kommentar entfernen.
        "Also ich finds toll, dass du dich derart freust und es uns allen so rege mitteilst!"
        Hier gibt es zweite Bedeutung, und genau hier hat alles angefangen. Warum denn dann der Kommentar ist noch da?


      • Ist das nicht unfassbar? Da schreibt jemand, dass er das neue IPhone toll findet und wird postwendend derart beleidigt, dass man diese Beleidigung entfernen muss, damit es nicht ausartet. Wie erbärmlich das ist!
        Keine Ahnung wie die Menschheit es jemals schaffen soll, wenn man sich wegen so einem Schwachsinn schon an die Kehle geht.


      • Tja, ich finde es auch unfassbar, dass es wirklich Leute gibt, die diese überteuerten Dinger kaufen. Wie diese dann ihre heißgeliebten Produkte verteidigen, macht mich erst recht wahnsinnig. Auf die Frage, wieso eiPhones besser seien, kommt dann so gut wie immer: "Sind eben iPhones.". Unglaublich...


      • Ist ja ok. Kann man ja auch so sehen. Aber trotzdem kein Grund beleidigend zu werden.
        Außerdem ist die Situation im Androidlager ja wohl kaum besser.
        S8 oder Pixel dürfen ja wohl auch mit Fug und Recht als überteuert bezeichnet werden.


      • Sorry aber der Tenor gegenüber Apple ist einfach nur mies.
        Bei Samsung oder anderen wären Lobeslieder gekommen mit dem Design.


      • Danke! Leute, es sind immer noch Handys, es geht hier nicht um irgendwelche politischen Sachen! Ich verstehe auch nicht, warum man Leute wegen so etwas beleidigen muss.


  • Ich habe das Gefühl das ein riesen Ding um das "Jumiläums-iPhone" gemacht wird. Besserer Prozessor, mehr RAM, Fingerprintsensor an einer anderen Stelle. Alles solche DInge. Da kommt nix neues mehr.


    • Es soll ein neues Display sein, das fast so wie bei G6 oder S8 sein soll.


      •   19
        Gelöschter Account 20.07.2017 Link zum Kommentar

        Es wird die höchste Auflösung bekommen,da kann dann selbst samsung einpacken.


      • Ganz sicher wird Samsung Apple ein besseres Display als eins aus den Galaxys liefern...


      •   19
        Gelöschter Account 20.07.2017 Link zum Kommentar

        Nein ,Apple wird es besser machen,wie immer..LCD ungeschlagen jetzt komm oled. Denkst du wirklich Apple lässt es Standard!?


      • Jetzt mal ehrlich: wieso hast du dich hier angemeldet? Um allen eintrichtern zu wollen, Apple sei die beste Firma?! Das hier ist eine Android-Seite. Mit "Über-den-Tellerrand-blicken" hat das rein gar nichts mehr zu tun. Du schwärmst die ganze Zeit von Apple und redest wie toll und innovativ das iP8 doch werde. Einfach nur lächerlich...


      •   19
        Gelöschter Account 20.07.2017 Link zum Kommentar

        Du sagst Apple is schlecht u das stimmt überhaupt nicht..du willst mir hier was v Tellerrand erzählen😂 Der war gut Fritz
        Und zu Thema ip8 .. ja genau das wirst du noch früh genug sehen.
        Ich schwärme??? Fritz Fritz Fritz alle wird gut! Am besten du liest deine Kommentare nochmal..ich hab nur geantwortet.
        Du gehst ja gegen jeden der gut über Apple schreibt. Siehe ruslan jo may usw..lass es besser sein jetz


      • Ja, ist besser so. So nen --- wie das, was du schreibst, will ich gar nicht mehr sehen... Reine Zeitverschwendung. Jede Diskussion mit Apple-Fanboys endet so.


      •   19
        Gelöschter Account 20.07.2017 Link zum Kommentar

        Du sprichst mir aus der Seele


      • So weit ich weiß, LG und JDI (Japan) sollen das Display liefern. Apple hat sogar viel Geld investiert. Wenn Samsung sogar etwas liefern würde, würde es nur ein Teil sein, und nicht alles von Samsung.


  • Ich kaufe nur gebrauchte Phones behalte sie dann ca. 6-9Monate. Habe bei den letzten 6 Phones insgesamt 20 Euro bezahlt . Also laß all die Leute neue Phones kaufen und nach ein paar Monaten billig verkaufen ich warte.


  • Ich finde es mega hässlich designet, vor allem die hervorstehende Kamera. Huawei zeigt wie es geht , die Kamera plan zu integrieren.


    • Ebenso wie Samsung mit dem S8.


      • Was ist denn am S8 schlecht designt bitte? Es ist das einzige Telefon seit Jahren, welches mit diesem Design m.M.n. alles richtig gemacht hat. Das Gerät sieht (unbeachtet der Darstellung von Videos) am besten aus!!!!

        Gelöschter AccountFritz F.


      • Ich meinte nur, dass Samsung das mit der Kameraintegration gut gelöst hat (nicht hervorstehend). Bin absolut deinee Meinung, ich habe noch nie ein schöneres Smartphone gesehen.

        HeroesGelöschter Account


  • iphone hat sich wirklich verändert..jailbreak und abgeht die post...was los mit samsung...billig geworden echt..seitdem sehe ich kein handy auf dem markt


    • Samsung und billig? Nein, echt nicht... Ganz abgesehen davon sind es die besten Geräte, die es aktuell gibt und weit besser als jedes eiPhone.

      Gelöschter AccountGelöschter AccountTakeda


      • ich rede von realität...eierphone sieht besser aus...läuft stabiler hat besseren service...und bon Preis her hält es besser...kanm dir 100 sachem aufeinmal aufzählen


      •   17
        Gelöschter Account 20.07.2017 Link zum Kommentar

        Ich könnte nun ähnlich subjektiv argumentieren, dass kein iPhone besser aussieht als das Galaxy S8 - wäre aber halt meine subjektive Einschätzung. Ganz objektiv kann ich aber sagen, dass der beste Service immer noch derjenige ist, den man gar nicht in Anspruch nehmen muss. Das S8 ist mein mittlerweile 4. Galaxy (davor 4, 5 und 7) und für keines musste ich je den Samsung-Service in Anspruch nehmen.

        Insoweit "pfeife" ich also auf einen guten Service, wenn die Produkte an sich so gut sind, dass es des Service gar nicht bedarf... :-)

        Und was das stabile Laufverhalten angeht: Auch hier kann ich nichts Negatives über meine Erfahrungen mit den Samsung Smartphones sagen. Ich gebe Dir allerdings Recht, dass der Wiederverkaufswert eindeutig für die iPhones spricht. Bei deren Einstandspreisen ist das dann aber wohl nur recht und billig...

        olwi


      • @ Fritz

        Ja, Samsung und relativ billig. S8 momentan 577,77 € und S7 Edge 467,42 €. Nach einem neuen iPhone wird Samsung noch billiger.


      • Tja, und dann bekommt man etwas Besseres billiger. Ist doch gut! :D


  •   20
    Gelöschter Account 02.07.2017 Link zum Kommentar

    Die Arbeiten schon Jahre zusammen. Bestimmte Bauteile fertigt Samsung schon ewig für Apple. Das ist für Samsung auch wichtig, so ist man auf verschiedenen Hochzeiten aktiv und ist dadurch auch unabhängiger. Allerdings wird Samsung wohl die Prozessorfertigung nicht wieder bekommen


  • Na ja, 900,- bis 1000,- € ist nicht wenig Geld, allerdings mit Bluetooth Kopfhörern inkl. und im Vergleich zum Pixel und S 8 beispielsweise schon preiswert. Ich erinnere noch Mal an den geringen Preisverfall und Update Garantie bis mindestens 2022. Da wird das Gerät bis auf weiteres konkurrenzlos bleiben.


    • Wäre mir trotzdem einfach zu viel Geld für ein Handy. Dafür nutze ich es nicht produktiv genug.

      Gelöschter Account


      • Ein mal 1000 Euro ausgeben und bis 2022 es nutzen, als jedes oder alle 2 Jahre eins für 800 Euro, sind in 4 Jahren wenn man alle 2 Jahre ein neues holt 1600 Euro, also mehr als das iPhone. Es lohnt sich schon wenn man es lange nutzt. Man sollte schauen wie lange man ein Handy nutzt und danach eins kaufen, so kommt man billiger. Wer ein iPhone 4 oder 5 Jahre nutzt kommt besser weg als einer der alle 2 Jahre eins für 800 kauft.


      •   17
        Gelöschter Account 19.07.2017 Link zum Kommentar

        Ungeachtet der Tatsache, dass man das iPhone aufgrund der zweifellos guten Software-Updatepolitik von Apple sehr lange nutzen könnte, halte ich den Preis von 1000 Euro in Anbetracht fehlender echter Innovationen doch für maßlos überzogen.

        Aber auch das gehört ja nun zu Apples Produkt- und Preispolitik... :-)


  • Bin ja mal gespannt wie das neue iPhone 8 mit den Samsung OLED-Displays so sein wird :) Die größten Konkurrenten arbeiten auf einmal zusammen. Die Welt verändert sich drastisch^^


    •   19
      Gelöschter Account 30.06.2017 Link zum Kommentar

      Es soll zumindest laut verschiedener Seiten eine Mega Auflösung bekommen. Wie sie Displays verfeinert können weiß ja jeder und das die Auflösung AR gut tun würde ist auch klar. Mit function area soll das Display 5,8 Zoll sein und die Hammer Auflösung von 2800*1242 besitzen.

      Das dürfte auch langsam mal androidpit im Artikel ändern!


      • Fängt Apple jetzt auch mit dem Schwachsinn einer so hohe Auflösung an? Schadet nur der Akkulaufzeit.


      •   19
        Gelöschter Account 30.06.2017 Link zum Kommentar

        Wenn sie das Thema Akku mit gelöst haben dann ist die hohe Auflösung nur von Vorteil bei AR und VR


      • Egal wie groß der Akku ist oder wie sehr die Software optimiert ist, eine höhere Auflösung zerrt immer mehr am Akku als eine vernünftige Auflösung wie Fullhd. Und alle die ein iPhone nutzen haben dann den Nachteil das es einfach weniger Laufzeit hat als sein könnte. Und das nur für eine handvoll VR Nutzer?


      •   19
        Gelöschter Account 30.06.2017 Link zum Kommentar

        Denke nicht das Tim Cook VR mit in Auftrag gegeben hat,denke nur AR.
        Hab das sieben plus,nutze es viel viel zu viel und komm locker über den Tag. Sollte das iPhone8 weniger Laufzeit haben (was ich nicht glaube) dann wäre das kein Weltuntergang und würde trotzdem noch reichen für den Tag. Ich denke wenn die Auflösung kommt baut Apple kein 5std Akku ein sondern einen mit dem man ein Tag schafft.


      • Im Endeffekt ist es ja egal ob AR oder VR. Eine zu hohe Auflösung schadet mehr als es hilft. Das 7 plus hat schon eine recht gute Laufzeit, trotzdem musste ich 2 mal am Tag zwischenladen. Aber bei intensiver Nutzung natürlich. Gut, mit einem viel stärkeren Akku müsste ich da wahrscheinlich auch zumindest 1 mal zwischendurch laden. Besser wäre wenn Apple hier mal die Schnellladefunktion verbaut. Weil das Laden dauert beim iPhone (wenns mal schnell gehen muss) sehr lange.


      •   19
        Gelöschter Account 30.06.2017 Link zum Kommentar

        Ab dem iPhone 8 ist es mit an Bord. ios11, das designe und Versprecher der Zulieferer haben es verraten.


  • Das Designe auf dem Mi6 hat schon was :)


  • Also ich hole mir kein Smartphone mehr jenseits des 400-500€ Bereichs Egal ob iPhone oder Android. Selbst wenn ich millionär wäre, wäre mir die Kohle zu schade.

    Das witzige ist ja, dass das Design in den Himmel gelobt wird, sich die Leute dann aber trotzdem einen grässlichen bumper holen.

    Witzig ist auch dass ein Artikel über das neuste iPhone viel mehr Kommentare (und wohl auch Traffic) generiert als Android Themen und das auf einer Android spezialisierten Seite 😂
    Die vermeindlichen Android Anhänger hätten wohl lieber ein iPhone 😉

    Gelöschter AccountAndi R.


    •   19
      Gelöschter Account 30.06.2017 Link zum Kommentar

      Erstens,was is an nem iPhone schlecht??? Zweitens,schon mal was vom wieder Verkauf bei Apple gehört??? Du holst es dir für 1000€ und verkaufst es nach 12 Monate noch locker für 5- 600€ Wenn es noch top Zustand is! Wo is das problem? Da hast auch nur 4-500€ ausgegeben. Android smartphone niemals mit iOS beim Wiederverkauf vergleichen


      • Ich habe schon vor langer Zeit aufgehört gebrauchte Smartphones zu kaufen. Damit hatte ich nur Probleme. Krumme IMEI Nummern etc. Mache ich nicht mehr.

        Zudem habe ich nichts gegen Apple sondern eher gegen die Nutzer. Als ich meinen ersten Powermac kaufte musste ich mir alles mögliche anhören. Ich wurde ausgelacht und beschimpft - das kann ich hier gar nicht posten. Heute sind die grössten Kritiker von damals jene die bei Apple in die Schlange stehen wenn was neues kommt. Darum kann ich den Hype nicht mehr ausstehen.

        Von Wieder Verkaufswert musst Du mir auch nix erzählen. Ich habe 2000 einen Powermac gekauft und diesen zwei Jahre später mit einem Verlust von gerade mal 200€ verkauft. Schon damals konnte die PC Sparte damit nicht mithalten. Aber: Auch bei Apple Geräten sank mit steigender Beliebtheit der Wieder Verkaufswert.

        Ich brauche kein so teures Gerät mehr. Hätte das Samsung Galaxy A5 eine Stock Android ähnlichere Oberfläche, hätte ich mir das längst gekauft.

        Gelöschter Account


      •   19
        Gelöschter Account 30.06.2017 Link zum Kommentar

        Für 1000€ ist es dann kein gebraucht gerät!


      • Soll ich dir mal sagen, was an eiPhones schlecht ist? Hier kommen die Argumente, aufgepasst: kein Micro-SD-Card-Slot, kein Fast-Charging, kein Wireless Charging, altmodisches Design (na gut, soll sich mit dem 8er ja ändern), so gut wie keine Möglichkeiten, etwas anzupassen, kein 3,5mm-Klinken-Anschluss, umständlicher Lightning-Port (ein Micro-USB-Kabel hat man immer wo rumliegen, bei nem Lightning-Kabel sieht es schon schlechter aus), kein Kamera-Pro-Mode (und das, obwohl die Apple-Kameras ja immer hoch in den Himmel gelobt werden), schlechtes Display (sogar beim iP7 nur HD) und last but not least natürlich der unverschämt hohe Preis.

        Du hast schon Recht, der Wiederverkaufswert ist höher, aber ich geb sowieso meine Handys meist weiter in der Familie (bspw. hat mein Vater jetzt mein S5, seit ich das S7 habe).

        Es gibt auch Argumente FÜR eiPhones, aber echt wenige: zum einen läuft das System wirklich sehr flüssig, wenn man mal bedenkt, dass da Hardware aus 2014 verbaut ist. Das Zusammenspiel von Geräten des Apple-Universums ist auch bemerkenswert, aber das waren dann auch die zwei wirklich gültigen Argumente...


      •   19
        Gelöschter Account 18.07.2017 Link zum Kommentar

        Sorry aber so ein Schwachsinn kann nur von jemandem kommen der auf android steht!


      • Wenn du meinst. Es ist die reine Wahrheit, aber wie konnte ich nur wagen, von einem Apple-Fanboy zu erwarten, zuzugeben, dass Android und seine jeweiligen Hersteller einfach bessere und preiswertere Geräte bauen...


      • Fritz hat nicht ganz unrecht, das was er an fellenden Dingen wie sd Karte geschrieben hat, kann man nicht abstreiten ist somit kein schwachsinn, sondern Tatsache.


      •   19
        Gelöschter Account 18.07.2017 Link zum Kommentar

        Ja bleib bei deinem billig android u ich bei meinem teuren iOS ok 😂👍
        Wer braucht ne sd Karte... hab 256gb die reichen. Wenn man es sich eben nicht leisten kann dann hol dir android mit Karte. Junge geh wieder in den Kindergarten das würde dir gut tun


      • Da haben wir es: immer diese Apple-Fanboys, die sich für etwas Besseres halten, nur weil sie Apple kaufen. Solche Leute sind Abschaum und einfach peinlich.

        Ich sehe keinen Nachteil darin, mein S7 schon 4 Monate nach Release für nur 450€ bekommen zu haben. Wireless Charging, Fast Charging, das 2K-Display und den Kamera-Pro-Modus möchte ich nicht mehr missen! Unglücklicherweise hat dein ach-so-tolles iP7 (+) mit unglaublichen 256GB diese Features bis heute nicht, trotz diesem stolzen Preises.

        Aber wenn du unbedingt unnötig viel Geld für Smartphones ausgeben willst und du dich dadurch besser fühlst, bitteschön! Manche Leute sind eben unbelehrbar...

        Gelöschter Account


      • Tom, hat null Ahnung, liest man schon am Text. mitlerweile sind Androiden auch nicht mehr billig oder lebst du noch in 2011. Klar reichen 250gb wenn du nicht viel Videos machst und deine Daten auch öfters auslagerst oder wenn dir die Daten egal sind, wenn das Handy kaputt geht und somit alle Daten weg, dann lebe damit. Apple ist schon lange nicht mehr das Ding der Dinge. teuer ist nicht gleich besser. Alles im allem jedes Handy hat seine nach und Vorteile, jeder sollte selber entscheiden was er braucht und nutzt.

        Gelöschter AccountFritz F.


      •   19
        Gelöschter Account 19.07.2017 Link zum Kommentar

        Ja ,hol du dir ein android gerät weil du ja unbedingt eine sd Karte brauchst und ich brauch keine ,bleib bei Apple (da weiß ich was ich hab u am Ende vom Jahr bekomme. ein ganzes Jahr den besten Service, dafür Zahl ich gern.
        Wenn einer sagt: Apple wäre schlecht oder Software veraltete! der hat nun mal keine Ahnung und das schrieben hier einige. Peter und Fritz, keine Sorge-das iPhone8 wird nicht zu schlagen sein egal wie sehr ihr es versucht schlecht zu reden 👍
        Sorry es ist nun mal billig wenn man ein Smartphone unbedingt will...nach Veröffentlichung Zuschläge u feststellt nach 2monaten kann man es verschenken. In meinen Augen ist das mehr als billig. Bestraft zu werden weil man etwas sofort möchte. Nein danke,ich bleib beim geliebten apfel


      • Also ich hatte mal ein Apple 4s, soweit gut aber ich lese mir ungern vorschreiben wie ich meine mp3 drauf mache, das war sehr nervig und dann noch welche apps ich nutzen darf und welche nicht. Apple ist mir zu geschlossen gewesen und der Akku war auch nicht gerade toll. Ich habe es lieber wenn ich an mein Handy selber Hand anlegen kann, ich koche gerne selber nein Custom Rom zusammen, was leider mit iOS nicht geht. Und billig sind die Androiden schon lange nicht mehr z.b das Note 4 geht immer noch neu für über 400 Euro über dem Ladentisch. Aber ich bin nicht gegen Apple, ich schaue es mir gerne an und spiele damit etwas Rum, es kommt darauf an was es für mich zu bieten hat.

        Gelöschter Account


      •   19
        Gelöschter Account 20.07.2017 Link zum Kommentar

        Ja,nur das Note! Das ist doch ein Witz! Nein danke.
        ios ist extrem gut geworden und wird immer besser. Geschlossen ,das ich nicht lache. Welche Apps du nutzen darfst bekommst du vorgeschrieben? Ok..ich nicht.


      • Dann würde ich gerne mal sehen wie Custom iOS aussieht und wie man seine mp3 ohne iTunes traf bekommt. Man kann zwar das iPhone jailbreaken aber die meisten apps gibt es nun mal bei Android. Jeder hat nun mal andere Anforderungen an sein Gerät Apple ist nun mal in der iTunes Welt gefangen.

        Gelöschter AccountFritz F.


      •   19
        Gelöschter Account 20.07.2017 Link zum Kommentar

        Android hat nur fast charging um schnell Akkus verkaufen zu können. Geben ja nach 2monaten den Geist langsam auf! Apple weiß schon warum es besser ist dieses future noch nicht zu bringen. iPhone Akkus halten ewig.


      • Komisch, dass sich dann so gut wie jeder iPhone-Besitzer über die schlechte Akkulaufzeit beschwert, nicht?

        Gelöschter AccountTakeda


      • daran sieht man keine Ahnung, ein Akku hält nicht ewig, bei iPhone 4s musste ich den Akku schon wechseln weil der defekt war. Also brauchst du so nicht kommen. Die Akku von Apple sind auch nicht anders, werden ja auch nur von anderen Herstellern geliefert. Wie gesagt ich habe auch mal ein iPhone benutzt und habe mich über die akkulaufzeit aufgeregt.

        Gelöschter Account


  • Wird ein gute gerät, wenn der Scanner im Display ist, kommt es balt auch bei Android Geräten an also 2018. Apple wird wieder mal der erste sein der sowas verbaut. Ich hatte mal ein iPhone 4s, war damit soweit zufrieden, aber für mich zu verschlossen. Ich werde mir auf alle fälle das iPhone 8 anschauen.


  • Lohnt sich denn der Vorgänger noch oder sollte man aufs 8 setzen wenn man vorher noch gar kein IPhone hatte?


    •   19
      Gelöschter Account 29.06.2017 Link zum Kommentar

      Aufs 8er warten denn das bekommt einige Innovationen...und wird in vielen Punkten dem 7 ner extrem überlegen sein ,nicht nur ein bisschen. Das 8er wird diesmal ein echter Smartphone killer


      • Ja ne, is klar. Für mich ist aber ein Smartphone ohne Fingerabdruckscanner kein "Smartphonekiller". Was machst du eigentlich auf einer Android-Page, du Apple-Fanboy? Den Sinn davon werde ich nie verstehen... Hier kannst du sowieso keinen von Apple-Geräten überzeugen (mal abgesehen von ein paar dir ebenbürtigen...).

        Gelöschter Account


      • Man kann trotzdem vernünftig mit einander reden und auch mal einen Blick über den Tellerrand werfen, Fritz. Verstehe nicht wo das Problem ist.

        Gelöschter Account


      • Sobald man etwas gegen eiPhones sagt, ist es seitens ihm aus mit dem "Vernünftig reden".
        Klar kann man über den Tellerrand schauen, aber Apple ist das nicht wert.
        Ich kann es absolut nicht ausstehen, wenn Leute so verheiligend von Apple reden, da die behaupteten Fakten einfach nicht stimmen - Apple ist schon lange nicht mehr innovativ, sondern nur eines: überteuert.

        Gelöschter AccountPeter


      •   19
        Gelöschter Account 18.07.2017 Link zum Kommentar

        Wer fängt denn immer an..Peter,du u 2andere noch die android bzw samsung geheiratet haben! Lass dich nicht auslachen.
        Überteuert? Kannst ja bei deinem Spielzeug Smartphone bleiben


      • Ich habe Android nicht geheiratet, aber finde es einfach das für mich beste System. Ein iPhone ist von der Hardware wirklich sehr gut. Kamera, Akkulaufzeit, Display.. alles spitze. SD Karte wäre nett, aber 128GB oder 256GB reichen mir schon. Naja, und die Sache mit dem fehlenden Kopfhöreranschluss gefällt mir auch nicht. Ist aber auch zu verschmerzen. Grund für den Verkauf des iPhone 7 plus war IOS. Hab die Nachteile für mich schon mal aufgezählt.

        Gelöschter Account


      • "Spielzeugsmartphone"... Oh oh, da packt er die krassen Argumente aus! Watch out, we got a badass over here!

        Spaß beiseite, falls du es noch nicht bemerkt hast: das S7 besteht aus Glas, hochwertigem Aluminium, hat 4GB RAM und einen Octacore-Prozessor aus dem Hause Samsung. All das ergibt eine edle Mixtur, die sogar besser als das iP7 aussieht! Naja, wobei das Geschmackssache ist. Deine Argumentation lässt mich darauf schließen, dass du noch nie in irgendeiner Form vom S7 gehört hast?

        Gelöschter Account


      •   19
        Gelöschter Account 18.07.2017 Link zum Kommentar

        Peter Egal! ich kenn auch deine Kommentare bei curved, passt schon. Alles wird gut


      •   19
        Gelöschter Account 18.07.2017 Link zum Kommentar

        Fritz! Geh halt weinen! Du wirst hier ausgelacht mit deinen Kommentaren! Passt schon, alles wird gut


      • Wo genau wurde ich denn ausgelacht? Ich sehe nirgends etwas davon. Leons Kritik sehe ich als konstruktiv an.

        Gelöschter Account


      • irgendwie hat Tom null Ahnung von Android und iOS, kennt wohl nur ein System und will mitreden, was verständlich ist, klein Kinder wollen ja auch immer mitreden obwohl sie keine Ahnung haben was gesagt wird. Ist schon echt komisch was Tom so abzieht da muss ich lachen. ( auslachen )

        Gelöschter AccountFritz F.


      • Solche Leute sind einfach nur zum Belächeln...

        Gelöschter AccountTakeda


      •   19
        Gelöschter Account 20.07.2017 Link zum Kommentar

        Genau..Kauft ihr zwei weiter eure Smartphones für arme u gut ist. Wenn ihr Apple nicht gut findet, ich glaub hier gibt es noch genug andere Themen. Naja aber ihr könnt ja abends nicht schlafen wenn ihr was gutes von Apple hört.. u mit diesem Kommentar bin ich raus. Viel Spaß euch noch 😂😂😂


      • Ach Tom du kennst doch nix anderes. Teuer ist nicht immer gleich gut. Billig ist schon lange nichts mehr. Wenn ich da sehe das für das Note 8 1000 Euro angesetzt ist, bin ich mit dem Preis schon an iPhone ran, wenn jetzt das billig ist, ist das iPhone auch billig. Wie ich schon gesagt, war ich mit den iPhone nie zufrieden. Daher kannst du schreiben was du willst, es gibt kein perfektes smartphone. Da du ja nichts anderes kennst ausser Apple, kannst du auch nicht mitreden. Ich habe beide Seiten kennen gelernt und bin nach dem iPhone 4s bei Android geblieben weil für mich besseres System. Klar bekommt man bei iOS länger Updates, was ich bei Android vermisse aber es gibt Customi Rom die aktuell gehalten werden und das noch länger als bei Apple.

        Gelöschter AccountFritz F.


      •   19
        Gelöschter Account 21.07.2017 Link zum Kommentar

        Ich hab nie geschrieben das es ein perfektes Smartphone gibt,immer schön bei der Wahrheit bleiben. Wenn Fritz u Peter schreiben ,Apple wäre nicht gut u veraltete Hardware dann ist das gelogen. Ich hab nicht angefangen deshalb immer schön bei der Wahrheit bleiben


      • Tom, wenn du schon von Wahrheit schreibst, dann bitte auch selbst drann halten. Ich hab nie geschrieben das die Hardware veraltet ist bei Apple, sondern die Funktionalität der Software. Hab das in einem anderen Artikeln schon mal genau aufgelistet was ich meine. Du hast auch geschrieben ein iPhone Akku hält ewig. Definition von Ewig: Unbegrenzte zeitliche Ausdehnung. Selbst in 1 Million Jahren würde der Akku nicht mal 1% verlieren... also unmöglich.


  •   27
    Gelöschter Account 29.06.2017 Link zum Kommentar

    ApplePIT lässt grüßen! -.-


  • Mir kommt auf jeden wieder ein iPhone ins Haus allerdings mal schaun ob es wirklich was kann. Da ich das Iphone auch nicht neu kaufe wirds bei mir sicher wieder etwas dauern bis ich es in der Hand habe, wenn die ersten es halt wieder verkaufen dann wirds soweit.
    Derzeit nehm ich halt noch vorlieb mit meinem Galaxy A5 2017 und meinem Iphone 6s. leider will mein Androidphone mit meinem Android Fernseher nicht so ganz da geht das Iphone 6s sogar besser leider funkt auch das A3 2017 meiner Frau nicht wirklich.

    Schade dass manch einer einen Hass auf Apple s IOS oder auf Android hat beides hat seine Vor und Nachteile.

    Mir gefallen beide.

    Benny


  • Nach 5 min habe Bäuerchen gemacht und gut. Apple kommt mir nicht ins Haus das ist so klar wie das Armen in der Kirche, pasta. Jedem das Seine, mir das Meine > Note 8 < :-)


    • Ach, daher weht der Hase.


    • Wer auf explodieende Geräte und nicht vorhandene Update steht, der sollte unbedingt bei Samsung kaufen.

      Alle anderen sollten mal vorurteilsfrei beim Premium-Hersteller einen Blick riskieren, ob der Aufpreis nicht durch Produktqualität, Benutzererlebnis und lange Updates gerechtfertigt ist. Auch der Wiederverkaufspreis spricht für die Qualität.

      BTW: was ist von der UVP des S8 noch übrig? Was für ein Desaster...


      • Kasten K. Hier geht es um's IPhone8 und nicht um Samsung. Ist aber Schön wenn man jede Gelegenheit nutzen kann um gg Samsung zutrollen.... Übrigens Dein Kommentar ist ein Desaster!!!!


      • Hmm wenn die Qualität so hoch wäre, warum traut Apple sich nur ein Jahr Garantie zu?
        Beim Iphone meiner Frau ging eine woche über Garantie die Hörmuschel kaputt, Garantie abgelehnt weil abgelaufen.
        Echt toll...


      • Boah Karsten langsam nervst du aber wirklich. Jeder weiß was mit dem Note 7 passiert ist. Ja es war scheisse gelaufen für Samsung und aber dennoch haben sie klasse reagiert.
        wenn du weiter gegen Android/Samsung schiessen willst, weil du evtl so nen Apfelliebhaber bist, dann solltest du dich wirklich aus diesem Forum fernhalten.


      • Benutzererlebnis beim iPhone würde ich jetzt nicht als positiv sehen. IOS ist ungefähr da, wo Android vor 6 Jahren war, oder zu Windows Phone 7 Zeiten.

        Gelöschter AccountFritz F.


      •   19
        Gelöschter Account 01.07.2017 Link zum Kommentar

        iOS ist da wo android vor 6 Jahren war, sorry dafür jetzt aber das ist zum lachen 😂
        Das war vor langer Zeit vielleicht mal so aber iOS ist um einiges hochwertige als android. Geschlossenes System,zählt auch nicht mehr.


      • Das hab ich mir schon gedacht, das von unwissenden so ein Kommentar kommt 😉 natürlich bekommst auch Beispiele: Es ist nicht möglich Kontakte per Bluetooth an andere Smartphones zu übertragen. Ebenso kann man in den Schnelleinstellungen die mobilen Daten ein und ausschalten (wird es aber ab IOS 11 geben) ebenso Schnellladefunktion. Kein Appdrawer, was eine ziemliche Unordnung bzw. Saustall macht auf dem Homescreen. Kein durchgehendes wischen durch die Homescreens. Musik und Daten lassen sich nur kompliziert mit einer Software übertragen. Das hat man bei Windows Phone schon 2013 abgestellt. Auch die Apps sind teilweise schlechter als unter Android. Weniger Funktionen und keine Möglichkeit Alternative Apps zu verwenden. Youtube Videos lassen sich auch nicht (tubemate) runterladen... usw...
        Nein, geschlossenes System zählt natürlich nicht wenns fast nur Nachteile hat. 😉

        Gelöschter AccountFritz F.


      •   19
        Gelöschter Account 01.07.2017 Link zum Kommentar

        😂😂😂 du hast überhaupt keine Ahnung! Unter android sind die Apps besser 😂 Du bist der erste der das sagt, selbst EHRLICHE android Nutzer bestätigen das. In meinem Kreis nutzen alle iOS und somit hab ich mit Bluetooth keine Probleme zudem gibt es noch andere Möglichkeiten. Ist schon gut so das iOS nicht mit android harmoniert,so soll und muss es bleiben. Du wirst den Grund kennen!
        Ich hab meine Apps geordnet und finde auch ganz ganz schnell die richtige. Hab Siri,Suchfunktion....
        Schnellladefunktion kommt doch ganz sicher aber die lade Funktion unter android ist auch nur da um Akkus schnell kaputt zu machen.


      • Ich hab deswegen eine Ahnung, weil ich beides verglichen habe 😉. GMX lässt zb. unter IOS nicht zu das man einen zentralen Posteingang stellt, das man von allen Konten benachrichtigt wird. Snapchat kann man bei IOS das Bildschirmwecken bei Benachrichtigungen gar nicht abstellen.
        Ich habe IOS eine. Chance gegeben, weil ich dachte das kann ja gar nicht so weit von Android entfernt sein. Falsch gedacht. Sie hinken einfach noch recht weit hinten nach und warum glaubst du passt sich IOS immer mehr (sehr langsam) an Android an funktionell? Klar als Fanboy hat man nur Augen für sein System, egal wieviel Nachteile es hat. Ist wie beim Fußball. Fc. Irding ist für die richtigen Fans auch besser als Real Madrid 😉


      •   19
        Gelöschter Account 01.07.2017 Link zum Kommentar

        Lächerlich aber schreiben du hättest Ahnung! Genau du sagst zu mir fanboy 😂 Da kommt dann auch noch Realitätsverlust dazu


      • Man sollte nie von sich auf andere schließen 😉.


      •   19
        Gelöschter Account 01.07.2017 Link zum Kommentar

        du hast doch angefangen aber erzähl es keinem 😂


      • Wieso? ich hab nur von meinen Erfahrungen berichtet. Bevor ich das iPhone hatte, da hatte ich wirklich keine Ahnung und konnte auch nicht vergleichen. Es wird sicher auch viele Apps geben die bei IOS besser sind als unter Android. Ich verwende auch relativ wenig Apps. Und genau die 3 was ich aufgezählt hab waren halt schlechter, bzw. hatten nicht den Funktionsumfang wie bei Android.


      • Mhm, komisch, dass Apple dann beim iP6 Probleme mit der Gehäusestabilität hatte, den Kunden keinen kostenlosen Ersatz gewährte - beim iP4 war es dasselbe, nur hatte da die Mobilfunkantenne einen Fehler. Samdung dagegen gestand den Note 7-Vorbestellern 50%-Rabatt auf dss S8 und ein Galaxy S7/S7 edge als Ersatzgerät zu. SO geht Kundenfreundlichkeit und Krisenmanagement, Apple soll sich mal eine Scheibe abschneiden davon. Btw sind absolut jedes Jahr die UVPs der eierPhones ein Desaster, bei den Samsungs sinkt der Preis wenigstens rasant und dann ist das Produkt sein Geld auch ansatzweise wert.

        Gelöschter Account


    • war genauso wie du bis der samsung fest verbaute akkus hat bammm iphone kommt langsam und hat viel besseren Service


    • Für die Armen gibt es in der Kirche Pasta?


  • Die Preise werden teuerer als momentan sein.


  • Ich war nie von der akkuleistung überzeugt, der Akku war immer zu klein hat bei intensiver Nutzung nicht mal 1 tag gehalten. Mal sehen wie es beim 8 wird.

    Peter


    • Bei intensiver (!) Nutzung hält kein Smartphone/Akku einen Tag durch.


      • Kommt drauf an, Umgangsprachlich 1 Tag für Vom Aufstehen bis zum Schlafen gehen, oder 1 Tag für 24h!

        Ersteres schaft mein Axon 7, und auch zuvor mein OP3 ohne Probleme, bei rund 7 - 9h SOT ...!

        Und genauso unterscheidet sich "Intensive" Nutzung für jeden! 🤗

        Peter


      • Beim schlafen wird man ja wohl keine intensive Nutzung haben. Genau, intensive Nutzung ist ein sehr drehbarer Begriff. Dann kommt es auch drauf an wie man es nutzt. Zuhause mit WLAN und recht dunklem Display, oder draußen mit LTE und voller Displayhelligkeit.


      • Also mein Note 4 hält viel länger durch als das iPhone 4s, falls der Akku noch mal leer ist kommt ein voller rein und es geht weiter. intensivere Nutzung ist bei mir eine DOT zeit von min 6 Stunden am Tag.

        Peter


    • mein samsung s7 hält bei wenig nutzung 7stunden...was das


  •   40
    Gelöschter Account 14.06.2017 Link zum Kommentar

    Also vor weg, Kamerabuckel wie bei den derzeitigen Vermutungen beim 8er empfinde ich als sehr unansehnlich. Da wirkt die ja beim 6s noch als anmutend und das war schon ab der Serie nicht mehr schön. Diesbezüglich scheint ja Apple schon mal nicht auf seine treuen Anhänger gehört zu haben. Ich meine, gekauft werden sie ja trotzdem aber alle die ich kenne, stört es trotzdem.

    Was ich aber ausschließe ohne meine Glaskugel bemühen zu müssen ist, dass der Fingerabdrucksensor auf die Rückseite wandert. Das würden wohl sehr viele als einen großen Rückschritt sehen und ich auch. Hatte ich beim Nexus 5X, welcher auch teils nicht schlecht war und auch gut angeordnet aber angenehmer und praktischer empfinde ich ihn vorne.

    Zum Material. Ob nun Glas oder Alu, beides gleitet schnell aus der Hand. Die Ansichten gehen auch auseinander, was da nun hochwertiger wirkt aber ich muss sagen, dass egal welches der iPhones ich in der Hand hatte ich das iPhone 4/4s als am angenehmsten empfand. Das Handy hatte ein wahrnehmbares Gewicht, welches ich bevorzuge um zu wissen, dass man auch etwas in der Hand hält aber da werde ich wohl einer der wenigen sein. Immer leichter und dünner ist da wohl mehr gewollt.


  • Was beim iPhone schon längst überfällig ist, ist ein Pro Modus in der Kameraapp.


  • Andauernd diese Gerüchte. Es nervt!


  • Das iPhone ist mega geil, noch zwei Monate bis die Präsentation, und man kann es kaufen.


    • N'abend Ruslan, me too!
      Und wenn es uns wider Erwarten nicht so gut gefällt, können wir's mit wenig Verlust wieder verkaufen.


      • Guten Morgen,

        Das ist immer ein großes Plus! Apple ist immer teuer und man kann es immer wieder gut verkaufen, weil es ja wirklich viele Leute sind, die iPhone kaufen möchten.

        Guck mal auf Galaxy S8, zuerst der Preis war 900 hundert, dann 800 hundert und gerade, wenn ich recht habe, kostet es 599 Euro (Auf jeden Fall gemäß der Billiger.de). Und was sollen die Leute machen, die es z. B. für 800 Euro gekauft haben? Ich werde ein gebrauchtes nicht sogar für 650 kaufen, wenn man es ganz neu für 599 finden kann.


      • Ist eben das Risiko, wenn man zu denen gehört, die mit dem Kauf nicht n paar Monate warten können. Das bei den Androiden die Preise zügig fallen, dürfte eigentlich bekannt sein. Das man dann beim Wiederverkauf ziemlich Verlust macht, muss man halt hinnehmen.


      • Hey Ruslan, echt jetzt, also gibt es das Gerät wirklich aktuell für 600,-?
        Hätte ich es vor kurzer Zeit für 800,- gekauft, würde ich mir ziemlich blöd vorkommen. Und mich maßlos ärgern. Aber ich war nicht so doof. Mein Nexus 4 läuft immer noch wie geölt und mein iPhone 6s natürlich super(werd' ich noch mindestens zwei Jahre behalten). Dann gibt es noch ein S3, nehme ich aber nur zum Musik hören. Viele Grüße.


      • Hi Benny. Ja, man kann es schon für 599 finden. leider kann ich momentan nicht wieder mal schauen. Guck mal auf Billiger.de Dort gibt es viele Links und Preise. Ich hoffe, dass es morgen wieder geht. Eine tolle Webseite. Wenn ich etwas vergleichen will (am meisten die Preise), schaue ich immer dort.

        Wartungsarbeiten

        Wir führen momentan Wartungsarbeiten durch.
        billiger.de wird in Kürze wieder für Sie verfügbar sein.

        Vielen Dank für Ihr Verständnis,

        Ihr billiger.de Team

        "Hätte ich es vor kurzer Zeit für 800,- gekauft, würde ich mir ziemlich blöd vorkommen."

        Das stimme ich zu. So was ist ziemlich verrückt. In diesem Fall ist iPhone weit weg. Das ist stabil und man kann mit Sicherheit sagen. Alles wird gut. =D

        Und Apple unterstützt seine Modelle für 4 Jahre! (was ist ziemlich unglaublich für viele Android-Handys) Du kannst gerne 2 Jahre benutzen und noch iOS11 und 12 haben =D. Was ist ziemlich toll. Ich habe schon iOS11 installiert. Das ist noch Beta und total instabil. Aber das, was sie dort gemacht haben, ist ziemlich geil.


      • Ach so, und noch eine Frage. Du hast S3. Ich habe vorher S2 gehabt. Hast du keine Probleme mit dem Akku? Ich sollte meinen Akku nach 1,5 Jahre wechseln und mein Freund hatte S2 und auch wechselte den Akku. Hat S3 Keine Probleme damit?

        Mit freundlichen Grüßen


      • Das stimmt, ich warte immer ein paar Monate. Der Preis senkt und dazwische sind alle kleine Bugs fixiert.


      • Galaxy S2 war bisher das beste für mich.👍


      • Ich hatte S2 auch gehabt und das war echt super stark, aber der Akku war nach 1,5 Jahre kaputt. Ich sollte mir einen neuen besorgen. Ich muss zugeben, dass es natürlich viel einfacher war als momentan ... Darum war ein völlig in Ordnung.


  • Ich würde auch abwartend, die Vorstellung des kommenden iPhone entgegensehen.
    Die ganzen Mutmaßungen im Vorfeld finde ich Sinn frei.
    Ich bin davon überzeugt, dass Apple, wie jeder andere Hersteller auch, ganz genau weiß, was sie machen und den Markt genau beobachten und ihre Nutzer und deren Wünsche analysieren und berücksichtigen, soweit dies technisch möglich und in deren Abfolge einbaubar ist.

    Ich wünsche mir nur, dass es eine ruhige Weiterentwicklung des bereits hervorragenden iPhones sein wird und das Apple keine unnötigen Experimente macht, wie dies leider bei den Androiden Hardware Herstellern allzu oft negativ zu verzeichnen gibt.

    Ob das kommende iPhone zum Wechsel animiert, steht jedem offen. Ich meine, wer ein 6s Plus oder 7 Plus besitzt, kann durchaus ein Modell überspringen, zumal mit der hervorragenden Updatepolitik Apples das System noch einige Jahre auf dem aktuellsten Stand ist, ganz anders bei Android.

    Ich freue mich jedenfalls wieder auf das, was Apple diesmal vorstellen wird. Und um Mutmaßungen im Vorfeld auszuhebeln: Ich freue mich auch immer auf die Vorstellung der neuesten Samsung S Klasse.


  • Vermutungen und viele Fragezeichen... wem ist denn damit geholfen??? Warten wir mal den Herbst ab. Ich denke/hoffe, Apple wird uns etwas ganz feines präsentieren.

    olwi


  • Ich kann mir nicht vorstellen das Apple ein iPhone mit Fingerabdrucksensor auf der Rückseite bringt.


  • da kauf ich mir lieber das oneplus5 oder das honor9. beides top geräte mit toller optik und technisch auf dem neusten stand, dazu noch bezahlbar! 800.- bis 1000.- für ein smartphone, nee danke! für dieses geld hol ich mir ein oneplus5 und zb. ein neus tablett, tv oder laptop. danke


    •   20
      Gelöschter Account 13.06.2017 Link zum Kommentar

      Das mache ich auch, als Zweitgerät. Aber neues IPhone muss einfach sein. Freu


  • Wenn ich sehe wie iPhones an der Preisschraube dreht, die Androids mit zB dem Mate9 *Porsche Design*, das S8 und andere in Preislagen schiessen, wo ich mir denke, wenn es dann für den Preis auch als mobilen Desktopersatz dienen KÖNNTE, wär ich glatt bereit, DEN PREIS auch zu bezahlen. ( Stichwort Connection-Box , Screen Mirrorin )

    Leider, und da wollen die Hersteller uns alle verAPPLEn, wird das so schnell nicht kommen. Denn dann wären Tablets und Hybriden ja komplett überflüssig..

    Schade, das es sowas wie damals von ASUS Padfone nicht weiter entwickelt wurde. Oder wenigstens die Wearables weiterentwickelt wurden, dass ein sagen 9 bis 10 " Tablet inkl DLP miniBeamer ( a la Lenovo ) in Kombination mit durchdachter Designuhr inkl SIM und InEar Plug. DAS wär mal was !

    So aber habe ich ein Handy, ein Tablet , einen Laptop ( der Leistung wegen ) eine Uhr und gute Kopfhörer.
    kann jedoch das wenigste sinnvoll kombinieren und damit meine ich nicht, die verbindenden Strukturen in den jeweiligen Apps


  • Was hat eigentlich Apple in einem Androidforum zu suchen? Ein Vergleich ist eine Sache, aber gleich einen ganzen Bericht darüber zu schreiben.


    •   32
      Gelöschter Account 11.05.2017 Link zum Kommentar

      Wenn du nicht offen sein kannst ,melde dich wieder ab hier .👌


      • Ob die andere Seite auch so tolerant ist 🤔


      •   32
        Gelöschter Account 11.05.2017 Link zum Kommentar

        Ich kenne beide OS ,Android wie auch IOS ,Stock Android und auch Grace UX ,EMUI ,bis hin zu Windows Mobile OS ,Firefox OS ,
        Cyanogen OS,Bada OS .

        Ich Denke schon das ich auch in Lage bin ,mir darüber ein Urteil zu erlauben .😁


    • Da die Überschrift eindeutig war ist es ja problemlos möglich den Artikel zu überspringen und nicht zu lesen.


    • Apple ist halt der wichtigste Konurent gegen die wichtigsten Hersteller der Android und Google Welt, natürlich ist es wichtig über Apple- Produkte zu schreiben.


    • Diverse Android und andere Tech-Portale haben irgendwann die eigene Präsenz weiter entwickelt weil man erkannt hat dass man mit Android Themen alleine nicht weit kommt in dem Business. Als Vorbild dürfte theverge dienen. Die haben 2016 ein Statement veröffentlicht (Leider darf ich den Link hier nicht posten)

      In diesem Sinne wäre es unratsam ausgerechnet Apple vorne weg zu lassen. Womöglich muss man sich die Apple Expertise erst aufbauen aber will man das Unternehmen ernsthaft weiter führen, muss man sich auch weiter entwickeln.


  • Jetzt kommt mal ein Schocker... IPhone 3 , IPhone 3s , IPhone 4 , 4s , 5 , 5s , 6 , 6s 7 Achtung Trommelwirbel.... das nächste Iphone wird das 7s sein


    •   32
      Gelöschter Account 10.05.2017 Link zum Kommentar

      Ein 3s gab es nie .. wenn ein 3GS 😩

      Das aller erste war das iPhone3g und nicht das 3er ,wenn schon richtig .

      In deiner Aufzählung fehlt das ,6Plus,6s Plus ,5c und SE .

      Gelöschter Account


      • Ich hoffe du merkst wie sinnlos dein Kommentar ist , auch wenn du mit diesen Details recht hast, geht es jedoch um was anderes. Politiker zum Beispiel können über etwas streiten , dann sagt einer : das Wasser ist nass , das mag stimmen ist aber am Thema vorbei .Genau so ist deine Aussage auch


      • Ne das Erste war das IPhone 2 G oder Iphone EDGE. Wenn schon klugscheissern dann richtig.


      • Sophia Neun
        • Admin
        • Staff
        30.06.2017 Link zum Kommentar

        Das erste iPhone hieß nur iPhone. :)


  • Apple hat mich als Kunde so unglaublich verärgert, so das ich nie mehr etwas von Apple kaufen werde. Natürlich gibt es viele zufriedene Kunden, ich aber will nicht mehr von iTunes ( das nach Updates Hörbücher die ich mühsam übertragen hatte einfach verschwinden lässt) und Hardware zu tun haben, die nicht zu reparieren ist. Mit Austausch-Programmen die man gar nicht nutzten kann, eimfach mit dieser ganzen miesen, hoch arroganten Unternehmensunkultur die leider auch Hersteller wie Samsung nachahmen und die man in diesem Zitat zusammen fassen kann:

    "Der Kapitalismus basiert auf der merkwürdigen Überzeugung, dass widerwärtige Menschen aus widerwärtigen Motiven irgendwie für das allgemeine Wohl sorgen werden."
    M. Kaynes


  •   40
    Gelöschter Account 10.05.2017 Link zum Kommentar

    OK, alles klar. Fetter Preis für die 8-er Version. Wenn man bedenkt was es dafür für gute PCs schon gibt. Werde wohl auf das 8s nächstes Jahr warten ohne Kinderkrankheiten. Was ist jetzt aber am iPhone 7s anders/besser als vorher beim 7-er? Nur so aus Neugierde... :-)


  •   32
    Gelöschter Account 10.05.2017 Link zum Kommentar

    Werd wohl auch das überspringen ,noch reicht mir das 6s 64 GB und wenn es noch bis 2019 Updates bekommt ,ist alles gut .

    Das soll mir Samsung erstmal bieten,bevor ich mir das antue .😏


  • da werden viele aus dem Androidlager wechseln..mir wahrscheinlich inklusive.


  • Wird bestimmt superschnell und seidenweich laufen. Aber schon ne billige Tour, die Verfügbarkeit durch suggestive Werbung als begrenzt darzustellen, um den hohen Preis zu rechtfertigen.
    Obwohl, Google hat's mit den Pixel-Phones vorgemacht. Mit dem Kaufpreis. Würde mich letztendlich für Apple entscheiden, wenn ich die Wahl zwischen den beiden hätte. Jeder nach seinem Geschmack.
    Viele Grüße


  • bei so was... bleibe weiter bei Samsung...


  • Selbst mein Laptop hat mehr Speicherplatz und bessere Hardware und Software und kostete nicht soviel, wie diese iPhone Dinger, viel zu teuer und Preis - Leistungsverhältnis nicht wirklich gut.


    •   32
      Gelöschter Account 26.04.2017 Link zum Kommentar

      Mal davon ab das dein Vergleich völliger Unsinn ist,was Du eigentlich selbst wissen solltest ... Kannst Du mit deinen Laptop auch telefonieren ? :D


      Ich werde das 8er wohl überspringen ,noch bin ich ganz gut mit dem 6s bedient und wenn das noch bis 2019/20 Updates bekommt,reicht mir das alle mal .

      Erst dann schau ich mal weiter .

      Und nicht nur bei Apple ist die Preislage so ,Samsung ist auch nicht besser und macht es leider ebenso nach,siehe dem S8 Plus und mehr kann es auch nicht am Ende . ;)

      Benny


      • Dafür fällt der Preis bei Samsung auch extrem schnell und sie sind ihr Geld durchaus wert, was man ja von Apple ganz und gar nicht behaupten kann; im Gegenteil.


      • Naja ich würde sagen, dass beide keinen Wert von über 700€ haben...nicht Mal 500. Der Preisunterschied ist eigentlich der, dass Android Geräte vom Preis stark fallen.

        Tim


      •   32
        Gelöschter Account 26.04.2017 Link zum Kommentar

        Gut das mag sein ,aber das liegt ja am Service und längeren Support ,das die Geräte nicht so dem Preisverfall unterliegen .

        Was hat man nach einem Jahr noch von diesem Gerät ,wenn nichts mehr kommt dafür?

        BennyGelöschter AccountTim


      • Custom Rom


      •   32
        Gelöschter Account 27.04.2017 Link zum Kommentar

        Die müssen auch erst einmal gepflegt werden jeweils und sehe ich nicht als das selbe an ,wie das Original vom Hersteller.

        Somit kein wirklicher Vergleich und außerdem droht dadurch auch ein Garantieverlust bei Android,zu mindestens bei Neuware .


    • Und Dein Laptop kann auch telefonieren und fotografieren. Und passt bestimmt gut in die Tasche zum Mitnehmen oder zum Navigieren im Auto. Wow!!! ;-)


  • Ich warte auf das iPhone mit Vanilla Android😬


  • Der Artikel wird falsch liegen – und zwar beim Preis: die kleinste 8er-Version wird bestimmt über 1000 Euro liegen... Wieder nichts für mich, tolle Technik, ein gut abgestimmtes System, aber halt viel zu teuer.


  • OHHH GEIL APPLE ! SABBER GEIL GEIL HYPE HYPE...nicht...kommt mal runter. Noch ein Teures Spielzeug was nichts besser kann als der Rest.


  • wenn mein samsung s7 kaputt geht..werde ich aufjedenfall iphone 8 kaufen...es zieht mich rüber...weil s8 einfach nichts hat was ich jetzt schpn besitze...lächerlich....was los mit samsung !!!


  • schaut nicht so gut aus, die Proportionen stimmen nicht 😱


  • Sieht auf jeden Fall toll aus!


  •   40
    Gelöschter Account 20.04.2017 Link zum Kommentar

    Also in meinen Augen und bei der ganzen Erwartungshaltung, kann Apple mit dem neuen Jubiläums iPhone nur enttäuschen. Wieviele geniale Renderbilder schon im Netz kursieren.....da waren soviele schöne Geräteideen dabei aber Apple hat sich davon doch noch nie was angenommen, schade eigentlich. Sollten lieber manche User mit den Ideen als Ingenieure anstellen, dann könnte das was werden. Wäre natürlich schön, wenn was noch nie da gewesenes käme aber glaube nicht so wirklich daran. Egal, die Leute werden es so oder so kaufen. Was ich aber eigentlich persönlich sehr schade finde sind die vorab Leaks vor den eigentlichen Präsentationen, denn Wochen vorher ist über die Geräte meist schon soweit alles bekannt, so dass der Überraschungseffekt nicht mehr gegeben ist. Ist aber bei allen Herstellern so und bedaure diese Entwicklung wirklich sehr.


  • Malerisch, aber wenn ich Netflix verwenden oder surfen, was passiert dann? 'Bezel' und ein kleines Bild.


  • Sollte der Rand wirklich so hervorstehen wäre das mMn designtechnisch ein riesiger Rückschritt... bin ich der einzige, der findet, dass so ein Rahmen den Sinn eines "Infinite" Displays komplett auf absurdum führt? 2.5D Glas, das dann bündig mit dem Rahmen abschließt... kann doch nicht so schwer sein....


  • wie die Telekom großspurig die 2,5D Displayränder bewirbt...ich musste schmunzeln. Steve Jobs war Apple und nun ja ich denke der Hype stirbt langsam mit ihm.


  • Sollte Apple es schaffen sowas umzusetzen, dann wird es ein Kracher und stellt das S8 weit in den Schatten.
    Nicht dass ich sowas unbedingt brauche, aber trotzdem nettes Design. Also ich kann genauso mit einem klassischen Design. Falls das iPhone so kommt wird es einschlagen wie ein Komet.
    Warten wir einfach ab. Möglicherweise alles nur Seemannsgarn oder auch nicht.
    Optisch bleibt optisch, ein Phone definiert sich für mich hinter dem Display. Die Software !


  • Ich kann mir nicht vorstellen das Apple sich so viel Mühe für so ein Design geben wird. Die letzten Jahre hätte Apple genau so mal das Design ändern können.


    •   19
      Gelöschter Account 19.04.2017 Link zum Kommentar

      Wie sagt man! lass dich überraschen.


    • Möglich ist alles.
      Ich halte es für sehr interessant wie im Artikel beschrieben.
      Warum sollten sie nichts ändern ? Das aktuelle Design ist nicht besser als das des Pixel. Ok aber langweilig. Aber ein Phone spielt sich m Display ab. Der Software


  • Bitte keine Kamera in der Form....


  • Muß schon sagen damit einige Kommentare hier nicht ganz passen. Was hat die Displaygröße mit dem Akku zu tun. Andere Hersteller haben auch große displays und große Akkus, weil der Akku sitzt ja unter dem Display und nicht neben dran. Bin zwar Huawei Besitzer und absolut zufrieden damit, aber einem iPhone wäre ich nicht abgeneigt. Klar wenn halt gewisse Punkte geändert werden