Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 20 mal geteilt 36 Kommentare

App-Icons verändern ohne Root oder alternativen Launcher

Android erlaubt dem Nutzer bekanntlich enorme Freiheiten in der persönlichen Gestaltung und Anpassung seines Smartphones. Individuelle App-Icons sind ein Beispiel dessen. Leider erfordern diese meist etwas Aufwand, was viele Nutzer von vornherein ausschließt. Die App Beautiful Icon Styler macht Schluss damit.

Welcher Streaming-Typ bist Du?

Wähle Der Genießer oder Der Gesellige.

VS
  • 2954
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Genießer
  • 905
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Gesellige
icon styler1
Nie war das Anpassen der App-Icons so einfach. / © Calcium Ion 

Das Problem 

Wer den Look seines Android-Smartphones den eigenen ästhetischen Vorstellungen anpassen will, kommt in der Regel nicht drum herum, sein Gerät zu rooten oder mindestens einen alternativen Launcher wie Nova oder Apex zu installieren. Technisch affine Bastler mag das nicht abschrecken, den Durchschnittsnutzer allerdings schon, ist es doch mit gewissem Aufwand und technischem Know-how verbunden.

Die Lösung

Beautiful Icon Styler: Dies ist eine wirklich interessante und ein Stück weit revolutionäre App, die dem Nutzer verspricht, App-Icons auszutauschen, ohne das Gerät vorher rooten zu müssen oder erst einen Launcher zu installieren. Die App ist kompatibel mit dem Stock Android Launcher, dem Google Now Launcher, TouchWiz, Sense und Motorola Homescreen und unterstützt Icon Packs, die wiederum mit den Nova und Apex Launchern kompatibel sind, mit anderen Worten also: die meisten.

icon styler2
© Calcium Ion Labs

Noch ist Beautiful Icon Styler ein echter Geheimtipp im Play Store. Zunächst erhält der Nutzer eine kostenlose Demoversion der App, die drei verschiedene Style-Pakete enthält. Wer weitere Looks ausprobieren möchte, kann diese in der App kaufen. Ihr erhaltet sie hier im Play Store. Was ist Euer Eindruck?

 

Quelle: Google Play

20 mal geteilt

36 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Also ich habe schon ein paar Launcher probiert aber irgendwie gefällt mir der Stock Launcher vom Nexus 5 besser. Deswegen habe ich mit dem Icon Changer die Symbole auf dem "Homescreen" manuell angepasst. Das ist aufwändig und dauert ewig. Wenn diese APP es schafft das zu automatisieren wäre das natürlich perfekt.

    • Vor allem der große Vorteil dabei ist Du kannst die vorhandenen Icon Packs von den gängigen Launchern wie Apex, Nova etc. verwenden und dann hast Du damit eine Riesenauswahl.
      Dann ist ein kleiner Obulus für die Arbeit auch berechtigt. Schön auch das man die App vorher testen kann ob es überhaupt funktioniert.

  • Ick nutze schon ewig nova... Und immer wieder Nova.
    Ich wäre sowohl auf toichwiz, sense oder LG Stock....
    Wenn man icons aber vor allem ordnericons und fen grid ändern könnte....
    Und Genau da kommt mir die borniertheit der Firmen seltsam dämlich vor. Da sitzen sie ewig und programmieren und brauchen ewig für updates.... Aber diese zwei essentiellen Features bekommen Sie nicht gebacken.. Und ich wette dass gerade grid und ordnericons der hauptgrund für viele sind auf launcher zu gehen....
    Gerade touchwiz...
    Wenn man da diesr platzverschwendung besser einstellen könnte und den Ordnern Icons zuweisen könnte.. Wäre sogar TW zusammen mit zooper oder uccw prima und gerne nutzbar

  • wie Kriege ich meine Icons wieder auf den normalen zustand?? habe das ding de installiert und Telefon neu gestartet. alles bleibt im neuen Style. will wieder den alten Look. wie geht das?

  • Auf meinen Galaxy note 3 geht es leider nicht alle Icons bleiben gleich egal welcher Pack ich runterlade

    • Starte das Note 3 mal neu. Hatte ich auch. steht aber auch so in der App das u.U. ein Neustart erforderlich ist!

  • totaler dreck nimmt nur ganz wenige Icons an und auch mit dem Premium inhalt echter scheiss

  • Also ich habe wirklich keine Ahnung aber seine Icons zu ändern oder seinem Style anzupassen ist mir von Anfang an nicht schwer gefallen.Das einzige was dazu nötig war ist etwas Konzentration .Das selbe gilt für Launcher.Eigendlich steht jeder beim Kauf vor dieser Aufgabe und als Einsteiger sowieso.Es ist halt eine Menge an Infos aber Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut.Hier fängt schon mal das Problem an das es nur bedingt einsatzbereit ist.Das ist ein schlechter Anfang um von einfach auszugehen.Alleine wenn ich die Kommentare hier lese,ist mir jedenfalls die Lust vergangen.

  • Ich hab schon ewig meine Icons geändert. OHNE Root und OHNE Launcher. Icon Changer Free reicht völlig.
    Damit kann man jedes einzelne Icon ändern und diese auch noch einmal umfärben etc.

    • Danke für den Tipp, Simeon. Seh ich mir mal an..

    • Ja das stimmt wohl aber mal ehrlich wer fummelt sich denn die ganzen Icons einzeln zurecht? Also ich nicht bei über 300 installierten Apps.
      Entweder ein Icon-Pack oder garnichts. ;)
      Trotzdem guter Tipp.

  • Hab mir das Belle Pack geladen, bekomme es aber nicht eingestellt. Samsung Galaxy S3 / ungerooted/ TouchWiz(Samsung Home) :-\

  • Warum muss man einiges an technischem know-how haben, um einen Launcher zu installieren? Das wüsste ich mal gerne.

    •   18

      Viele Nutzer kommen wahrscheinlich nicht auf die Idee, dass es die Möglichkeit gibt, den kompletten Homescreen zu "ersetzen". Ist nicht gerade "technisches Know-How" aber man muss sich schon ein Quäntchen mehr mit seinem Gerät auseinandersetzen, als der durschnittliche Nutzer.

  •   13

    "Noch ist Beautiful Icon Styler ein echter Geheimtipp im Play Store" aber nur 50-100 Installationen. Das nenne ich ein SEHR Geheimen tipp.

  •   18

    Ich hab mal einfach das erst-beste Icon-Pack installiert und es klappt wirklich super. Wahrscheinlich legt die App 1x1 Widgets an, deren Icon dann geändert wird mit einer Verknüpfung zur ursprünglichen App. Oder was meint ihr, wie das funktioniert?
    Leider ist das nur eine Trial-Version und man muss zahlen, wenn man einzelne App-Icons austauschen möchte. Außerdem sind alle Icons, die nicht vom Icon-Pack geändert werden, deutlich kleiner als vorher.
    Hier mal ein Screenshot:
    http://s1.directupload.net/images/140519/jkkb45zb.png
    Hat schon jemand die App gekauft und kann mir sagen, ob man auch eigene Bilder als Icons verwenden kann?

    Achja, ich hab die App auf einem ungerooteten Nexus 5 mit Stock-Launcher ausprobiert.

    EDIT:
    Ich hab mich mal bemüht und die 0,50€ investiert.
    Also, wenn man einzelne Icons austauscht, bleiben alle anderen Icons so groß, wie sie sind. Keine Ahnung, wieso die kleiner werden, wenn man ein ganzes Icon-Pack installiert.
    Eine Funktion zum ersetzen mit eigenen Bilder habe ich nicht gefunden, man ist also scheinbar auf die Icon-Packs im Play Store angewiesen.
    Außerdem ist mir aufgefallen, dass wenn man eine App mehrmahl auf dem Homescreen hat (was wohl niemand macht) wird nur bei einer Verknüpfung das Icon geändert..
    Noch Fragen?

  • Welches technische Know How ist denn notwendig, um einen alternativen Launcher zu installieren? Den lade ich genauso aus dem Store, wie diese App, wähle ihn aus und fertig. Die Icon Packs bzw. Themes muss ich sowohl für die App, als auch für den Launcher downloaden...

    •   18

      Der Otto-Normalverbraucher ist vielleicht von der Flut an Einstellungen und Möglichkeiten der Personalisierung überfordert. Darum nutze ich z.B. auch nicht WhatsApp+, das ist mir einfach zu viel des Guten.
      Und, wenn ich nochmal von mir sprechen darf, ich habe mir z.B. das Nexus 5 gekauft um eben Stock-Android mit Google Now-Launcher zu nutzen und keinen Alternativ-Launcher.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!