Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Test 3 Min Lesezeit 50 Kommentare

App 2 SD - Einfaches Verschieben auf die SD-Karte

Da nun das Desire auch Froyo bekommen hat und gebrandete Handys auch bald dran sind, ist es Zeit, Apps zu testen, die ein Muss für User mit Froyo sind. Nun beginne ich mit einer App, die dir das Verschieben von Apps auf deine SD-Karte um einiges vereinfachen könnte!

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.11 4.37

Funktionen & Nutzen

Da man nun mit Froyo die Möglichkeit hat, bestimmte Apps teils auf der SD-Karte zu speichern, braucht es auch eine App, die das ermöglicht. Ursprünglich kann man bei „Anwendungen verwalten“ jede App einzeln anwählen und prüfen, ob man die App auf die SD-Karte verschieben kann oder nicht. Das kann zeitaufwändig und mühsam werden, wenn man an die hundert Apps auf seinem Telefon hat. Ich muss zugeben, als ich Froyo installiert habe, habe ich genau das gemacht. Ich saß im Zug und prüfte jede App. Als ich dann auf App 2 SD stiess, war ich sehr erfreut. Denn mit dieser App ist es möglich, die verschiebbaren Apps direkt zu sehen und diese dann zu verschieben. So habe ich noch zwei Apps gefunden, die mir entwischt waren und konnte diese auch noch auf die SD-Karte abspeichern.

Bildschirm & Bedienung

Die Bedienung ist sehr einfach und simpel und dadurch auch übersichtlich. Die App ist in zwei verschiedenen Teile gegliedert: „On Phone“ und „On SD card“. Man kann jeweils im obersten Balken zwischen diesen zwei Rubriken hin und herwechseln. Sobald App 2 SD eine App auf deinem Telefon gefunden hat, die auf die SD-Karte verschoben werden kann, erscheint diese in der Rubrik „On Phone“. Nun sieht man ein Icon mit dem Name der App und ihrer Grösse. Um diese App auf die SD-Karte zu verschieben reicht ein Klick auf das Icon und man wird direkt zu den Anwendungseinstellungen weitergeleitet: „Einstelluingen -> Anwendungen -> Anwendungen verwalten -> gewählte App“. Somit muss man nur noch auf den Knopf „Auf SD-Karte verschieben“ klicken und schon ist die App auf der SD-Karte.
Der Vorteil an der App ist, dass man nicht jedes mal, wenn man ein Update installiert, jede App durchgehen muss um nachzuprüfen, ob man sie auf die SD-Karte speichern kann. Diese Aufgabe übernimmt nun App 2 SD für dich.


Beim Drücken des „menu“-button erscheinen drei Optionen:

Sort by name
Refresh
About

Die Funktion seine Apps dem Namen nach zu sortieren gefällt mir, denn so kann ich eine bestimmte App um einiges schneller finden. Und vielleicht will man ja nicht alle Apps auf der SD-Karte, weil sie dann nicht gestartet werden können, wenn das Telefon zum Beispiel am PC angeschlossen ist. Solche User können dann ohne Probleme den oben genannten Prozess rückgängig machen indem sie bei „On SD card“ die App wieder zurück auf den internen Speicher verlegen.
Mir persönlich gefällt der Balken am unteren Rand sehr gut. Dieser zeigt an, wieviel Speicherplatz man im internen Speicher hat, und wieviel schon verbraucht wurde und dasselbe bei der Speicherkarte.

Speed & Stabilität

Während dem Test und dem nun längeren Gebrauch von App 2 SD lief die App ohne Probleme und gut.

Preis / Leistung

Man kann die App kostenlos im Market herunterladen.

Screenshots

App 2 SD - Einfaches Verschieben auf die SD-Karte App 2 SD - Einfaches Verschieben auf die SD-Karte App 2 SD - Einfaches Verschieben auf die SD-Karte App 2 SD - Einfaches Verschieben auf die SD-Karte App 2 SD - Einfaches Verschieben auf die SD-Karte
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

50 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Ich nutze die App auch. Und es klappt Super.


  • Super Artikel


  • finde ich gut. und geht sogar auf dem wildfire :-)


  • @ Stefan M.

    App 2SD unterstützt inzwischen App 2SD. Brauchte aber ja auch nur 140 KB Speicher.


  • Das Tool hat die Daten wunderbar auf die SD Karte verschoben.
    Danach waren sie alle nicht mehr da.
    Ein späterer Versuch, nach erneuter installation vom Market brachte auch kein Erfolg.
    Schade, ich erhoffte mir,so ein bisschen Tel-Speicher frei zu bekommen.

    Vieleicht hat ja jemand ähnliches erfahren oder jemand kennt eine Lösung dazu, ich würde mich freuen, wenn mir jemand Tipps geben könnte

    Hab ein HTC Desirre HD
    Android 2.2


  • Wo finde ich das App? Im Market wohl gelöscht!


  • gibt es auch was für mein HTC legend? weiß jemand ob das 2.2 update auch bei O2 kommt?


  • Danke für den Test. Super App.

    Aber - s.o. - die Enttäuschung über die geringe Zahl der verschiebbaren Apps ist schon sehr groß.



  • weiß jemand, ob es fürs Desire automatisch ein update auf 2.2 geben wird oder man sich das selbst irgendwo unterlagen muß?


  • Habt ihr etwas ähnliches auf dem Market? App2SD und SDmove existieren nicht mehr. Danke für wertvolle Tipps.


  • ist das so was wie astro?


  • Super!!
    Kann ich gut gebrauchen.


  • Super! Die App hat mir einiges an Zeit erspart.


  • Der Link geht nicht.
    Bzw. die Seite auf die der QR-Code leitet geht nicht.

    MfG


  • Funktioniert mit Desire und Froyo super. Besten Dank!


  • @sven r.: Mann, Mann, Mann, wer soll das denn so verstehen!? Wenn du eine Antwort haben möchtest, solltest du so schreiben, das man das auch lesen kann...


  • Werde ich sofort ausprobieren, wenn es jemals ein update für mein Galaxy 3 geben wird..


  • hi, es gibt beim Desire die Möglichkeit ohne, das das app app2sd unterstützt, dies zu aktivieren und das alles ohne Root :-)

    Anleitung hier zu finden:

    http://www.android-hilfe.de/htc-desire/38415-app2sd-froyo-machts-moeglich-ohne-root.html


  • @sven mustermann.
    Beherschst du eigentlich nur 1 Satzzeichen?


  • SEHR GUTE APP


  • sehr gute app.
    hab von hand alle apps durchsucjen müssen ob sie sich denn auf die sd card verschieben lassen.

    DAS IST NUN VORBEI


  • Mit'm N1 auf 2.2 finde ich sie im Market, sehr nützliche App. Danke für den Test!

    @Sven Mustermaan: Satzzeichen, bitte! Das ist anstrengend so...


  • Man findet die APP erst ab 2.2.
    Ist eigentlich mal jemandem aufgefallen, dass App 2SD kein Apps2Sd unterstützt^


  • Ich leider auch nicht milestone 2.1


  • ich finde den APP im markt nicht: (


  • Ich hab froyo und auch mal das tut gemacht dass man unprogrammierte apps auf die SD mAchen kann ist hier im Forum das tut ging auch alles hab dann dass meiste bis auf Widget usw auf die SD nur dann hab ich die app zum testen installiert und irgendwie hat die immer nur irgendwas berechnet oder so und heut hab ich mein Desire wieder eingeschaltet und es findet die apps auf meiner SD nicht mehr also unter Anwendungen sind die noch drinne qbef aber kann nix damit machen und dess apps2sd kann ich auch nicht deinstallieren falls es dsrsn liegt weiß jemand was ich machen kann ?


  • @ thomas, ich habe root, titanpanel läuft auch, also hoffe ich das, daß auch geht. nur wie ist die frage. wäre für nen tipp dankbar. will mir den internenspeicher nicht zustopfen.


  • Super app, danke für den Bericht.


  • @alex mit 1.6 nicht ausser du rootest dein fone


  • ich muss zugeben das ich nach dem durchlesen etwas verwirrt bin.
    hätte das gerne auf meinem SE x10 mini pro, da is 1.6 drauf, damit geht es nicht.

    "Zitat von alexander penner"
    Also entweder Root oder 2.2 ansonsten kein App2SD
    "zaitat ende"

    kann ich jetzt mit 1.6 meine apps auf sd schieben oder nicht ?
    dann geladen bekomm ich app2sd nicht


  • Coole App, machts verschieben deutlich einfacher und übersichtlicher!


  • Danke Alexander :) Zuerst lesen, dann schreiben ;) thx


  • @Alexander Timm: Steht drin, warum man es trotzdem gebrauchen kann. Lesen und dann schreiben.

    @Olli Polli: Steht ebenfalls drin, dass die gebrandeten es wahrsch. demnächst bekommen, also nirgends, dass es schon jeder hat.

    @Benjamin Oster: Im Forum gibts nen Sticky zu dem Bewertungssystem.

    @Smudo & Hans Jürgen: Die App gibt es erst ab 2.2, weil sie nicht dazu da ist App2SD zu ermöglichen, sondern den Dienst der ab Froyo vorhanden ist, zu erleichtern. Sie überprüft im Grunde nur, welche Apps sich rüberschieben lassen und gibt sie in einer schönen Übersicht aus. Ansonsten müsste man jede App einzeln checken.
    Also sie ist nicht dafür gedacht, dass es einem ermöglicht wird endlich die Apps rüberzuschieben, deswegen 2.2
    Also entweder Root oder 2.2 ansonsten kein App2SD


  • Top nur zu empfehlen.


  • Lol da nun das Desire Android 2.2 hat :))) schön wäre es. Die O2 Kunden haben es noch nicht!


  • und was machen die User, die nur ein Hero mit 2.1 haben? in die röhre schauen oder gibt es ohne root eine einfache Möglichkeit, apps ebenfalls auf die sd-card zu verschieben. Infos wären toll! :-)


  •   4
    Gelöschter Account 30.08.2010 Link zum Kommentar

    Warum gibts eigentlich nur 4 Sterne bei "Preis/Leistung" ?

    Ne Super App für Umsonst ?.....!


  • ich nutze App2sd auch seit froyo
    lässt sich leicht bedienen


  •   6
    Gelöschter Account 30.08.2010 Link zum Kommentar

    das problem ist halt das viele apps auch einfach nicht auf die sd gepackt werden können/sollten:

    http://developer.android.com/guide/appendix/install-location.html

    App Widgets, Services, Alarm Services,Input Method Engines,Live Wallpapers,
    Live Folders, Account Managers, Sync Adapters, Device Administrators

    soweit ich weiss können protected apps die gekauft wurden auch nicht
    auf die sdcard. die entwickler könnten zwar die onlineprüfung einbauen
    aber da die geknackt wurde werden das wohl nicht so viele machen.


  • Braucht man eigentlich nicht, da FroYo das von Haus aus kann...


  • Finds auch nicht. Vermutlich wegen 2.1?


  • leider nicht mehr auf dem Android-Markt..:(


  • Ich nutze die App ebenfalls schon seit dem 2.2 Update für mein Desire und bin absolut zufrieden damit !

    Mfg


  • muss ich mir merken und hoffe, dass ich froyo bald auch auf meinem desire habe.


  • Stimme Beni zu, echt schade wie wehnig apps App2SD unterstützen


  • @ Frank: außerdem bietet moveSD einen move all Button.
    Ansonsten ein muss für jeden froyo User


  • Nutze diese App schon lange! Hoffe nach jedem Update einer App, dass diese nun auch App2sd unterstützen, aber die Enttäuschung ist immer wieder gross! :(


  • Möchte hier mal noch SDMove in die Runde werfen. Da erfährt man noch warum eine Anwendung evtl. nicht verschoben wird.


  •   8
    Gelöschter Account 29.08.2010 Link zum Kommentar

    Danke für den Test.


  • auch für anfänger die ein htc desire haben sehr empfehlenswert.

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern