Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Apex Legends: Erste Hinweise auf kommende Waffen und Legenden
Razer Phone 2 Apps Games 3 Min Lesezeit 4 Kommentare

Apex Legends: Erste Hinweise auf kommende Waffen und Legenden

Apex Legends ist der heiße neue Kämpfer im Battle-Royale-Ring und hat bereits einen guten Start hingelegt. Doch um mit ähnlichen Titeln wie Fortnite konkurrieren zu können, braucht es einen stetigen Strom von neuen Inhalten. Welche das sein könnten, zeigt sich jetzt.

Dataminer haben den Quellcode von Apex Legends durchforstet und darin Hinweise auf spielbare Charaktere mit den Namen Octane und Wattson sowie auf die Havoc Rifle und L-Star EMG entdeckt.

Neue Legenden mit Super-Speed und Elektrofallen

Octane hat dem Code zufolge eine Fähigkeit namens Stim Pack. Die könnte ähnlich wie das gleichnamige Pendant aus Titanfall 2 funktionieren und somit für einen temporären Schub bei Geschwindigkeit, Nachladezeit und Gesundheitsregeneration sorgen. Wenn Octanes Stim Pack auch auf andere Teamkollegen verwendet werden kann, könnte er eine besonders wichtige Rolle im Squad einnehmen - vielleicht eine zu wichtige.

Die andere Legende, Wattson, soll eine Fähigkeit namens Tesla-Falle haben. Dabei handelt es sich wahrscheinlich um eine Art Falle, die beim Auslösen Schaden an Feinden verursacht und Gegner kurzzeitig lähmt. Aktuell ist Caustic der einzige Held bei Apex Legends, der Fallen verwenden kann. Wer also Fan der Fallen-Mechanik ist, aber Caustic bislang nicht abgewinnen konnte, für den könnte Wattson der Richtige sein.

apex screenshot squad.jpg.adapt.crop
Caustic (links), ist bisher der Meister der Fallen. / © Respawn Entertainment

Die Dataminer entdeckten auch eine Liste mit weiteren Namen, denen aber keine Fähigkeit zugeordnet ist: Krypto, Husaria, Jericho, Nomade, Prophet, Rampart, Rosie und Skunner. Das könnten also zukünftige Legenden, aber auch Waffen oder Gegenstände sein.

Energiewaffen in Hülle und Fülle

Wenn es um Waffen geht, hat Dataminer Rez.gg auch zwei neue Waffen im Apex-Legends-Code entdeckt, einschließlich deren Specs:

  • Havoc Gewehr: Ein Energiegewehr mit einer Basismunitionskapazität von 25 Energiekugeln, das 18 Schaden am Körper und 36 Schaden am Kopf verursacht.
  • L-Star EMG: Ein Energie-Maschinengewehr, das 60 Kugeln pro Clip fasst und 21 Schaden am Körper und 45 Schaden am Kopf verursacht.

Scheinbar besitzt die L-Star keine Slots für Waffen-Mods, was vermuten lässt, dass es sich hier um die dritte legendäre Waffe handelt, die Spieler nur über Supply Drops erhalten können. Die Havoc wäre eine neue Waffe für das Titanfall-Universum. 

Natürlich sind diese Informationen nicht offiziell, und selbst Inhalte, die im Spiel-Code geplant sind, müssen nicht zwangsweise auch im Spiel landen. Aber trotzdem bietet es einen interessanten Einblick in die kommenden Dinge. Dazu gehören auch Hinweise darauf, dass Apex Legends in Zukunft einen Solo- oder Duo-Modus bieten könnte. Es bleibt abzuwarten, ob die neuen Modi und Funktionen Teil eines großen Updates sein oder stückchenweise implementiert werden.

Spielt Ihr Apex Legends? Was sagt Ihr bisher zu dem Spiel und freut Ihr Euch auf die neuen Charaktere oder Waffen?

Quelle: Dexterto, Rez.gg

Facebook Twitter 4 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern