Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

3 Min Lesezeit 135 Kommentare

Für Vielsurfer, für Sparer, für Euch: Der AndroidPIT Community Deal

Update: Jetzt auch mit iPhone XS und XS Max

Es ist einige Wochen her, da haben wir unsere Partnerschaft mit 1&1 bekannt gegeben. Seither surft Ihr auf AndroidPIT auf Wunsch bannerfrei. Und jetzt können wir allen AndroidPIT-Mitgliedern, die gerne mobil surfen und zu wenig Datenvolumen haben, ein echtes Schnäppchen anbieten. Denn 1&1 hat extra für die AndroidPIT-Community ein richtig gutes Angebot geschnürt. Update: Ab sofort könnt Ihr auch das brandneue iPhone XS und XR über den Community-Deal vorbestellen .

Update: Und schon wieder erhaltet Ihr als Mitglied der großen AndroidPIT-Community ein Bonbon von unserem Partner 1&1, denn ab sofort sind das erst vor kurzem vorgestellte iPhone XS und iPhone XS Max Bestandteil des Community-Angebotes von 1&1. Wenn ihr also nicht nur von dem Datenvolumen-Bonus profitieren wollt, sondern auch das neuste Apple iPhone des Jahres 2018 besitzen wollt, dann solltet Ihr direkt zuschlagen. Tipp: Auch wenn Ihr in der Auswahl der Geräte das iPhone XS, das XS Max oder auch das Galaxy Note 9 nicht findet, so könnt ihr diese bei der exklusiven Community Hotline telefonisch angeben.

Aber Achtung: Es ist wirklich nur exklusiv für alle Mitglieder hier und es gibt es nur für kurze Zeit. 

Einen oder zwei GByte bei allen Tarifen gratis dazu – nur für registrierte Mitglieder von AndroidPIT.

Diese Aktion, die Ihr hier bekommt, ist exklusiv – und leider auch zeitlich begrenzt. Die nächsten zwei Monate bekommt Ihr als registriertes AndroidPIT-Mitglied im 1&1-S-Tarif 1 GByte und den anderen Tarifen des Anbieters 2 GByte oben drauf. Und das über die gesamte Vertragslaufzeit!

Alle, die noch im August buchen, profitieren dabei sogar doppelt. Denn aktuell läuft das 1&1-Sommer-Special, bei dem Neukunden im M-Tarif 6 anstatt 5 GByte bekommen. Im L-Tarif gibt es 12 statt 10 und im XL 20 statt 15 GByte. Auch hier heißt es: als AndroidPIT-Mitglied bekommt Ihr überall noch einmal 1 beziehungsweise 2 GByte on Top. 

Für alle, die im August noch zuschlagen: Flat in alle Netze und 4 GByte monatlich. Für gerade mal 9,99 Euro!

Günstiger als mit dem AndroidPIT Community Deal geht es kaum, um an viel Datenvolumen zu kommen. In Kombination mit dem Sommer Special kommt man für knapp 10 Euro in den Genuss von 4 GByte monatlich.

Wer also gerne unterwegs Musik hört oder Filmchen guckt, dem dürfte bei diesem Angebot vor Aufregung die Knie wackeln.

Die Bestellung ist ganz einfach – allerdings exklusiv für registrierte Mitglieder

Wenn Du auch in den Genuss des AndroidPIT Community Deals kommen willst, musst Du lediglich die Telefonnummer wählen, die exklusiv nur registrierten Mitgliedern hier bei AndroidPIT angezeigt wird. Einmal bestellt, bekommst Du das Datenplus über die gesamte Vertragslaufzeit. 

Hinweis: Da es sich um ein sehr exklusives Angebot handelt und nicht überall zu haben sein soll, bitten wir Euch die Rufnummer nicht öffentlich weiterzugeben. 

Und jetzt viel Spaß mit Eurem neuen Datenvolumen!

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

  • Ralf Pelzer vor 4 Monaten

    Warum denn nicht? Warum kann man nicht einfach mal ein solches Angebot weitergeben. Es ist doch nur ein Angebot! Über das Für und Wider muss sich jeder, der von einem Angebot jedweder Art partizipieren möchte natürlich selbst Gedanken machen, ob es was für ihn ist - oder eben nicht. Dem einen passt es, dem anderen nicht. Kein Grund, hier die grobe Kelle gegen die Admins zu schwingen.

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    vor 4 Monaten

    Hallo Holger, wieso sollte 1&1 mich zu irgendetwas aufrufen?! Wir haben das mit 1&1 für EUCH ausgehandelt. Und das ist mein voller Ernst. Uns haben viele Leute gefragt, ob wir nicht mal ein gutes Angebot hätten – jetzt haben wir es.

    Eigentlich hatten wir und ich gehofft, dass Ihr Euch freut.

  • Tenten vor 4 Monaten

    Absolut richtig. Man muss nicht immer alles gleich mies machen, nur weil es für einen selbst vielleicht nicht passt.

  • Tenten vor 4 Monaten

    Das Angebot ist jetzt zwar nichts für mich, aber ich finde die Idee richtig gut. Ein spezielles Angebot für die Community auszuhandeln ist klasse.

  • Ahoi vor 4 Monaten

    Uncoole Reaktionen aus der "Community" auf eine coole Aktion von AndroidPIT.
    Schräg.
    Leider kein LTE von der Telekom, sonst wäre ich dabei.

135 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Ich hoffe doch das gilt auch für 1&1-Bestandskunden? Würde meinen aktuellen Tarif natürlich gerne um etwas Volumen aufstocken. AndroidPit, ich hoffe ihr ermöglicht das den Mitgliedern der Community!


  • Gibt es auch bei der zum Konzern gehörenden Marke premiumsim ohne hier Mitglied sein zu müssen...


  • Borrr diese 1&1 penetrante Werbung nervt kolossal.. ..


  • Verarsche ist die Drosselung des Datenvolumens. Ich würde mir dann eher vorkommen wie ein Kind das die Schokolade weggenommen wurde.1Mbit sollten heutzutage mindestens sein.Alles drunter ist Abzocke.Verdienen die Anbieter schon genug mit ihren Tarifen.

    Gelöschter Account


    • Ich bin verwundert, aber mächtig verwundert das du nicht den ganzen Tarif gleich geschenkt haben willst !


      • Ist doch wahr.Drosselung auf 64 oder 32 kbit das nix mehr geht ist bei den hohen Tarifen Steinzeit.O2 drosselt auf 1 MBit runter man kann trotzdem noch Filme schauen mit 3G


      • .... dann gehts dir nur ums Meckern und rumstärkern , wenn O2 doch soviel besser ist ?


      • Nö ehrliche Meinung und darüber wurde auch hier schon mal berichtet. Zum Beispiel dass man für 3€ 100 MB nachkaufen muss bei Handyverträgen und in Prepaid Bereich ist das doch nicht anders. Das grenzt ja schon bald Piraterie und abzocke.


      • Aber wie kann sowas einem passieren , doch nur wenn jemand alles Unterschreibt sich aber die Vertragsbedingungen nicht durchließt ! Ich denk das ist das eigentliche Problem !


  • Aries vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Ich finde die Tarife, die für das erste Jahr billiger sind, eine Verarsche. Genauso, wie bei PrePaid die Masche, nicht mehr kalendermonatlich, sondern vier-wöchentlich abzurechnen.

    SMS brauchen viele nicht mehr und daher sind die 9,9 Cent pro SMS zu verkraften, wenn doch mal eine versendet werden muss. Allerdings sind 9 Cent üblich. Hier ist 1&1 schon einmal 10 % teurer als andere. Die SMS-Flat für 4,99 Euro ist auch nicht gerade ein Schnäppchen. Die rentiert sich erst ab der 51. versendeten SMS pro Monat.

    Begrenzte Aktionszeiträume stoßen mir immer sauer auf. Damit wird ein Druck aufgebaut, dass man unbedingt zuschlagen müsse, obwohl vielleicht noch ein zweiter Vertrag läuft. Deren Konditionen vergisst man dann zu vergleichen. Nebenbei zahlt man für einen gewissen Zeitraum zwei Verträge. Unter dem Strich könnte dann der auf den ersten Blick teurere alte Vertrag auch nach der Verlängerung billiger sein.

    Ich persönlich halte vom Telefonica-Netz (O2) nichts. Wenn es in meinem Umfeld Probleme im Mobilfunk gibt, ist meistens Telefonica im Spiel.

    Das macht die Tarife allerdings nicht schlecht. Vielleicht sind sie für viele interessant? Jeder sollte das aber genau prüfen und durchrechnen.

    Datenvolumen kann man nicht genug haben. Irgendjemand hat geschrieben, er brauche 130 GB und er wurde gefragt, wozu. Schaut mal in den Logs Eurer Router nach. 200 GB sind ganz schnell zusammengekommen. Wer viel streamt kommt selbst da locker drüber. Smart Devices werden auch für Streaming genutzt und nicht jeder hat einen Tarif, der einen Streaming-Anbieter nicht auf das Freivolumen anrechnet. Richtig interessant werden daher Tarife, die 100 GB und mehr bieten oder echte Flats wie bei DSL sind und die dabei noch in Preisregionen wie DSL liegen. Aber darauf werden wir wohl noch lange warten. Die Zeit sollte allerdings langsam reif dafür sein, denn ein LTE-Mast sollte kostengünstiger sein, als Erdkabel bis ans Haus alle Nase lang zu erneuern.


  • Erst wenn es bei der drosselung des Datenvolumens mit mindestens 1 MBit weitergeht vorher bleib ich bei O2.

    Ni Bo


  • Uta vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Sorry, aber dieses Angebot ist absoluter Murks. Schön und gut, dass der Tarif mich nur 9,99€ kostet - das aber auch nur 12 Monate lang. Danach werden einfach mal knapp 20€ fällig. Und in den kleinen Paketen sind ja nicht mal SMS inklusive. Sorry, aber das geht besser. Ich sage nur winSIM - ich zahle 9€ für 3GB mit 50Mbit/s und Allnet natürlich. Und der Vorteil der Konkurrenz: monatlich kündbar ohne Aufschläge im monatlichen Preis.


  • Aber aufpassen wer gerne SMS schreibt muß pro SMS zahlen .


  • Hihi das war nichts die angegeben tel ist nicht vergeben super


  • Das Angebot ist super, nicht für jeden geeignet und sicher nicht das Beste der Welt, aber ich verstehe nicht wie so viele immer so viel meckern müssen .. naja, bin ja auch oft im Meckermodus :) Aber gut, die Überschrift ist halt leicht provozierend ..."für Vielsurfer" gibt es wahrlich bessere .... aber das ist wieder nur eine subjektive Sichtweise und das o2 Netz ist bei weitem besser als sein Ruf und war auch nie so schlecht wie es gerne mal von negativ gepolten Sichtweisen empfunden wird. Die Netzzusammenlegung hat aber "Netzpunkte" gekostet, doch das ist vorbei oder wird vorbei gehen und wenn ich dann an all die guten Preis-Leistungs-Angebote am Markt denke im o2 Netz .....


  • Nach mehrmaligen Anrufen über die angegebene Rufnummer musste ich feststellen, das ich automatisch in die normale Hotline des Vertragskunden Service oder in die Verkaufsabteilung/ Retention Mobile umgeleitet wurde und die Mitarbeiter wußten auch auf Nachfrage NICHTS von einem derartigen Deal!
    Wollt ihr uns verarschen?
    Selbst auf meine Nachfrage bei einem Kumpel der für 1&1 arbeitet konnte in der Wissensdatenbank Mike keinerlei Infos darüber zu Handlungsanweisungen für Mitarbeiter gefunden werden.
    Ich erwarte umgehend eine Antwort von AndroidPit zum Sachverhalt.
    VG

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern