Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 49 Kommentare

Android-Verteilung: Jelly Bean überholt Gingerbread

Google veröffentlicht in regelmäßigen Abständen Zahlen und Statistiken zur Android-Verteilung. Über einen 14-tägigen Zeitraum wurden wieder Daten erhoben und die Ergebnisse hat Google heute präsentiert. Und diesmal gibt es sogar eine kleine Premiere.

android jelly bean
© Google/AndroidPIT

Zum ersten Mal steht Android “Jelly Bean” (4.1 und 4.2) mit insgesamt 37,9 Prozent an der Spitze der Charts. Version 4 von Googles mobilem Betriebssystem konnte somit nach vielen Jahren und Monaten endlich den Platzhirsch Android 2.3 “Gingerbread” vom Podium stoßen. Mit 34,1 Prozent Verteilung ist das über zwei Jahre alte System aber immer noch sehr beliebt und sichert sich einen guten zweiten Platz.

Die Verteilung im Überblick

Version Codename Verteilung
1.6 Donut 0,1 Prozent
2.1 Eclair 1.4 Prozent
2.3.3 - 2.3.7 Gingerbread 34,1 Prozent
3.2 Honeycomb 0,1 Prozent
4.0.3 - 4.0.4 Ice Cream Sandwich 23.3 Prozent
4.1.x Jelly Bean 32,3 Prozent
4.2.x Jelly Bean 5,6 Prozent

Welche Android-Version habt Ihr auf dem Smartphone/Tablet?

49 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Ich habe auf meinem Smartphone Android 4.2.2 Jelly Bean.


  •   32
    Gelöschter Account 10.07.2013 Link zum Kommentar

    warum schreibt ihr welche Version euer Handy hat ?
    Jeder weis das n4 und s4 4.2.2 hat usw ...


  • Mit meinem Galaxy Ace 2 (ohne NFC) bin ich noch auf 2.3.6
    Das solltesich aber in den kommenden Tagen ändern. Am Wochenende wird das offizielle 4.2 Update draufgespielt.


  • Note2 Android 4.1.2 Omega Rom v.11


  • Mein S 4 läuft mit 4.2.2.


  • Mein China Tablet 4.1.2 und mein Steinzeit LG P500 mit 4.0.4 (CM 9). Läuft ohne Butter besser als mit den Bohnen.


  • Ja und so ein Media-Markt-Verkäufer schwatzt die dann als den neusten Schrei einem Kunden auf.


  • Hier bei Saturn , Media Markt und Expert liegen noch massig 2.3 Geräte rum. Sind zum Teil sogar teurer als die JB oder ICS Geräte. Das HTC Velocity z.b. kostet immer noch bei 399 Euro.


  • @Andy ich vermute, dieser Bereich wird sehr stark durch den "Billig-phone-Bereich" beeinflusst. Gerade in China gibt es noch viele Smartphones, die mit 2.3 laufen, weil sie Hardwaretechnisch einfach nicht mehr schaffen. Das macht die Quote ein bisschen kaputt


  • Nicht mal alle Google Apps unterstützen 2.3.
    Sind noch wirklich so viele alte Geräte im Einsatz (3 Jahre und älter) oder sind das überwiegend neu verkaufte Geräte?


  • @JAN A.: Super aufgepasst! 10/10 Hausmeister-Punkten. :-)


  • @A.Weingärtner:Wäre Dir lieber Samsung eürde nicht testen ubd vorschnell verbuggt Versionen freigeben, zudem kommt hinzu dass die Androidversionen in Reinkultur erst noch von Samsung angepasst werden müssen. All das dauert.......


  • und gilt die Statistik Welt oder nur Deutschland weit


  • auf meinem Desire HD habe ich Android 4.2.2. Werden Custom Roms auf in die Statistik mit Aufgenommen?


  • 4.2.2 auf dem Xperia z. Danke Sony.;-)


  •   18
    Gelöschter Account 09.07.2013 Link zum Kommentar

    Gestartet mit dem guten alten Gingerbread (2.3.5) und benutze jetzt aber auch ICS (4.0.4)


  • Nexus 7: 4.2.2
    Note 1: 4.1.2
    Also beide JB :)


  • Mein Dell Streak hat 2.3


  •   7
    Gelöschter Account 09.07.2013 Link zum Kommentar

    4.2.2 auf Nexus 7


  • Jo ich sehe das ganze auch nicht so dramatisch. Project Butter hin oder her. Installiert einen gescheiten Launcher, dann habt ihr Project Butter ^^

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel