Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 9 mal geteilt 34 Kommentare

Android-Smartphones und Zubehör: Aktuelle Deals und Schnäppchen

Jede Woche gibt es neue Sonderangebote, mit denen Ihr günstiger an Android-Smartphones und Zubehör kommt. Ob Verträge, Ausverkäufe, drastische Preissenkungen oder sonstige Schnäppchen: Hier kommt alles hin, was wir für Euch finden.

lgg3 samsung galaxy note4 10
Weder das LG G3 noch das Galaxy Note 4 müssen teuer sein. Mit dem passenden Vertrag und Provider-Subventionen sinken die Preise in erträgliche Regionen. / © ANDROIDPIT

Galaxy Note 4 für unter 200 Euro

Das Samsung Galaxy Note 4 ist eines der schnellsten Smartphones am Markt. Doch mit über 700 Euro Neupreis kostet es so viel wie ein Mittelklasse-Laptop. Da kann man schon einmal in den sauren Apfel beißen und das Phablet mit einem Vertrag kaufen, um die Subvention abzustauben.

Diese Woche bietet Getmobile das Note 4 für 199 Euro an. Der Telekom-Vertrag kostet Euch in den ersten 24 Monaten je 29,95 Euro. Insgesamt landet Ihr damit bei 919 Euro. Im Preis inbegriffen sind folgende Vertragskonditionen:

  • Flatrate ins Telekom-Netz
  • SMS-Flatrate
  • 100 Freiminuten in alle deutschen Netze
  • 500 MB Internet mit bis zu 16 Mbit/s

LG G3 (16 GB) und 2.000 MB mit 21,1 Mbit/s

Für nur einen Euro bekommt Ihr das ebenfalls sehr gute LG G3. Voraussetzung ist, dass Ihr zwischen 18 und 25 Jahre alt oder Schüler, Auszubildender oder Student seid. In den ersten 24 Monaten kostet Euch der o2-Vertrag je 24,99 Euro. Damit summiert sich der Preis des Telefons auf 600 Euro. Die Konditionen sind wie folgt:

  • Flatrate in alle Netze
  • SMS-Flatrate
  • 2.000 MB Internet mit bis zu 21,1 Mbit/s
  • Festnetznummer

Sony Xperia Z3 und weitere Top-Smartphones gratis zur All-Net-Flat

1&1 will es wissen und lockt mit Gratis-Flaggschiffen. Ob Samsung Galaxy S5 (16 GB), HTC One M8, Sony Xperia Z3 oder LG G3 (16 GB); solange Ihr den Vertrag All-Net-Flat Plus für 12 x 34,99 und 12 x 39,99 Euro (insg. 900 Euro) abschließt, zahlt Ihr nichts für die Geräte. Dazu bekommt Ihr folgende Konditionen:

  • Flatrate in alle Netze
  • SMS-Flatrate
  • 2.000 MB Internet mit bis zu 25 Mbit/s
  • Vor-Ort-Austausch

Mehr Deals gefällig?

Das sind nicht die einzigen Deals, die wir für Euch sammeln. Wenn Ihr auf der Suche nach grünstigen Apps seid, schaut regelmäßig bei unserem App-Deals vorbei. Und unsere Amazon-Blitzangebote solltet Ihr ohnehin immer im Auge behalten. Dort filtern wir für Euch die Kaffemaschinen und Staubsaugerbeutel heraus und zeigen Euch nur, was Ihr wirklich sehen wollt.

Top-Kommentare der Community

  • reinhold hofer 15.11.2014

    was sind den das für Horror Verträge da haben wir in Österreich schwere Vorteile!

  • Cress 15.11.2014

    Wieso alles mit Verträgen? kein Blick wert!

  • Sabine Rado 15.11.2014

    Das sind teure Verträge

  •   58
    Macdroid 16.11.2014

    Und dann hast Du einen 24 Monate geltenden Vertrag, der gerade für ein Gerät, wie das Note, viel zu wenig Datenvolumen (500 MB, bei maximal 16 MBit/Sec.) bietet, kein LTE beinhaltet (nicht einmal optional gegen Aufpreis) und der Dich nicht besonders lange (100 Minuten) bei einer ziemlich miesen Taktung (60/60 sec.) telefonieren lässt. Danach wird das ganze dann langsam (Drosselung auf 32 KBit/Sec.!) und/oder teuer (29 Cent pro angefangener Minute Telefonieren!) ... und zwar ganze zwei Jahre lang.

    Ein typischer Telekom-Abzocker-Vertrag.

  • jemiel 15.11.2014

    lass mal mein s5 reicht mir voll aus :-)

34 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • das ist doch hier verarschung da kann ich gleich ohne vertrag das samsung kaufen telekom vertrag ist ein abzocke 200 euro für handy zahlen und 24 monate noch fast 40 euro und kein power alles klar es gibt so viele anbieter da zahlt man weniger und mehr vorteile hat das beste kaufe das handy gleich und dazu ein preipaid karte habe ruhe

  • Das S5 ist bis morgen für ca 360 Euro bei Saturn über Homepage zu bestellen....100 Euro Gutschein -Code.Direkt ist es in meinem Markt noch bis zum 19 aktuell für 330 einschließlich mit einer 100 Euro -Guthaben -Karte zu bekommen....also 430 Euro .Das Alpha und irgend ein Tablet von Samsung...das genaue Model weiss ich im Moment nicht ...haben das selbe Angebot.

  • Da muss ich dir widersprechen das man in Österreich Vorteile hat. In Österreich bekommt man das Note 4 bei A1 bei Neuanmeldung um 599 Euro im Go L Tarif der monatlich 54,90 kostet das macht 1902 Euro inkl. Onlinebonus 1000 Mobilepoints das sind 15 Euro Rabatt. Bei t-mobile kriegt man das Note 4 online offen für alle Netze bei 26,90 monatlich da sind 72 Euro Onlinebonus dabei um 560 Euro macht in Summe 1210 Euro. Noch vor 8 Monaten waren die Smartphones bei allen Anbietern in Österreich um bis zu 300 Euro billiger. Ich finde das Deutschland Europas neues Handyparadies ist. Es gibt in Deutschland aufgrund der vielen Virtuellen Anbieter guten Wettbewerb den es nach der Fusion von Drei und Orange in Österreich leider nicht mehr gibt.

  • Schrott Deals

  • Man muss schon in Mathe etwas aufgepasst haben, um zu erkennen dass das völlig überteuert ist in Kombination mit 2-Jahres Verträgen (Telekom).
    Besser ist es allemal, das Smartfone mit 'ner 0% Finanzierung über 12 Monate abzubezahlen und nen Prepaid Anbieter, z.B. Aldi Talk zu nehmen.
    Der ist u.U. nach einem Monat kündbar und bietet nach Verbrauch des Datenvolumens innerhalb des Abrechnungsmonats eine Wiederherstellung des vertraglichen Volumens gegen 3.- €.

    • oder einen super günstigen allumfassenden Tarif ohne phone. so mache ich es immer .

    • so mach ichs auch.... hab auch nach aldi talk gewechselt... hatte vorher auch immer Vorbehalte gegen EPlus...und bin jetzt aber vom EPlus netzt positiv überrascht... zumindest in Ballungsgebieten....

      Die o.a. Angebote sind deutlich überteuert... das kann die Redaktion nicht wirklich ernst meinen.... ich denke, es muss eine Art Werbung sein... für die sie entlohnt werden.... anders kann ich mir dieses Artikel nicht erklären....

      • Vor allem ist LTE....soweit verfügbar...immer noch kostenlos....bis März...wenn ich es noch in Erinnerung hab.Ob und wie es denn weiterhin geregelt wird ist auch noch nicht entschieden.Mit dem Support bin ich mit Aldi auch immer gut zurecht gekommen.Alle Probleme der letzten 5 Jahren wurden vollkommen in meinem Sinne geregelt.Allerdings finde ich es trotzdem nicht gut das ich für den Anruf Geld bezahlen muss obwohl Aldi den Mist produziert hat.Und das war nicht selten.In 99% der Fälle ist der Server in irgendeiner Form zusammen gebrochen oder war eben fehlerhaft.Aber wie gesagt....es wurde auch immer großzügig geregelt.Also....anrufen lohnt sich.

    • "das Smartfone mit 'ner 0% Finanzierung über 12 Monate abzubezahlen"

      Oder man kauft sich das, was man sich auch leisten kann oder wofür man gespart hat. Hab ich früher mal so als Kind mit auf meinen Lebensweg bekommen.

  •   25

    Ich habe auch wieder einen Vertrag, allerdings ohne Handy, die besorge ich mir alle paar Monate mal so.

  • 2Gb? Endlich was womit ich aus kommen könnte

  • Zu o.g. Angeboten fehlt noch die Angabe, ob das Phone bei Vertragsabschluss in das Eigentum des Nutzers übergeht oder die Geräte Leihgabe sind oder man am Ende der Vertragslaufzeit ein Ablöse zahlen muss/kann.

  • Ich soll 30€ im Monat zahlen und dann nochmal 200€ fürs Handy, ist das ein Witz? Hahaha.

    Sämtliche Provider können sich ihre überteuerten Verträge sonstwohin stecken. Deutschland ist mit das teuerste Land für Verträge, selber schuld wer sich dermaßen verarschen lässt.

  • Also meiner Meinung nach wäre ein deal diese Woche zum Beispiel gewesen, dass es bei Saturn eine Samsung Aktion gab, bei der es das Galaxy s5 für 369€ gab und nicht sowas, wo man bei irgendwelchen verträgen ordentlich abgezockt wird.

  • Mit diesen Deals ist das immer so eine Sache... Zum 1und1 Deal: Wenn man zum Beispiel das Z3compact mit All Net Plus nimmt, spart man nichts, aber beim All Net Basic spart man einiges, da man es dann für umgerechnet 340Euro bekommt. Wenn man 2GB móchte, kann man das Buchen, pro 500MB 2,99 mehr im Monat.

  • 30€ für 500mb?
    Danke Drosselkom
    Mit Sicherheit nicht

    Aber das von O2 ist schon wirklich intressant.

    Schade das mein Vertrag noch 1 Jahr läuft...

  • dafür 500 MB? Sonst ist es n guter Deal...

    •   58

      Schau mal in die Vertragsbedingungen des Telekom "Complete Comfort S mit Handy"-Vertrags. Das ist ein Vertrag, mit denen Opa an der Haustür oder im Telekom-Shop böse abgezockt wird. Für das Note 4 und den typischen Nutzer eines solchen HighEnd-Smartphones absolut ungeeignet und ganz bestimmt kein guter Deal.

      Noch einmal kurz zusammengefasst:

      - Datenvolumen: 500 MB, bei maximal 16 MBit/Sec. Es werden also nicht einmal die Möglichkeiten von UMTS/HDSPA ausgenutzt.

      - Kein LTE. Auch nicht gegen Aufpreis.

      - Nach Erreichen der 500 MB Datenvolumen geht die Zugriffsgeschwindigkeit auf 32 KBit/Sec. zurück. Ein 500stel des Vertrags-"Speeds"! Mehr als Whatsapp und e-Mails (beides natürlich ohne Bilder, Audiodateien oder gar Videos) abrufen geht dann praktisch nicht mehr. Hier bieten die meisten anderen Anbieter zumindest die doppelte Drossel-Geschwindigkeit.

      - 100 Minuten Telefonieren zu 60/60 Sec.-Taktung; heißt: jede angefangene Minute zählt ganz!

      - Nach Verbrauch der Minuten kostet jede weitere - bei gleichbleibender, ungünstiger Taktung - satte 29 Cent.

      - Diesen Vertrag hast Du dann ganze 24 Monate an der Backe. Das geht auch bei einem Note 4 deutlich billiger - zu besseren, kurzfristig kündbaren Vertragskonditionen.

  • 200 Euro für das Note 4 sind ja mal mega gut. Wenn ich doch nur Geld hätte...

    •   58

      Und dann hast Du einen 24 Monate geltenden Vertrag, der gerade für ein Gerät, wie das Note, viel zu wenig Datenvolumen (500 MB, bei maximal 16 MBit/Sec.) bietet, kein LTE beinhaltet (nicht einmal optional gegen Aufpreis) und der Dich nicht besonders lange (100 Minuten) bei einer ziemlich miesen Taktung (60/60 sec.) telefonieren lässt. Danach wird das ganze dann langsam (Drosselung auf 32 KBit/Sec.!) und/oder teuer (29 Cent pro angefangener Minute Telefonieren!) ... und zwar ganze zwei Jahre lang.

      Ein typischer Telekom-Abzocker-Vertrag.

Zeige alle Kommentare
9 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!