Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Android 10: Bekommt mein Smartphone das Update?

Update: Neue Updates von Huawei!
Android 10: Bekommt mein Smartphone das Update?

Android 10 ist offiziell verfügbar! Als erstes haben Googles Pixel-Smartphones das Update erhalten. Andere Smartphones bekommen das Update ebenfalls, jedoch zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Wir haben für Euch gesammelt, welche Smartphones das Update auf Android 10 erhalten werden.

Auf welchen Geräten könnt Ihr Android 10 installieren

Android 10 wurde am 2. September 2019 veröffentlicht. Zuerst kommen die Pixel-Smartphones in den Genuss des neuen Betriebssystems. Doch auch andere Smartphones waren bereits Teil des Betaprogramms.

Die Liste der Smartphones, die schon die Beta bekommen hatten:

  • Google Pixel, Pixel XL, Pixel 2, Pixel 2 XL, Pixel 3, Pixel 3 XL, Pixel 3a, Pixel 3a XL
  • Asus Zenfone 5z
  • Essential PH-1
  • HMD Global Nokia 8.1
  • Huawei Mate 20 Pro
  • LG G8
  • OnePlus 6T
  • Oppo Reno
  • Realme 3 Pro
  • Sony Xperia XZ3
  • Tecno Spark 3 Pro
  • Vivo X27, NEX S, NEX A
  • Xiaomi Mi Mix 3 5G, Mi 9
AndroidPIt google pixel XL 9748
Auch die erste Pixel-Generation erhält das Update auf Android 10. / © AndroidPit

Welche Smartphones werden das Update auf Android 10 erhalten?

Leider ist es nicht selbstverständlich, dass jedes Smartphone das Update auf Android 10 erhält, auch wenn Ihr es vielleicht gerade erst gekauft habt. Die Smartphone-Hersteller entscheiden selbst, ob und wann sie das Update anbieten.

Wenn Ihr ein aktuelles Flaggschiff habt, könnt Ihr jedoch davon ausgehen, dass Ihr Android 10 installieren könnt. Doch auch Mittelklasse-Geräte können mit dem Update rechnen, etwa Samsungs A-Klasse oder die Geräte von Nokia. Auch wer ein Smartphone mit Android One hat, sollte auf der sicheren Seite sein.

Google

Bei Google ist die Sache einfach. Alle Geräte erhalten das Update auf Android 10, selbst die erste Generation der Pixel-Smartphones.

Google Pixel

Smartphone Android 10 
Google Pixel 3 Ja
Google Pixel 3 XL Ja
Google Pixel 2 Ja
Google Pixel 2 XL Ja
Google Pixel Ja
Google Pixel XL Ja
Google Pixel 3a Ja
Google Pixel 3a XL Ja 
AndroidPIT Google Pixel 2 1661
Das Google Pixel 2 gehört zu den kompatiblen Geräten. / AndroidPIT di Irina Efremova

Samsung

Die Kollegen von Sammobile haben eine Liste mit den Samsung-Modellen erstellt, für die Android 10 erscheint. Die Liste basiert auf Samsungs Versprechen, mindestens zwei große Updates für alle Smartphones zu veröffentlichen. Mit ziemlicher Sicherheit sollten so alle mit Oreo ausgelieferten Smartphones noch Android 10 erhalten:

  • Galaxy Fold
  • Galaxy S10e / Galaxy S10 / Galaxy S10+
  • Galaxy S9 / Galaxy S9+
  • Galaxy Note 9
  • Galaxy Note10 / Note10 Plus
  • Galaxy A9 (2018)
  • Galaxy A7 (2018)
  • Galaxy A6 (2018) / Galaxy A6+ (2018)
  • Galaxy A80
  • Galaxy A70
  • Galaxy A50
  • Galaxy A40
  • Galaxy A30
  • Galaxy A20
  • Galaxy A20e
  • Galaxy A10
  • Galaxy J6 / Galaxy J6+
  • Galaxy J8 / Galaxy J8+
  • Galaxy M10
  • Galaxy M20
  • Galaxy M30
  • Galaxy Tab S4
  • Galaxy Tab S5e
  • Galaxy Tab A 10.1 (2019)
  • Galaxy Tab A 10.5 (2018)
galaxy fold hands on bicubic
Das Galaxy Fold wird natürlich Android 10 erhalten. / © Samsung

Nokia

HMD Global hat selbst bestätigt, dass Nokia-Smartphones Android 10 ab dem letzten Quartal 2019 erhalten werden. Die unten stehende Infografik zeigt, wann genau welches Modell das Update bekommt:

android 10 poster
Diese Nokia-Smartphones bekommen Android 10. / © HMD Global

OnePlus

OnePlus ist im Allgemeinen sehr schnell mit Updates. Das OnePlus 7T und das OnePlus 7T Pro werden direkt mit Android 10 ausgeliefert, doch wie steht es um die anderen Modelle?

OnePlus China hat selbst bestätigt, welche Geräte Android 10 erhalten werden, auch wenn sich diese Ankündigung auf die chinesischen Oxygen-OS-Geräte ohne Google-Dienste bezieht:

  • OnePlus 7 und 7 Pro können Android 10 schon in der Beta nutzen, die fertige Version soll Mitte November erscheinen.
  • OnePlus 6 und 6T erhalten die Public Beta Ende Oktober und das offizielle Update Ende November.
  • OnePlus 5 und 5T werden das offizielle Update auf Android 10 im zweiten Quartal 2020 erhalten.

Die internationalen One-Plus-Geräte haben im Fall des OnePlus 7 ebenfalls bereits Android 10, zu den anderen Geräten gibt es noch keine Aussage, wir erwarten das Update jedoch.

OnePlus

Smartphone Android 10
OnePlus 7T (Pro) Vorinstalliert
OnePlus 7T Vorinstalliert
OnePlus 7 Ja
OnePlus 7 Pro Ja
OnePlus 6T Ja
OnePlus 6 Ja
OnePlus 5T Ja
OnePlus 5 Ja

Huawei

Huawei hat im September die Mate-30-Serie vorgestellt, bei der Android 10 schon vorinstalliert ist. Allerdings fehlen aufgrund des US-Embargos die Google-Dienste. Bisher ist auch unklar, ob das Smartphone in Deutschland erhältlich sein wird.

Android 10 ist direkt auf dem auf der IFA angekündigten Huawei P30 Pro in den Farben Misty Lavender und Mystic Blue installiert. Ebenfalls auf der IFA hat Huawei den Fahrplan für das Update für die restlichen Modelle vorgestellt. Auch das Mate 20 und das P20 kommen in den Genuss.

huawei p30 pro farben neu
Bei den neuen Farbvarianten des P30 Pro ist Android 10 schon vorinstalliert. / © AndroidPIT

Huawei

Smartphone Android 10 
Huawei Mate 30 Pro Vorinstalliert 
Huawei Mate 30 Vorinstalliert 
Huawei Mate 30 RS Porsche Design Vorinstalliert 
Huawei P30 / P30 Pro November 2019 
Huawei Mate 20 Dezember 2019
Huawei Mate 20 Pro Dezember 2019
Huawei Mate 20 RS Dezember 2019
Huawei Mate 20X (4G) Dezember 2019
Huawei P30 Lite März 2020
Huawei P20-Serie März 2020
Huawei Mate-10-Serie März 2020

Honor

Auch bei Honor wird es Android 10 geben, für die meisten Modelle aber wohl erst 2020. Allerdings ist das Update für einige Modelle bereits bestätigt:

Honor

 
Smartphone Android 10
Honor 20 Dezember 2019
Honor View 20 Dezember 2019
Honor 20 Pro Dezember 2019

Motorola

Motorola bietet Smartphones mit Android One an, daher werden die folgenden Modelle das Update auf jeden Fall erhalten:

  • Motorola One
  • Motorola One Vision
  • Motorola One Action

Wir erwarten außerdem, dass die folgenden Modelle, auf denen nicht Android One läuft, ebenfalls ein Update auf Android 10 bekommen:

  • G7
  • G7 Play
  • G7 Power
  • G7 Plus
  • Motorola One Zoom

Sony

Auf den aktuellen Sony-Smartphones läuft Android 9 Pie, doch der Hersteller ist nicht gerade für schnelle Updates bekannt. Dennoch erwarten wir das Update auf Android 10 für die folgenden Smartphones:

  • Sony Xperia 1
  • Sony Xperia 5
  • Sony Xperia 10
  • Sony Xperia XZ3
  • Sony Xperia XZ2
  • Sony Xperia XZ2 Compact
  • Sony Xperia XZ2 Premium

Realme

Der chinesische Hersteller Realme hat ebenfalls seinen Update-Fahrplan veröffentlicht. Dabei geht es vor allem um das Android-10-Update für die X-Serie. Erstaunlich ist dabei die Reihenfolge. So werden erst die älteren Smartphones mit der neuen Software bedacht, bevor die aktuellen Spitzenmodelle Realme X2 und Realme X2 Pro im zweiten Quartal 2020 an der Reihe sind:

  • Realme X Youth Edition (Q1 2020)
  • Realme X (Q1 2020)
  • Realme Q (Q1 2020)
  • Realme X2 (Q2 2020)
  • Realme X2 Pro (Q2 2020)

Hat Euer Smartphone Android 10 schon erhalten?


Wir aktualisieren diesen Artikel regelmäßig mit neuen Informationen. Kommentare können sich daher auf ältere Fassungen beziehen.

Quelle: Sammobile

Empfohlene Artikel

Top-Kommentare der Community

  • Marcel vor 10 Monaten

    @Xxausberlinxx : Android 10 hat bei Samsung keine Eile. Die Koreaner sind mit einem systemweiten Darkmode und einer besseren, weil optionalen, Gestensteuerung Google mal wieder um Monate voraus.

    Stock Android ist entwicklungstechnisch eine Schnecke.

    Google hat bis Android 5.0 Lollipop gebraucht, um Dual SIM Support ins System zu integrieren.

    Dual Window hatte bereits ein Galaxy S3 mit Android 4.0! Offiziell wurde diese Funktion von Google erst mit Android 7.0 eingeführt.

    Ein Galaxy S3 hatte bereits standardmäßig eine Prozentanzeige neben dem Akkusymbol. Googles Stock Android bietet dies erst seit Android 8.0 an.

    LG und Sony unterstützten bereits mit Android 6.0 die Anzeige des Akkuladestands von Bluetooth Kopfhörern. Bei Stock Android ging dies erst ab Version 8.1

    Die Liste ist quasi endlos.

  • Frank Borgert vor 10 Monaten

    Gerade Q auf meinem alten Pixel /128 GB installiert - natürlich NICHT auf dem 3XL und läuft! Finde es absolut großartig das Google keine Handys auf den Müll wirft - auch wenn es diese nicht mal mehr im Handel gibt! Das Samsung Galaxy Alpha - und auch immer noch super - hat seit Jahren nicht EIN EINZIGES UPDATE erhalten! Sehr gut und DANKE an den Handy - Hersteller GOOGLE! Und "damals" war es eigentlich HTC die dieses bis heute großartige Pixel ONE gebaut haben! Für die Umwelt wäre es das Beste überhaupt für Hersteller wie Samsung /Huawei... nicht jedes Jahr neue Geräte auf den Markt zu drängen - besser auch mal die "Alten" etwas pflegen... - meine Meinung!

  • Clau Dias vor 3 Monaten

    HÄ???!!! "Sony ist nicht gerade bekannt für schnelle Updates..."
    Selten solchen Blödsinn gelesen!!! Mein XZ2 erhält monatliche Sicherheitsupdates, auch 9Pie habe ich kurz nach Herauskommen der Android Version auf meinem Smartphone erhalten.
    Da können sich viele andere Hersteller ein Beispiel dran nehmen!!!!

65 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Schön, dass es Android 10 auch noch auf das Tab A 2018 schafft. Ich hatte auch darauf gehofft, dass es 2 Major Updates bekommen würde, das war auch schon beim alten Tab A 2016 der Fall.


  • Großen Respekt an Nokia dass die sogar das Nokia eins mit versorgen.👍. Auch wer keine offiziellen Updates mehr bekommt und sei es auf älteren Geräten zieht sich eben das neueste Custom ROM, z.B
    Lineage OS, auf sein z.B Samsung Smartphone, sogar noch auf mehrere Jahre alte Geräte. Anleitungen gibt's auf YouTube, PC-Kenntnisse hat man soweit auch, gehören mittlerweile zur Allgemeinbildung.


  • C. F.
    • Blogger
    vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Was mich an der ganzen Android-Updatepolitik am meisten ankekst, ist die Vorgehensweise: das Update geht erst mal zum Smartphonehersteller, danach zum Provider. Ob ein update jetzt beim Nutzer ankommt, hängt leider nicht von Android ab, sondern von den Stationen danach. Nöööö....dann doch lieber Apple. Direkt auf's iPhone und fertig.


  • Entgegen den letzten Meldungen in den einschlägigen digitalen Medien (u. a. auch hier) bekommt das Samsung Galaxy S8(+) unerwartet wohl doch noch das Update auf Android 10.

    Nach einer "Mecker-Email" btr. der bei Samsung üblichen Update-Politik für Major-Updates innerhalb des Samsung Members App, kam unerwartet eine Antwort der Samsung Electronics GmbH Deutschland, dass für das S8(+) auch das Update auf Android 10 geplant ist. Zu genauen Release-Angaben konnte aber noch nichts gesagt werden.


  • Ach ja, eine Neuerung kann ich deutlich wahrnehmen: WhatsApp kann seit Android 10 keine Nachrichten mehr via Pop-up auf dem entsperrten Display darstellen.

    Das heißt, man muss immer die Benachrichtigungsleiste zum lesen herunterziehen.
    Danke für den Rückschritt und Verlust an Komfort Google!

    Anzeigen und lesen auf dem Sperrbildschirm kommt übrigens nicht in Frage, dafür ist die Gesichtserkennung meines 6T viel zu schnell. ;)


  • xXx vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Das beste sind diese schwachmaten von LG. Vor ca. einem Jahr machen die ein großes bla bla um ein neues Upgrade Center... Habe bis heute noch nicht mal Android 9 für das V30+ 😤


  • User vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    auf mein S10+ läuft die beta seit nem Monat smooth, gestern auch schon den ersten Patch drübergebügelt.


  • Also ich bin vom Android One Programm ehrlich gesagt enttäuscht. Mein Nokia 3.1 bekommt erst ein 3/4 Jahr nach Erscheinen Android 10? Da gibt es für andere schon die Beta von Android 11.
    Ich habe mir deshalb vor 2 Wochen das Pixe!l 3a bei Saturn geholt. War da gerade im Angebot. Jetzt bin ich 3 Jahre lang auf der sicheren Seite und muss mir dann erst wieder das Pixel 6a holen.


    • Sorry, aber ein 3.1 mit einem 3a zu vergleichen, hinkt schon gewaltig. Das eine hat 'ne UVP von 150€, das andere von 400€.

      Wenn du bei Nokia im gleichen Preisrahmen wie das Pixel kaufst, also 7.1, 7.2 oder 8.1, dann kriegste auch zeitnah Android Upgrades.


      • "Sorry, aber ein 3.1 mit einem 3a zu vergleichen, hinkt schon gewaltig. Das eine hat 'ne UVP von 150€, das andere von 400€."
        sorry, aber es hinkt grundsätzlich Smartphones ausschließlich anhand ihrer UVP zu beurteilen, da es Marken gibt die grundsätzlich überteuerte UVPs setzen und auf der Anderen Seite Marken die die Gleiche Hardware für ca. 20% bis 50% weniger UVP bieten. Man müsste schon die Austattung gegenüber stellen. Aber: hier legt jeder Mensch auf andere Dinge wert. Und bei Jürgen Funke waren das anscheinend die Updates.


    • Sei froh das du es überhaupt bekommst.


  • Bekommt das IPhone 6 auch das Update?

    ✌️😃🤳


  • Die Beta läuft auf meinem Mate 20 schon seit fast einer Woche, ihr seid nicht ganz auf dem laufenden. ;-)


  • Mein Oneplus 6T hat seit fast einer Woche Android 10. Da muss schon einiges unter der Haube passiert sein, denn sonst hätten die sich das auch sparen können. Signifikante Unterschiede kann ich weder sehen noch spüren!


  •   9
    Gelöschter Account vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Die Beta-Phase beim Huawei P30 Pro läuft auch schon seit einem Monat.


  • Das Motorola One Zoom hat kein Android One!


  • Gerade hat man sich an die 9er Version gewöhnt, schwupps, klopft die 10er an die Tür...
    Kann man nicht einfach ein BS belassen und das Eine dann hegen und pflegen?
    Die 9er läuft doch stabil und rennt wie die Katze meiner Nachbarn...


  • er wäre eine Schande dem doch noch nicht so etwas älterem S8 Edge kein Android 10 zu geben.
    Ein Grund mehr kein SAMSUNG Gerät mehr zu kaufen


    • S8 Edge? Kenne ich nicht. Falls du das S8 meinst: das hat schon 2 Major Updates (von Nougat auf Oreo und von Oreo auf Pie) erhalten. Da kann man sich bei Samsung wirklich nicht beschweren, da habe ich schon mit meinem alten Galaxy S3 andere Sachen erlebt: Updates, die versprochen wurden und dann gar nicht kamen und dabei nur 1 Major Update.


  • Ob das S8 noch Android 10 bekommt 🤔 - bin mal gespannt.
    Hier fehlt es ja. Letztens auf einer ähnlichen Liste hab ich gelesen "wahrscheinlich" und auch "noch nicht sicher".
    Mal abwarten....


  • Also am besten die gute alte "Buschtrommel" auspacken da gibt´s weniger Probleme mit den Update´s


  • HÄ???!!! "Sony ist nicht gerade bekannt für schnelle Updates..."
    Selten solchen Blödsinn gelesen!!! Mein XZ2 erhält monatliche Sicherheitsupdates, auch 9Pie habe ich kurz nach Herauskommen der Android Version auf meinem Smartphone erhalten.
    Da können sich viele andere Hersteller ein Beispiel dran nehmen!!!!


  • Das Samsung S7 und S8 wird bereits ignoriert; wie typisch für dieses Unternehmen....

    Gelöschter Account


    • Das S7 ist ja schon sehr betagt und beim S8 hätte mich es überrascht - das Modell ist ja bereits über 3 Jahre alt und hat schon 2 Major Updates erhalten, also halb so wild. Manche alten Samsung Modelle haben gar nur 1 Major Update erhalten.


      • Nun ja, das S8 ist im April 2017 erschienen, also noch lange keine 3 Jahre alt.
        Allerdings ist es richtig, dass die Samsung Flaggschiffe eigentlich immer nur 2 Major Updates erhalten.

        Gelöschter Account


  • Die Roadmap von Nokia ist ja ganz nett, aber wo sind die neuen Modelle 6.2 und 7.2? Die werden aktuell ja auch mit Android 9 ausgeliefert ...

    Gelöschter Account


  • Die geplanten Updates von Xiaomi
    ab Oktober 2019:
    Xiaomi Mi9, Mi 9 SE
    Redmi K20 Pro, Redmi K20
    Xiaomi Mi8, Mi8 lite, Mi 8 SE
    Xiaomi Mi Mix 2, 2s, 3

    und ab 2020, 1. Quartal:
    Redmi Note 7
    Redmi Note 7


  • Bin gespannt bei wie vielen Geräten Nokia das Q Update durchzieht, bei den Modellen 7.1/8.1/4.2/3.2/und Sirocco kommt es wohl sicher auch. Denke aber auch für das 7 Plus und ältere.

    Gelöschter Account


  • Gerade Q auf meinem alten Pixel /128 GB installiert - natürlich NICHT auf dem 3XL und läuft! Finde es absolut großartig das Google keine Handys auf den Müll wirft - auch wenn es diese nicht mal mehr im Handel gibt! Das Samsung Galaxy Alpha - und auch immer noch super - hat seit Jahren nicht EIN EINZIGES UPDATE erhalten! Sehr gut und DANKE an den Handy - Hersteller GOOGLE! Und "damals" war es eigentlich HTC die dieses bis heute großartige Pixel ONE gebaut haben! Für die Umwelt wäre es das Beste überhaupt für Hersteller wie Samsung /Huawei... nicht jedes Jahr neue Geräte auf den Markt zu drängen - besser auch mal die "Alten" etwas pflegen... - meine Meinung!


    • Finde ich auch echt Klasse, hab mittlerweile seit kurzem ein Pixel 3, aber ich habe mein Pixel 2 XL auch immer noch regelmäßig im Einsatz. War auch sehr positiv überrascht, dass selbst das etwas "ältere" Pixel 1 noch das Q-Update erhalten wird 😊👍🏻

      Gelöschter Account


    • Hallo Frank,
      vielen Dank für die positiven Worte zum Pixel 1! :) Nutzt du es denn weiterhin regelmäßig?

      Gelöschter Account


  • Aries vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Die wenigsten haben Android 9. Was interessiert dann eine 10-Beta?


  • Moto G5 steht nicht da....

    Warum Android Q? Setzt Android damit auf gleichgeschlechtliche Werbung?


  • Bleibe solange bei meinem Gerät S7 bis es keine Sicherheitsupdates mehr gibt .Hoffe wird noch bis Ende des Jahres unterstützt , weil das Gerät die optimale Größe für mich hat. Hoffe ,daß dann mal wieder ein kleineres Gerät auf den Markt kommt.


    • DiDaDo vor 10 Monaten Link zum Kommentar

      S7: 142,4 mm x 69,6 mm x 7,9 mm
      S8: 148,9 mm x 68,1 mm x 8,0 mm
      S9 147,7 mm x 68,7 mm x 8,5 mm

      Was genau ist jetzt an den letzten Galaxy-Generationen so großartig gewachsen? Wir reden hier von 5-6,5mm Unterschied in der Gerätegröße.


    • Aber die Akkulaufzeit beim S7...


    • @Jörg
      Ende des Jahres ist doch ein guter Zeitpunkt zum Wechsel. Bis dahin gibt's sicher sehr attraktive Angebote für das S10e, das tatsächlich nahezu identische Maße wie das S7 aufweist. Ausserdem hat es wie das S7 KEIN Edge Display und dürfte dich auch von der kritisierten Akkulaufzeit nicht enttäuschen, etwas mehr als beim S7 wird es schon sein.


  • Mit Motorola One auf der sicheren Seite 👌bin mega zufrieden damit,bin auf den Nachfolger gespannt das P40


  • und Xiaomi?


  •   50
    Gelöschter Account vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Täusche ich mich, oder wurde der Beitrag gelöscht und neu überarbeitet eingestellt :P


  • Für die Pixel wird es immerhin das 3 Android Update nachdem nur 2 zugesichert waren.
    Start Oktober 2016 mit Android 7.1 Nougat, Ende voraussichtlich mit Android 10 Q.
    Zum Vergleich mein Note 8:
    Start September 2017 mit Android 7.1.1 Nougat und Ende mit Android 9 Pie.

    Allerdings bietet Samsung mit seiner Oberfläche auch mehr Funktionen.


  • Im Falle von Samsung wird es dieses Jahr wohl nichts mehr werden, was mich jetzt persönlich eh nicht stört :)


    • Marcel vor 10 Monaten Link zum Kommentar

      @Xxausberlinxx : Android 10 hat bei Samsung keine Eile. Die Koreaner sind mit einem systemweiten Darkmode und einer besseren, weil optionalen, Gestensteuerung Google mal wieder um Monate voraus.

      Stock Android ist entwicklungstechnisch eine Schnecke.

      Google hat bis Android 5.0 Lollipop gebraucht, um Dual SIM Support ins System zu integrieren.

      Dual Window hatte bereits ein Galaxy S3 mit Android 4.0! Offiziell wurde diese Funktion von Google erst mit Android 7.0 eingeführt.

      Ein Galaxy S3 hatte bereits standardmäßig eine Prozentanzeige neben dem Akkusymbol. Googles Stock Android bietet dies erst seit Android 8.0 an.

      LG und Sony unterstützten bereits mit Android 6.0 die Anzeige des Akkuladestands von Bluetooth Kopfhörern. Bei Stock Android ging dies erst ab Version 8.1

      Die Liste ist quasi endlos.


      • Was die Features angeht stimme ich dir zu. Was die monatlichen Sicherheitsupdates für alle Samsung Geräte angeht nicht. Die sind teilweise sehr spät, werden übersprungen oder kommen Monate gar nicht. Die S Modelle sind da noch gerade so "ausreichend 4,0" aber die A Modelle und Co. ….
        Sehr Schade. Würden Sie mehr Wert darauf legen und weniger Bloatware mitliefern wäre Samsung auch für mich eine Option.


      • Na das ist nun garnicht der Fall mein Note 8 bekommt seit Anfang an immer monatliche Sicherheits Updates, spätestens Mitte des Monats und ob samsung bei Android 9 Schluß macht abwarten, auf jedenfall bis 3 Jahre Sicherheits Update


  • Die Frage ist ja nicht nur ob, sondern wann ein Gerät das Update bekommt. Manche Hersteller lassen sich ja echt Zeit, da kommen die Updates erst nachdem schon die nächste Android Version ausgerollt wurde. Da braucht man das auch nicht mehr.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!