Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 21 Kommentare

Android Oreo 8.1: Nie mehr Rätselraten über die WLAN-Geschwindigkeit

Mit dem Update auf Android 8.1 Oreo führt Google eine Funktion ein, welche die Geschwindigkeit eines WLAN anzeigt, bevor man sich damit verbindet. Vor allem bei der Benutzung von öffentlichen Hotspots kann sich diese Information als extrem hilfreich erweisen. 

Öffentliche WLAN-Hotspots sind immer ein großes Rätsel, was die Geschwindigkeit betrifft. Lohnt es sich überhaupt, sein Smartphone mit dem Hotspot zu verbinden, oder ist das Netz ohnehin viel zu langsam? Gibt es mehrere Netze, muss man alle durch probieren. Mit Android 8.1 Oreo gehört das der Vergangenheit an. Noch bevor Ihr Euch mit einem öffentlichen WLAN verbindet, könnt Ihr auf dem Smartphone sehen, welche Geschwindigkeit das Netz bietet. Genutzt wird dafür das WLAN-Symbol in der Netzwerkliste - je voller das Icon, desto schneller das Netz. Google zeigt die folgenden vier Geschwindigkeitsstufen an:

  • Langsam: zum Tätigen von Anrufen und Senden von Texten geeignet, falls Sie Anrufe über WLAN nutzen können
  • OK: zum Surfen, Nutzen sozialer Medien und Streamen von Musik geeignet
  • Schnell: zum Streamen der meisten Videos geeignet
  • Sehr schnell: zum Streamen von Videos in hoher Qualität geeignet

Natürlich funktioniert diese Anzeige ausschließlich bei ungesicherten Netzwerken. Ist ein WLAN mit einem Passwort geschützt, zeigt Android nur ein Schloss als Symbol an, weil die Geschwindigkeit des Netzwerks nicht bestimmt werden kann.

Findet Ihr diese neue Funktion in Android 8.1 Oreo hilfreich?

Via: Neowin Quelle: Google

21 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

21 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Oreo 8.1? Mein S8 hat noch nicht einmal 8.0 und bekommt es wohl auch erst am St.Nimmerleins-Tag...


    • Und was interessiert das für die Weiterentwicklung von Android?


    • marc vor 5 Monaten Link zum Kommentar

      Deswegen kaufe ich auch keine Samsung Produkte mehr. Was hatte Samsung letztes jahr auf deutsch gesagt für ne grosse Klappe gehabt faltbare Geräte dieses jahr ja ne is klar. Könnte jetzt gemein sein und sagen das mein Sony xz premium schon lange oreo hat und es später raus als das s8 weil Samsung ja erst sämtliche snap dragon 835 aufgekauft hatte 😁😁😁


  • Ich hab ein Samsung S8. So Wie Ich das sehe, werde ich mir über Android 8.1 keine Gedanken machen müssen, wenn die Updatepolitik so weiter geht.
    Aber das Feature finde ich interessant und mich würde schon interessieren, ob das wirklich funktioniert. Bei den meisten freien Hotspots muss ich ja erstmal was bestätigen, bevor ich das Netz nutzen kann. Funktioniert die Funktion dabei auch? Überspringt das also kurz diesen Punkt oder muss ich erstmal die Bestimmungen bestätigen und dann kann es los gehen?


  • Falco vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Und wenn sich nach mir dann noch 10 andere einloggen die streamen wollen... wirds langsam obwohl ich dachte dass es schnell ist... diese Funktion ist für mich nicht interessant


  • lol. Mir würde es reichen, wenn mein XZ mit oreo einfach nur mal im 5ghz wifi drinbleiben würde, statt immer wieder zu disconnecten.


  • Die Funktion gibt es nur für unverschlüsselte WLANs, welche es aber praktisch nicht gibt, weil sie bekanntermaßen eine riesige Sicherheitslücke darstellen würden.
    Mit anderen Worten, die Funktion ist genauso nutzlos, wie dieser Artikel Zeitverschwendung seiner Leser ist.


    • Ah ha.... Gibt also keine freie w-lans, interessant! Man lernt nie aus!


    • Das erklärt natürlich, warum keines der hier verfügbaren WLANs eine solche Anzeige erzeugt. Dann werde ich mal auf die Suche nach offenen WLANs gehen, mal sehen, ob ich welche finde.


  • Sarah vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Finde ich eine super Funktion, dann kann ich auf einen Blick feststellen warum es mal wieder nicht vorwärts geht. Ist es das WLAN oder gibt der Server nicht mehr her.


  • abwarten ...obwohl wie läuft weiter ....


  • Doll !


  • Finde ich persönlich ziemlich gut, habe hier einen Haufen freier wlan Netze, spare ich mir viel Zeit.


  • Stellt für mich keinen Mehrwert dar. Ich merke doch selbst, wenn ich mit dem WLAN verbunden bin, wie schnell oder langsam es ist


  • Sinnfrei


  • Th K vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Und wo ist da der Unterschied zu jetzt? Wie schnell es dann am Ende wirklich ist, merkt man eh erst während der Verbindung.


  • Und wehe, das Gratis W-Lan bei Mc Doof ist nicht "sehr schnell"!

    Sarah

Zeige alle Kommentare
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern