Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 2 mal geteilt 31 Kommentare

5 Android-Spiele mit Bombast-Grafik

Smartphones und Tablets werden immer leistungsstärker. Wenn ich da an meinen ersten Gameboy zurückdenke, der noch nicht mal ein Farbdisplay hatte... Das ist noch gar nicht so lange her, die Entwicklung auf dem mobilen Sektor geht in Riesenschritten vorwärts. Ich zeige Euch heute fünf Spiele, die besonders beeindruckend aussehen.

Da brennt die Hütte! Diese fünf Spiele heizen Euch garantiert ein.


Wild Blood

In diesem fantastischen Spiel, das die Unreal Engine 3 verwendet, müsst Ihr als Ritter Lanzelot gegen böse Kreaturen und Dämonen antreten und Euch zu Eurer großen Liebe, Königin Guinevere vorkämpfen. Die wurde nämlich entführt und Eure Aufgabe ist es nun, das Land von allem Unheil zu befreien und die Welt wieder in Ordnung zu bringen.


Kurze Verschnaufpause

Das Spiel erinnert sowohl optisch als auch spielerisch an den iOS-Titel “Infinity Blade” und nutzt auch die gleiche Grafik-Engine. Allerdings könnt Ihr Euch bei Wild Blood frei bewegen und das Spiel ist nicht so eintönig wie sein iOS-Pendant. Die Steuerung wurde dabei bewusst simpel gehalten, wodurch Ihr voll und ganz ins Spielgeschehen eintauchen könnt.


Guten Freunden gibt man ein Küsschen!

Dead Trigger

Die Welt wurde von einem fürchterlichen Zombie-Virus heimgesucht und Ihr müsst Euch mit Waffengewalt und Geschick gegen die lebenden Toten zur Wehr setzen. Das Spiel ist komplett kostenlos und bietet eine Grafikkulisse, die locker mit hochwertigen Konsolentiteln mithalten kann. Und auf Geräten mit Tegra-3-Unterstützung sieht es sogar noch besser aus, weil hier erweiterte Effekte zum Einsatz kommen. Dead Trigger sollte meiner Meinung nach auf keinem Tablet oder Smartphone fehlen und ist für alle Zombie-Fans die erste Wahl im mobilen Spielesektor.


"Baby, deine Augen leuchten wie Sterne!"


"Narben machen sexy" trifft leider nicht bei jedem zu.

Shadowgun: DeadZone

In diesem Multiplayer-Shooter tretet Ihr in bleihaltigen Kämpfen gegen andere Mitspieler an und liefert Euch erbarmungslose Mehrspielergefechte. Shadowgun: DeadZone befindet sich derzeit noch in einer offenen Beta, aber am 15. November erscheint bereits die finale Version. Und wer keine Lust auf Beta-Tests hat, greift einfach zum Single-Player-Vorgänger, welcher auf den simplen Namen Shadowgun hört und nicht minder beeindruckend aussieht.


Sport ist Mord!


Hank McKlumpfuß stattet den Gegnern einen Besuch ab

Dark Meadow: The Pact

Ihr erwacht in einem Krankenhaus, könnt Euch aber an nichts erinnern. Warum seid Ihr hier, was geht hier vor sich und wie könnt Ihr entkommen? Die Stimme eines alten Mannes gibt Euch erste Tipps auf Eurer Reise durch diese grafisch wunderschöne Horrormär. Das Spiel ist eine Mischung aus Rollenspiel, Action und Survival und obendrauf noch kostenlos. Meine Empfehlung: Spielt Dark Meadow: The Pact mit Kopfhörern und in absoluter Dunkelheit!


Das passiert, wenn man seinen Ficus zu oft gießt


"Im Reisekatalog sah das Hotel aber idyllischer aus!"


Modern Combat 3: Fallen Nation

Entweder man liebt Militärshooter oder sie hängen einem zum Hals heraus. Wie dem auch sei: Modern Combat 3 von Gameloft gehört eindeutig zu den derzeit wohl spektakulärsten Vertretern seines Genres. In 13 Leveln kämpft Ihr quer über den ganzen Globus verteilt gegen fiese Terroristen, Helikopter und Panzer. Und gemeinsam im Multiplayer habt Ihr die Gelegenheit Euch mit bis zu zwölf Spielern auf sechs verschiedenen Karten und sieben verschiedenen Spielmodi auszutoben.

 
Der Pizzablitz hat seine Lieferwagen ordentlich aufgemotzt


Für Menschen mit Sehschwäche empfiehlt sich die Verwendung einer Leselupe

Das war natürlich nur eine kleine Auswahl an fünf grafisch beeindruckenden Apps. Wenn Ihr sehen wollt, was Euer Smartphone/Tablet alles auf den Kasten hat, schaut Euch die hier vorgestellten Titel ruhig näher an. Natürlich gibt es noch mehr Grafikkracher und deshalb seid Ihr jetzt gefragt:
Welche Spiele könnt Ihr noch empfehlen?

(Fotos: Jens Weber/pixelio.de, Google Play, Nico Heister/AndroidPIT) 

2 mal geteilt

31 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Hab einige Titel aus der Liste, aber nichts geht über die Grafik von N.O.V.A. 3!

  • dark meadow: weder mit meinem Razr noch mit dem HTC Flyer kompatibel...

  • lustig. ich hab ein razr i, von dem ja erzählt wird, dass es mit einigem nicht kompatibel sei (wegen dem Intel Chip) aber außer "wild blood" läuft bei mir alles...

  • Dead Trigger ist für den PC geplant votet auf steam sharedfiles/filedetails/?id=94153223

  • @Tobias

    Hier geht's um Grafik. Und die ist bei Dead Space nicht gerade die besten

  • ... gleiches bei Shasow Gun und Dead Trigger .. die andern beiden gehen.

  • Jedes mal wenn ich den Wild Blood Link klicke schmiert des App ab ...

  • Dead Space fehlt hier, ist fast genauso spannend wie auf der Konsole.

  • @nico heister: hört sich sehr gut an dein Vorhaben. Aufbau- und Strategiespiele wären sehr interessant finde ich, da man diese sehr gut auf tablets spielen kann.

  • Dark Meadow hätte ich auch gerne auf meinem Note gespielt... Schade... Aber wenn man halt Entwickler bezahlt um für den Grafikchip zu entwickeln dann kommt halt so was raus...

  • Habe alle fünf drauf. Dead Trigger wurde mir schnell langweilig und bei Dead Zone, Beta kann ich mich??? nicht mit meiner Mail Adresse anmelden. Verstehe nicht, warum. Irgendwann Versuch ich es noch mal.

  •   56

    Stimmt, die fünf Android-Spiele sind diesmal wirklich allesamt actionlastig. Ich werde in Zukunft aber noch Spiele aus anderen Genres vorstellen, darunter auch die besten Rennspiele.

  • Dark Meadow: The Pact ist leider auch nicht mit dem SGSIII kompatibel...stellt sich die Frage, mit welchen Geräten geht das dann bzw. muss ein Spiel vorgestellt werden, welches auf wenigen Geräten überhaupt lauffähig ist? :)

  • super, alle 5 "Ballerspiele" ...
    ich find Asphalt 7 hat aufm dem HTC One X auch ne hammer Grafik

  • So toll ist die Grafik von mc3 jetzt auch nicht. Dazu kommen noch die ganzen Hacker kiddies im Multiplayer. Da ist es einem eine richtige Freude dem speedhacker mit der sniper eine rein zu hauen

    4 dieser Spiele spiel ich. Dieses Horror Game ist glaub ich leider nur für tegra Geräte

  • dark meadow nicht mit den sensation kompatibel? schade dabei hätte mich die handlung interessiert.

  • warum nur immer solche Assiprollspiele? gibt es nichts vernünftiges...

  • Alles Egoshooter, die man ohne zusätzliches Gamepad auf dem Touchscreen nicht gut spielem kann.

    Warum kommt kein Hersteller auf die Idee, sein Egoshooter auch mal so zu programmieren, damit man ihn mit Maus über Bluetooth oder für Tablets über USB spielen kann.

  • @Fede L.: mit dem LG Optimus 4X ist es auch nicht kompatibel

  • auch... scheiss Swype :)

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!