Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
4 Min Lesezeit 64 mal geteilt 82 Kommentare

Android 4.4.3: Diese Smartphones bekommen das KitKat-Update

Noch ist Android 4.4.3 nicht fertig, doch die Verteilung des Updates auf die neueste KitKat-Version wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. In unserer Übersicht zeigen wir schon jetzt die Smartphones, die das Update auf jeden Fall bekommen werden und jene, die zumindest als heiße Anwärter auf ein Update gelten. 

Ist Dir wichtig, dass dein Smartphone wasserdicht ist oder ist es Dir egal?

Wähle wasserdicht oder egal.

VS
  • 22783
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    wasserdicht
  • 16034
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
nexus 5 first steps teaser
© AndroidPIT

Dass die Neuerungen von Android 4.4.3 vor allem unter der Haube stattfinden werden und es wohl keine großen Änderungen an Benutzeroberfläche oder Features geben wird, haben wir bereits berichtet. Trotzdem, Updates sind (fast) immer gut, und Bugfixes ebenfalls gern gesehen.

Also, wann kommt das Update und welche Geräte bekommen es? Offiziell gibt es dazu noch keine Informationen, unsere Übersicht beruht daher auf Auswertungen der Gerüchte und Leaks der letzten Wochen und auf unseren eigenen Einschätzungen. Änderungen sind deshalb nicht ausgeschlossen, bitte bedenkt das beim Lesen. 

Nexus und Google Play Edition

Nexus 5 camera sensor
So sicher wie das Amen in der Kirche: Das Nexus 5 bekommt Android 4.4.3. / © AndroidPIT

Im Mai wird das Update bei den ersten Nexus-Geräten eintreffen, darüber sind sich die meisten Quellen einig. Nexus 5 und Nexus 7 (2013) werden mit Sicherheit unter den ersten sein, die das Update erhalten. Nexus 4 und Nexus 10 sollen verschiedenen Quellen zufolge ebenfalls die neue Firmware bekommen, ebenso das erste Nexus 7. Die verschiedenen Google-Play-Editionen von HTC, Samsung oder Sony bekommen das Update etwas später - hierzulande sind sie aber leider nach wie vor nicht regulär verfügbar. 

  • Nexus 4
  • Nexus 5
  • Nexus 7 (2012 & 2013)
  • Nexus 10
  • Alle Smartphones der Google Play Edition

Samsung

galaxy s5 watermark 6
Flaggschiff first: Das Galaxy S5 bekommt ebenfalls sicher die neue Android-Version. / © AndroidPIT

Das Galaxy S5 bekommt mit Sicherheit Android 4.4.3, daran gibt es keinen Zweifel. Wann das Update kommt, steht auf einem anderen Blatt. So gut wie sicher ist es auch, dass das Galaxy S4 und das Note 3 die neue Android-Version kriegen. Nach den Querelen um das letzte Update auf KitKat 4.4.2 sollte man aber nicht darauf hoffen, dass die Verteilung allzu schnell über die Bühne geht. Besitzer des Note 2 und des S3 bekommen wahrscheinlich kein Update mehr, für sie dürfte mit Android 4.4.2 Schluss sein. 

  • Galaxy S4
  • Galaxy Note 3
  • Galaxy S5

HTC

AP139358
M8 und M7: Beide bekommen die neue Firmware bis spätestens Juli. / © AndroidPIT

Bei HTC ist die Sache einfach: Die High-End-Geräte aus diesem und dem vergangenen Jahr bekommen das Update ziemlich sicher - das wurde aktuell von HTC-Spezi LlabTooFeR bestätigt. Das M8 ist demnach im Mai/Juni dran, das M7 soll dann bis Juli folgen. Zum One max und dem One mini gibt es keine Informationen, nachdem beide erst Anfang April das KitKat-Update bekommen haben, könnte das nächste Update aber noch etwas dauern. Man kann aber auch hier davon ausgehen, dass die beiden noch Android 4.4.3 bekommen.

  • HTC One (M7)
  • HTC One max
  • HTC One mini
  • HTC One (M8)

Sony

de z1 z2 camera
Z1 und Z2: Auch bei Sony dürften die beiden letzten Flaggschiffe das Update kriegen. / © AndroidPIT

Bei Sony scheint die Sache ähnlich klar: Das Xperia Z2 bekommt das Update mit Sicherheit, beim Xperia Z1 und beim Z1 Compact können wir auch davon ausgehen, dass beide die neue Software erhalten werden. Beim Xperia Z Ultra sind die Fragezeichen schon größer, auch wenn vor kurzem bereits ein Z Ultra aus der Google Play Edition mit Android 4.4.3 gesichtet wurde. Noch skeptischer sind wir beim Xperia Z, das aktuell noch nicht einmal KitKat erhalten hat, auch wenn bereits erste Screenshots aufgetaucht sind (zum Artikel).

  • Xperia Z1
  • Xperia Z1 Compact
  • Xperia Z2 

LG

lg g2 test 5
Von LG gibt es noch kein Top-Modell für 2014, aber auch das G2 dürfte ein Update bekommen. / © AndroidPIT

Die High-End-Reihe von LG, die unter dem G-Namen firmiert, ist aktuell überschaubar: Das G2 dürfte das Update bekommen, ebenso das G2 Mini, das erst seit Kurzem überhaupt bei uns erhältlich ist. Ob das G3, das Ende Mai offiziell präsentiert wird (zur Meldung), bereits mit Android 4.4.3 kommt, ist offen, aber unwahrscheinlich - auch hier dürfte einem Update aber nichts im Wege stehen. Da LG sich in Sachen Update-Politik in der Vergangenheit aber nicht gerade mit Ruhm bekleckert hat, wagen wir für die Mittel- und Einsteigerklasse bisher keine Prognose.

  • G2
  • G2 Mini
  • G3

Motorola 

moto x test 9
Motorola ist zwar nicht mehr Teil von Google, schnelle Updates sind aber dennoch zu erwarten. / © AndroidPIT

Das Moto G war eines der ersten Nicht-Nexus-Smartphones mit Android 4.4.2 - bei der Präsentation hatte Motorola ein schnelles Update versprochen und das auch eingehalten. Inzwischen ist Motorola nicht mehr Teil des Google-Imperiums, doch nach wie vor will der Konzern auf pures Android setzen. Das kommt auch schnellen Updates zugute - wir gehen deshalb davon aus, dass Moto G und Moto X ebenfalls zeitnah ein Update auf die neue Android-Version erhalten werden. 

  • Moto G
  • Moto X
64 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Technikriese 01.05.2014

    Ja comyu, ich denke, dass das auch nicht so schwer ist, wenn man von jeder Serie noch 5 Unterkategorien an Smartphones rausbringt.

  •   56
    Nico Heister 01.05.2014

    Auch wenn Roland seinen Kommentar etwas vorschnell geschrieben hat, bitte achte in Zukunft mehr auf Deine Wortwahl. Du würdest es bestimmt auch nicht mögen, wenn man Dir unterstellt, nur einen IQ von 1 zu haben.

    Also: Immer freundlich bleiben! Danke!

82 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Es wäre eine Schande, wenn das Sony Xperia Z Ultra kein Update auf Android 4.4.3 erhalten würde. Kam doch erst September oder Oktober 2013 raus. Also Android. Enttäusch mich nicht! ;-)

  • Das Xperia Z hat schon Kitkat

  • Also ich habe das moto g und ich warte imernoch

  • Gibt es auch eine Info, ob das Samsung Galaxy S4 active mit 4.4.3 beglückt wird?

  • Von den Tablets ... ist es gesichert, ob das Samsung Galaxy 10.1 (GT-N8000) auch noch ein KitKat-Update bekommt dieser Tage? Da war ja bekanntlich vergangenes Jahr nach den Bugfixes auf 4.1.2 erstmal Sendepause ... hmm

  • Wenn ich die Verbesserungen ansehe und die Verschlechterungen in KitKat dagegen halte, frage ich mich ob ich das update möchte oder gar von 4.4.x auf 4.3.y zurück gehe. Denn am Anfang kam ich mit den SD/USB Memory Limitierungen noch klar. Nun gibt es immer häufiger Probleme damit. Evtl. könnte AndroitPIT da mal nachhaken. Wie viel Prozent der KitKat user unterteilt nach mit und ohne externen Speicher haben Probleme mit KitKat. Wer würde die Speicherbegrenzung am liebsten deaktivieren (wenn es denn ginge).

  • Wer kann einem Rentner kostenlos ein Netbook schenken.Danke im voraus.

  •   26

    brauch ich nicht und krieg ich nich.
    bleibt meine sd heile :D

  • Bis jetzt hat es HTC nicht mal hingekriegt, ein vernünftiges Update auf 4.2.2 anzubieten.
    Jetzt Mal kommt, dass die Software fehlerhaft ist und der Download wird abgebrochen.

    Frage: Kann es Smartphone auch mal ein Update überspringen? Mein M7 ist jetzt noch auf dem Stand vor 4.2.2. da dieses Update ja nicht funktioniert.
    Sobald HTC dann 4.4.3 ausrollt, und dieses Update dann nicht fehlerhaft ist, kann ich das installieren oder ist das schlimm, dass ich 4.4.2 ausgelassen habe? Danke!

  • und in ein paar Wochen erscheint dann die neue Version, dann kann da Spiel weiter geben -.-

  • H G 01.05.2014 Link zum Kommentar

    @ alex
    So wird es sein.
    Ich wünsche dir und allen anderen noch weiterhin einen schönen 1. Mai- Feiertag.

  •   32

    Also ich hab auch schon zurück gefahren. Das letzte mal am S2. Ging mit Odin. Über Kies gehts nicht.
    Irgendeine 3teilige Und danach die 4.3 dbt .
    Problem ist der Bootloader der verändert wurde. Mit Odin konnte ich es umgehen. Damals gabs aber Knox und andere Mechanismen noch nicht. Möglicherweise liegt es daran.

  • Also zu galaxy s5 kann man teil weiße apps verschieben auf die externe Sd card aber ein teil davon bleibt immer noch und wer möchte seine apps sichern auf sd card ja ganz backup machen geht leider nicht so einfach nur mit Root recht kann man backup machen .erst Rooten dann von Google Player store sdfix app runter laden dann öffnet man sdfix und fix man die sd carde und natürliche root ist gefragt .und dann hat man ganz normal wieder alles wie gewohnt navi und game Daten auf externe Sd card

  • H G 01.05.2014 Link zum Kommentar

    @ alex
    Nach einigem Herumgooglen habe ich nur Ausssagen gefunden, das ein Downgrade von 4.4.2 auf 4.3 nicht möglich ist. (Ich möchte vor Ablauf der Garantie nicht rooten, danach aber mit Sicherheit, um die ganze Bloatware dann endlich los zu werden.)

  • H G 01.05.2014 Link zum Kommentar

    Für mich war das "Update" beim Samsung S4 der absolute Reinfall. Wegen des SD- Karten Problems möchte ich hier eher von Downgrade sprechen. Da sich das " Update" erst einmal auf die Nexus User bezieht, wird sich wahrscheinlich am SD- Karten Problem wohl nichts ändern. Auf jeden Fall werde ich dieses mal nicht wieder auf Google hereinfallen und voreilig "Updaten" ohne mich vorher genauestens über die neuen eingebauten Bugs zu informieren.

    •   32

      Dann fahr doch zurück auf 4.3 wenn es dir wichtig ist.
      Dreiteilige mit Odin und gut.

  • Wusste gar nicht, dass 4.4.2 für das HTC ONE max schon ausgerollt wurde. Meins hat noch Jelly Bean. Aber Österreich hinkt ja immer hinterher. Werd ein Auge drauf haben.

  •   7

    alter Falter....alles im Konjunktiv. weil es garnicht offiziell ist^^
    und manche Leser glauben natürlich 1zu1 gleich mal die Liste und alles...

    wtf, die Überschrift ist auch nicht genau genug und fängt nur Klicks ab...

    sorry, was für *** Artikel, wenns grad nichts wichtiges zu berichten gibt :/

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!