Verfasst von:

Android 4.1.2 fürs Galaxy S3: Multi-Window ausprobiert

Verfasst von: Klaus Wedekind — 19.11.2012

Als das Jelly-Bean-Update für das Galaxy S3 veröffentlicht wurde, vermissten viele einige Funktionen, die das Galaxy Note 2 bietet. Samsung holt dies demnächst mit der Aktualisierung auf Android 4.1.2 nach. Bei den XDA-Developers gibt's bereits eine Vorab-Version, die ich installiert und ausprobiert habe. Besonders gut gefällt mir die neue Multi-Window-Funktion, die eine echte Bereicherung für das S3 ist.

Blendet man im Multi-Window auch noch per Pup-up Play ein Video ein, hat man auf dem S3 sogar drei Fenster auf dem Bildschirm.

Das Update habe ich via Sammobile heruntergeladen und am Freitagabend mit der Flash-Software Odin installiert. Bisher konnte ich noch keine Bugs feststellen - erstaunlich für eine inoffizielle Vorab-Version. Neben "Multi Window" bringt Android 4.1.2 auch die sehr schöne Galerie aufs S3, die ich bereits auf dem Note 2 bewundert habe. Die 3D-Animationen muss man zwar nicht haben, aber sie sehen eben verdammt gut aus.


Die neue Galerie in 4.1.2 ist ein optischer Leckerbissen.

Praktisch sind die anpassbare Benachrichtigungsleiste und der Seiten-Buddy, der bei bestimmten Aktionen automatisch die passende App auf dem Startbildschirm anzeigt. So öffnet sich beispielsweise der Player, wenn man Kopfhörer ansteckt.  Die Funktionen muss man allerdings erst aktivieren. Man findet sie in den Einstellungen unter "Anzeige". Dort kann man auch ein Häkchen hinter "Intelligente Drehung" setzen. Tut man dies, erkennt die Frontkamera, wenn man auf der Seite liegt und dreht den Bildschirm nicht ins Querformat. Außerdem ist in dem Update auch die App "Paper Artist" enthalten, mit der man Sketch-Fotos kolorieren oder Bereiche aussparen kann. So ist es beispielsweise möglich, Personen in eine gezeichnete Landschaft zu setzen. Hübsch.


Paper Artist ist eine herrliche Gratis-Spielerei.

Star in Samsungs 4.1.2-Update ist für mich aber ganz klar die Multi-Windows-Funktion, bei der auf dem Bildschirm des Galaxy S3 zwei Apps nebeneinander laufen. Besonders gut macht sich das im Querformat, wo der 4,8 Zoll große Screen des S3 ausreichend Platz für zwei Programme bietet. Am einfachsten startet man Multi Window, indem man lange auf die Zurück-Taste drückt. Dann erscheint am linken Displayrand eine Leiste mit allen Apps, die die Funktion unterstützen. Dazu gehören wichtige Anwendungen wie Google Mail, Browser oder Maps. Um die Funktion zu deaktivieren, drückt man wieder lange auf die Zurück-Taste. Man kann Multi Window aber auch im Benachrichtigungsfenster ein- und ausschalten.


So lange das Multi Window aktiviert ist, erreicht man die App-Auswahl über eine virtuelle Lasche.

Um eine der Apps zu starten, zieht man sie einfach auf den Startbildschirm, den sie zunächst komplett ausfüllt. Zieht man eine zweite Anwendung auf den Bildschirm, teilt er sich in zwei gleich große Hälften. Die Größen der beiden Fenster sind aber frei skalierbar. Wenn man möchte, kann man einer App vorübergehend auch das gesamte Display überlassen. Zieht man eine weitere Anwendung auf den Bildschirm, überlagert sie die obere oder untere App. Über die Zurück-Taste stellt man das ursprüngliche Doppel wieder her. Zwischen dem normalen Startbildschirm und dem Multi Window kann man leider (noch) nicht umschalten.

Wie ich bereits geschrieben habe, ist die Vorab-Version offenbar schon sehr stabil. Trotzdem sollte sich jeder, der sie flashen möchte, darüber im Klaren sein, dass es sich nicht um eine offizielle Kies-Firmware handelt. Sie ist pre-rooted und setzt bei der Installation den Flash-Counter hoch. Wer nicht genau weiß, was das ist und was er tut, sollte auf Samsungs offizielle Aktualisierung warten.

Before becoming editor-in-chief of AndroidPIT together with Andreas in August 2012, Klaus worked as a tech editor for the news portal n-tv.de. His first smartphone was an HTC Legend, and he has been a huge Android fan ever since. Klaus has been living in Berlin for the past 20 years, though he still loves southern German cuisine and remains a faithful supporter of FC Bayern Munich.

73 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • ANETTE WETTELKA 16.01.2013 Link zum Kommentar

    Hallo!

    Ich würde sehr gerne die Leiste mit den Multi-Window-PRGs ausblenden. Ich nutzr sie nicht und der blaue Bogen stört und nervt mich gewaltig, weil er ständig im Weg ist.

    Aber leider kann ich nicht heraus finden, wie man ihn ausblenden kann.
    Kann mir jemand helfen? Das wäre super!

    0
  • Paul B. 25.11.2012 Link zum Kommentar

    Mit 4.1.2 kommt das auch aufs S2 <3

    EDIT: Kleiner Fehler PopUp PLay kommt aufs S2

    0
  • Gerard B. 23.11.2012 Link zum Kommentar

    Ich verstehe nicht, obwohl schon einige andere gefragt haben, ob der Fahrzeugmodus wieder implementiert wurde?
    D.h. funktioniert das S3 wieder in der KFZ-Halterung?
    Gibt es sowenige hier, die einen Führerschein haben?
    Bis diese Frage nicht geklärt ist, ist mir der Rest an neuen Features wurscht.

    Ich empfinde es als absolut groben Schnitzer, dass Samsung diese Funktion kommentarlos entfernt hat!! Wenn der Fahrzeugmodus nicht kommt, steht mein S3 zum Verkauf!

    0
  • Lord Pommeroy 22.11.2012 Link zum Kommentar

    Ich bin nicht mehr der Jüngste, die Augen werden immer schlechter, ich kann schon ohne Splittscreen beim surfen kaum etwas erkennen, muss ständig Zoomen, mit splitt wird alles nochmal kleiner macht für mich keinen Sinn.

    0
  • René Berls 21.11.2012 Link zum Kommentar

    Das ist doch echt nicht zu fassen. Das sind grundlegende Dinge die einfach dazu gehören ich verstehe nicht wie man sich so einen Schnitzer erlauben kann und ihn dann nicht schnellstmöglich behebt! Und es haben sich schon etliche darüber beschwert. Nicht nur in Foren sondern auch direkt bei Samsung. Verstehe nicht warum das da noch nicht angekommen ist?!

    0
  • Klaus Wedekind 21.11.2012 Link zum Kommentar

    @Rene Sieht nicht so aus.

    0
  • Jackie Jones 21.11.2012 Link zum Kommentar

    Hoffentlich kommt das Update noch Ende November! Mein S3 hängt andauernd und das Display öffnet sich alle paar sekunden von alleine -.- Außerdem gibt es Probleme mit der W-lan verbindung!

    0
  • René Berls 21.11.2012 Link zum Kommentar

    Ist nun endlich die Funktion integriert T9 an und ab zu schalten im Hochformat? Also das die Taste dafür wieder mit an die Tastatur angebunden ist wie früher? Kann doch nicht sein das das immernoch nicht umgesetzt wurde oder?

    0
  • Paul B. 21.11.2012 Link zum Kommentar

    @Dennis

    Auf so einem kleinen Bildschirm. Vllt ist dir mal aufgefallen das die Screens 4.8 und 5 Zoll groß sind? Wahrscheinlich nur am stänkern weil eben die "tollen", Apfel - Phone Screens zu klein dafür sind. Das iPhone hatte eben schon immer den "kleineren".

    An den Autor : Da ist ein Rechtschreibfehler ganz oben im Infotext zum ersten Bild. Da steht Pup Up statt Pop Up

    0
  • Ioannis S. 21.11.2012 Link zum Kommentar

    Würde mich über folgendes zusätzliches Feature freuen;

    dass bei jedem Anruf per Zufall ein anderer Klingelton ertönt.!

    Ich stelle mir es so vor, dass man z.B. 10 Klingeltöne auswählt und über die

    neue Zufallsprinzip - Einstellung bei jedem Anruf ein anderer Klingelton

    abgespielt wird.

    Gruß

    0
  • Martin S. 21.11.2012 Link zum Kommentar

    Ich freue mich über jede Erweiterung / Update!
    Zweitrangig ob es nützlich oder sinnvoll ist (wobei diese Eingruppierung ehe eine gaaaaanz perönliche ist) . Solange ich mir aussuchen kann ob ich diese Erweiterung auch nutzen möchte oder nicht, bin ich froh über die erweiterten Möglichkeiten die es mir bietet.

    Entsprechend kann sich eigentlich auch niemand darüber aufregen oder beschweren. Jeder entscheidet doch selbst ob er sie nutzt , ausprobiert oder es lässt.

    Solange es die Technik zulässt wird es hoffentlich auch weitere Erweiterungen, Neuerungen oder einfach nur Gimmicks geben. Ob sie sinnvoll, praktisch oder schwachsinnig sind entscheidet letztlich jeder für sich!

    Die Aufregung wäre um einiges größer, wenn man die Erweiterung nicht bekommen würde. ;)

    Also, ruhig bleiben!
    Und vor allem nicht persönliches Angriffe oder polemische Allgemeinheiten hier verbreiten. Ich mag es lieber sachlich ;)

    Meint,
    Martin

    0
  • Stefan Klatt 20.11.2012 Link zum Kommentar

    Hallo,

    mal was anderes als das Multi-Window Feature...

    Könnt Ihr bitte überprüfen ob folgende sehr ärgerliche Bugs gefixt wurden?

    - Accounts, die mit kostenpflichtigen Apps (z.B. CardDAV und CalDAV) erstellt wurden, werden beim Reboot häufig (nicht immer !!!) gelöscht

    - Bluetooth Telefonie funktioniert bei 4.0.4 und 4.1.1 auf dem SGS3 nicht richtig. Es kommt häufig zu folgenden Störungen im Audio Signal:

    1) Selten starke Störungen im Audio Signal Richtung Headset, die nach einem Weg- und Zurückschalten des Headsets weg sind. Interessant ist, dass diese Störungen manchmal ganz kurz auf dem Handy zu hören sind wenn man das Bluetooth Headset abschaltet.

    2) Immer leichte Störungen im Audio Signal bei Beginn eines Gesprächs Richtung Gesprächspartner, die nach Weg- und Zurückschalten des Headsets weg sind.

    3) Immer nach einiger Zeit Ausfall des Audio Signals Richtung Headset. Es ist nach Weg- und Zurückschalten des Headsets wieder da.

    Mit "Weg- und Zurückschalten" meine ich das Tippen auf den "Heaset" Button im Anrufbildschirm.

    Die Fehler ließen sich hier auf 3 SGS3 und zwei "Headsets" (ein Jabra Supreme und eine AutoFreisprecheinrichtung) nachvollziehen.
    Mit Android 2.2 und 2.3.7 auf einem Desire habe ich diese Fehler nicht.

    Hat irgendwer diese Fehler auch schon auf anderen Handys gesehen?

    Stefan

    0
  • User-Foto
    Michael Mols 20.11.2012 Link zum Kommentar

    @tobbit
    Android 4.2 läuft selbst auf den Nexen zur Zeit alles andere als fehlerfrei,
    da täte Samsung niemandem einen Gefallen, wenn sie das schon updaten würden.

    0
  • Alfons Curic 20.11.2012 Link zum Kommentar

    hallo bin neu hier im forum und werde wahrscheinlich eher eure hilfe brauchen als welche geben zu können, darum möchte ich mich jetzt schon mal bedanken.
    danke an klaus wedekind für die 4.1.2 beschreibung.
    ich hätte eine frage dazu, gibt es nach dem update den cardock modus wieder, hat beim 4.0.4 noch super funktioniert, aber seit 4.1.1 wird die kfz halterung überhaupt nicht mehr erkannt, ladet nicht mal mehr.
    mfg. alfons

    0
  • tobbis 20.11.2012 Link zum Kommentar

    Samsung könnte bei mir Punkten, wenn sie ein Update mit den angekündigten Features auf Android 4.2 rausbringen und nicht erst 4.1.2.

    0
  • Michael Peters 20.11.2012 Link zum Kommentar

    Habe mir gestern 4.1.2 auf mein S3 geladen und Multi View ausprobiert. Absolut genial. Nicht für alles (natürlich), aber für einige Kombinationen möchte ich das keinesfalls mehr missen.

    Habe die Diskussion über Sinn und Unsinn gelesen. Für mich ist Multi View die wichtigste Neuerung seit 4.0 !

    0
  • Mitch 20.11.2012 Link zum Kommentar

    Super Sache.. Kann man beim fahren navi und blitzerwarner nebeneinander fahren. Hoff mal das wird bald offiziell released.

    0
  • Klaus Wedekind 19.11.2012 Link zum Kommentar

    @Roon Klar, habe ich doch geschrieben, heißt bei mir halt anpassbare Benachrichtigungsleiste :-)

    0
  • Roon 19.11.2012 Link zum Kommentar

    Wieso führst du mich in Versuchung nen inoffizielles Update zu machen Klaus? :D Ich giere nach Multiwindow ^^

    In den Kommentaren steht auch noch: Notification Panel (Notification Panel can now be customized) - stimmt das? :D

    0
Zeige alle Kommentare