Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

3 Min Lesezeit 95 Kommentare

Amazon Fire TV: Konkurrenz für Apple TV, Chromecast und Co. [UPDATE 2]

Amazon hat heute Fire TV vorgestellt, einen Streaming-Dienst mit eigener Set-Top-Box für das Wohnzimmer, der mit seiner breiten Aufstellung ähnlichen Angeboten von Apple TV über Googles Chromecast bis hin zu Microsofts Xbox Konkurrenz macht. Update: Fire TV kann ab sofort auch in Deutschland vorbestellt werden.

amazon fire tv
Mit FireTV kommt von Amazon eine Komplettlösung für das Wohnzimmer, mit der man auch zocken kann. / © Amazon

Amazons Fire TV ist Streaming-Dienst und Set-Top-Box in einem. Mit dem neuen Dienst erobert Amazon die Wohnzimmer und bietet erstmals ein geschlossenes Nutzererlebnis, vom Angebot der Inhalte über seinen eigenen Streaming-Dienst bis zum Ausgabegerät. Mit Fire TV wolle man sich drei Punkten widmen, die bei anderen Geräten und Diensten oft zu Kopfschmerzen führen: "Suche", "Performance" und die Geschlossenheit der Systeme. 

Die Performance soll ein Quad-Core-Prozessor liefern, der von 2 Gigabyte Arbeitsspeicher flankiert wird. Damit soll die Box bis zu dreimal schneller sein als die direkte Konkurrenz von Chromecast, Roku und Apple. Doch Amazons Zielradius ist weiter, auch auf Microsofts Xbox und Googles Chromecast hat man es abgesehen. Mit Fire TV wird man sowohl Videos anschauen als auch Spiele spielen können, ein kompatibles Gamepad war im vergangenen Monat zum ersten Mal aufgetaucht. 

AmazonFireTVController
Das ist das Gamepad zu FireTV. / © Amazon/Anatel

Der Kritik eines zu geschlossenen Ökosystems will Amazon mit Fire TV bereits im Vorfeld dadurch begegnen, dass man viele Partner von Anfang an mit ins Boot nimmt und deren Apps bei Fire TV anbietet, darunter Hulu, Netflix, YouTube oder Vimeo. Über allen anderen steht Amazons eigener Videodienst "Instant Video". Das Gerät läuft mit Android, Apps sind in HTML geschrieben, was es Entwicklern einfach machen soll, eigene Apps für Fire TV zu kreieren.

Anschauen kann man Inhalte direkt oder aus einer sogenannten Watchlist, also einer selbst gemachten Playlist. Binnen einer Sekunde sind die Inhalte startklar, nachdem man sie ausgewählt hat. Die kleine Fernbedienung ermöglicht unter anderem Sucheingaben über Sprachbefehle, Texteingabe ist ebenfalls möglich. Videos werden in Full HD (1.920 x 1.080 Pixel) wiedergegeben.

Ob Fire TV nach Deutschland kommt, ist bisher noch offen. Bislang zielt man vor allem auf den amerikanischen Markt und dort wird Fire TV für 99 US-Dollar angeboten. Interessant ist dieser Schritt von Amazon aber allemal. Was denkt Ihr, hat Fire TV bei uns eine Chance?

Produktseite bei Amazon.com

[UPDATE 1: 03.09.2014, 19:02 Uhr]

Amazon hat anlässlich eines Meet-&-Greet-Events in Berlin angekündigt, dass das Fire TV im Laufe des Abends auch in Deutschland erhältlich sein soll.

[UPDATE 2: 03.09.2014, 20:19 Uhr]

Fire TV kann ab sofort zu einem Preis von 99 Euro vorbestellt werden, das Erscheinungsdatum ist der 25. September. Mitglieder von Amazon Prime sparen beim Kauf gar 50 Euro und zahlen nur 49 Euro für Fire TV.

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

95 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Leute, kiddies in der schule
    habt ihr schon mal nachgedacht europäische Firmen zu fördern.
    wenn ihr selber arbeiten musst, und euch eure Eltern Nit mehr finanzieren,wo wollt ihr das machen,? Bei so Steuertricksern, die hier kaum Mehrwert schaffen...


  • @dollarsmike ja wechseln vielleicht schon, dazu muss ja das ding erstmal auspacken und den eigenen account löschen, das finde ich nicht so gut wenn man die box verschenken will. beim kindle konnte man glaub ich zumindest beim Kauf entscheiden ob man ihn gleich mit dem account verbinden will oder dies selbst machen will.


  • So, hab das jetzt auch mit der Probe Mitgliedschaft gemacht. Ich sag mal für 50€ macht man nicht viel verkehrt.
    Bin irgendwie schon sehr heiss auf das Gerät...Vielleicht liegt das am Namen ;-)


  •   12
    Gelöschter Account 05.09.2014 Link zum Kommentar

    @Shogi: @Würde mich stark wundern wenn man den Account nicht wechseln kann


  • Wie sieht es den bei nicht gefallen mit dem Weiterverkauf oder Geschenk für jemand aus? So wie ich das gelesen habe wird die box ja sofort bei amazon mit dem Konto verknüpft mit dem der fire TV bestellt wurde?


  • Wird leider nicht nach A geliefert. Wenn ich es über Umwege bekomme, wird es doch auch hier funktioneren?
    Ich weiß das Zaatoo in A nicht funkt. Wird es noch weitere Einschränkungen geben? Hat jemand eine Ahnung?
    Danke


  • Man bekommt die Fire TV auch als Probemitglied bei Prime für 49€!!! Einach schnell die 30 Tage Probemitgliedschaft für Amazon Prime abschließen und dann die Box bestellen. Achtung der Rabatt wird erst ganz am ende bei der Kasse abgezogen!!!


  • Bei 49€ war die ganze Sache ja noch interessant, aber bei 99€ kann man wohl auch wieder den AppleTV nehmen... da hat man bis aufs Gaming wahrscheinlich den größten Umfang (z.B. AmazonInstantVideo via AirPlay).
    Wozu man überhaupt Konsolen zum Spielen braucht, ist mir eher rätselhaft: Der PC und das Tablet reichen vollkommen aus.


    • Soeben wurde anscheinend das Angebot wieder aktiviert. Liefertermin liegt aber im November.


    • Es kostet bis 08.09.2014 49 für AMAZON Prime Kunden, allerdings wird trotzdem etwas später geliefert. Kosten bleiben gleich bei der Aktion, nur das Lieferdatum ändert sich.


  •   6
    Gelöschter Account 04.09.2014 Link zum Kommentar

    Habe mich mal ein wenig schlau gemacht, das Ding lässt sich wohl rooten, bei dem Preis ja auch kein derber Verlust der Garantie, bin Primemitglied und erhalte das Teil für 49,00 Euronen. ( alle aufgepasst, wenn Ihr Primemitglied seit könnt ihr das Teil zur Zeit für eben besagte 49 Euro vorbestellen, ACHTUNG diese Aktion ist allerdings nur bis zum 08.09.2014 23:59 gültig, so steht es auf der Amazonseite!!) in amerikanischen Foren und Youtube Videos gibt es Anleitungen wie man den Google Playstore auf dass Teil bekommt, dann fängt es an interessant zu werden, den Streamingdienst von Amazon beherrscht mein Fernseher von LG schon und die PS3 ebenfalls. Habe das Teil bestellt und bin sehr gespannt drauf was sich damit so alles anstellen lässt.


  •   8
    Gelöschter Account 04.09.2014 Link zum Kommentar

    völlig egal wie teuer oder welche technik dahintersteckt und wie komfortabel das teil zu bedienen ist. wenn der inhalt nicht da ist, brauch ich es nicht.

    wie lange wartet man momentan auf serien wie GoT, SoA, Californication, ...? hinkt doch der veröffentlichung in den staaten monate (bis jahre) hinterher.


    • GoT ist keine 24h nach US Release auf Sky und iTunes verfügbar. Wird nur eine Frage der Zeit sein, bis das bei Amazon auch verfügbar ist.


  • "Aufgrund der überwältigend großen Nachfrage ist unser Vorbestellungskontingent erschöpft. Heute vorbestellte Geräte werden nach dem 1. November 2014 versandt."

    Einfach lächerlich...nach 4 Stunden gibt es anscheinend nicht mehr genug Geräte für eine Aktion für die PrimeKunden, die eigentlich ab heute noch bis Sonntag hätte laufen sollen...
    Genau die gleiche scheiße wie bei Sony und der PS4...was neues auf den Markt bringen und dann vielleicht 10 "Konsolen" fertig haben...FY


    • Naja das Angebot gibt es seit gestern Abend und es ist in kürzester Zeit auf Verkaufsrang Platz 1 von allen Elektronikartikel gekommen. Jeder 3€ Artikel wurde damit geschlagen. Die Verkaufszahl dürfte im sechs stelligen Bereich liegen...


    • Der Preisnachlass zählt dennoch weiter?

      Scheint so, meins kommt am 8. Oktober laut Amazon.


      • Nein. Das gesamte Kontingent wurde verkauft. Wenn du jetzt bestellst liegt die Lieferzeit auch Mitte November.
        Man kann also sagen das die gesamte erste Charge ausverkauft ist bzw vorbestellt ist und das Angebot galt nur für diese Charge.


  • Angebot für Primekunden ist anscheinend frühzeitig vorbei ;)


  •   8
    Gelöschter Account 04.09.2014 Link zum Kommentar

    Mh... interessiert bin ich ja schon und 49 Euro für Prime-Kunde ist auch nicht zu viel verlangt, vor allem weil ich momentan die Prime Instant-Video Funktion häufig nutze. Aber: Ich habe auf meinem LG SmartTV (2013) eine Amazon-Instant-Video App, meine WiiU hat selbige App auf dem OS, ich kann also schon über 2 Geräte dieses nutzen. Das Spielen darauf reizt mich überhaupt nicht, weil ich dafür genug Konsolen und den PC habe und es sich hierbei sicherlich nicht mehr als nur Android/iOS Games handelt. Die anderen Mediatheken wie ARD, ZDF, etc. kann ich auch problemlos über den SmartTV anschauen, nun also meine Frage: Welchen Mehrwert bekomme ich persönlich davon noch? Hab es noch nicht rausgefunden, wäre dankbar wenn ich einen Grund bekäme (Sprachsuche zähle ich nicht dazu xD). So sehe ich leider nur ein weiteres Gerät auf meinem TV Schrank, eine weitere Fernbedienung (wer nicht unbedingt ne Harmony One o.ä. hat) und noch einen Controller mehr, der für 40 Euro zusätzlich ziemlich happig ist.


    • Und was ist das Problem? Du brauchst die Box also nicht. Es gibt aber genug Leute, die ältere LCDs haben (ohne SmartTV) oder denen, wie ich auch, die Bedienung der SmartTV Apps einfach zu umständlich, langsam ist. Habe selber auch noch eine Xbox 360. Dort dauert der Startvorgang bis zur Filmauswahl auch ewig und verbraucht bestimmt ein vielfaches an Strom. Bei mir kommt die Box ins Schlafzimmer, damit ich (oder meine Freundin) auch dort das Prime Instant Video Angebot nutzen. Gerade die Spracheingabe finde ich toll, sowie die einfache und schnelle Bedienung.


  • Lange gewartet und nun ist Sie da. Seit der Ankündigung war ich wöchentlich nach News schauen. Endlich zum GLÜCK bist du am 26.09 mein. Also ich Nutze Amazon Prime zum schneller Versand und auch für Prime Instant Video. Denn es sind VIELE Filme und Serien dabei und Amazon liefert immer wieder viel Nachschub. Außerdem LÄDT es fix. Ja das ist ein Punkt, andere "Grauzonen" Streamingdienste laden ewig, oder brechen ab und zu ab...und die Quali erst. Na und die zahlungspflichtigen? Haben nicht mehr oder weniger Filme im Angebot und kosten aber DEUTLICH mehr zum Teil. Also nicht meckern. 50€ für so eine Box...wo gibt es das sonst :) Wenn jetzt noch Prime für Chrome kommt bin ich happy, der bleibt am Flat im Schlafzimmer und die Box an der Kinoanlage im Wohnzimmer. Danke Amazon <3


  • Mich würde auch interessieren, ob ich mit der Box Filme vom PC streamen kann, wie mein WD TV Live. Denn wenn nicht, ist die Box ja unnütz.


  •   37
    Gelöschter Account 03.09.2014 Link zum Kommentar

    Für jene, die einfach nur Amazone Prime/Instant Video nutzen möchten ist das ein nettes Angebot. Nicht jeder möchte dutzende von Diensten mit ähnlichen/gleichen Inhalten nutzen oder möchten sich ihre Box "zusammenfrickeln".

    Manche werden auch das nicht brauchen und werden weiterhin "nur" TV schauen.


  • Ja ja, die Sache mit den Ökosystemen...
    Das Gerät reizt mich extrem, 49€, gerade weil ich Instant Video endlich auf meinen TV bringen will.. Das Problem ist, dass ich Google Music nutze, und (da Amazon seine Apps auf Android anscheinend nicht zu vertreiben plant) ein Umstieg auf Amazon Music bei Release für mich undenkbar ist. Dann muss ich wohl beim Chromecast bleiben und Instant Video weiterhin über HDMI vom Notebook auf den TV bringen. :(


  •   21
    Gelöschter Account 03.09.2014 Link zum Kommentar

    Mein Apple TV ist gejailbreakt also wenn das Teil auch so einen jailbreak Programm besitzt dann könnte es was werden


  • Klingt ja alles schön und gut -- aber werden auch Spiele aus Google Play laufen oder nur solche aus dem Amazon App Shop? Denn, sorry: Ich will und werde auf keinen Fall Apps auf Amazon kaufen. Einfach nur, weil ich seit Jahren alles bei Google Play kaufe und a) nicht die guten Spiele noch mal und b) generell nicht in verschiedenen App-Stores kaufen möchte.

    An sich aber eine tolle Sache. Google Play ja - Amazon TV ja. Google nein? Amazon nein. Weiß da jemand was?


  • Ich mag Amazon eig nicht... Aber die Box ist leider Geil.


  • Hallo, ich bin Prime Mitglied bei Amazon. Habe Fire TV vorbestellen wollen und hab trotzdem 99€ beim Warenkorb. Wird der Preis erst im Bezahlvorgang geändert?
    Danke im Voraus


  • hmmmmm, wollte mir eigentlich n apple tv zulegen....jetzt doch fire tv? Was mach ich denn nu???


    •   23
      Gelöschter Account 03.09.2014 Link zum Kommentar

      FireTV. Bietet mehr Möglichkeiten. Sonst einen Chromecast zulegen oder auf AndroidTV warten.


  • Sooo und mal eben bestellt... Als Prime Kunde hat Amazon mir einen 50 € Gutschein eingelöst... Sprich 49 € für die Box.. Liefertermin ist der 26.09. Angegeben...


  • und da ist es auch schon


  • Ich möchte nur mal anmerken das die Apps definitiv nicht mit HTML erstellt werden. Es sind ganz normale Android Apps, natürlich mit passendem Design. Habe erst vor 2 Wochen eine App dafür fertiggestellt.


  •   43
    Gelöschter Account 03.09.2014 Link zum Kommentar

    "Im Laufe des Abends"

    Oder vielleicht doch erst im Laufe des Jahres?


  • Ich hoffe, das kommt auch bald nach Deutschländ!


  • Danke für den Tipp Markus...... ;-)


  •   26
    Gelöschter Account 03.04.2014 Link zum Kommentar

    Gerade gelesen:

    http://m.chip.de/news/Fire-TV-Porno-Probleme-bei-Amazon_68974400.html
    "Die Domain firetv.com führt nicht, wie man meinen könnte, zu Amazons Fire TV Box für den hauseigenen Videodienst Instant Video, sondern zu der Porno-Website Fyre TV...... Zu allem Überfluss hat Fyre TV sogar eine eigene Streaming-Box mit dem wohlklingenden Namen Fyre BoXXX im Angebot."

    Lol - Die bei Amazon haben es irgendwie nicht ganz drauf. :-D


  • wäre interessant zu wissen, ob das Ding nen USB Anschluss hat um ne normale Festplatte mit Filmen drauf anschließen zu können.


  •   26
    Gelöschter Account 03.04.2014 Link zum Kommentar

    Man kann auch sei eh vorhandenes Android Handy an den TV anschließen und dann darüber am TV spielen. Per Kabel oder Funk. Vielleicht bald sogar über Chromecast.

    Dann hat man viele Euro gespart, ist nicht so stark von Amazon abhängig, kann beliebige Filme, Videos, Musik und Fotos per Chromecast auf den TV streamen und trotzdem am TV spielen. ;-)


    • Was willst Du uns sagen? Ich kann auch so von meinem Android-Handy Inhalte am TV über Chromecast ansehen. Deswegen kann ich aber immer noch nicht die Inhalte von Amazon Prime Instant Video am Android-Handy anschauen bzw. "Chromecasten". Schlicht weil es keine App von Amazon gibt.


    •   6
      Gelöschter Account 04.09.2014 Link zum Kommentar

      Geht sogar jetzt schon, durch das Mirroring was direkt über die Chromecastapp von Google freigeschaltet wurde, läuft aber derbe Zeitverzögert und macht nicht wirklich Spass, sowas wie Hayday geht noch, aber wenn es an Rennspiele oder Reaktionsspiele geht, dann hast Du quasi schon verloren :-) Dann schaue ich mir doch lieber einmal das Teil von Amazon an, welches einen Quadcore hat anstelle wie beim Chromecast nur einen Singelcore, der schnell in die Knie geht.


  • Sehe ich ganz ähnlich wie Markus. Alleine schon Silverlight vorauszusetzen ist absolut nicht Kundenfreundlich.


  • ich weiss nicht was alle gegen Instant Video haben... typisch deutsch alles miesreden :P


    •   26
      Gelöschter Account 03.04.2014 Link zum Kommentar

      Früher war besser. In der Videothek hat man noch Leute in realen Leben getroffen. Nervenkitzel beim Eintritt in den 18+ Bereich. Gucken, welches Ferkel nach was guckt. Und nach dem Anfassen der schmuddeligen, fettigen Hüllen war Hände waschen angesagt. ;-)


  •   26
    Gelöschter Account 03.04.2014 Link zum Kommentar

    Warum soll ich mir für 100 Euro so ein Ding kaufen, wenn ich für 35 Euro ein Chromecast bekomme und ich nicht groß am TV spielen will?
    Das Ding ist viel zu teuer.

    Und wenn Amazon nicht bald eine Android App mit Chromecast-Erweiterung für Prime Kunden raus bringt, bin ich sowieso die längste Zeit Prime Kunde geblieben.

    Noch zahle ich den alten Preis für die Videoflat, die ich nicht nutzen kann. Aber nächstes Jahr nicht mehr. Einfach nur unverschämt.
    Die glauben doch nicht im Ernst, dass ich mir extra wegen Amazon Prime so ne zugemüllte eingeschränkte Fire Kiste hole. Die Spacken! :-)

    SvenGelöschter Account


    •   43
      Gelöschter Account 03.04.2014 Link zum Kommentar

      Wirklich schlimm von Amazon, dass man für deren Inhalte auch noch zahlen muss. Absolute Frechheit sowas.

      Sven


      •   26
        Gelöschter Account 03.04.2014 Link zum Kommentar

        Ich soll als Prime Kunde für eine Video Film Flat deutlich mehr Geld bezahlen, obwohl ich weder mit Android (!), noch mit Chromecast, noch mit Ubuntu PC das Angebot nutzen kann.

        Ich soll Geld zahlen, für eine neue Leistung, die ich nicht nutzen kann. Noch Fragen. :-D


      • Mit dem Paket Pipelight (Silverlight für Linux) kannst du Instant Video auf deinem Ubuntu PC nutzen.


    •   37
      Gelöschter Account 03.09.2014 Link zum Kommentar

      >>
      Noch zahle ich den alten Preis für die Videoflat, die ich nicht nutzen kann.
      <<

      Warum bestellen Sie einen Dienst den Sie dann nicht nutzen können?
      Sinnvoll geht wohl anders...


      • Hat er doch gar nicht absichtlich . Einfach mal sein Kommentar lesen....


      •   37
        Gelöschter Account 04.09.2014 Link zum Kommentar

        Habe ich. Und sein Kommentar geht ja auch so weiter
        >>
        Aber nächstes Jahr nicht mehr. Einfach nur unverschämt.
        <<
        Man kann davon ausgehen, daß er den Dienst bestelt hat ohne ihn nutzen zu können.


      • @forenuser: Gelesen vielleicht, aber verstanden nicht.
        Amazon hat allen Prime-Usern einen Zwangsupdate ihres Abos verpasst, das nun auch den Dienst Instant Video beinhaltet. Ab demnächst zahlt man dann aber auch mehr. Ein Prime ohne Video zum alten Preis gibt es dann nicht mehr.


      •   37
        Gelöschter Account 04.09.2014 Link zum Kommentar

        Ach so herum...

        Ja OK. Da ich bei DE-Onlinekäufen nie unter EUR 20,- (29,90) liege, habe ich die namensgebende Versandkostenflat nicht auf dem Radar gehabt.

        Aber aktuell hat er Instant Video doch noch als Dreingabe, zahlt dafür AFAIK gar nicht.


  • Ja es ist eine Grauzone, aber streng genommen nicht strafbar. Aber auch verständlich, dass ihr nichts mit zu tun haben wollt, sicher ist sicher :)


  • Illegal? Streaming ist vollkommen legal. Da gibts keine Probleme


    • Sophia Neun
      • Admin
      • Staff
      03.04.2014 Link zum Kommentar

      Es ist eine rechtliche Grauzone und wir möchten keine verlinkungen zu solchen Portalen.


    •   26
      Gelöschter Account 03.04.2014 Link zum Kommentar

      Streaming Filme aus offensichtlich rechtswidrigen Quellen nur angucken ist bestimmt weitestgehend so gerade noch legal. Auch wenn es noch kein abschließendes Urteil eines obersten Gerichtes gibt.

      Aber als Journalist im großen Stil (also hier) Leute darauf aufmerksam zu machen und darauf zu verlinken ist ganz bestimmt illegal. Störerhaftung und so.

      Jedenfalls hat bestimmt keiner Lust, das erst vor Gericht ausfechten zu müssen und dann vielleicht zu verlieren. ;-)

      Außerdem ist es den Kinobetreibern ggü unmoralisch. Wer soll das ganze Popcorn essen? :'(


  • Wenn es nach Deutschland kommt, würde ich ich es mir fürs Schlafzimmer kaufen.


  • ob es nach deutscchland kommt ist ungewiss....und wenn ja, dann ohne netflix + co daher für mich: unbrauchbar, wie zur zeit alle angebote...mein chromecast weiß gerade auch nichts zu tun und hängt öde am tv rum...


  • @Bertram, die besagten Geräte können rein gar nichts dafür, wenn "drecks" Kkiste einen solch dreckigen Webplayer nutzt.. Zudem verspricht es auch keiner Dieser -.-..


  • Cooles Teil aber ich bleib erstmal bei Apple TV

    Sven


  • Konkurrenz belebt das Geschäft. Find ich super!
    Aber langsam versteh ich, dass Apple einfach am liebsten jeden verklagen möchte :-D
    Irgendwie kopiert ja jeder von ihnen. Dreistigkeit kennt keine Grenzen :-P

    Sven


  • Ich hab die TR42, chromecast und mk 808-3 getestet und mit keinem hab ich ***** . Streamen können...... Nur Versprechungen. Und schrottige Leistung!!! Und D*** YouTube kann ich auch aufn Handy gucken!!! Kann mir jemand sagen was man dafür nehmen kann???


    • Sophia Neun
      • Admin
      • Staff
      03.04.2014 Link zum Kommentar

      Zu illegalen Streamingdiensten wird dir hier keiner Tipps geben. Den Link habe ich unkenntlich gemacht.


    •   26
      Gelöschter Account 03.04.2014 Link zum Kommentar

      Die App Web Video Caster streamt Videos von xxx bis yyy.to Seiten auf Chromecast meist einwandfrei.
      Sofern Chromecast das Format unterstützt. Das ist aber meist der Fall.


  • Das Teil ist doch wieder total eingeschränkt und beschnitten von Amazon. Ähnlich wie bei Apple TV wird dem Kunden vorgeschrieben was er anschauen/nutzen darf. Ich würde eher zu einer Android TV Box wie den Hisilikon T-R42 II greifen, da hat man ein komplett offenes Android-System und kann installieren was man will auch z.b. XBMC: http://www.amazon.de/gp/product/B00HOFTSRA


  • Na da bin ich mal gespannt, ist aber nur nen S4 Pro oder?

    SoC: Qualcomm Snapdragon 8064
    CPU: Qualcomm Krait 300, Quad-Core mit bis zu 1,7 Ghz
    GPU: Qualcomm Adreno 320

    Egal was es auch sein wird, ist sowas von gekauft ;)


  • So neu ist das ja nich. Sonys Vita Settopbox kann das ja auch&geift auf die komplette Vita Spielebibliothek zurück.


  •   21
    Gelöschter Account 02.04.2014 Link zum Kommentar

    Hab ein Apple TV mit einem Programm was bestimmt jeder kennt und weiß was man damit machen kann

    Sven


  • Wir können ewig warten, dass Amazon Instant Video zum Chromecast kommt.


  • also die Tablets sind ja super, hab mir am firetag ein fire Hd für 109 gekauft... sehr Performant und geil, Vorallem als prime Nutzer super.


  • Hoffentlich kommt trotzdem eine Android App für Prime Instant Video inklusive Chromecast-Unterstützung. Gut möglich, dass Amazon genau so eine App nicht heraus bringt, um dem eigenen Kindle Fire TV zu pushen. Ärgerlich, denn über die PlayStation 3 ist der Dienst lange nicht so bequem zu benutzen wie es mit Chromecast möglich wäre, außerdem braucht die PS3 ordentlich Strom.


  • Sowas von gekauft!


  • Also Amazon ist ja wirklich kreative und ist auch sehr innovativ! Sony <3


    • Wo ist denn Sonys Konkurrenz für 99$?
      Oder generell Sonys vergleichbare Konkurrenz?
      Das sind wohl zwei absolut unterschiedliche Sachen.


      • Nicht meckern - immerhin beherrscht er auch andere Wörter als nur Sony, und das ist beruhigend zu wissen.


      • Playstation TV (99euro ab 14.11) ist finde ich sehr interessant da man zusätzlich ps4 ps1und vita games streamen kann. Macht natürlich nur Sinn wenn man Konsolen/Spiele schon hat.


  • Worin besteht der Unterschied von Chromecast und Google Chromecast?


    •   56
      Gelöschter Account 02.04.2014 Link zum Kommentar

      Ist das gleiche.


      • Dann sollte das am besten hier auch so geschrieben werden, klingt etwas verwirrend:

        "Damit soll die Box bis zu dreimal schneller sein als die direkte Konkurrenz von Chromecast, Roku und Apple. Doch Amazons Zielradius ist weiter, auch auf Microsofts Xbox und Googles Chromecast hat man es abgesehen."

        Danke :)


  • Würde ich mir mal gerne ansehen wollen.....mehr aber auch erstmal nicht.Amazon muss man halt als Gesamtkonzept annehmen... da habe ich aber keine Lust zu.Aber für alle anderen ein gutes Angebot mehr.


  • 4. Zeile: 'von Apple', nicht 'vfon Apple'


    •   56
      Gelöschter Account 02.04.2014 Link zum Kommentar

      Ist korrigiert, der Artikel wurde mit der heißen Nadel gestrickt. Jetzt sollte aber alles stimmen. Danke für den Hinweis!

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern