Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 8 mal geteilt 12 Kommentare

Amazon Kindle Fire 2: Sieht das neue Tablet so aus?

Der Gerüchtetopf ist im Vorfeld der Amazon-Pressekonferenz am 6. September am überkochen. Jetzt sind vermeintliche Bilder des kommenden Android-Tablets Kindle Fire 2 aufgetaucht.

Ein 4000 mAh Hochleistungsakku ist bei einem Smartphone für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 92
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 37
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Nachdem Amazon erst gestern seinen App-Shop auch in Deutschland gestartet hat und mittlerweile auch der Online-Speicher Amazon Cloud Drive hierzulande verfügbar ist, stehen die Chancen auf einen Deutschland-Start des Kindle Fire 2 gar nicht mal so schlecht – Gewissheit werden wir aber erst nach Amazons Presse-Event am 6. September in Los Angeles haben. Trotz allem möchten wir euch die neuesten Bilder und Gerüchte nicht vorenthalten, schließlich handelt es sich beim Kindle Fire nach wie vor um ein Android-Tablet.

Der Webseite “The Verge” wurden nun erstmals Bilder vom neuen Amazon-Tablet zugespielt. Insider-Informationen zufolge soll Amazon neben der gewohnten 7-Zoll-Variante auch an einem Kindle Fire mit 10 Zoll arbeiten – ob das große Modell zeitgleich mit dem anderen Tablet erscheinen wird, ist hingegen noch ungewiss.

Sofort sticht die Frontkamera des neuen Modells ins Auge. Das erste Kindle Fire besaß noch keine Kamera - vermutlich weil Amazon die Kosten so niedrig wie möglich halten wollte. Durch neue und starke Konkurrenz in Form des Nexus 7 von Google und Asus dürfte sich Amazon jedoch nun anders entschieden haben - Video-Chat ist immerhin bei vielen ein stark gefragtes Feature, das nicht unterschätzt werden sollte und sicherlich ausschlaggebend für eine Kaufentscheidung sein dürfte.

Sollte das Kindle Fire 2 auch in Deutschland erscheinen, dann dürfte das Nexus 7 einen starken Mitbewerber bekommen.

Quelle: The Verge

12 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
8 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!