Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Amazon verleitet Besteller des Galaxy S5 zum HTC One (M8) [UPDATE]

Amazon verleitet Besteller des Galaxy S5 zum HTC One (M8) [UPDATE]

Wenn Samsung das wüsste: Amazon hat derzeit Lieferschwierigkeiten mit dem Galaxy S5. Das an sich wäre schlimm genug, doch Amazon setzt einen oben drauf und bietet Vorbestellern des Samsung-Flaggschiffes echte Anreize, auf die Konkurrenz umzusteigen. Update: Ein Screenshot belegt nun: Die unorthodoxe Rabatt-Aktion ist offenbar wie vermutet tatsächlich kein Fake.

AndroidPIT Galaxy S5 One M8 amazon
© AndroidPIT, Amazon

Wir wollen Amazon gewiss nichts unterstellen, doch in diesem Fall muss man sich einfach fragen, ob HTC da nicht etwas Geld hat fließen lassen. Wenn ja, wäre es ein genialer Schachzug: Wer das Galaxy S5 vorbestellt hat, könnte derzeit eine E-Mail erhalten haben, in der sich Amazon für Lieferengpässe entschuldigt. So weit so gut.

Wer nicht warten möchte, dem macht Amazon allerdings ein Angebot, das er oder sie kaum ausschlagen kann: Wer die Bestellung storniert, erhält ein HTC One (M8) mit einem Rabatt in Höhe von 100 Euro. Cui bono, Amazon?

Diese Geschichte klingt so merkwürdig, dass wir etwas skeptisch sind, auch wenn wir sie grundsätzlich glauben. Stammt diese E-Mail, die ein Nutzer namens Carsten Hard erhalten und über Google+ geteilt hat, tatsächlich direkt von Amazon oder lediglich von einem einzelnen Amazon-Händler? Oder gab es am Ende tatsächlich eine Fälschung? Zum jetzigen Zeitpunkt wissen wir es nicht. Auf eine telefonische Anfrage konnte Amazon spontan keine Auskunft geben, eine schriftliche Anfrage läuft parallel.

Hat jemand von Euch ebenfalls diese E-Mail erhalten?

[UPDATE: 11.04.2014, 18:35 Uhr]

Carsten Hard, der die E-Mail von Amazon ursprünglich publik gemacht hatte, bestätigt nun, es scheint sich wie vermutet tatsächlich nicht um einen Fake zu handeln. Das beweist er durch einen Screenshot, der zeigt, wie er den von Amazon erhaltenen Gutschein-Code aus der E-Mail am Artikelende eingelöst hat. Wir müssen uns also wirklich Fragen, ob das eine geplante Aktion von HTC war oder Amazon sich zum Zwecke der Kundenzufriedenheit schlichtweg gegen Samsung positioniert hat.

Der genaue Wortlaut der E-Mail ist folgender:

Guten Tag,

Amazon.de informiert zu Ihrer aktuellen Bestellung *Liefernummer entfernt*

Aufgrund von Lieferschwierigkeiten des Herstellers kommt es beim Versand des Artikels "Samsung Galaxy S5 Smartphone (12,95 cm (5,1 Zoll) Touch-Display, 2,5 GHz Quad-Core Prozessor, 16 MP Kamera, Android 4.4 OS) schwarz" (ASIN: B00IKFB4OS) leider zu einer Verzögerung.

Wir bedauern dies außerordentlich und tun alles, damit Sie Ihre Bestellung so schnell wie möglich erhalten. Sobald uns das genaue Lieferdatum bekannt ist, werden wir Sie selbstverständlich per E-Mail entsprechend informieren.

Falls Sie nicht länger auf den Artikel warten möchten, bieten wir Ihnen die folgende Alternative:

Stornieren Sie Ihre Bestellung und bestellen Sie stattdessen das neue "HTC One (M8) Smartphone in metallgrau" (ASIN B00IKIZI10) mit einem Rabatt von 100 EUR. Einen entsprechenden Gutscheincode finden Sie unten angehängt. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu den Einlösebedingungen.

Über den folgenden Link gelangen Sie direkt auf die Artikelseite:

http://www.amazon.de/dp/B00IKIZI10

Sollten Sie sich dazu entschließen, die Bestellung nicht zu stornieren, bieten wir Ihnen einen 20 EUR Gutschein an, gültig für alle Produkte auf Amazon.de. Sie erhalten den Gutschein per E-Mail innerhalb von 3 Tagen nach Versand des "Samsung Galaxy S5".

Sie können Ihre aktuelle Bestellung online über 'Mein Konto' rechts oben auf unserer Startseite (http://www.amazon.de ) stornieren.

Wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten und bitten um Ihr Verständnis.

(Dies ist eine automatisch versendete E-Mail. Bitte antworten Sie nicht auf dieses Schreiben, da die E-Mail-Adresse nur zum Versenden, nicht aber zum Empfang von E-Mails eingerichtet ist.)

Freundliche Grüße

Kundenservice Amazon.de
http://www.amazon.de
==============================

Und hier ist Ihr Gutschein:

Betrag: EUR 100
Einlösungscode: *Code entfernt*
(Für die Bestellung erforderlich!)
gültig bis: 31.05.2014
gültig für folgenden Artikel: B00IKIZI10

Quelle: Carsten Hard

Empfohlene Artikel

Top-Kommentare der Community

  •   6
    Gelöschter Account 11.04.2014

    und wenn Samsung diese Aktion gebracht hätte, wäre das geschrei wieder gross...

  •   50
    Gelöschter Account 11.04.2014

    Haha geniale Aktion

  • Jeannette H. 11.04.2014

    Sauber finde ich das nicht. Weder von Amazon noch von HTC. Ich glaube nicht dass es Lieferschwierigkeiten gibt.Wenn doch hat Amazon schuld. Wenn es die geben würde, würde es in den Stores nicht die Gear Fit umsonst dazu geben. Sorry meine Meinung. Das hat auch nichts damit zu tun, dass ich die Geräte von Samsung mag.
    Ich kaufe mir nicht das S5. Note 3 is the best!!!

  • Stephan Serowy 11.04.2014

    @Christian Korte: Siehe Artikel-Ende.

  • Benjamin S. 11.04.2014

    Voll der Käse, wer sich ein S5 holen will, kauft sich doch nicht ein ONE, nur weil das S5 gerade nicht lieferbar ist!
    Wer ne Playstation 4 will kauft sich doch auch nicht ne XBoX One nur weil die im Laden zu Massen rumsteht und keiner will! ;-)

107 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Samsung macht es doch genau so bei anderen Vertriebskanälen wie z.B. 1&1. Dort wird ausschließlich das S5 beworben und das HTC nur " nebenbei" angeboten. Was könnte das wohl für einen Grund haben :-)


    • das mit 1&1 ist ein gutes Beispiel, da dort sogar offen zugegeben wird, dass man mit Samsung spezielle Lieferverträge hat.
      Aber wenn man sich die pubertierenden Kommentare so mancher durchliest, dann hat es auch keinen Sinn mir Argumenten zu kommen. Denn mir Teenagern kann man oftmals zu bestimmten Themen nicht sinnvoll diskutieren. Da gilt nur: "Mach mir mein ...... ja nicht schlecht, das ist das ur super über drüber Ding."


  • richtig so nicht ohne Grund ich werde nachdem ich das S5 jetzt ne Woche getestet habe mich definitiv doch für das HTC One M8 entscheiden


  •   25
    Gelöschter Account 13.04.2014 Link zum Kommentar

    Sehr lustig was hier geschrieben wird (Kommentare und Artikel).

    1. Behauptung:
    HTC spiele Sauber im Gegensatz zu Samsung

    Soso. Wer das glaubt, glaubt auch an den Weihnachtsmann. Und so eine Behauptung nach dieser Aktion. Hahaha.

    2. Behauptung:
    Amazon will Regress-Ansprüche vorbeugen

    Soso. Und wo sind denn Vetragsstrafen in den AGB vorgesehen? Zumal schon ganz richtig gesagt wurde dass der Vertrag erst mit der Lieferung zustande kommt. Schon lustig.

    3. Behauptung:
    Screenshot sei der Beleg dass es kein Fake ist.

    Sorry dass ist Blödsinn. Da steht 100 Euro Gutschein. Na und? Gutscheine kann man kaufen, bekommt man ggf. wenn man Ware zurückschickt etc. Das ein Gutschein über 100 Euro eingelöst wurde beweist gar nichts. Gut ich hab das Video gesehen dass in den Kommentaren verlinkt wird. Die Sache wird stimmen. Wird wohl eine Aktion zusammen mit HTC sein. Trotzdem lustig wie AndroidPit mein mit dem Screenshot einen Beleg zu haben.. Hahhaa.


    • Das es keni Fake ist belegt die Tatsache, dass mein Freund sihc mittlerweile das HTC M8 geholt hat. Er hatte das S5 vorbestellt, und diesen Gutschein angeboten bekommen. Hat sich dann für das M8 umentschieden und bekam es um 100 Euro billiger.
      Das sind Fakten!!

      Es ist schon schade wie naiv und oberflächlich manche argumentieren. Klingt nach pubertierender Schreibweise.

      Betriebswirtschaftlich ist es das Recht jedes Händlers sich die Lieferanten auszusuchen und mit diversen auch spezielle Verträge auszuhandeln.

      Samsung tut das ja auch. Es gab vor 3 Jahren ein Angebot eines bekannte österr. Elektronikhändlers (Ditech, mittlerweile in Konkurs) wo dieser bestimmte Smart-TVs von Samsung rabattierte, wenn man sich einen Smart-TV anderen Herstellers bestellt hat und dieser nicht lieferbar war.

      Da betraf es sogar alle anderen Hersteller. Damals hat das bei uns zwar für Verwunderung gesorgt aber auch für Genialität von Samsung gesprochen. Keiner hat Samsung deswegen beschimpft.

      Daher sollte man das bei HTC auch nicht tun. Es ist die Gleiche Aktion.


  • Man muss nur ein paar Monate zurückgehen. Da gab es ja das große HTC-bashing seitens Samsung. Ich habe nachgesehen. Damals gab es einige Samsungianer, welcher meinten, dass dies doch nicht so schlimm sein. Dies ist eben der freie Wettbewerb.

    Interessant, dass dann hier auf einmal HTC als unfair etc. dargestellt wird. Das mit den Samsung-Fanboys nimmt jetzt wirklich fast schon so religiöse Dimensionen an wie bei manchen Apple-Fanboys.

    Gelöschter AccountSimon H.


    •   25
      Gelöschter Account 14.04.2014 Link zum Kommentar

      So war das immer schon, und wird immer so bleiben. Man "muss" sich wahrscheinlich seine eigene Entscheidung schön reden ,aus welchen Gründen auch immer,und wird dann als nächste Stufe zum Fanboy.


  • Das Angebot habe ich auch bekommen aber blöd das ich beim S5 bleibe. Das Angebot ist sehr verlockend aber das S5 spricht mich mehr an.


  • Nun in den Link von mir steht ja das Amazon ein eigenes smartphone raus bringt.
    Also könnte es Strategie sein samsung zu Schwächen, wirtschaftlich.
    Um bald möglichst mit ihren smartphone mehr Marktanteil zu haben.


    •   19
      Gelöschter Account 15.04.2014 Link zum Kommentar

      Und es gibt noch weitere Geruechte, die besagen, dass HTC die neuen Amazon Smartphone baut. Wenn da stimmt, waere doch damit alles gesagt.


  • Jetzt weiß man warum...
    http://www.n-tv.de/12649571


  • Samsung hat eine bessere Verarbeitungsqualität als HTC, die Smartphones sind viel stabiler


    • Nett wie kindisch Du rüberkommst. WIe alt bist DU? Frei nach dem Motto: "....Wenn Du mein Spielzeug schlecht machst, dann mach ich Deines auch schlecht..."


      • Gib mir Fakten mein Freund :)


      • fakt ist, dass man objektiv gar nicht beurteilen kann welches Gerät besser ist. Das hängt einerseits vom Nutzungsverhalten ab, andererseits von der persönlichen Vorliebe. Es gibt ja genug, die sagen, dass das imitierte Leder von Samsung edel aussieht. Ich gebe auch zu, dass mir das durchaus gefällt.

        Mit dem Hinweis auf "kindisch" wollte ich einfach nur ausdrücken, dass es eben keine Objektiven Kriterien gibt, welche dafür herhalten, dass ein Gerät besser als das andere ist.


  • Ich finde, HTC holt im Vergleich zu Samsung auf, wenn es die Plastikbomber nicht schon überholt hat, v.a. in Sachen Verarbeitungsqualität.

    Simon H.Gelöschter Account


  •   25
    Gelöschter Account 12.04.2014 Link zum Kommentar

    Ich weiß echt nicht was die Aufregung hier soll.


  • Ja genau! Samsung ist ja das Vorbild schlecht hin für fairen Wettbewerb.. absolut lächerlich!

    Samsung hat es nicht anders verdient, hoffe das noch mehr Wettbewerber solche Aktionen starten damit Samsung auch mal spürt wie sich das anfühlt.


  • Ich hoffe samsung klagt amazon in Grund und Boden, das ist doch kein fairer Wettbewerb. Ist HTC schon so verzweifelt? Schade eigentlich


    • Siehe mein Post weiter unten. Damals vor ein paar MOnaten als es das große HTC bashing seitens Samsung gab, da wurde Samsung von vielen Samsungianern verteidigt mit dem Argument des freien Marktes.
      Du klingst gena wie so ein, religöser, Samsung-Fanboy. Zumindest in diesem Bereich hat Samsung Apple bereits fast eingeholt.

      Es ist eine normale Strategie, welche auch andere Unternehmen fahren. Eigene Produkte subventionieren zugunsten anderer ist im Mobilbereich längst Standard.


      • Referenzfall: Google, eigene Dienste in den Vordergrund gerückt - Verklagt, hat Prozess verloren.
        Nett von dir mich als religiösen Samsung Fanboy zu bezeichnen(Hast du übrigens falschgeschrieben), aber es darf wohl nicht verboten sein ein Produkt mehr zu mögen als ein anderes?!
        Es ist keine normale Strategie, weil sie verboten ist. Amazon sollte ein parteiloser Versanddienst sein. Würden sich jetzt sämtliche Firmen einkaufen können, hätte kein kleiner Anbieter mehr Chancen


      • Ich hab ja nicht Dich mit religiös etc. gemeint. Schrieb es klingt fast so wie...

        Natürlich obliegt es jedem sein Lieblingsgerät zu haben. Samsung produziert ja auch gute Geräte, keine Frage.

        ich meinte nur, dass diese Marketing-Aktion nicht besser oder schlechter ist, als jene von Samsung.

        Das mit dem einkaufen ist wie gesagt längst Standard nur merken wir es nicht so deutlich wie jetzt bei Amazon. Auch ist dieser kein parteiloser Versanddienst.

        Ein Händler kann sich seine Lieferanten aussuchen. Er kann ja auch sagen, dass er von dem Hersteller keine Geräte mehr verkaufen möchte, was natürlich Blödsinn wäre.

        Aber Amazon hat schon das Recht (Grundlagen der Betriebswirtschaft) mit diversen Herstellern spezielle Verträge auszuhandeln und Rabatte zu gewähren. Es gibt bei den Smartphone-Preisen keine kartellierten Preise und daher ist das zulässig.


  • @ Benjamin S.
    Es ist nicht so das die Xbox niemand will, Microsoft war einfach gscheit genug genügend Exemplare zu produzieren, damit es nicht zu Lieferschwierigkeiten kommt.
    Und ich würde sofort wechseln wenn ich son Angebot bekomme. ;-)


  • Wenn Samsung nicht liefern kann, sind sie selber schuld...


  • .


  •   38
    Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

    Beide sind schrott. Besser auf das G3 warten :)

    Gelöschter Account


  • Und das Niveau fällt und fällt und fällt weiter. Wahnsinn!

    ollum


  • Super Schachzug Amazon und HTC!


  • Ich find das mehr als geil! Endlich ein Grossverteiler, der das Potenzial von HTC erkennt hat und Samsung von ihrem hohen Pferd runterholen will.. Zumal das Gesamptpacket bei HTC schlichtweg genial ist.. Nichts gegen Samsung, aber wenn sie mal n neues Phone rausbringen, sollten die beworbenen Features auch funktionieren!


  • @Stephan....so ist das nicht.Der Vorwurf entsteht nicht aus einer Objektivität ,dem Thema oder Inhalte sonder der Art und Weise der Darstellung von diesen.So habe ich es jedenfalls empfunden.

    ollum


  • Leuten, diese Aktion macht Amazon automatisch, da hat nicht mal htc was mit zu tun! Das ist immer so bei Lieferschwierigkeiten: Selbe Preisklasse, ähnlicher Artikel wird als Alternative angeboten. Bei hochpreisigen auch mal mit Gutschein. Das hatte ich schon so bei nem Kühlschrank. Ein bisschen Recherche täte manchmal gut. Die Welt besteht nicht nur aus Google+ ;)


  •   29
    Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

    Genial! Hauptsache Samsung fällt endlich mal tief, dass sie nicht weiter mit ihrem frechen Marketing und der "Aller-2-Wochen-ein-Android-4.2-Handy"-Strategie durchkommen :)

    Mein nächstes Smartphone wird ein HTC M9!


  • http://www.pocketpc.ch/magazin/news/samsung-galaxy-s5-amazon-mit-lieferschwierigkeiten-gutschein-htc-one-m8-1946/
    da waren andere aber deutlich schneller mit berichten als ihr. Peinlich, peinlich.


    •   29
      Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

      Deswegen ist der Artikel doch nicht schlecht, oder [kopfschüttel].

      Reiche doch selber deine Berichte ein und verlange etwas Kleingeld von AndroidPit, dafür sind die Berichte dann auch minutengenau.


    • Da der erste kommentar dort um 10:30 war vermute ich dass der artikel da in dem dreh kam.

      Diesen Artikel gibt es seit 11 Stunden ist zwischen 10 und 11 uhr.... Wer war schneller. Kopschüttel.


      • Der Kommentar hat nix zu tun damit, der artikel kam kurz nach Mitternacht raus. Aber einfach mal Behauptungen aufstellen, ist klar


  • Hallo,
    falls jemand seinen Code nicht benötigt, würde ich mich sehr darüber freuen.
    Kontakt bitte per PM.


  •   29
    Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

    Kann ich nicht nachvollziehen...alleine die kamera im S5 ist der Hammer...habe es seit heute morgen,und HTC naja


  • Wenns wirklich so ist,man hats HTC nötig.Naja bei den letzten Umsatzzahlen die HTC veröffentlicht hat ist es ja irgendwie kein Wunder.


  • Ich komme mir etwas veräppelt vor. Zumal das S5 bei Saturn schon den ganzen Tag verfügbar ist (auch hier vor Ort)...


  • Ich kann die Amazon-Email bestätigen, hatte ich auch in meinem Postfach.

    ollum


  • Das Kaufverhalten ist eigentlich der Knackpunkt.Ein Handy um 600€ sollte vorher eigentlich genau über legt sein und seinen Vorstellungen entsprechend ausgesucht werden.Das eben mal kurzfristig wegen 100€ spontan zu ändern kann natürlich OK sein im einzelnen aber in der Masse würde ich das schon als bedenklich sehn.Denn dazu sind die Geräte doch zu verschieden.Für mich würde es nicht in Frage kommen auch wenn HTC natürlich ein sehr gutes Gerät ist.Zum Vorgang selbst habe ich kein gutes Gefühl....ohne es weiter erklären zu können.


    • Da muss ich dir mal Recht geben.. Mich würde mal interessieren, was geschehen würde, wenn jedes Flagschiff unverbindlich 3 Tage getsetet werden dürfte.. Wer bleibt Steinhart bei Samsung oder HTC oder anderen, oder wer wechselt seine favorisierte Marke? Das wäre mehr als interessant!


      •   43
        Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

        Kaufe online und du kannst 14 Tage testen.


      • Ich habd da mehr so gedacht, ein System zu entwerfen, dass man ne sd karte hat und die in jedes Phone stecken kann, damitimmer die gleichen Daten in Sekunden auf dem Phone laufen..


  •   43
    Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

    Samsung muss für solch einen globalen Rollout wohl noch etwas üben...


  • Die Email ist echt, habe auch eine bekommen.
    Da scheint ja eine Firma ganz schön verzweifelt zu sein.

    Würde mich mehr freuen, wenn Amazon die 100€ Rabatt auch auf das S5 gewähren würde ;)


  • Also laut einer Anfrage an Amazon von GIGA ist es ja ein Fake.
    Lg :)


  • Kann mir jemand bitte Sagen, wie ich an den gutscheincode komme :( das wäre ja mal mega gut ... muss ich erst das s5 jetzt noch bestellen dann erhalte ich die email?

    ollum


  •   7
    Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

    Carsten Hard ist doch das Technikfaultier.
    An dem könnt ihr euch übrigens mal ein Beispiel nehmen was Objektivität gegenüber Android und iOS angeht.

    ollum


    • @Tim: Äh, wo genau sind wir denn bitte nicht objektiv, wenn es um Android und iOS geht? Wir sprechen die Fakten aus, egal wie sie lauten, ob Android dabei gut weg kommt oder iOS. Also das kann ich nun echt nicht nachvollziehen.


      •   7
        Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

        Naja, selbst wenn ihr das so seht. Im Qualitätsmanagement gibt es das Prinzip der "ständigen Verbesserung". War nur als Anstoß gedacht. Bei dem Carsten wirkt das auf mich nämlich authentisch(er).

        ollum


      • @Tim: An Anstößen zur Verbesserung sind wir immer interessiert, deswegen würde mich ja auch eine Konkretisierung Deines Eindrucks interessieren, weil wir so natürlich recht wenig damit anfangen können. Mein Eindruck ist grundsätzlich: Wenn offensichtliche Android-Fanboys uns (einem Android-Magazin) vorwerfen, Apple-Fanboys zu sein, dann müssen wir irgendetwas in Sachen Objektivität bei diesen Themen ja verdammt richtig machen. Wenn sie es NICHT täten, würde ich mir Sorgen machen :)

        Erik .Gelöschter Account


      •   7
        Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

        Da ihr ja immer gleich mit dem Totschlagargument Fanboy kommt ist eine konstruktive Diskussion, finde ich, schwierig.


  • Voll der Käse, wer sich ein S5 holen will, kauft sich doch nicht ein ONE, nur weil das S5 gerade nicht lieferbar ist!
    Wer ne Playstation 4 will kauft sich doch auch nicht ne XBoX One nur weil die im Laden zu Massen rumsteht und keiner will! ;-)


    •   26
      Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

      Bei 100 Euro geschenkt, wird der ein oder andere wohl zur dunklen Seite der Macht wechseln. :-(


      •   5
        Gelöschter Account 12.04.2014 Link zum Kommentar

        Wegen 100 Euronen auf nen Samsung verzichten ... ?
        Und das htc trotzdem bezahlen .... lol
        Wenn man nen Tausender dazu bekäme, könnt mans ja nachvollziehen, aber so ....


  • Ich find gut :D


  •   32
    Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

    Als druff.
    Samsung ist der schlimmste


  • ich finde die Aktion gut, HTC M8 ist die bessere Alternative meiner Meinung nach.

    Simon H.Gelöschter Account


  • Samsung und HTC sind beide nicht ganz sauber und zahlen anderen Unternehmen wie z.B. Amazon viel Geld, um Vorteile dadurch zuziehen.
    Der einzige Hersteller von Android-Geräten der sauber und neutral ist, ist Sony. Vielleicht auch noch LG!


  • Geiiiiiil!!!! HTC goooo!! Hab mir aber trotzdem ein Xiaomi MI3 bestellt, supergeil ^_^


  • Da fängt HTC ja früh mit dem Verramschen an. Armselig. Anscheinend verkauft sich das M8 genauso schlecht wie der Vorläufer. Schade eigentlich, ich habe von 2002 bis 2011 fast nur HTC-Geräte gehabt - die WinMobile bis zum Desire. Aber jetzt produzieren sie anscheinend am Kunden vorbei. Die Anzahl der Leute, die so großen Wert auf das Alu-Gehäuse legt, ist wahrscheinlich doch nur eine Minderheit.


    • Naja, Verramschung... für diese Marketing-Aktion haben sie vermutlich ein bestimmtes Kontingent zu Verfügung gestellt, dessen Größe sie sich sicherlich überlegt haben. Der Rabatt von 100 EUR wird nicht von Dauer sein, wie das bei einer Verramschung der Fall wäre.


  • das Ziel in die Schlagzeilen zu kommen wurde erreicht... Was will man mehr ;)


  • Ja, Samsung hat Lieferschwierigkeiten. Sparhandy.de kann momentan auch noch nicht liefern.


  • das find ich super so kommt HTC unter Leute und viele werden es lernen das HTC eine super Handy Hersteller ist aber wen es keiner kennt geht das nicht also super Sache wen es so ist.


  • Wenn HTC da was mit zu tun hat, dann kann man nur sagen, da wird verramscht, auf diese Art ihr HighTech-Produkt zu verkaufen...wenn das nachhaltig für einen Erfolg herhalten soll?

    Würde aber zu HTC passen, die haben sich schon immer dämlich angestellt, trotz guter Produkte, die Bilanzen sagen ja alles aus dazu.


  • ein Freund von mir hat das auch bestätigt. wollte s5 und bringe jetzt m8 mit Rabatt.Super Marketing!!! dazu noch Erbe Information von einem Insider bekommen. offenbar hat HTC hier gesponsert was ja auch klar war.Amazon allein macht das sicher Nicht. genialer Schachzug.


  •   50
    Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

    Da darf sich Samsung nicht beklagen. Samsung war es, die bis jetzt massiv Einfluss genommen haben bei den Anbietern und Fachmärkten mit beträchtlichen Zahlungen und anderen Mitteln.


  • ich möchte auch einen gutscheincode :(


  • Kann mir gut vorstellen das HTC mit im Boot sitzt, die wurden ja massiv von Samsung gebasht.
    Das ist dann wohl die Retourkutsche!

    Die werden bestimmt verklagt, da Samsung alle Patente auf unsaubere Geschäftsmethoden hat.

    Simon WirthGelöschter AccountGelöschter Account


  • Finde ich sehr gut. Vielleicht kriegt jetzt so mancher Samsungkäufer mit, dass es auch was anderes als Plastikbomber gibt.

    Simon WirthGelöschter AccountGelöschter AccountGelöschter AccountSimon H.


  • Nicht nur Amazon hat Lieferschwierigkeiten. Gestern noch mal in den Elektromärkten die an meiner Streifenroute im bergischen Land liegen nachgefragt und fast überall das gleiche gehört. M8 sofort lieferbar, vertragsfreie S5 bis Mitte Juni ausverkauft. Vorbesteller die in den Märkten bestellt haben bekommen auch ihre Geräte.


  • HTC scheint echt Absatzprobleme mit dem Gerät zu haben. :-(
    Mache mir etwas sorgen um diese doch sehr tolle Firma. Wenn man doch nur eine bessere Kamera verbaut hätte und den Akku wechseln könnte. Dann wäre ich nun HTC Kunde.


    • Nur so nebenbei.. Is ne alte Diskussion, aber wenn Htc den Akku wechselbar gemacht hätte, wäre das Design lange nicht so schön geworden, geschweige den in der Hand gelegen.. Das mit der Kamera is jedem seine Sache, aber für richtig gute Fotos kauft man sich eine Spiegelreflex.. Das Handy dient für mich in erster Linie nur zum aufnehmen von Schnappschüssen, klar habe ich einen gewissen Qualitätsanspruch, aber der ist nicht sehr hoch..


  • Würd ich sofort zuschlagen! :D Geniale Aktion :D

    Gelöschter AccountGelöschter Account


  • Lieferschwierigkeiten? Mein s5 kam heute morgen um 8 per DHL, jedoch über o2 bestellt...


    •   37
      Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

      Wahrscheinlich von Amazon abgekauft. Es steht ja Groß das Amazon Lieferschwierigkeiten hat. Es bedeutet nicht, dass alle Vorbesteller keins bekommen aber Samsung führt Weltweit heute das S5 ein klar dass auch Amazon nur einen Teil der Marge abbekommt.

      Gelöschter Account


  • als Amazon Mitarbeiter kann ich sagen das die Mail echt ist


  •   37
    Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

    Bleibt mal alle auf dem Teppich. Als Händler kann ich mit meinem Sortiment tun und lassen was immer ich möchte. Habe ich Lieferschwierigkeiten weil mein Lieferer nicht nachkommt habe ich gegenüber meinen Kunden die Pflicht dieses anzuzeigen und um Regressansprüche vorzubeugen für entsprechende Alternativen sprich Ersatzprodukte und Nachlässe zu sorgen. Einmischung in den Handel seitens der Hersteller ist Kartellrechtlich hoch brisant und verachtenswert.


    •   43
      Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

      Da noch überhaupt kein Vertrag zwischen Vorbersteller und Amazon zustande gekommen ist, muss Amazon sich natürlich auch nicht um Alternativen kümmern. Völliger Unsinn den du da schreibst.

      Dass Amazon es dennoch macht ist reiner Service, nichts anderes. Schon gar keine Pflicht.


      •   37
        Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

        Das stimmt, im Onlinegeschäft gillt tatsächlich, dass ein Vertrag erst mit der Lieferung zustande kommt. Nachzulesen auch in den AGBs von Amazon. Es handelt sich wirklich für eine Art von Anpreisung und durch meine Bestellung erfolgt ein Vertragsangebot von mir. Dies trifft aber nicht für Ebay oder ähnliches zu. Nun so falsch waren meine Ausführungen ja nicht, aber eben nicht für den Onlinehandel.


      • Deine Ausführungen sind auch falsch insoweit sie nicht den Onlinehandel betreffen, sofern ich dich richtig verstanden habe. Regressansprüche wegen Lieferschwierigkeiten sind auch im "normalen" Ladengeschäft in diesem Bereich eher schwer denkbar, da der Vertrag quasi erst an der Kasse abgeschlossen wird. Wenn also kein Handy im Laden vorhanden ist, so kann es mangels Vertragsschluss auch zu keinen Regressansprüchen kommen.


  • Das ist ja der Hammer, die verklagen die Medien weil ,die behaupten das Samsung Lieferprobleme hat und haben am Erscheinungs Tag um 10 Uhr morgens Lieferprobleme 😊😢


  • bin mit meinem Note 3 auch sehr zu Frieden


  • Wenn das stimmt lohnt es sich ja das SGS5 vorzubestellen um dann das HTC One billiger zu kriegen, welches man eigentlich haben will :D


  • Habe gerade mal eine Bestellung simuliert. Die haben es nicht auf Lager. Aber da ist man in letzter Zeit schon dran gewöhnt. Die haben die Geräte nie zum Release.


  • Na ja, ich weiß nicht. Die Formulierung des Schreibens ist ein wenig komisch. Besonders der Teil mit der Alternative. Und dann noch einen 20 Euro Gutschein, wenn man nicht storniert?
    Mir kommt es seltsam vor.


  • Sauber finde ich das nicht. Weder von Amazon noch von HTC. Ich glaube nicht dass es Lieferschwierigkeiten gibt.Wenn doch hat Amazon schuld. Wenn es die geben würde, würde es in den Stores nicht die Gear Fit umsonst dazu geben. Sorry meine Meinung. Das hat auch nichts damit zu tun, dass ich die Geräte von Samsung mag.
    Ich kaufe mir nicht das S5. Note 3 is the best!!!


    • Hab aber auch schon andernorts von Lieferschwierigkeit wegen dem Fingerabdrucksensor gelesen.
      Da ein S5 für mich aber überhaupt nicht in Frage kommt hab ich das nicht weiter verfolgt.


      • Lieferschwierigkeit wegen dem Fingerabdrucksensor waren fake. Samsung klagt gegen die dortige Presse, die das fälschlicherweise veröffentlicht haben.


  • Hoffentlich ist das keine Fake-Mail. Auf diese Weise könnte man bei der Bestellung eines M8 ordentlich Nutzerdaten abfangen.


  • Ihr wisst nicht, ob die Mail vom Amazon stammt? Hmm, wie wäre es denn, mal bei diesem Unternehmen nachzufragen?

    Kontakt Amazon.de Presseabteilung
    Tel: (089) 35803-530
    presseanfragen@amazon.de


  •   6
    Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

    und wenn Samsung diese Aktion gebracht hätte, wäre das geschrei wieder gross...


  • "Clever" trifft es wohl ganz gut. Mal angenommen HTC hätte das Vorgehen durch Subventionen forciert, so kann man das nur bewundern. Im Gegensatz zu Samsung spielen sie "sauber", wenngleich sehr effektiv.


  • da wird man halt gut beraten

    Mesai MemGelöschter Account


  • Ich finde die Aktion, sofern es eine ist, klasse.

    Mesai MemGelöschter Account


  • HTC wird bestimmt etwas mit der Aktion zu tun haben, aber dennoch finde ich es genial.

    Gelöschter AccountMesai Mem


  •   50
    Gelöschter Account 11.04.2014 Link zum Kommentar

    Haha geniale Aktion

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!