Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
10 Kommentare

Sygic GPS Navigation: Jetzt mit Erweiterungen bei TripAdvisor und Co.

Dieser Artikel wurde von Sygic gesponsort.

Jetzt mit 25 Prozent Rabatt für AndroidPIT-Leser

Das neue Sygic-Update ermöglicht Benutzern, die GPS-Navigationsanwendung mit geeigneten geolokalisierten Daten zu erweitern. Sygic GPS Navigation ist eine Offline-Anwendung, die auf hochwertige TomTom-Karten zugreift, die direkt auf dem Telefon gespeichert sind. Im Umfang der Anwendung sind kostenlose Karten-Updates enthalten. Seit dem letzten Update von Sygic können Benutzer die Navigationsanwendung mit exklusiven POIs von Anbietern wie TripAdvisor und Booking.com personalisieren. Für AndroidPIT-Leser bietet Sygic einen Spezialrabatt von 25 Prozent. 

main image for article
© Sygic

Für Fahrer und Fußgänger

Mit über 20 Millionen Installationen auf iOS und Android ist Sygic eine der beliebtesten Premium-Navigationsanwendungen. Android-Benutzer können die Anwendung als kostenlose 7-Tage-Testversion bei Google Play herunterladen. Zusätzlich zur vollständigen Navigationsfunktionalität, die Sie von PND-Geräten wie TomTom oder Garmin kennen, bietet eine Mobilanwendung Vorteile wie einfache Updates, einen Fußgängermodus und eine realistische 3D-Ansicht von Städten und Gelände für eine bessere Orientierung.

screenshots 2
© Sygic

Wenn Sie eine Autoreise planen, benötigen Sie neben einer zuverlässigen Navigation auch empfehlenswerte Unterkünfte. Sygic bietet eine praktikable Lösung und ermöglicht Ihnen, beim Roaming mobile Daten zu speichern. Informationen von vertrauenswürdigen Portalen wie TripAdvisor, Booking.com oder Hotel.de können kostenlos in die Anwendung heruntergeladen und auf Ihrem Telefon gespeichert werden. Sie erhalten eine Datenbank mit exklusiven POIs wie z. B. Hotels und Restaurants, einschließlich der Bewertungen anderer Besucher, zu mehr als 20 Städten weltweit. Reservieren Sie telefonisch (Kontaktdaten verfügbar) oder direkt über die Anwendung online.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Vollversion der Anwendung zu kaufen, können Sie den Spezialrabatt von 25 Prozent auf der Entwickler-Website in Anspruch nehmen. Um den Rabatt zu erhalten, geben Sie während des Kaufvorgangs den Code 1458554694429 in das Feld für den Rabatt-Code ein.

Eigene Erweiterungen erstellen

Keine der aktuell erhältlichen Erweiterungen erfüllt Ihre Anforderungen? Vielleicht ist unter den neuen Erweiterungen, die Sygic in Zukunft anbieten wird, etwas Passendes dabei. Jeder Entwickler oder Anbieter geolokalisierter Dienste, der über interessante Daten verfügt, kann aber auch eigene Erweiterungen zur Anwendung hinzufügen. Auf der neuen Sygic-Orte-Plattform können Entwickler Ihre Erweiterungen in Sygic GPS Navigation integrieren und sie Millionen von Sygic GPS Navigation-Benutzern zur Verfügung stellen.

Falls Sie daran interessiert sind, eine eigene Erweiterung zu erstellen, besuchen Sie http://dev.sygic.com/. Mithilfe detaillierter Anweisungen und Dokumentation können Sie Erweiterungen erstellen, veröffentlichen und der vorhandenen Benutzerbasis direkt anbieten. Sie können außerdem Erweiterungen für ausgewählte Gruppen (z. B. Freunde) erstellen. Die Dokumentation enthält Informationen dazu, wie Sie die Massendistribution umgehen und Ihre Erweiterung direkt spezifischen Benutzern anbieten.

Testen Sie Sygic GPS Navigation mit exklusiven POIs von TripAdvisor, Booking.com oder Hotel.de.

10 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Ja nette Sache, aber laut Kompatibilitätsliste wird das HTC One nicht unterstützt. Ganz großes Kino ;-)


  • Es heißt ja: App und Karten-Update lebenslang kostenlos. Bezieht sich das nur auf das Smartphone, auf dem ich Sygic beim Kauf installiert habe, oder kann ich es auch auf einem anderen Smartphone weiter kostenlos nutzen und updaten, wenn ich das Smartphone wechsle?


  • Ich habe Sygic während der Trial Phase in Südafrika verwendet. Ausser den in der von mir verwendeten Version 12 umständlichen Adresssuche hat das sehr gut funktioniert. In der neuesten Version 13 soll es ja endlich eine Volltextsuche wie bei Google maps geben. Ich würde jedem mal empfehlen die app auszuprobieren. Jeder mag etwas anderes...


  • sygic, ist eins der besten Navis. hatte TomTom, navigon und Route66. Sygic is zwar weniger bekannt, aber um längen besser. und jeden cent Wert, App und Karten-update lebenslang kostenlos.


  • Das Navi von Google tuts auch und ist kostenlos.


  • Ich nutze Sygic schon seit über zwei Jahren und bin sehr zufrieden damit.


  • Tom 14.05.2013 Link zum Kommentar

    Also ich stand vor einigen Monaten auch vor der Wahl ob Navigon, TomTom, Copilot oder Sygic.
    Schlussendlich hab ich mich für Sygic entschieden, weil mir die Darstellung gefällt, weil es günstiger ist/war als Navigon/TomTom und weil TomTom Karten verwendet werden.
    Bei Navigon sieht die Darstellung schon ein wenig altbacken aus...


  •   7

    Habe nahezu jede Navi Lösung getestet die es auf dem Markt gibt. Gebe Conqueror recht, die professionellsten sind u.a. TomTom und Navigon. Allerdings auch alles andere als billig! Mit dem Programm alleine ist es nicht getan, die ganzen Erweiterungen gehen teilweise richtig ins Geld! - Sygic ist aber gar nicht mal schlecht, hat nur eine etwas eigenwillige Bedienung und die Darstellung, nun ja, man muss die mögen ;-)
    Habe mich aber schlussendlich für Copilot entschieden, bestes Preis-LeistungsVerhältnis und immer noch Topzufrieden damit.
    Probiert Sygic ruhig mal aus, jeder findet ja was anderes gut ;-)


  • Auch wenn es Prozente gibt, deswegen spielen Navigon und TomTom in einer höheren Liga als sygic.


  • OK

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!