Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

1 Min Lesezeit 5 mal geteilt 16 Kommentare

Acer CloudMobile – HD-Display und Dual-Core für 350 €

acer cloudmobile

Man hat schon lange nichts mehr gehört, von Acers aktuellem Android-Flaggschiff, dem CloudMobile. The Verge hat jetzt erfahren, dass das Smartphone im September für 350 € in Frankreich erscheinen soll. Gut möglich, dass es dann auch im restlichen Europa inkl. Deutschland aufschlägt.

Das CloudMobile verfügt über einen 1.5 GHz Dual-Core-Prozessor dem 1 GB RAM zur Seite steht. Das 4.3“ IPS-Display besitzt eine Auflösung von 1280x720 Pixel, eine 8 Megapixel-Kamera, 8 GB interner Speicher und Android 4.0 sind weitere Features des Smartphones.

Etwas früher, genauer gesagt im Juli, soll ein weiteres Acer Android-Smartphone in Frankreich auf den Markt kommen, dieses Gerät ist allerdings bei Weitem nicht so interessant wie das CloudMobile. Das Liquid Glow verfügt über einen 1 GHz Prozessor, ein 3.7“ WVGA-Display, 1 GB internen Speicher, eine 5 Megapixel-Kamera und kommt ebenfalls mit Android 4.0 daher. Das Gerät wird in Frankreich 179 € kosten.
 

Quelle: theverge.com

5 mal geteilt

16 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Das CloudMobile gibt´s jetzt bei PriceGuard für 179€.


  • @Marcus Buschbeck

    Ach? Bis auf das cloudmobile haben sie keine smartphones vorgestellt und alle vorgestellten tablets sind jetzt raus

    Übrigens haben alle ihre Tablets 4.0 ;)


  • Hinzuzufügen wäre das beste feature des cloudmobiles: die acer cloud. Ich nutze die beta davon auf meinem A500 und es ist wirklich ein großer fortschritt, vorallem, da die cloud (und das damit verbundene dlna-sharing) in alle system apps eingebunden ist.


  • Ich habe das Acer Iconia Tab A500 und bin sehr zufrieden damit. Habe letztens sogar nen offizielles Update auf 4.0.3 bekommen. Und die Verarbeitung ist auch gut. Ich finde das oben vorgestellte Handy auch sehr schick. Was mir jedoch fehlt ist ein Amoled-Display oder ein großer Akku (oder gibt es den sogar?).


  • Jep sieht aus wie des vivaz oder wie das hieß. ^^


  • Naja eigenständiges design?!...sieht mir nach sony erricson aus :-D


  • Acer hat letztes Jahr ebenfalls diverse schöne Smartphones vorgestellt. Gekommen ist nie was!

    Ich glaubs erst dann, wenns wirklich im Laden liegt !!


  • das liquid war doch super! mein Gott bei dem Preis könnte man sich echt nicht über den Preis beschweren
    mal ganz davon abgesehen das der reperatur Service sehr kulant war


  •   23

    das Design ist echt gut.
    das wars schon!
    also für 350,und das erst im September. dann gibt das S3 und one x auch zu dem preis. wäre es jetzt zu haben wäre als mittel klasse gut.


  • mb1 12.06.2012 Link zum Kommentar

    verkauft sich dieser billig Schrott noch???


  • Mann, Mann, Mann, das sieht ja mal richtig geil aus! Das ist endlich mal ein neues, eigenständiges Design. Und dazu auch noch eine praktische Größe, sprich: nur 4,3 Zoll!
    Wenn das jetzt noch einen Quadcore hätte, würde ich ihm eine Chance geben! Damn!


  • Das Acer Liquid war einfach nur ein Plastikhaufen der überall geknarzt hat.


  • was ist denn so schlimm an acer-phones?


  • Muss ehrlich sagen, es sieht schon ziemlich gut aus und auf jedenfall mal was anderes.


  • Die versuchen es wo immer noch?!


  • von acer kommt mir kein handy mehr ins haus!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu