Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Die doch recht eingeschränkte Prozessorleistung des G1 zwingt die erste Generation der Android-Benutzer, Apps schärfer zu selektieren um Recourcen zu sparen. Dass das manchmal hart sein kann, davon kann ich euch berichten.

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 13123
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 6291
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik

Mein liebes, kleines G1 hab ich jetzt schon seit einer stolzen Anzahl von Monaten. Ich bin auch sehr zufrieden - weitestgehend - auch wenn ich mir anfangs (Schande über mein Haupt) die Wahl zwischen G1 und IPhone anders gewünscht hätte. Die blaue und die rote Pille. Viele von euch hatten eine ähnliche Entscheidung zu treffen und auch nicht Wenige werden sich schon dieselbe Frage gestellt haben. Doch (um bei den Film-Klisches zu bleiben) "nicht unsere Veranlagungen, sondern unsere Taten entscheiden, wer wir sind." Und so bin ich einer von euch - ein Android-Benutzer.

Zurück zum Thema. Das G1. Ich habe es am Anfang gemacht wie die meisten - ich habe fast JEDE App, die es im Markt gab erst mal draufgepackt und ausprobiert. Is nix? Na, dann wieder runter damit.

Schlussendlich habe ich mich über das kleine Googlephone nur noch geärgert, dass super langsam und unzuverlässig geworden ist. Irgendwann ist mir dann der Kragen geplatzt und ich habe zur "Alt-W"-Kombination gegriffen. Und was soll ich euch sagen? Jetzt mag ichs wieder. Und die installierten Apps hab ich auf ein Minimal reduziert. Auf mein FotMob und den Twidroid kann ich trotzdem nicht verzichten.

Ich kann aber jedem, der mit dem Ableger der ersten Generation Google dasselbe Problem hat nur empfehlen es genauso zu tun.

Grüße von der Grenze!

Nikolaus

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Guter Artikel

  • Hi,

    wenn einem das nicht gefällt, sollte man vll. mal über root nachdenken. :)

    Obwohl du natürlich Recht hast, wenn "Apps2SD" von alleine funktionieren
    würde fänd ich es auch besser.

    Gruß Julius

  •   36
    Manfred Z.
    • Admin
    20.10.2009 Link zum Kommentar

    Ja, ihr habt schon recht mit dem G1 und dessen zu geringem Speicher und die eingeschränkte Prozessorleistung - aber ich habe mein G1 seit Anfang März und
    habe noch nie eine Wipe gemacht - es kommt meiner Meinung nur auf die richtige
    Pflege an. Wenn ich viel im Internet bin muss ich halt den Verlauf,Cache und die Cookies öfter löschen. Oder z.B. die App K-9 ist nun mal ein Speicherdieb, da sie
    die Mails im Hg speichert... Aber ich habe zur Zeit 54 App auf meinem nicht gerooteten G1 installiert und habe 22 MB freien Speicher - ist nicht viel - aber das
    G1 läuft trotzdem schnell und hat keine Aussetzer.

    Schöne Grüße Manfred

  • hmm irgendwie gefällt es mir nicht, dass ich mein händy benutzen soll wie einen windows pc.

  •   3

    jaaa ab und zu echt wichtig... meins ist auch total zugemüllt... wird wohl mal wieder zeit :)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!