Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 2 mal geteilt 7 Kommentare

ZTE Skate jetzt für 240 € bei Base, ab 13. Oktober bei Aldi Nord für 200 € mit viel Zubehör

(Bild: Traceable.de)

Eigentlich scheint ja schon das Angebot bei Base (Quelle: Mobiflip.de) ein guter Deal zu sein, jedoch gibt es das als ZTE Skate bekannte Gerät in Kürze auch bei Aldi Nord, dort noch 40 € billiger aber mit einigem mehr an Zubehör (Quelle: Traceable.de). Ich bin zwar nicht 100% sicher, dass es sich beim Base Lutea 2 und dem Medion Life um jeweils ein gebrandetes ZTE Skate handelt, aber es sieht schwer danach aus.

Die technischen Daten sind auf jeden Fall bei allen Geräten identisch und alles andere als schlecht bei einem Preis um die 200 €:

4.3″ Display (800 x 480 Pixel)
800 MHz Single Core Prozessor
512 MB RAM
2.3.4 Gingerbread
1350mAh Akku





Bei Base kann man das Gerät im Sorglos-Paket für 17 € im Monat (inklusive Internet-Flat) mieten, oder für 240 € kaufen. Bei Aldi Nord wird es – wie gesagt – 200 € kosten, aber inklusive Navizubehör (auch Autohalterung und KFZ-Netzteil) verkauft werden.

7 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • habe mir das Medion Life bei Aldi gekauft
    hier mein kurzer Bericht


    Pro: Klasse Preis und gutes Zubehör
    Contra: Leider nur Plastik Cover
    Bericht
    Da hat ALDI sich mal was einfallen lassen für 199,--€
    so ein Smartphone auf dem Markt zu bringen!
    4,3'' Touchscreen in dieser Preislage nicht schlecht
    Ist Kamera mit 4,9 MP ist okay aber nicht der große Bringer da die Auflösung auf dem PC nicht mehr so gut ist und Bilder die man ausdruckt schwächen aufzeigen.
    Die Auflösung des Displays ist gut und hat gute Qualität
    Videos sind gut und schnell geladen
    Klasse ist auch die Navigation von Medion GoPal findet den weg und auch das GPS wird erkannt leider ist die Sprachausgabe etwas leise.
    Der mitgelieferte Kopfhörer ist sehr schwach und extrem leise :-(
    Das einzige was mir nicht gefällt ist das das Cover aus Kunststoff ist das macht es etwas billig im aussehen

    alles in allem ein gutes Handy für den Preis

  • Ich würde mir da wohl eher ein Defy (ohne+) holen.
    1350mAh Akku ist nicht gerade berauschend...

  • Trotzallem ist es nicht zu teuer, Zubehör und Navi Software sind ja auch gleich mit an Bord.

    Mit solchen Discounterangeboten wird der Android Verkauf weiter angekurbelt, da schlagen dann auch Kunden zu, die sich weniger intensiv in Netz bewegen und die Gelegenheit beim Schopf packen, ein Navi inklusive ist sicherlich ein gutes Argument.

  • Nexus S kostet nur noch knapp über 200€.

    Und sicherlich besser und schöner als das ZTE Skate :)

    Es war/ist immerhin ein Highend Gerät!

    Solche Geräte wie das ZTE Skate konnten Punkten, als gute Geräte weit über 300€ gekostet haben! (zu den Zeiten vom ZTE Blade!)

  • äh, eher nein :D letzte woche war es für 222 zu bekommen, versand inklusive. In Österreich wirds ab dem 6ten für 199 zu haben sein. http://www.android-handy.at/2011/10/nexus-s-bei-libro-um-199-euro/

  • naja.. das nexus s kostet aber eher um die 300^^

  • Für um die 200 würd ich doch lieber zu einem Nexus S greifen.

2 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!