Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 2 mal geteilt 11 Kommentare

YouTube-App bekommt Update - jetzt auch Bearbeitungs-Optionen für eigene Videos - UPDATE: "Bug fix"-Update erschienen

YouTube für Android hat ein Update bekommen, die aktuelle Versionsnummer ist jetzt 2.2.14. Laut der Marketbeschreibung lassen sich für die eigenen Videos jetzt Titel, Beschreibung, aber auch Freigabe-Optionen ändern. Statt nur eigene Videos löschen zu können, gelangt man durch Anklicken des entsprechenden Buttons jetzt in folgendes „Edit-Menü“:

Das sind auf jeden Fall willkommen Neuerungen, es gibt aber noch weitere. So soll es ein neues „Upload-User-Interface“ geben, was ich allerdings nicht ausprobieren konnte. Bei mir gibt es nur eine Fehlermeldung, was jedoch mit meinem aktuellen Custom-Rom (MIUI) zusammenhängen könnte. Eventuell verträgt sich da irgendwas nicht.

Letztendlich lassen sich mit der aktuellsten YouTube Version noch Playlists editieren (neue erstellen und bestehende löschen) und es gab die üblichen „Bug fixes and performance improvements“.

UPDATE:

Nachdem doch einige User Probleme nach dem Update auf die aktuelle YouTube-App hatten, gibt es jetzt ein weiteres Update. Dieses soll wohl diese Probleme beseitigen. Änderungen laut Marketbeschreibung: 

Bug fixes for some devices

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • @Johannes:

    Kannst ja mal berichten, ob das Update die Probleme behebt.

  • Das Update hat bei mir auch das Soundproblem der anderen hervorgebracht, außerdem stürzt die App ständig ab.

    Schaun wir mal ob es durch das BugfixUpdate behoben wird.

    Alternativ funktioniert die "youtube remote" app wunderbar zum Videos schauen.

  • bei mir geht nach ein paar sekunden gar nichts mehr. ton und bild bleibt stehen, aber die zeit-leiste läuft weiter. ich habe dummerweise die alte app deinstalliert :( habe übrigens ein lg optimus speed...

  • Auf meinen Atrix brach die App zusammen.
    Und laut den schlechten Kritiken auf dem Android Market ist das bei mir kein Einzelfall.
    Vorher lief alles großartig!

  • mhm,
    tolle Nachricht, ich werde das später mal antesten.
    danke...

  • Das Tonproblem scheint "nur" bei Galaxy S Nutzern zu bestehen. Keine Probleme auf dem Defy.

  • Nach 10 Sekunden setzt der Ton aus.
    Ich habe das Update wieder deinstalliert, seit dem wieder alles ok.
    SGS I9000 mit 2.3.3

  • Ist jetzt wenigstens auch der nervige Upload-Bug beseitigt in dem man jetzt Videos größer als 100 MB hochladen kann?

  • Dafür setzt in der aktuellen Youtube-App nach kurzer Zeit der Ton aus und der Film bleibt stumm. Lösung ist, das Update zu deinstallieren.
    (Galaxy S I9000).

  • ist bei mir erstmal abgestürzt... (DHD, 2.3). Werde es mal beobachten!

  • Wurde aber auch mal Zeit für ein Update :D

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!