Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Auch wenn am Montag in Deutschland das Milestone erschienen ist, gibt es natürlich noch andere Geräte, die auch sehr interessant sind. Auch für mich, obwohl ich seit kurzem ein Milestone besitze und das Gerät wirklich Klasse finde .Motorola hat, meiner Meinung nach, die Messlatte für die kommenden Geräte sehr hoch gesetzt, wahrscheinlich ist das Milestone das momentan beste aktuell erhältliche Androidphone. Allerdings wird sich das früher oder später ändern, eventuell wenn das Sony Ericsson Xperia 10 im Frühjahr erscheint. Zu diesem sind die letzten Tage einige Videos erschienen, und man kann sich langsam ein gutes Bild von dem Gerät machen.

Auf welchen Speicher achtest Du mehr beim Smartphone-Kauf?

Wähle RAM oder Festspeicher.

VS
  • 4299
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    RAM
  • 3690
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Festspeicher

Ich kann mir zwar kein Gerät ohne Hardware-Tastatur (für mich persönlich) vorstellen, aber optisch gefällt mir das Xperia durchaus gut. Auf jeden Fall macht es Spaß zu beobachten, was in naher Zukunft noch so alles in Sachen Android erscheinen wird, und da ist das Xperia wohl für viele gerade das interessanteste Phone.

 

19 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • bei Samsung sehe ich das genauso, ich find das auch etwas viel von S///, aber dafür so tolles Gerät und naja... find so was auch irgendwie toll :D


  • Wenn die Hersteller-spezifischen Erweiterungen halbwegs ordentlich umgesetzt sind, könnte das gut mein 3. Android Phone werden und meine Freundin wieder mein aktuelles Hero bekommen. Wie gesagt, das Hauptproblem wird aber die Software sein. Ich habe gestern mal das neue Samsung Phone in der Hand gehabt und musste feststellen, dass Samsung lieber ein Standard-Android hätte auslieferen sollen. Dieses Gerät hat mich total schockiert.


  • das ist ja auch keine Finale Version.. Ihr müsst bedenken, das das Gerät sich immer noch im Entwicklungszustand befindet und noch längst nicht reif ist... Sonst würde das ja auch keinen Sinn machen, das Gerät erst im Februar zu releasen... Der UVP Preis liegt übrigens bei 699,-€ ... und das S/// Satio (Symbian S60) kostete auch 699,- € UVP und wurde Anfang Oktober freigegeben... Kostet jetzt bei amazon 490,-€ und bei Preisvergleichen bis zu 430€.. also da sinkt der Preis enorm...


  • Cool, aber noch nicht reif ..

    Lots of work to do on the interface ..


  •   5

    ich glaub nicht dass sony ericsson so blöd sein wird und aufhört an der software zu basteln sobalds endlich flüssig läuft!!! Die werden doch sicher Tests machen eben mit haufenweise Bilder, Videos, Programmen,...

    Wozu gibt es immerhin Belastungstests? Die sind nicht nur für die Hardware gedacht!

    Ich bin davon überzeugt dass SE das hinbekommt bis zum Marktstart!


  • Ich muß sagen das das scrollen durch die schicken Kontaktkarten etwas ruckelig wirkt. Auch das laden der ganzen Bildchen sah zwar sehr nett aus doch ich vermute um schnell einen Kontakt zu finden ist das eher unpraktisch zumal ich denke das gerade bei den gezeigten Versionen sicher nur einige Vorschau Kontakte gespeichert sind. Es wäre interessant zu sehen wie sich das ganze dann mit einem gut gefüllten Kontaktbuch verhält. Das gleiche gilt auch für die Medien Bibliothek. Wie verhält sich das ganze wenn man nicht nur knapp 100 Bilder auf dem Gerät hat. Ich zum Beispiel habe weit über 1.000 Bilder und massig Videos auf meinem Gerät. Da sich das ganze bei den Speicherkapazitäten ja anbietet, so kann man zum Beispiel Preview und Test Videos unterwegs anschauen.
    Bin mal gespannt wie die Finale Version beim Test abschneidet.


  • Also mal abgesehen von der Größe und dem Preis finde ich die Oberfläche ziemlich verunglückt. Also dieser "Stack" - was soll das denn? Na schön animiert isser ja, aber das nervt doch nach zwei Tagen. Zumal das teilweise recht ruckelig aussieht. Wieso baut man immer schnellere Geräte und frickelt dann Software drauf, die so viel Power braucht, dass es gerade so *nicht mehr* reicht? Das nervt mich schon beim Magic, dass es relativ schnell am Stock geht, sobald ich mal 3-4 Apps auf habe. Aber ohne schnuckelige Oberfläche mit viel Spielerei lässt sich wohl kein Wettbewerb mehr gewinnen, und die knarzige Performance bemerkt man ja sowieso erst im täglichen Gebrauch, wenn die Kohle schon beim Händler ist. Irgendwie hinken die Geräte der Software immer hinterher...


  • also das das mit 1.6 (anscheinend...) rauskommt, finde ich nicht wirklich relevant für eine Kaufentscheidung, da S/// zugesagt hat, das ein Update auf 2.0 kommen wird... und dafür, das ich dann keine Systemweitesuche oder was auch immer hab, kauf ich mir ja kein anderes Phone, was mir vlt. eher nich gefällt...


  • Ja ja das Dragon, und vielleicht kommt ja wirklich noch ein "echtes" Googlephone und und und....

    ;-)


  •   5

    Ist mir alles egal, sobalds mein Netzanbieter hat hol ich es mir! Also A1: ich hab eine neue Mission für euch!!! ;-)


  • Ja, der Preis wird offenbar erheblich sein. Florian erwähnt das HTC Dragon. War mir noch gar nicht aufgefallen. Also könnte das eine Alternative zum Xperia sein u. a. wegen des großen Displays.


  • android 1.6??? hmmm...
    ich glaub... ich hol mir dann doch lieber ein phone mit wählscheibe ;-)


  • Ich liebäugele ja auch schon seit Wochen damit. Abschreckend ist neben dem Preis vor allem Android 1.6.

    Mehr und mehr schwenke ich zum HTC Dragon um. Dort hat es mir vor allem das 4,3"-Display angetan. Surfen auf dem Display + dem Snapdragon-Prozessor muß der Hammer sein.


  • Das diese Geräte alle so groß sind empfinde ich als etwas störend. Empfinde die Grundfläche des iPhone als schon zu groß. Das HTC HD2 (mit WM6.5), Das SE XPERIA X10 und das Motorola Milestone sind nochmal deutlich größer - oder?

    Irgendetwas zwischen Iphone und Touch Diamond erscheint mir optimal. Also die Größe von Galaxy, Hero, G1, Tattoo und Magic erscheinen mir angemessen - mit vielleicht etwas erhöhtem Displayanteil.


  • Geht mir auch so, zumal mit meinem milestone jetzt erst ma wieder ein moment ruhe sein dürfte :-)


  •   35

    ich dachte mal sogar irgendwo mehr als 800 € gelesen zu haben...

    seit ich das Milestone habe, ist eines für mich wieder sicher. Nie wieder ohne Hardwaretastatur


  • Ja, der Preis soll ganz schön happig sein (mehr als 800 $).


  • Also wenn der Preis stimmt der so durch die Räume geistert dann is mir dat Ding eindeutig zu teuer ohne Vertrag! Auch wenn es mir so eigentlich sehr gut gefällt!


  • ich glaube das wird mein nächstes gerät...
    *hände-reib*

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!