Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 47 Kommentare

„Wie du mir, so ich dir“ - Samsung reicht Klage gegen Apple in Frankreich ein und geht in Deutschland in Berufung

(Bildquelle: thechurchofapple.com)

Während Apple in verschiedenen Teilen der Welt gegen Samsung klagt und geklagt hat, geht es in einem anderen Teil unserer ach so harmonischen Welt genau anders herum zugange. So hat Samsung gestern mitgeteilt, dass in Frankreich erneut Klage gegen Apple wegen Patentrechtsverletzungen eingereicht wurde.

Ich finde, irgendwie wird es immer besser. Oder absurder, je nachdem, wie man die Sache betrachtet. Es ist allerdings nicht das erste mal, dass Samsung Apple etwas ähnliches vorwirft, wie Apple Samsung, nur das es natürlich um andere Patente geht. Verwirrend? Selbstverständlich, aber um Durchblick geht es hier schon lange nicht mehr, sondern einzig und allein um Geld.

Laut der neuesten Klage soll nun also Apple mal wieder gegen drei Patente verstoßen haben, die im Besitz von Samsung sind und die sich allesamt auf die UMTS-Technologie beziehen, die sowohl in den iPhones 3G, 3GS, im iPhone 4 als auch in beiden Generationen der 3G-aktivierten iPads eingesetzt wird. Im Gegensatz zu dem gerade von Apple mehr oder weniger gewonnen Rechtsstreit geht es hierbei also nicht etwa um solche Lappalien wie ähnliches Design (sehen nicht alle Tablets irgendwie „sehr ähnlich“ aus?) sondern um Technologie. Das Resultat ist allerdings das Gleiche: Streit und noch mehr Streit. Ich appelliere erneut an den gesunden Menschenverstand und bitte Samsung und Apple innigst: Bitte kümmert Euch doch alle mal um wirklich wichtige Dinge! Mit dem ganzen Geld, was die beiden Unternehmen in die ständige Gerichtsvollziererei stecken, hätte man wirklich auch was Gutes tun können.

Wie der Focus berichtet, hat Samsung in Deutschland nun auch Berufung gegen das Urteil des Düsseldorfer Landgerichts eingelegt. Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich verliere so langsam den Überblick.

Quellen: AFP und Focus

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

47 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Hatten wir das nicht mal auf einer Grafik hier?

    Unter der Katergorie wer verklagt wenn und wer hat noch nicht und wer will noch mal. Da stand ja soweit ich mich entsinne schon das Samsung auch Apple verklagt/verklagenwill (war eine ältere Grafik, wenn ich das noch richtig im Kopf hab).

    Naja solange kein Produkt verboten bzw. der Vertrieb verboten wird ist es mir egal. Sollen die sich alle Verklagen bis zum geht nicht mehr.
    Bzw. solange der Endverbraucher keinen Schaden nimmt


  • lol. find ich lustig


  • Ich frag mich wieso Samsung mit diesem vergelich nicht gekommen ist..

    http://phandroid.s3.amazonaws.com/wp-content/uploads/2011/04/Samsungvs.Apple_-550x391.jpg


  • Achja ..

    Ich hoffe nur, dass Apple auf die Schnauze fällt, weil sie haben angefangen *ätsch* :D

    Die beiden Unternehmen sollen mir 10% von dem Kostenaufwand zuschicken und ich muss sicherlich die nächsten Jahre nicht arbeiten ^^


  • So lange wie es bekloppte Richter gibt die so einen Unsinn mitmachen wird das so weiter gehen. Die brauchen den Scheiß doch nur wegen Arschlochverhalten abschmetern! Ein paar tausend Euro Strafe für den Kläger, verschwenden von Steuergelder und dann überlegen sie das nächste mal ob es sich lohnt. Aber ich habe ja nichts zu sagen.


  •   14
    Gelöschter Account 14.09.2011 Link zum Kommentar

    Ich hoffe das hat bald ein Ende. Und ich hoffe, Apple wird dabei das Genick gebrochen. Aber wenn sie so viel Geld gespart haben... Dauert wohl noch etwas bis es zu Ende ist. Hauptsache am Ende steht komplett Android als Sieger auf dem Schlachtfeld.

    Obwohl,... Warum trägt man den Kampf nicht auf dem Markt aus? Möge der Bessere gewinnen.



  • BMW vs AUDI

    "Hey deine Karre hat auch 4 Reifen und nen Motor"


  • Apple apple apple.

    Apple Besitzer leiden meiner Meinung nach alle am Stockholm Syndrom! Ist insofern für die Apple Besitzer blöd weil sie es selbst nicht merken.

    14 tage ein samsung galaxy s oder s2 mit android und du fängst vor verzweiflung an zu heulen wenn du ein iphone bedienen sollst!


  • Mal erlich. Ich finde es toll, dass HTC und Samsung versuchen die faulen Äpfel in die sxhranken zu weisen. Aber es gibt so viel Leid auf der Welt, wo das Geld besser investiert währe und sogar Leben retten würde. Oder wenn man das Geld in den Umwelt schutz investiert hätte, dann hätten wir alle mal was davon und die zukünftigen Generationen auch.


  • Oh gott oh gott, man sollte die alle mal zusammen einsperren das sie sich mal gepflegt die "fresse" polieren können und gut is!! Wo soll das noch hinführen mit der ganzen verklagerei?


  • Zum Glück bin Ich dumm und hab dasselbe geschrieben wie du :$


  • @ Robert
    Da werden doch immer spezialisten zu Rate gezogen ...
    Aber es stimmt schon dass für den "Laien" das Design leichter zu begreifen ist .


  • Omg... da Blickt echt keiner mehr durch... aber das ist noch nit die Spitze des Eisbergs, wird sicher noch weiter gehn x_x


  • Hmm... Leider ist Technologie nicht so anschaulich wie Design. Folge ist, dass Richter mit (selbstverständlich) eingeschränktem Fachwissen sich wieder von ausgewählten Spezis beider Seiten einen vom Pferd erzählen lassen... Kann also wieder genauso gut wie schlecht enden für Samsung.


  • Ich bin dafür, dass alle ein Verkaufsverbot bekommen und wir wieder mit Rauchzeichen hantieren ... dann hat das Ganze endlich ein Ende!


  • sorry, am ende. aber hey,erwischt mit Android


  • das macht Samsung ja gerne:
    "Apple hat mich verklagt dann klage ich zurück.

    Moment wir haben ja nichts in der hand.

    ok. sagen wir einfach wir wollen das verfahren beschleunigen und lassen die klage fällen."

    mal sehen wie es Samsung diesmal macht.


  • dog eat dog - und Android ende lacht google


  • xD ist ja lol


  • recht so... sch... Äpfel


  • ich finde die Grafik nicht passend!!!


  • Was ist denn bitte "The church of apple"? (Bildquelle)

    Ich bin wirklich tolerant und weltoffen aber - What's wrong with these guys?


  • Wer aufgibt hat schon verloren. Nur logisch das nach Apples Prügelorgie auch mal zurückgeschlagen wird. Würde ich auch machen. Aua, passt doch auf wo ihr hinschlagt (lol)


  • @ torsti
    gestern auf benm.at gelesen aber vorsicht an alle Android Fanboys,das ist n appel blog


  • Kindisch..,


  • @thomas: echt jetzt? Hat jemand das schon gebloggt und ich habe es überlesen?


  • Eines Tages verklagt Dr. Best die Firma Braun weil dessen Zahnbürste ebenfalls Borsten besitzt. Es ist nur noch lächerlich!


  •   7
    Gelöschter Account 13.09.2011 Link zum Kommentar

    langsam ist es nur noch lächerlich ... :(


  • ich finde es langsam zum kotzen. die sollten sich mal um ihre Geschäfte / Kompetenzen kümmern. ist wie im buddelkasten...


  • na gott sei dank doch noch ein beitrag über den apple vs. samsung eiertanz,ich hab mich schon gewundert,das heute noch kein öl ins feuer gegossen wurde,

    viel interessanter finde ICH aber,das Dropbox das übernahmeangebot von apple in höhe von 800 mio us dollar abgelehnt hat


  • @ Silvio , danke, you made my day ;-)


  • Auf französisch hört sich das Urteil dann aber wenigstens so an als ob sich Samsung und Apple total lieb haben.


  • und wer hat an allem schuld? Microsoft ;-)


  • @ kamal

    Klasse, im letzten Absatz Deines toll formulierten blog bringst Du es auf den Punkt.

    Irgendwie kann ich es ja nachvollziehen, dass samsung handeln muss, aber der Markt reguliert den Streit, glaube ich von ganz alleine.
    Samsung gewinnt doch immer mehr Anhänger.

    Ist nur meine bescheidene Meinung


  •   7
    Gelöschter Account 13.09.2011 Link zum Kommentar

    Ich verliere da auch den Durchblick und finde es schade das Kreativität dem schnöden Mamon geopfert wird. Es wäre so schön wenn es stattdessen Innovationen gäbe. Ganz zu schweigen was mit dem Geld gutes getan werden könnte. Es nervt einfach nur noch und schadet dem Ruf aller Beteiligten inzwischen massiv.


  • Das ist doch alles verrückt! In zukunft entscheiden nur noch die gerichte welche artikel in den handel kommen und wir kaufen dürfen...
    Wenn das verhalten die autohersteller übernehmen, haben wir dann wenigstens wieder viel platz auf den straßen... :-))


  • Kindergarten!


  • @penguin6 wieso soll Samsung sich selber schaden, schließlich haben sie keine Partnerschaft mehr. Das einzigste was passieren kann entweder sie zahlen die Gerichtskosten oder bekommen Milliarden von Apple, also ich sehe das ganz positiv für Samsung und wenn das ganze nur den Zweck hat, um an Apple keine Milliarden zu zahlen.


  • @Frank das schadet Samsung aber selbst.


  • Naja denke mal der einzigste Grund warum Samsung das macht ist um mit Apple verhandeln zu können. Leider meint Apple immer sie sind die besten und größten genauso wie manche Appleboys, jedoch da Samsung nicht mehr als Displayhersteller für Apple herhalten muß oder darf, kann Samsung zu einem wichtigen Schlag gegen Apple ausholen.


  • Na, jetzt wissen wir wenigstens wofür Apple die 70 Milliarden Bargeld angespart hat :-)


  • Vielleicht kann Samsung Apple ja bald verbieten das UMTS-Netz zu nutzen....


  • Und wer zahlt die Kosten des Rechtsstreit, die der Kunde...


  •   9
    Gelöschter Account 13.09.2011 Link zum Kommentar

    Wird ja immer besser, ich schmeiß mich weg xD


  • Na da bin ich mal gespannt, wie das ausgeht...


  • haha :D

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern