Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 29 Kommentare

Vodafone mit Android-Smartphone für Prepaid-Kunden

Jetzt wird's günstig! Denn Vodafone will mit 130 Euro einen neuen Preistiefpunkt für Android-Smartphones markieren. Das Gerät soll den Namen 845 tragen und richtet sich dabei vor allem an Kunden, die einen Prepaid-Vertrag bei Vodafone abschließen.

Die genauen technischen Daten sind noch nicht verfügbar. Bisher weiß man nur, dass das Gerät 3G, HSDPA, als auch WLAN unterstützen werde. Außerdem wird das 845 über einen 2,8 Zoll Touchscreen mit 18 Bit Farbtiefe, einem GPS-Empfänger, UKW-Radio, einer 3,2 Megapixel Kamera, Bluetooth 2.1 und einem Speicherkartenslot ausgestattet sein.

Weitere technische Details, wie Größe des internen Speichers oder Größe des Displays sind noch nicht bekannt.

Quelle: heise.de

29 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • eben. android ist eben nicht das schönste, aber auf gutem wege das beste zu sein :) (mal in form von steve jobs "wir werden vll nicht die ersten, aber die besten sein" denkweise gesagt)

  • exklusivität? android ist doch kein eliterer club ^^ es istt ein handy betriebssystem und in gewisser vorm bestimmt auch ressourcen arm umszusetzen ich denke es ist der richtige weg der da eingeschlagen wird.

  • widerspricht aber der exklusivität wobei ich aber glaube dass das garnicht im sinne von google wäre exklusivitäten aufzubauen

  • man könnte es doch mit dem begründen, das android eigentlich das gegenteil von obst und gemüse sein soll...wenn du dir n faulen apfel in china vom baum pflückst kostet kostet er auch nicht mehr :D vor allem richtet sich android mit seinen billigen handypreisen an die breite bevölkerung, und das bedeutet zulauf zulauf zulauf, oder nicht?

  • android wächst und wächst,ob das mit ein billig-handy der richtige weg ist?

  • quasi als appetizer =)

  • ist halt guenstig und soll 1gb datenvolumen dabei haben. 150€ ok

  • mit 128 mb ram...da wird nicht allzuviel gehn... aber es ist zumindest eclair 2.1 :D

  • suboptimal gelöst das ganze

  • nein es geht um das branding google mschts das update ja fertig darum haben n1 besitzer es ja so gut die bekommen es direkt von google. bei allen anderen stehen noch hersteller und provider dazwischen die das hinaus zögern

  • dass du die Updatepolitik mit nem Milestone gut findest kann ich mir vorstellen *gg*

    wisst was ich nicht verstehe warum Google das mit den Updates nicht selber in die Hand nimmt, zumindest für die Telefone wo keine angepasste Hersteller-UI draufsitzt (was wenn ich das richtig gecheckt habe ja einer der großen Knackpunkte ist) Android ist doch eh häufig mit den Googleservern in Verbindung

  • @kevin ich habe den stein, isn n super phone :-)

    die updatepolitik von von google is doch eigentlich ganz io, die telefonhersteller und provider bremsen das ganze nur aus... allem vorran vodafone

    aber ich hoffe mal das es sich mit 2.2 ändert

  • naja android ist nicht schlecht aber es könnte auch besser sein mit android mal schaue. was da noch so kommt langsam wirds halt echt ein bisschen mies von wegen updates und so

    zuruck zum thema ich finde es gut das es günstige androidphones gibt damit wird das betriebssystem sicher weiter verbreitet ob das letzlich aber der richtige weg ist wird sich zeigen

  • @raik
    ich ein Applefan? NIE! Besitze das Magic und mein nächstes wird wohl ein Stein oder die kleine Desiree...

    zu meinem ersten Kommentar steht eine Ergänzung im vorigen Kommentar.

  • @Sebastian
    habe mich mit dem Kommentar mehr an dem Bild als am Text orientiert. Und das sieht nach allem aus, nur nicht nach android. ;-)

  • ach naja man sollte bei manchen sachen auch einfach mal logisch an die sache gehen... fragen wie die von dem herrn fischer zb kann ich nicht verstehen, ein neues android handy hat mit einem android blog/forum genauso viel zutun wie ein neues iphone mit einem iphone blog/forum... ich fände es sinnfrei wenn man zwar über "große" handy's wie dem desire aber nicht über lowbudget geräte berichtet.

    das android eine schlechten ruf "genießt" durfte ich auch nicht
    feststellen anders als zb symbian

    bei solchen kommentaren kommt es mir oft so vor das sich ein iphone fan nur mit dem zweck des schlechtredens hier angemeldet hat...

  •   7

    PrePaid Vertrag? Ich dachte PrePaid ist gerade besonders interessant weil es keinen Vertrag gibt ?!
    Die Displaygröße ist 2,8 Zoll oder nicht bekannt?!
    Wollte Vodafone nicht auch einen eigenen Appstore eröffnen, vielleicht wollen Sie dadurch ihren eigenen Store mehr fördern, warum auch immer Vodafone eine eigenen Store benötigt ...

  • wird warscheinlich die gleiche auflösung haben wie das tattoo. hoffentlich gibts dann mehr aps die die auflösung unterstützen. und vielleicht zieht ja dann htc doch nach mit 2.x update. *weiterträum*

  •   9

    @Kevin

    wahrscheinlich hat es was mit Android zu tun da Android auf diesem Handy läuft.

  • >>> das gibt android schlussentlich ein billigen ruf <<<

    den es sowieso schon hat... dafür isses OS.


    Trotzdem schade drum...

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!