Verfasst von:

Vodafone gibt HTC Desire 2.2 Firmware für OTA Update frei

Verfasst von: Gelöschter Account — 20.08.2010

Da werden sich einige Desire User aber auf den kommenden Montag freuen: Vodafone hat über seine Facebook Fanpage bekanntgegeben am kommenden Montag das 2.2 Update für das HTC Desire Over The Air (OTA) auszuliefern

Wenn du zu den glücklichen gehörst, die eine Vodafone SIM-Karte benutzen, wirst du mit sehr großer Wahrscheinlichkeit am Montag dein Update bekommen.

Ob Vodafone tatsächlich alle gebrandeten Geräte updatet kann ich nicht sagen, aber für mich bedeutet

"wenn Ihr das HTC Desire mit einer Vodafone SIM-Karte benutzt, wird Euch ein Pop-Up Fenster angezeigt, in dem genau erklärt wird, um welches Update es sich handelt und was Ihr tun müsst, um dieses Update herunterzuladen"  

dass es egal ist, ob Vodafone, T-Mobile oder gar nicht gebrandet...

Hier noch ein Screenshot der Facebook Meldung

 

40 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • transwarp 31.08.2010 Link zum Kommentar

    Uups, doppelter Eintrag

  • transwarp 31.08.2010 Link zum Kommentar

    Heute ist der 31.te und ich hab noch immer nichts wegen dem Update gehört. Auch eine manuelle Update-Suche bringt nichts.
    Mach ich was falsch, oder dauert es tatsächlich so lange bis alle Vodafone-User das Update bekommen?
    Weder bei meinem Händler noch bei Vodafone konnte man mir was Genaues sagen.

  • Y*s*f M*s*l* 29.08.2010 Link zum Kommentar

    Hallo,
    habe das Update seit gestern drauf und leider kein Mobiles Internet mehr. W-lan funzt einwandfrei.
    Hat jemand ne Idee habe schon gegooglet aber nichts gefunden.

    Gruß

  • Tobias S. 24.08.2010 Link zum Kommentar

    Hey hab seit zwei Tagen das update drauf. Seither stürzt der Browser beim laden von Seiten mit Flash ab! Hat jemand eine Idee oder Lösung an was das liegt?! Greetz

  • Suat 23.08.2010 Link zum Kommentar

    Super Sache das! Ich habe es heute früh um 08:30 Uhr manuell angestossen. Das einzige Problem war bei mir auch der zu geringe Speicher von 23 MB und die Installation benötigt mindestens 25 MB! Also zwei Apps deinstalliert und nochmal gestartet! Und nun ist es drauf und bis jetzt funktioniert alles einwandfrei! Gleich mal App2SD ausprobiert, echt klasse! Die Taschenlampe ist auch cool! Und vor allem ist die neue Funktion "WLAN Hotspot" richtig grosse Klasse! Habe es mit meinem Netbook getestet, super einfach und funktioniert ebenfalls einwandfrei! Ab jetzt absolute Freiheit auch mit dem Netbook und Co.! Kein UMTS Stick oder so nötig! Weitere wirklich positive Änderungen sind im Market, bei der Verwaltung von Anwendungen und auch die längere Akkulaufzeit! Bis jetzt bin ich wirklich zufrieden, TOP!

    Ich habe `nen Vodafone Vertrag und mein Desire auch bei Vodafone bezogen, habe aber nie ein Vodafone Logo oder ähnliches beim Start oder sonst irgendwo gehabt!? Nur das HTC Logo!

  • Jan-Pieter W. 23.08.2010 Link zum Kommentar

    jau läuft. kein logo mehr beim start. alles sauber.

  • 2
    Christian H. 23.08.2010 Link zum Kommentar

    So jetzt isses drauf.Hab massig Speicher.Allet jut.

  • Lukas E. 23.08.2010 Link zum Kommentar

    habs jetzt endlich auch! wurde langsam zeit. und swisscom hat dabei gar keinen einfluss!

  • Sebastian Litzinger 23.08.2010 Link zum Kommentar

    Über Einstellungen Anwendungen die Apps wo es geht auf SD verschoben. Jetzt hab ich 53MB freien Telefonspeicher.
    Übrigens gibts es jetzt eine tolle HTC Taschenlampe, leuchtet wie sau. i love it

  • 2
    Christian H. 23.08.2010 Link zum Kommentar

    Bin es gerade am downloaden.Na mal schauen...

  • Sebastian Litzinger 23.08.2010 Link zum Kommentar

    upgrade error, freier Telefonspeicher zu gering. 25 MB wird benötigt.
    Naja, solange ich mich danach nie mehr mit diesem Problem rumschlagen muss, solls mir recht sein nochmal paar Apps zu löschen;-)

  • 30
    Sascha 23.08.2010 Link zum Kommentar

    Schon jemand was negatives gefunden? Nicht das ich eine böse vorahnung habe, aber bei VF weiß man nie.

  • 7
    plc#1 23.08.2010 Link zum Kommentar

    froyo endlich druff... Na dann mal schauen

  • Markus S. 23.08.2010 Link zum Kommentar

    Suuuper, da fühle ich mich als Vodafone-Kunde doch so richtig ernst genommen, wenn ich im JUNI Auskunft bekomme, ein Update für das Magic müsse erst ausgiebig getestet werden, bevor man es freigeben könne - und dann wird ein Gerät upgedated, das erst wenige Monate auf dem Markt ist. Asi sowas

  • Deckard 23.08.2010 Link zum Kommentar

    Aktualisierung von Hand angeschubst und nun läuft das Update!*freu

  • Ramon B. 23.08.2010 Link zum Kommentar

    Also, ich hab die Aktualisierung händig angestoßen und siehe da, FroYo steht zum Download bereit!!!

  • 7
    plc#1 23.08.2010 Link zum Kommentar

    es ist Montag ^^

  • Frank Hauffe 21.08.2010 Link zum Kommentar

    Hoffen wir mal, dass es so ist...

  • Carsten M. 21.08.2010 Link zum Kommentar

    Hi,

    "Wenn da ein Vodafone Mitarbeiter was anderes geschrieben hat, dann hat er keine Ahnung gehabt."

    Eventuell ist das gar nicht so falsch und die automatische Update-Info erhalten nur Geräte mit Vodafone SIM Card? Die anderen müssen das Update manuell abrufen?

    Dann wäre die hier zitierte Aussage völlig richtig - man könnte nur lediglich Unsinn hineininterpretieren.

    Herzliche Grüße

    Carsten

  • Frank Hauffe 21.08.2010 Link zum Kommentar

    So ist es. Das Update wirds selbstverständlich nur für Vodafone gebrandete Desires geben. Und da ist es völlig egal, was für eine Sim im Handy liegt. Wenn da ein Vodafone Mitarbeiter was anderes geschrieben hat, dann hat er keine Ahnung gehabt. Wahrscheinlich sitzt das Callcenter irgendwo in Indien oder in der Karibik und die Angestellten haben von Vodafone und Handys soviel Ahnung wie ne Kuh vom Eier legen. Das erklärt auch die oft völlig widersinnigen Aussagen beim Service...

Zeige alle Kommentare