Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 16 Kommentare

ViewSonic kündigt Dual-Sim Androidphone an – erhältlich ab nächster Woche für 249€

Ich würde bestimmt auch super ins AndroidPIT-Team passen!
Glaubst du das auch?
50
50
10684 Teilnehmer

Der Preis ist schon – zumindest relativ – „heiß“, allerdings darf man von den technischen Daten nicht allzu viel erwarten. Das Dual-SIM-Smartphone V350 verfügt über einen 600 MHz Qualcomm Prozessor, ein 3,5“ großes Display mit einer HVGA-Auflösung (320x480 Pixel) und läuft unter Android 2.2 „Froyo“. Interessant dürfte das Gerät vor allem für diejenigen sein, die zwei Sim-Karten nutzen wollen, denn dies ist mit dem V350 möglich.

Zum internen Speicher und zum RAM gibt es leider keine Angaben, beides dürfte eher klein ausfallen. Zumindest verfügt das Gerät auch über einen microSD-Slot, kann also bis 32GB aufgerüstet werden. Zu den technischen Daten kommen noch 3.5G/UMTS- und WiFi-Netzwerkunterstützung sowie Bluetooth® 2.1, außerdem GPS/AGPS und ein Beschleunigungssensor. Laut der Pressemitteilung gibt es das V350 ab nächster Woche zum Preis von 249€ (UVP).

(Quelle: Pressemitteilung per Email)

16 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Habe das Gerät gekauft. Leider geht bei einem Gespräch über eine SIM bei der anderen nur die Mailbox ran (kein Anklopfen). Also wahrscheinlich keine zwei S/E-Module vorhanden :-( Aber man kann ein Gespräch halten und über die andere SIM ein zweites Gespräch führen (könnte man aber auch über eine SIM machen).
    Trotzdem bin ich mit dem Teil zufrieden und Preis-Leistung finde ich auch ok. Die Leistung des Gerätes reicht mir persönlich aus. Bin aber kein Gamer.


  • also 1 MHz wäre mir echt zu langsam xD... du meins vllt. 1 GHz ^^


  • Ich versteh das nicht. Wenigesten 1 MHz-Singlecore und 512 MB RAM sollten in so einem Gerät schon stecken.


  • Danke. Soweit klar. Aber : wenn ich über die eine Sim telefoniere , kann dann auf der anderen "angeklopft" werden? Hatte schon mal ein Dualsim Handy bei dem es nicht funktionierte weil es nur eine S/E Einheit hatte!


  • beide simkarten sind dabei gleichzeitig aktiv und erreichbar.


  • "Der Preis ist schon – zumindest relativ – „heiß“ " 250 € *hust*
    hab ich was verpasst? das sgs kostet 279€ -,-


  • Funktionieren die zwei Simkarten auch paralell,oder ist bei Benutzung einer die zweite "offline" ?


  •   23

    Schönes Gerät. Aber wie Stefan R. schon sagt, gibt es zu wenige Dual-SIM-Geräte. Vor allem im Highend-Bereich. Wünschenswert wäre für mich mein Sensation als Dual-SIM-Variante. Dann müsste ich nicht nebenher noch ein anderes 0815-Telefon mitschleppen.


  • das Teil hat definitiv 480x800, und das mit dem Akku ist nicht so extrem schlimm... bei Ladung über Nacht hält es einen ganzen Tag; nur 2 Tage am Stück halt nicht...
    lt. Akku-Anzeige sind die beiden SIMS daran nicht unschuldig!!!
    das ist beim v350 - mangels Test - auch möglich


  • Ja, aber wie du sagst, ist ein China Kracher - und ein Akkufresser dazu!
    P.S. stimmen die 800 x 480 oder ist die Angabe gefaked?


  • ihr könnt als Vergleich mal das HOT HD958 ansehen... hat ähnliche Features und einen 800x480er Schirm
    ist halt ein China-Phone
    und bis auf den Akku (es waren 2 dabei) tut es das was es soll


  • Leider gibt für Leutz wie mich, die Dual Sim benötigen/wollen noch wenig Alternativen. Also wirds gekauft!
    ROM/RAM ist übrigens 512 MB.


  • sieht aus wie ein nexus s das in einen edelstahl block eingesetzt wurde


  •   28

    @ Marcus H.

    3.5 G ist HSDPA, die schnellere Datenübertragung über UMTS, während UMTS selbst als 3G bezeichnet wird.


  •   13

    Ich glaube die leute die wirklich 2 Handys brauchen könne sich für ein gerät der so "nicht mehr stand der technik" ist, nicht begeistern lassen. #FAIL#


  • Was ist denn 3.5 G?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!