Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 8 Kommentare

[Videos] MSI bringt günstige 7“ und 10“ Android Tablets

Ich würde bestimmt auch super ins AndroidPIT-Team passen!
Stimmst du zu?
50
50
12203 Teilnehmer

(Bild: Netbooknews.com)

Die beiden MSI Android Tablets (Enjoy 7 & Enjoy 10) sollen zum Preis von 199$ (7“ Tablet) und 299$ (10“ Tablet) auf den Markt kommen. Obwohl sehr günstig, sieht es ganz so aus, als hätten die Tablets durchaus einiges (für den schmalen) Geldbeutel zu bieten.

Beide Tablets verfügen über unter anderem über einen 1.2 GHz Cortex A8 Prozessor, Android 2.3, zwei 2 Megapixel-Kameras, 512MB RAM, 4 GB internen Speicher und einen mini HDMI-Ausgang. Das 10“ Tablet verfügt über eine Auflösung von 1024x768 Pixel, das 7“ Gerät über 800x480 Pixel. Beide Tablets haben ein kapazitives Display. 

JKKMobile mit dem 7" Tablet

Johannes von Newgadgets.de mit dem 10" Tablet

Quelle: Netbooknews.com

8 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Für den Preis würde ich mir gleich eins für jedes Zimmer kaufen, die mit ner abnehmbaren Halterung in der Wand einlassen und zusätzlich zur Steuerung der Haus- und Mediatechnik nutzen ;)

    Etwas unvorteilhaft ist ja das im Video der touchscreen gar nicht funktionierte. Nicht das das am Ende die Preise für dummys sind :D


  • @MaTT

    "Business like" vor dem Fernseher :D haha nice

    Ich hätte auch gern ein Tab, dieses sollte aber SEHR leicht sein also bleiben da leider nur IPAD und GalaxyTAB (Hat letzteres nun eigentlich nen microSD? weil usb und hdmi fehlen ja). Damit beschränkt sich die Auswahl wieder nur aufs Galaxytab^^
    Weil Tab zum surfen ohne Flashunterstütung? Nein danke.

    Ich bin zZ mit meinem SGS2 auch vorm TV zufrieden.
    Ich kann damit komfortabel surfen und meine Info Apps aufrufen usw.

    Wären Tabs billiger würde ich mir eins kaufen (Wiederrum würde ich mir kein billiges wie die beiden MSI Tabs hier zulegen)
    Weil ich sehe nicht ein, dass ich 400-500€ ausgebe um damit vorm TV bissl zu surfen :/


  • @ Mysticc .
    Weil Smartphones und tablets im Grunde zwei unterschiedliche Zielgruppen ansprechen (sollen).
    Klar die n.e.r.d.´s so wie wir haben beides aber im Grunde soll ja das Smartphone in die Hosentasche für unterwegs passen und das 10" tablet business like zu bestimmten Anlässen genutzt werden. In den meisten Fällen vor dem Fernseher ;)

    Aber die Preis Entwicklung gefällt mir auch sehr gut!
    Freuen wir uns auf die ersten Tests!

    Gruß
    MaTT


  • "Wenn man bedenkt, dass ein Handy (ein gutes) auch ~500€ kostet!" ...... dann wird klar, daß Smartphones hoffnungslos überteuert sind.

    Insofern werden die Androidtablets gut Preisdruck auf die Wucherpreise bei Smartphones ausüben.

    Wieso 400 bis 600€ für ein Smartphone zahlen wenn 10er-Tablets bei gleichem Proz, deutlich mehr Speicher und Riesendisplay im Vergleich zum S. fürs gleiche Geld oder weniger zu bekommen sind.


  • Warum Gingerbread auf Tablets? Für was wurde Honeycomb entwickelt?


  • Ach die Preise sind nicht mal schlimm.

    Wenn du auf Geizhals guckst kannst du dir ein Asus Transformer ohne Dock für 399 bestellen. (Aus Holland)

    Die Galaxy Tabs von Samsung sollten auch nicht so teuer sein!

    Die 3G Version bekommst du für knapp unter 600!

    Nehme an dass die Wifi Only Version 100-150 Eurü günstiger sein wird.

    Wenn man ein Tab braucht dann finde ich die Preise ok!

    Wenn man bedenkt, dass ein Handy (ein gutes) auch ~500€ kostet!


  • Mal abwarten, z.Z. kommen ja ständig neue Gerät.
    Anscheinend haben die Hersteller gemerkt das viele Nutzer nicht bereit sind die extremPreise zu zahlen.


  • Für den Preis sicherlich nicht schlecht, aber ich hatte gelesen dass im Juni 2011 MSI das Winpad 100A bringen soll?

    Mit Tegra, 1gb ram, 32gb SSD usw.

    Weiß wer davon?

    http://geizhals.at/eu/a620432.html

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!