Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 6 Kommentare

[Videos] Acer Iconia Tab A100 im ausführlichen Test

Ich lese diesen Artikel, weil mir auf der Arbeit langweilig ist.
Stimmst du zu?
50
50
22845 Teilnehmer

Tabtech.de hat sich das Acer Iconia Tab A100 - das 7“ Tablet ist für 300€ schon bei uns in Deutschland erhältlich – mal vorgeknöpft und einen sehr ausführlichen Testbericht inklusive zweier Videos veröffentlicht. Für mich war das A100 eines der IFA-Highlights, nachdem mich die neuen Archos Tablets eher enttäuscht haben. Bei genauerer Betrachtung scheint das Iconia A100 jedoch auch nicht – zumindest nicht vollends - zu überzeugen. 

Zwei nicht unerhebliche Kritikpunkte finden sich in dem Testbericht von Tabtech.de: die kurze Akkulaufzeit von vier Stunden und der sehr mäßige Betrachtungswinkel des Displays. Wer damit leben kann, bekommt ansonsten ein Tablet, das durchaus einiges zu bieten hat und das zu einem fairen Preis.

Link zu Video 01

Link zu Video 02

Quelle: Tabtech.de

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • @giftbottle85 das ist aufgrund des ohnehin hohen preisdrucks auf die verschiedenen ARM-brandings und der teilweise recht hohen displayqualität sowie der extrem kompakten baugrößen und letztlich aufgrund der mäßigen verfügbarkeit von benötigten flashspeichern derzeit unwahrscheinlich.
    daher erscheint mir das a100 als momentan bester kompromiss - auch wenn ich dir gefühlt natürlich zustimme :)


  • Mein letztes Notebook hat mich 230€ gekostet. 15,6 Zoll, 320GB Festplatte, 4GB Ram, 2x2GHz, bis zu 4h Akkulaufzeit (meist 3h). Klar, das war ein Schnäppchen, aber für ein 10 Zoll Tablet werd ich nicht mehr als 350€ ausgeben wollen. Für ein 7-Zoll-Gerät natürlich erst recht nicht. Mir muss ein 300€-Gerät deutlich mehr bieten. Dazu zählt flüssiges Handling (sprich gut CPU und RAM), eine Fläche auf der man mal was arbeiten kann und eben auch ne ordentliche Akkulaufzeit. Ich will auf Reisen >9h ein Gerät haben was durchhält. Das hab ich mit dem Notebook nur mit Erssatzakku. Aber ich bin wahrscheinlich viiiiiiel zu anspruchsvoll, oder? Was solls, Wünsche darf man ja noch haben :D


  • bekommt man jetzt bei jedem blog nur noch "oh oh apple" - kommentare? lasst doch den sauren apfel vor der tür vergammeln!

    b2t: meiner meinung sollte 300 euro generell das preissegment der tabs sein. mein notebook hat mich 600 euro gekostet und bietet mehr als jedes tab auf dem markt.
    es gibt tabs die durchaus sinn machen und mich interessieren, aber solang die preise nicht drastisch sinken bleiben sie wohl ladenhüter.


  • Och Jungs, das ist und war noch nie lustig...


  •   9

    Ich sehe schon 100.000 klagen von Apple kommen... Homebutton in der Mitte + Rund + weisses Zeichen in der Mitte...


  • ohoh, homebutton unten in der Mitte....

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!