Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 17 Kommentare

VideoSkypen soll noch dieses Jahr auf Android möglich sein

Nachdem vorerst nur das HTC EVO 4G mit Skype ausgestatten sein wird, ist eine Android App für alle Modelle bis zum Ende diesen Jahres geplant. Es besteht sogar die Möglichkeit das dieses App dann Funktion zur Videotelefonie enthält. Mehr dazu nach dem Break.

Brianna Reynaud von Skype PR: " Wir setzen große Stücke auf Skype-Video, vor allem auf mobilen Devices. Es ist auf jeden Fall etwas, das noch dieses Jahr passieren soll."

Obwohl ich ehrlich zugeben muss das ich Videotelefonie noch nie wirklich genutzt habe. Ich habe es einmal getestet, aber seither hab ich nie einen Grund gesehen anstatt eines normalen Telefonates ein Videotelefonat zu führen. Aber nichts desto trotz glaube ich, dass das App ein Renner wird und einige Mobilfunkanbieter anfangen müssen Ihre Verträge zu überarbeiten, denn zur Zeit ist eigentlich verboten Dienste wie Skype zum telefonieren zu nutzen.

Quelle: engadget.com

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Wäre schön

  • O2 M Paket

  • Also ich habe auch Nimbuzz und hab das O2 Paket. Also wenn ich darüber mit einen Anderen nimbuzz User, ist die Funktion "Anrufen" ist garnicht dabei. Wenn ich Skype User habe also einen der am Pc ist kann ich anrufen. aber das kommt dann Ca.7-10 sec später an. also kann man das vergessen. HTC Desire

  • also hatte die beta von skype aufem g1 drauf gehabt
    ist der letzte mist
    der ruft einen scheiß server in amerika an und das kostet ein schweine geld

    also nicht mit telefonieren übers inet
    nur ganz normales telefonieren möglich

    aber seht es euch selber an
    http://ul.to/grbuy6

  • Wird es vom Evo eine Europa-Version geben? Und wenn ja, wann?

  • Das Evo 4G ist fest mit Sprint "verdrahtet". Jeder Teilnehmer hat automatisch eine Telefonnummer und einen 30-tägigen Probezugang mit kostenloser Telefonie und Datennutzung bekommen. Leider bin ich 5 Stunden später aus den USA abgereist...

  • Kein SIM Slot? Wie geht das dann in Amiland damit zu Telefonieren?

  • Google I/O, da gab es diese für jeden Teilnehmer. Leider kann das Evo kein GSM und hat auch keinen SIM-Slot. Somit ist es in Deutschland lediglich als iPod-Touch Ersatz zu gebrauchen. Leider.

  • andre woher hast du schon ein evo 4G?

  • Gestern hab ich mal Fring mit dem neuen Evo 4G ausprobiert: Eine tolle Sache! Video-Telefonie zu einem anderen Fring-Nutzer von Deutschland nach Kanada ging ohne Probleme, und sogar eine Verbindung von Fring auf ein Desktop-Skype hat astrein geklappt. Natürlich ist die Bildqualität (noch?) nicht optimal und es gab auch kleinere Startschwierigkeiten, aber ich bin wirklich begeistert!

  • leider noch etwas buggy die app aber ja nutze ich zwangsweise auch schon.

    Und Fring soll wohl sogar Video für skype können.

  • zum quatschen kann man nimbuzz nutzen
    damit ist auch das versenden von dateien usw möglich
    sehr tolle app

  • ENDLICH! :)

    Muss nur noch das Dell Streak Kostengünstig in Deutschland zu haben sein! :D


    PS: Native Skype App wird allerdings wirklich mal zeit ... WLM wär auch nett.

  • Wie wär es den endlich mal mit normalem skypen??? Also auch über WLAN.

  • Bei o2 gibts keine Einschränkungen der "erlauten" Daten.
    http://j.mp/9xdWn2
    Bei den anderen Providern muss man afaik ein Paket buchen, um VoIP zu ermöglichen.

  • also soweit ich weiß funktioniert bei mir das skypen schon über nimbuzz... das es verboten ist, hab ich net gewusst

  • Wird denn Videochat auch ausgeschlossen?
    Ist ja was anderes als reines telefonieren...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!