Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

[Video] Wii Games auf dem Eee Pad Transformer spielen

Wähle MicroTAC oder Moto Z.

VS
  • 1545
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    MicroTAC
  • 2405
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Moto Z

Auch wenn es kein Hexenwerk ist, ist es doch mit etwas Aufwand verbunden, was Qbiwan222222 im Video zeigt. Um Wii Spiele auf dem Transformer zu nutzen, kommt hier nämlich ein Emulator für Wii-Spiele auf dem PC zum Einsatz, der PC ist per Fernwartungs-App (Splashtop Remote Desktop) mit dem Eee Pad Transformer verbunden und zum „Zocken“ kommt noch ein Xbox 360 Controller zum Einsatz.

Natürlich ist die ganze Sache ein interessantes „Proof of concept“, also eine Demonstration dessen, dass man auf diese Art Wii-Games auf einem Transformer, oder auch anderem Tablet durchaus spielen kann, aber alles in allem doch etwas aufwendig, zumindest um ein "schnelles Spielchen" zwischendurch zu machen. Dann, wenn es ums „Zocken“ geht, vielleicht doch lieber zu einem Sony Tablet S greifen?

Link zum Video

Quelle: Engadget

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • :D, dann geht das Basteln in die nächste Runde...

  • @Daniel:

    Testgeräte gehen erst ma wieder "nach Hause", sobald ich ein eigenes Atrix habe, schau ich mir die Citrix Sache bzw. Ubuntu oder Debian per Webtop noch ma genauer an.

  • Haha nice. Hab heute eine Video vom neuen Sony Tablet gesehen in dem Crash Bandicoot via Controller gezockt wurde. Sehr flüssig aber die Touchtasten waren sichtbar. Hoffentlich kann man die abschalten(Ähnlich wie bei den Emulatoren im Market). Finde das auf jedenfall interessant (Wobei ScumVm klasse aussreichend wär)xD. Wie bei meiner PS Portable Customfirmware drauf, schauen was geht (homebrew etc.) und das nächste Gerät zum Basteln suchen (oder Sache).
    Offtopic: Ach ja finde den Blogeintrag irgendwie net :D, mit Citrix weiter rumexperimentiert(Atrix plus Dock)??????und Linux scheint Klasse zu sein (brauche unbedingt ein Tab zum ausprobieren :D)

  • So ein Unsinn, warum spiele ich dann nicht gleich auf dem PC? Dann könnte ich auch sagen ich kann PS3-/XBox-/Whatever-Spiele auf meinem Tablet spielen, bei entsprechendem emulator.

  • @ Frank

    Bei Splashtop muß der Controller aber nicht in der des PCs sein sondern in der Nähe des Transformer.
    Atm finde ich kommt was "Fernsteuerungen" angeht nichts an Splashtop heran

  • Das sagt doch nichts darüber aus ob ein Tablet in der Lage wäre einen Wii Emulator auszuführen. Die Rechenleistung liegt hier doch beim PC...

  • ich las die überschrift und dachte nur, wie geil endlich ungerwegs und im büro ssbb zocken.. kollegen fertig machen usw.. aber so :/ etwas enttäuscht bin jetzt schon...

  • Die sollten lieber den Wii Emulator auf Android portieren :-D

  • Verstehe den Sinn zwar nicht und auch nicht was besonderes daran ist, weil ich steuere meine Computers z.B. mit Teamviewer. Funktioniert auch ohne Problem. Hier ist alles in Reichweite (muß auch weil der Controller muß im Bereich vom PC sein) also warum umständlich auf einen extra Gerät für die Bildausgabe. Ich finde zwar schön, das jemand auf die Idee kommt, aber nichts besonderes. Aber dazu ist zu sagen, dass mein PC am Tv Gerät angeschlossen ist und nur dann auch sinn machen würde.

  • 9

    Naja also irgendwie ist es für mich ein bisschen abnormal, mir zu überlegen, dass ich Wii Spiele mit einem Xbox-Controller an einem Tablet über einen PC spiele. So benutze ich ja fast jede Plattform, nur nicht die Wii ^^

  • Einen Wii emu hab ich für Android noch nicht gesehen, aber Psx emus. Und die laufen hervorragend mit ner Wiimote oder Zeemote ( PS controller für Android ) auf mein Milestone 2.

    also etwas umständlich finde ich das schon. Lieber nen Wii emulator für Android basteln ;)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!