Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 7 Kommentare

[Video] Toshiba Regza - 12 Megapixel Phone auf dem MWC gesichtet

Ist Dir eine Schnellladefunktion wichtig oder egal?

Wähle Schnellladen oder egal.

VS
  • 13690
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Schnellladen
  • 7362
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

(Bild: Androidfanatic)

Vom Toshiba Regza T-01C hat man schon eine Weile nichts mehr gehört. Obwohl Toshiba auf dem MWC auch mit einem Stand vertreten war, das Gerät dort auch gezeigt wurde, geriet es nicht sonderlich in den Fokus der Öffentlichkeit. Allerdings ist das Gerät auch weder eine Neuheit, noch gibt es Neuigkeiten bezüglich beispielsweise eines Erscheinungstermins bei uns. „Nur“ einen weiteren Blick auf ein Gerät, dass aufgrund einer 12 Megapixel Kamera und der Tatsache, dass es gegen Wasser resistent ist, durchaus interessant ist.

Aber auch die Tatsache, dass das UI des Gerätes von SPB stammen wird, weckt – zumindest mein – Interesse.

Die bisher vermuteten Specs des Regza sehen folgendermaßen aus:

12 Megapixel Kamera
4“ LCD mit einer Auflösung von 854 x 480 Pixeln
WLAN
GPS
Bluetooth 2.1
1 GHz Snapdragon-Prozessor von Qualcomm






Es wird Zeit bei der Toshiba Pressestelle mal wieder nachzufragen, ob es nicht doch so langsam Pläne gibt, das Gerät auch hier auf den Markt zu bringen. Wenn ich mich nicht täusche, ist es in Japan bereits erhältlich.  

Videolink

Quelle: Androidfanatic

7 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Toshiba hat bereits smartphones produziert...finde das design ganz nett, irgendwo zwischen milestone und x10. 12mp sind wirklich nicht nötig und bestimmt kein kaufgrund.

  • find es mutig, dass viele hersteller jetzt das geschäft mit smartphones entdecken, wo sie vorher noch nie eins gebaut haben

  • 12 MP, so ein Blödsinn! Eine 5-MP-Kamera hätte bei dieser kleinen Optik eine wesentlich bessere Bildqualität, aber offensichtlich fallen immer noch genug auf die Megapixelitis herein und haben lieber 12 Millionen schlechte Pixel als 5 Millionen gute.

  • Müsste man mal auf den Akku-Deckel schauen, ob da was von 30 ATM steht. ;-)

  • sieht langweilig aus. Wieder ein überflüssiger Ladenhüter..

  • Also wenns gleichzeitig eine Unterwasser Kamera ist, wäre es perfekt ;)

  • heißt wasserresistend das ich mit baden gehen kann? :D aber sonst find ichs eigentlich relativ uninteressant.... und wozu braucht man 12 mp cam?
    .. mal sehen wann die erste interpolierte 48 mp in nen handy is :D...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!