Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 12 Kommentare

[Video] Time for a better Tablet? - Samsung zeigt das Galaxy Tab 10.1

Schon beim ersten Galaxy Tab hat Samsung viel richtig, nur wenig falsch gemacht. Seinerzeit das beste Android Tablet soll dieser Erfolg jetzt mit dem Galaxy Tab 10.1 wiederholt werden. Im offiziellen Demo Video werden alle Vorzüge des 10.1“ Honeycomb Tablets aufgezeigt und demonstriert.

Natürlich wird das geringe Gewicht und die Tatsache, dass das Tablet sehr dünn ist, hervorgehoben, aber auch Samsungs Touchwiz UI ausführlich beleuchtet. Die verschiedenen „Hubs“ (Music, Reader und Social Hub) machen auch keinen schlechten Eindruck, mir persönlich gefällt das „Mini Apps“ Feature (ab ca. 3.00 im Video) sehr gut. Es erlaubt „Real Multitasking“ indem man beispielsweise eine Notiz-App öffnen kann, ohne die aktuelle Applikation verlassen zu müssen. Sehr nützliches Feature, wie ich finde.

Link zum Video

Quelle: YouTube

12 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • also ein android-gerät ohne 3g-modul ist für mich irgendwie "kastriert". sonst hätte ich mir den transformer schon längst geholt. aber mit der im video gezeigten tastatur samt case und der möglichkeit das ding über o2 zu finanzieren wird das teil wohl noch mit in den urlaub müssen, wenn es denn wirklich die schon diskutierte version mit sd-karten-slot gibt.

    hm, wie soll ich das nur meiner frau erklären ... :-)

  • The Atari ST and Macintosh Classic have just called from the 1980th: Then want there Accessories / MiniApps back.

  • Boah, wie geil ist denn das mini-app feature, echt geile Idee und technische Umsetzung!!!
    Ich freu mich total auf das Gerät.

    Selbst wenn es nur 16Gb besitzt, ist die Speichergröße für den mobilen Einsatz eigentlich ausreichend. Man bekomm doch auch so schon eine recht umfangreiche Musiksammlung drauf. Dennoch würde ich mir einen SD-Card Slot wünschen.

    Dieses "Bluetooth Keyboard with Case" ist ja mal der Hammer! *habenwill*

    @Christoph, scheinbar ist die Musik-App noch nicht so der Knaller... der Rest scheint ja super flüssig zu laufen.

  • Hat nichts aber auch garnichts was mich vom meinem Transformer mit Dock abbringen könnte.

  • @ Christoph

    Das Tablet

  • Lagt das Video oder lagt das Tablet?

  • Um die 570€ muss man rechnen für das Ding... aber dafür is halt auch 3G an Bord... Teuer finde ich es jetzt nicht grade, wenn ich mir den Android-Tablet-Markt anschaue. Ein Xoom ist da teurer, schwerer und hat nen schlechteren Akku (Xoom 2x3250mAh gegen 7000 beim SG Tab 10.1). Natürlich könnte der komplette Markt 50-100€ runtergehen um gegen den Apfel konkurrenzfähig zu werden, aber im jetzigen Verhältnis zur Android-Konkurrenz ist das 10.1 nicht wirklich teuer.

    USB-Host ist über Adapter (für den Dock-Anschluss, unten) möglich. Wurde ach schon oft genug diskutiert. Einfach mal bei Samsung in die Accessories gucken. Hier ist sogar ein Video: http://youtu.be/2jZPIIxJq_I?t=4m8s

    @Hans Zimmer:
    Das 10.1v hat keinen microSD Slot, das 10.1 schon. Wenn O2 das 10.1v verkauft würde mir komisch vorkommen, da das v für Vodafone steht :).

  • Hatte es schon in Betrieb, ist echt ein geniales Tablet! Ich bin allerdings mit meinem Transformer absolut zufrieden! Den Monat wird das Tastaturdock bestellt!

  • Hmm ich habe ein galaxy s. Ich überlege gerade ob ich mir ein galaxy tab 10.1 holen soll oder doch ein neues handy mit dual core. Das Atrix überzeugt mich mit seiner geilen Ausstattung und der riesen Akku. Was meint ihr ?


    PS: BOAH WAHNSINN DIE ZUBEHÖR SEHEN GEIL AUS UND SIND AUCH VIELE IM HANDEL. ES GIBT SOGAR EINE TASTATUR. HMM DAS WÄRE WIE DER ASUS TRANSFORMER

  • es ist mir ein bisschen schleierhaft, wie man ein high end tablet mit 16 gb speicher und ohne sd-kartenschacht auf dem markt bringen kann. gäbe es dieses manko nicht, würde ich wohl ab jetzt vor dem o2 shop übernachten ...

  • ah mist -.- werd mein xoom doch rooten müssen, um den content anderer tabs nutzen zu können ... -.-
    oder ich nehm das galaxy tab meiner firma, wenn es kommt .... xD aber ohne micro SD schon blöd.. kann es den USBHOST?

  • Wenn die tabs von den bloß nicht so teuer wären , dann hätte ich mir das Ding gleich gekauft wenn es auf den Markt kommt aber so sind mit 600 dann doch etwas zu viel

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!