Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 16 Kommentare

[Video] The Eee Pad Story – erstes Promo-Video vom Eee Pad Transformer – 10“ Android 3.0 Tablet

Musst Du ständig Datenvolumen sparen oder kannst Du vollgas streamen?

Wähle sparen oder streamen.

VS
  • 1736
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    sparen
  • 1565
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    streamen

(Bild: Netbooknews.com)

Auf den ersten Blick dachte ich zwar “Was solln das?”, aber das Video ist wirklich ganz witzig. Aufgemacht wie eine Sitcom, gibt es auch einen Blick auf das Gerät, obwohl die schrägen Hauptdarsteller des Videos im Vordergrund stehen.

Link zum Video

Das Transformer ist vor Kurzem in Taiwan gelauncht worden, es gibt also hoffentlich bald die ersten ausführlichen Hands-On Videos, auf die ich sehr gespannt bin. Die Idee hinter dem Tablet finde ich echt Klasse. Bleibt nur abzuwarten, wie sich das Gerät in der Praxis schlägt.

Quelle: Netbooknews.com

16 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Nice

  • IGIT.... ein Spiegeldisplay!!!

    Also nur was für die Dunkelkammer..

  • @mathias
    eigentlich war die frage falsch gestellt. im endeffekt geht es dann ja darum "läuft auf dem gerät nur android oder auch linux oder windows".
    das ist ja genau der punkt worauf es ankommt, wenn man "richtige programmme" anstatt apps nutzen will.

    windows kann man auf android-geräten erst mal vergessen, allerdings wird an einer arm-version von ubuntu gearbeitet. soweit ich weiß gibt es schon eine veröffentlichte version, die soll aber mehr schlecht als recht laufen.
    ich denke aber auch, dass die hersteller das installieren von linux mit dem installieren einer custom-rom gleichsetzen und somit die garantie flöten geht (falls der hersteler was von der installation mitkriegt).

  • Das ist scheiß!
    Ganz ehrlich, damit kann man doch keine Werbung machen!

  • @Matthias

    Man ist da an Apps gebunden, einfach ein Programm wie Office installieren geht da nicht.

    Es sind aber entsprechende Office-Programme in der Entwicklung.

    Im Blog von AndroidPit war heute oder gestern ein Video von solch einer Software, sieh Dir das Video mal an.

    EDIT: Das Video meine ich: http://www.androidpit.de/de/android/blog/394569/Video-QuickOffice-Pro-HD-fuer-Honeycomb-optimiertes-Office-Programm

  • Oh man schön, dass es doch schneller kommt als gedacht! ich freu mich richtig drauf! Wird wohl mehr und mehr ein Fixkauf, wenn die Reviews stimmen!

  • ich hab mich mit solchen Pad/Laptop Hybriden noch nciht so sehr beschäftigt, wie sieht das aus kann man darauf vollwertige Textverarbeitungsprogramme laufen lassen wie open office oder microsoft office? oder ist man komplett an Apps gebunden?

  • Also Ironie scheint nicht für alle etwas zu sein...

    Find ich lustig die Idee mit den Nerds und den Transformers :-)
    Ich werd's mal im Auge behalten!

  • Was isn das fürn Schrottvideo? Damit wollen die Geräte verkaufen??

  • Das Tranformer is geil, The Big Bang Theory auch!
    Aber die Schauspieler hier sind doch ziemliche Uglons mit Akzent hehe:-P

  • gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz schlechte TBBT Imitation

  • Aber der Typ is mal der Zwillingsbruder von Sheldon. Übertriebene Ähnlichkeit......

    Offtopic
    PS: Big Bang Theory is zu geil!

  • Ja wie Big Bang Theory, wobei Rajesh fehlt...

  • ...die ich genauso bescheiden lustig finde, wie das Video.

    Aber immerhin, nehme es mal als Teaser und demnächst "mehr" interessante Infos. :)

  • jup, Big Bang Theory^^

    Penny / Paddy,

  • Das erinnert doch sehr an die Serie The Big Bang Theory.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!