Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

[Video] Sony Ericsson mit drei neuen Geräten -- Xperia ray, active und txt

Drei neue Geräte aus der bisher erfolgreichen Xperia-Serie stehen in der Roadmap von Sony Ericsson. Auf der CommunicAsia in Singapur wurden die Geräte bereits vorgestellt. Scheint so, als wäre für Alle was dabei. 

Wähle Moto Z oder Motorola Milestone.

VS
  • 817
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Moto Z
  • 757
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Motorola Milestone


Handlich, schick und edel: Xperia ray

Das Xperia ray läuft mit Android 2.3 und ist 9,4 mm dünn. Das Display hat eine Größe von 3,3" und löst mit 854x480 auf. Außerdem gibt es eine 8,1 Megapixel Exmor R Kamera. Der Akku fasst 1.500 mAh. Das Design ist, wie von Sony Ericsson gewohnt, schick und edel. 

Für Sportliche gibt es das Sony Ericsson Xperia active. Zwar ist beim active das Display mit 3" etwas kleiner und löst nur mit 480x320 auf, dafür hat es aber eine staub- und wasserdichte Hülle. Tauchen würde ich damit zwar nicht gehen, aber schön zu wissen, dass Regen und Schweiss dem Teil nichts anhaben kann. Die Kamera zeichnet Bilder mit 5 Megapixel auf und es soll sogar möglich sein HD-Videos damit aufzunehmen. 


Xperia active

Das txt wird ein günstiges Einsteigermodell, speziell für Vieltipper mit Full-Qwerty-Keyboard. Ein 2,6" großer Bildschirm und eine 3,2 Megapixel Kamera sorgen für fröhliche Geldbeutel. Bleibt zu hoffen, dass das txt noch andere Farben als dieses ultra-blau spendiert bekommt. 


Ob das txt nur in blau erhältlich sein wird, weiß man noch nicht


Xperai Ray Werbeclip

 Link zum Video


Xperia active

 Link zum Video

Quelle: bgr.com

14 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • HI


    ICH KANN EUCH NUR SAGEN ALLE NEUEN XPERIA GERÄTE
    egal ob Play, Ray, Mini sind erstklassig verarbeitet und selbst die größe von 3,3 Zoll beim Ray sind super genial
    klein ne, endlich wieder ein Gerät mit guter Leistung in guter Portion

    klar groß geht immer,
    habe alle Geräte über Tage getestet alle sind spitze
    selbst das Neo, und Active

  • nischt für mir dabei, mal wieder.
    denk ich ans p990i, so etwas schönes und fumktionables ham de nich wieder gebaut.... :-[

  • nischt für mir dabei, mal wieder.
    denk ich ans p990i, so etwas schönes und fumktionables ham de nich wieder gebaut.... :-[

  • das pro mini pro sol im dritten Quartal auf den Markt kommen. Warte ich auch schon drauf!

  • --- Kommentar entfernt ---

  • Jetzt mal ne blöde Frage, aber hat das txt einen Touchscreen?Auf der SE Website hab ich nichts gefunden und selbstverständlich ist es für mich nicht..

  • das active wäre gut zum geocachen! und es sieht auch klasse aus! leider etwas klein!

  • Was ist eigentlich aus dem neuen mini pro geworden? Wurde das schon offiziell vorgestellt?

  • Das Ray ist ziemlich cool, endlich mal die richtige größe, hoffe nur das die leistung auch stimmt

  • Ist speziell sony ericsson, gabs fangs bei all den "mini" phones.
    Das active sieht ganz toll aus und könnte mein DEFY nachfolger werden, nur ein problem habe ich was soll die Displayauflösung?! da werden wahrscheinlich 70% der apps nicht mehr Laufen.
    gruss

  • also auf der Homepage von SE steht das txt noch in schwarz, pink und weiß zur verfügung

  • Ich finde das Interface beim active interessant mit den appsammlngen in den Ecken. Ist das was spezifisches, dass Sony auf seinen Phones hat oder gibt es das auch für andere phones?

  • ultra-blau trifft es vollkommen beim txt xD das ist ja übelst Blau.

  • alle zu klein. Schade.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!