Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 20 Kommentare

[Video] Firefox Mobile für Android

Firefox Mobile [Codename Fennec] wurde bereits für Android angekündigt, jedoch ist es seitdem ruhig um den schnellen Open-Source Browser für Android geworden. Ich habe mich mal auf die Suche gemacht um den aktuellen Stand der Dinge herauszufinden und für euch ein kurzes Video gedreht. 

Ich würde bestimmt auch super ins AndroidPIT-Team passen!
Stimmst du zu?
50
50
1048 Teilnehmer

Fennec hieß das gute Stück bis vor kurzem. Mittlerweile wird dieser Name nur noch als Codename für Firefox Mobile gehandelt. Schon mitte letzen Jahres war bekannt das Firefox Mobile für Android kommen wird, der Zeitpunkt jedoch nicht. Was damals aber schon sicher war, dass es den Browser nicht für Symbian und die Blackberry-Telefone geben wird. 

In diesem Video läuft Firefox Mobile alias Fennec in der Version Alpha 1.1 auf meinem Desktop PC. Herunterladen könnt ihr Fennec hier (runter scrollen und Plattform auswählen).

 

 

Sehr positiv fiel mir auf, dass anscheinend völlig auf die Benutzung der Menü-Taste verzichtet wurde. Alles, und damit meine ich wirklich alles, kann per Touchscreen erreicht werden. Gut gelöst scheint mir das Tabbed-Browsing und das Look-and-Feel, dass die App im jetzigen Zeitpunkt ausstrahlt. Das Design ist schlicht und trotzdem schick. Wie im Video zu sehen ist, werden voraussichtlich auch Themes für Firefox Mobile verfügbar sein, damit auch wirklich jeder es seinem persönlichen Geschmack anpassen kann. Auch Plug-Ins sind wohl zum jetztigen Zeitpunkt zumindest eingeplant. In den Vordergrund rückte natürlich das Shockwave Flash Plugin (auf das wohl jeder schon gespannt wartet) und das Acrobat Reader Plugin. Ich hoffe, dass dies beim Release auch dabei sein wird.

 

20 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Eine lauffähige Version für Android ist doch erst für 2010 geplant, oder habe ich das falsch in Erinnerung?


  • Für Android als .apk noch nicht, leider :-/


  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    23.11.2009 Link zum Kommentar

    Gibt es den Browser eigentlich schon irgendwo zum Download? Weiss das jemand?


  • Was natürlich auch sehr kuhl ist, wenn man runterscrollt verschwindet die Adresszeile, somit hat man die iNet Seite im Vollbild. Echt gut gelöst!


  • nein ein spenden button hat auf mich gar keine wirkung ;)


  • "bezahlgeile benutzer"... nur weil man ausdrückt, dass man etwas so gut findet, dass man auch dafür bezahlen würde, ist man ja nicht "bezahlgeil".

    ich würde evtl. auch bezahlen, werfe aber dir zb nicht automatisch vor, dass alles, was es im internet gibt, auch gratis sein muss ;-)


  • Gratis ist nicht unbedingt umsonst. Auf den Opensource Projekt Seiten gibt es des öfteren Spenden Buttons die ihr benutzen könnt. Nur mal so zur Info an euch Bezahlgeilen Benutzern.

    Hoffentlich läuft die Fennec Version von Firefox schnell genug auf meinem G1. Aussehen tut sie jedenfalls grandios.


  • naja gratis ist es ja noch besser ;) das sollte nur ausdrücken wie sehr ich davon begeistert bin


  • Wie ärgerlich für einige von Euch, dass der Spaß wahrscheinlich sogar gratis ist ;o)


  • hab mir fennec gerade unter win installiert - super ding!


  • seitdem ich das lese, steht es dort. kann man einträge überhaupt editieren?


  •   35

    @Markus, stand das vorhin auch schon drin? Ich sollte mein Hirn nach'm joggen nicht direkt mit solchen Informationen fluten...

    und ja, für den Browser würde ich auch zahlen


  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    12.11.2009 Link zum Kommentar

    ich würde auch ganz bestimmt dafür zahlen. Ein super Browser! Echt genial.

    Übrigens: super Video, Anton! Habs mir jetzt drei Mal angesehen...


  • steht ja im text, dass es auf seinem desktop pc läuft ;)

    sieht extrem geil aus, dafür würd ich 100%ig auch zahlen. echt fett, wie das tabbed browsing da gelöst ist. genialst


  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    12.11.2009 Link zum Kommentar

    Das ist ja ein geiles Teil!!!! Hammer! Wahnsinnig cool...


  •   18

    Ok, habe mir das Geheimnis mal selber gelüftet. Scheint die Desktop-Testversion von Fennec zu sein, die man bei Mozilla bekommt:
    http://www.mozilla.org/projects/fennec/1.0a1/releasenotes/#install


  • Ich habe den Link mal oben über dem Video gesetzt :) Viel Spass ;-)


  •   18

    @Mario:
    Schonmal eine Cursor-Maus auf dem G1 gesehen? Würde stark auf Emulator tippen, auch wegen der Lade-Geschwindigkeiten ;)


  •   18

    Wow, sieht sehr nett aus.
    Wie darf man verstehen, dass du "mal eben ein Testvideo gedreht hast"? Gibt's irgendwo eine Beta, die man testen kann? Oder ist das nur für Preview-Tests verfügbar?


  •   35

    OK, aber wo läuft der Firefox Mobile Browser grad drauf? Auf deinen G1???
    Im Emulator? Ist die Steuerung auf dem Handy genau so gut?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!