Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 4 Kommentare

[Video] Ein Blick auf das Toshiba „Thrive“ Tablet und Zubehör

(Bild: Engadget)

Nachdem das Toshiba Android Tablet sowohl Namen, als auch Preis und Erscheinungsdatum für die USA bekommen hat, gibt es jetzt Anschauungsmaterial in Form bewegter Bilder bezüglich des 10.1“ Android 3.1 Tablets.

Engadget hat das Gerät in die Finger bekommen und einige ausführliche erste Eindrücke veröffentlicht. Es sieht ganz so aus, als hätte Toshiba mit dem „Thrive“ ein Tablet im Sortiment, das in Sachen Preis/Leistung eine sehr gute Figur macht. Über ein Erscheinungsdatum bei uns gibt es leider keine genaueren Infos.

Link zum Video

Quelle: Engadget

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Wirkt dick und schwer, also weniger zum schleppen zu gebauchen und das Apple ist geanu das Gegeneit :-)


  • Schöne Hardware, nur sagt mir der Support von Toshiba eher weniger zu, man bekommt keine Infos zu den Updates, das war beim Folio so und auch beim AC100 Netbook, als im Toshiba eigenen Forum Mängel am Update des AC100 gepostet wurden, wurde einfach ohne Ankündigung der AC100 Bereich gelöscht, alle Tipps und Postings weg, ganz toll. Also für mich ist Toshiba von daher gestorben, die Hardware an sich ist klasse.


  • Nur diese riesige Klappe an dem dünnen Gummiband beunruhigt mich doch ein wenig. Eher unpraktisch für "hot plug". Ein Schieber wäre vielleicht sinnvoller gewesen.


  • Also ich finds gut :P
    Endlich mal ordentlich viele Anschlüsse, die auch sinnvoll sind.

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern