Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

1 Min Lesezeit 8 Kommentare

[Video] Dell Streak 7 Review - Akkulaufzeit schlecht und die Displayauflösung „really kills it“

Was ist Dir lieber als Back-up? Externer privater Speicher oder Cloud im Internet?

Wähle Externer Speicher oder Internet-Cloud.

VS
  • 8887
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Externer Speicher
  • 3224
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Internet-Cloud

Tja, dat war wohl nix, so wie es aussieht. Da sind sich einige bekannte Techblogger, die sich das Streak genauer anschauen konnten, einig. Obwohl guter Hardware, aber auch guter Verarbeitung, scheint das Dell Streak eine – gerade im Vergleich zum Galaxy Tab – doch sehr bescheidene Akkulaufzeit zu haben, aber der Kritikpunkt bezüglich der geringen Displayauflösung ist noch schwerwiegender. Diese Kritikpunkte dürfte auch der (eventuell) ganz gute Preis (vermutet wird $ 450 in den USA) nicht wettmachen.

O-Ton Matthew Miller von ZDNet.com: „A lot of promise in the Dell Streak 7, however the display really kills it“. Im Artikel auf ZDNet sind am Ende auch weitere Reviews, unter anderem von Engadget und TechCrunch verlinkt, die allesamt zu einem ähnlichen Ergebnis kommen. 

Schade eigentlich, aber in meiner engeren Wahl war das Streak 7 so oder so nicht, dem Streak 5 trauere ich jedoch immer noch hinterher.

Quelle: JKK Mobile

8 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • 800x480 Pixel. Ist natürlich irgendwie logisch, dass das nix wird wenn diese Auflösung bei 4.3 Zoll schon kritisch wird.


  • Was hat es denn für eine Displayauflösung ?


  • Ohne Honeycomb möchte ich jetzt sowieso noch kein Tablet benutzen müssen.
    Das gelobte Galaxy Tab mit eingeschlossen. Schon auf dem Desire HD wünsche ich mir manchmal ein besser an das große Display angepasstes GUI und besser angepasste Apps.

    Und was dann an Honeycomb Tablets dann tatsächlich kommt und viel mehr auch wie sich die angekündigten Tablets tatsächlich schlagen ist jetzt noch nicht abzusehen.


  • Wieso wird es so viel gelästert dass kein vernünftiges Android Tablet auf dem Markt kommen wird? Was ist mit Xoom, Asus etc. Die kommen bald. Übrigens würde ich mir keine Hoffnungen in HTC setzen, die sind leider nicht mehr so innovativ wie früher (seit HD2 keine wirkliche Neuerung mehr).


  • Sehe ich genauso wie mein Poster über mir, alles nur Mist was zur Zeit an Tablets verfügbar ist, wann kommen den mal Tablets mit Android die was drauf haben? Das Display ist doch so immens wichtig und gerade da patzen soviele, das iPad2 wird die Latte wohl wiedermal höher legen. Versprechen tun viele Hersteller was, aber bist jetzt nur heisse Luft.


  • Kann doch echt nicht sein, dass es niemand schafft ein vernünftiges Gerät auf die Beine zu stellen. Das Samsung Tab ist mir mit 7“ zu klein.

    Die Hoffnung ruht auf HTC.


  • Komisch, obwohl es doch ähnliche Specs hat, wie der "Galaxy Konkurrent" Enspert Identity Tab E201U ;-)


  • Schade ... hatte zwar nicht vor ihn zu kaufen aber traurig das so ein Gerät aus dem Hause Dell kommt ... weiter auf HTC hoffen (:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu