Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 39 Kommentare

[Video] Asus Eee Pad Transformer in Tawain vorgestellt

Entertainment am Smartphone auf dem Klo ist für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 1833
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 2469
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Ja, ich weiß, schon der dritte Blog heute über das Gerät, aber es sieht doch tatsächlich so aus, als hätte Asus da ein tolles Tablet/Netbook auf den Markt gebracht und es gibt, außer einem brandneuen Video aus Taiwan, auch neue Infos bezüglich der Preise für Tablet und Tastatur-Dock.

Zuerst einmal ist das Tastatur-Dock definitiv ein optionales Zubehör (zumindest in Taiwan), allerdings nicht allzu teuer. In Tawain gibt es das Tablet für $500 und das Dock für $100. Da das Tablet bei uns ca. €400 kosten soll, bleibt nur zu hoffen, dass das Dock um die €100, oder sogar weniger kostet. €500 für das Gesamtpaket fände ich einen guten Preis, zumal das Gerät – wie man im Video sieht – durchaus schon ausgereift zu sein scheint. Es läuft flüssig und sieht gut aus. Hoffen wir mal, dass Nicole von Netbooknews.com das Eee Transformer diesesmal ganz lässt und nicht wie auf dem MWC außer Gefecht setzt ;-) 

Link zum Video

Quelle: Netbooknews.com

39 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!