Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

2 Min Lesezeit 1 mal geteilt 15 Kommentare

[Video] AndroidPIT wirft einen Blick auf das HD Multimediadock fürs Motorola Atrix

Wenn dieser Artikel online geht, ist unser Motorola Atrix Testgerät inklusive dem Lapdock und dem HD Multimediadock auf dem Heimweg zu Motorola. Quasi zum Abschied schreibe ich diesen Blogeintrag gerade auf dem Lapdock, welches mir definitiv fehlen wird. Ich habe sowohl das Smartphone an sich, als auch die Möglichkeiten, die es per optionalem Zubehör bietet, zu schätzen gelernt. Auch das HD Multimediadock, um das es in diesem Artikel und dem dazugehörigen Video geht, finde ich eine innovative und nützliche Sache. 

Link zum Video

Das HD Multimediadock verfügt über einen HDMI-Ausgang mithilfe dessen man das Dock mit TV oder Monitor verbinden kann. Wie mit dem Lapdock lässt sich die Webtop-Anwendung, ein "Betriebssystem im Betriebssystem" nutzen, aber auch eine Art Mediacenter Benutzeroberfläche.


hd_dock (6)


Das Multimediadock bietet außerdem drei USB-Anschlüsse, an die man Maus, Tastatur und Speichermedien anschließen kann. Dementsprechend gibt es mehrere Möglichkeiten, wie man das Dock verwenden kann, z. B. als PC-Ersatz auf dem Schreibtisch oder aber im Wohnzimmer um Bilder und Videos vom Smartphone zu betrachten. Auch per UPNP/DLNA ist dies möglich (wenn auch HD Videos nur teilweise zufriedenstellend im Test liefen), dazu musste ich jedoch zusätzliche Software installieren, Motorolas DLNA-App war nicht dazu in der Lage Videos von meinem Mediaserver (USB-Stick an Fritzbox) abzuspielen.

hd_dock (4)

Im Vergleich zum Lapdock finde ich das Preis/Leistungsverhältnis das HD Multimediadock betreffend gut. Man bekommt es um die 70 € und kann es - wie schon erwähnt, aber auch im Video zu sehen - auf verschiedene Arten nutzen. Ein HDMI-Kabel hätte Motorola zwar noch beilegen können, aber wäre das Dock beispielsweise von Samsung gäbe es noch nicht mal ein Netzteil. Das Netzteil des Docks ist übrigens "ein ganz schöner Brummer", allerdings sorgt es unter anderem dafür, dass auch größere Festplatten über den USB-Anschluss mit dem nötigen Strom versorgt werden. 

Relevante Beiträge:

AndroidPIT Video-Review: Motorola Atrix und Lapdock - Ein Laptop Ersatz?

[Video] Motorola Atrix vs Samsung Galaxy S2

1 mal geteilt

15 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • @Marc:

    Sollte jetzt, wo die nächste Generation in den Startlöchern steht, eigentlich immer weiter im Preis fallen...


  •   18

    also das atrix is geil kein thema das lapdock oder auch des dock für tv etc etc teilweise bekommt man das dock auch schon für nen paar euronen günstiger, wenn das atrix unter 300 schleifen kostet kauf ich das teil sofort habe schon das defy plus


  • @Matthias:

    Das konnte ich noch zurückschicken (hatte es ganz knapp zwei Wochen), sonst hätten wir nen Deal ;-)


  • @Michael

    Also, wenn Du das S2 noch hast, tausche ich es gern gegen mein Atrix! :)


  • @Daniel:

    Geht mir wie dir, mit dem Galaxy S2 wurde ich vom "Feeling" her nicht warm. Zu dünn, zu leicht, zu wenig in der Hand. Das Atrix fand ich quasi perfekt, vor allem als Gerät, das man sehr gut einhändig bedienen kann.


  • Leo 22.09.2011 Link zum Kommentar

    @Daniel S
    Die Haptik ist gut. Ich hatte schon viele Androiden in der Hand, und kann mich wirklich nicht beschweren. Allerdings ist dies natürlich Geschmackssache. Ich nutze die Otter Box und damit ist das Atrix schon relativ fett. Aber dafür kann es ruhig mama hinfallen...da passiert nichts :)


  • Mhh, schwierig schwierig sich nach einem neuen Gerät umzusehen. Aber ich habe ja noch ne weile. Mal sehn wie es mit dem atrix 2 läuft, vielleicht kommen ja auch andere Hersteller mit ins webtop Boot?!


  • Das lustige ist, es wird als HD Dock angepriesen aber nicht ein HD-ready Streifen läuft damit flüssig xD

    Eine Frage bleibt mir aber noch offen:
    Funktioniert ein USB-DVD-Laufwerk an dem Dock??

    Leider hat das Atrix nur nen 4" ansonsten wär das was. Vielleicht lohnt es sich, auf das Atrix 2 zu warten. Würde das "Gesamtpaket' ja gerne kaufen wollen da mein S2 nicht wirklich zum HTPC taugt!


  • Naja, die Update Politik von Moto is ja wirklich *&%!#=, aber die Community im Bereich Milestone is der Hammer. Habe Beim Milestone ausser der Anfangsphase nur Custom Produkte seitens der Community drauf. Hoffe das bei nachfolgenden Smartphones, die Community's auch so viel machen.

    Gerade das Atrix Konzept find ich absolut Klasse (nicht unbedingt den Preis für Zubehör ;)). Insofern sich dieses Konzept in der Branche durchsetzt, daher zuspruch bei dem Konsumenten erlangt. Denke ich dass die Community auch weiterhin bei Moto Produkten viele Custom/blablubb rausbringt. Wie ist eigentlich die Haptik vom Atrix (An die Atrix Veteranen)??Bei dem Galaxy finde ich sie furchtbar auch wenns ein tolles Phone ist.


  • ...kann euch da nur Recht geben...hatte ja auch einen Stein...leider war damit kaum vernünftig zu telefonieren...stetige Abbrüche und Aussetzer...vermutlich auch wegen dem Metallgehäuse...dann diese wirklich miese Updatepolitik...wenn nun Google da endlich mal den Finger drauf hält könnte es bezüglich der Updates vlt. besser für die Moto-Zukunft werden...ich hoffe echt, dass mich ende des Jahres ein top Androidgerät überzeugen wird...sonst bin ich vlt. beim faulen Apfel...gg...


  • Ja Ja, Die Politik von Moto. Die Updatestrategie bzw. -politik hat sich noch nicht wirklich gebessert. Auch für mein Defy ist nach Froyo schluss. Zumindest lautet so die Offizielle Aussage von Motorola. Dafür gibt es dann bald das Defy+, was aber bezüglich der technischen Details nur gering vom Defy abweicht. Ich hoffe, dass Google etwas mehr Einfluss nimmt und die Politik irgendwann besser wird.


  • @Dennis: Das kann ich ja so gut nachvollziehen! Habe auch schon überlegt das Ding zu kaufen, zumal es mit dem Webdock wirklich funktional zu sein scheint. Eigentlich hatte ich mir nach einem Jahr mit dem Stein aber geschworen nie mehr Motorola zu kaufen...


  •   34

    Auch wenn ich ein starkes ''haben will'' Gefühl habe bin ich noch nicht ganz bereit dafür. Ist vielleicht die vorrangegangene Politik mit dem Stein schuld?


  • Mr. 21.09.2011 Link zum Kommentar

    Klasse ich finde die gesamten Motorola Geräte sehr gut (bis auf das Xoom). Das Atrix ist auch das einziehen Smartphone welches ich einem Tablett vorziehen würde ...


  • find dieses ganze atrix Konzept sehr zukunftsweisen und finde es schade dass es nicht so populär geworden ist

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu