Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 5 Kommentare

[Video] Acer Iconia A100 mit Android 2.3 auf der Computex 2011

Tja, das schaut nicht gut aus, zumindest nicht, was Android Honeycomb auf dem Iconia A100 angeht. Auf der Computex ist das 7“ Tablet jetzt mit Android 2.3 zu sehen, obwohl es ja mit Android 3.0 (oder auch 3.1) erscheinen sollte. Es gab die letzten Tage schon Gerüchte, es gäbe Probleme mit 7“ Tablets und Honeycomb, das könnte sich jetzt bewahrheiten.

Allerdings gibt es, wenn es wirklich „nur“ Android 2.3 ist, mit dem das A100 ausgeliefert wird, ein kleines Hardware-Problem - das Tablet besitzt nur einen Button. Unter Honeycomb befinden sich die typischen Android-Tasten ja auf dem Display, so war es ja auch geplant. Wie das jetzt auf dem A100 funktionieren soll, ist mir noch nicht ganz klar. 

Link zum Video

Quelle: JKK Mobile

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Die sollen aufhören, sämtliche Steuerelemente wegzurationalisieren, statt alles aufs Display zu verlegen!! Zum kotzen sowas. Deshalb hab ich immernoch das Desire.

  • Fail, leider...

  • Die Tasten könnte man so wie bei den Archos Tablets bewerkstelligen, ist aber halt nicht jedermanns Geschmack und würde wohl einige vom Kauf abhalten. Was hätte denn die eine Taste (unter Honeycomb) für einen Sinn, eine reine Hometaste? Im Grunde brauchts ja unter Honeycomb keine einzige Hardwaretaste.

    Hab am WE seit einiger Zeit mal wieder ein wenig mit dem Galaxy Tab 7" rumgespielt, die Unterschiede zu einem 10" Honeycomb Tablet fallen einem erst richtig auf, wenn man Honeycomb schon ein wenig gewohnt ist :)

  •   17

    Denke mal nicht das die fehlenden "Hardware-Buttons" nen Problem sind, die lassen sich ja auch per Software "emulieren" gabs ja auch schon bei anderen Tabs.

  • Gut das mich 7" Tablets nie interessiert haben. Das ist wiedermal das reinste Chaos.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!