Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 16 Kommentare

[Umfrage] Motorola Atrix & Lapdock – Was wollt ihr wissen und im AndroidPIT-Video sehen?

Fingerprint-Sensor oder Filmen in 4K - was ist DIR wichtiger?

Wähle Fingerprint-Sensor oder 4K-Videoaufnahme.

VS
  • 12992
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprint-Sensor
  • 6047
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    4K-Videoaufnahme

Da ich nächste Woche anfangen werde unsere Atrix/Lapdock-Videoreview aufzunehmen, kam mir in den Sinn so etwas wie ein Pilotprojekt zu starten. Da ich jetzt schon eine Weile das Atrix und das Lapdock teste – angedockt versorgt das Atrix das Lapdock mit CPU-Power und man hat eine Art Netbook zur Verfügung – weiß ich zwar schon, auf was ich vor allem im Video eingehen werde. Allerdings kann es ja gut sein, dass den ein oder anderen noch Dinge interessieren, die ich eventuell gar nicht „auf dem Kieker“ habe.

Aus diesem Grund habe ich hier einen Forumsthread aufgemacht, in dem jeder seine Wünsche, Fragen oder auch Anregungen posten kann. Ich bitte jetzt schon um Nachsicht, da ich sehr wahrscheinlich nicht auf alle Aspekte, die eventuell gewünscht sind, eingehen kann. Mein Fokus im Video wird darauf liegen, wie gut sich der Firefox-Browser, aber auch Android – also im Prinzip das Atrix – mit dem Lapdock bedienen lassen und ich werde aufzeigen wie gut oder aber auch schlecht die Performance, vor allem des Firefox Browsers ist. Meiner Meinung nach mit die wichtigsten Punkte das Atrix und das Dock betreffend. Alles Weitere ist noch bis zu einem gewissen Grad offen und wenn ihr Ideen und/oder Fragen habt, postet sie einfach im entsprechenden Thread. Ich versuche dann soviel wie möglich von eurem Feedback ins Video einfließen zu lassen. Unsere Video-Review sollte dann Ende nächster Woche online sein.

UPDATE:

Erst mal Danke für das doch große Feedback und die Fragen/Anregungen. Manche der angesprochenen Dinge sind schon in meinem "Drehplan", jedoch habe ich auch durch eure Kommentare schon ein paar weitere Punkte, die ich eventuell nicht angesprochen hätte. Eine Bitte hätte ich an euch, schreibt eure Fragen/Anregungen in den Forumsthread, denn dort kann ich dann eventuell auch schon die ein oder andere Frage beantworten, was hier im Artikel in den Kommentaren etwas schwierig ist.

UPDATE 02:

Da es doch viele Fragen bezüglich der Installation zusätzlicher Software gab, hier ein zwei Infos. Das Webtop, also das "Mini-Linux-Betriebssystem" lässt es nicht zu weitere "echte" Anwendungen zu installieren. Mittlerweile gibt es jedoch die Möglichkeit ein vollwertiges Ubuntu auf SD-Karte zu installieren und von dort aus zu starten. Das ist allerdings, wie sich die meisten vielleicht schon denken können, mit diversen Modifikationen verbunden. Unter anderem muss dazu der Bootloader geöffnet und das Atrix gerootet werden, die offizielle Garantie geht somit dann also "flöten". 

16 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • @m.wid:

    Jup, es gibt zwei USB-Anschlüsse und man kann sogar größere Festplatten anschließen (solche, die an meinem PC an manchen USB-Anschlüssen, weil zu wenig Saft, gar nicht genommen werden), allerdings nur FAT32. Sieht man auch im Video 02 der Review, sollte morgen online sein.

  • Hallo. Ich würde gerne wissen ob der lapdock 2usb anschlüsse hat. Und ob man damit dateien verschieben kann, also zum beispiel eine kamera anschließen und dessen daten auf ein usb stick zu speichern

  • Hi Dirk , ich glaube einer der fragen kann sogar ich dir beantworten :)

    soweit ich weiß kann man so ziemlich jedes android handy ab 2.2 als modem nutzen wlan tethering halt, ich hoffe zumindest dass du das meintest :P

  • Zwei Fragen:

    1. Kann ich erhaltene PDF Dokumente irgendwie drucken?
    2. Kann ich das Atrix bei meinem Windows 7 Laptop als Modem nutzen?

  • Das surfen mit Laptopdock geht ganz flott,auch Nachrichten schreiben&telefonieren funzt.Mehr hab ich aber selbst noch nicht gemacht.

  • -und HDMI zusätzlich. Wird mit S2 nicht funzen.

  • Könnte man die App irgendwie für andere Geräte (S2) zum laufen bringen? Also die das Webtop einfach an nen anderes Gerät anschliessen wenn auf dem die entsprechende app dann läuft? Ich mein ist doch bestimmt nen Mircro-USB anschluss.

  • Bitte vorher ein Custom Rim drauf flaschen!
    Cherryblur 1.4d läuft sehr stabil und sauber.

  • wie ist die performance wenn man das gerät mal länger als eine woche in benutzung hat?
    funktioniert die fingerprint funktion gut?
    gibt es softwareeinschränkungen die motorola mit einem "update" aufheben möchte?
    funktioniert ALLES an dem gerät?
    ist es ein smartphone ohne kompromisse?
    uuuuuuund... wie ist eigentlich die verarbeitung? ein plastikbomber wie die galaxy geräte von samsung oder eher ein echtes gerät mit "hand" und "fuß"?

  • Ich schaue generell keine Videos an

  • hmmm...also ich hab das ding bei meinem Kollegen seit ca. 2 Monaten im Einsatz gesehen (verbringe meiste Zeit in Hongkong), schöne Spielerei, aber am Ende scheint es doch nicht mehr als eine Docking Station für nen Handy. Also größerer Screen, Tastatur und USB Anschlüsse. Und wenn jemand anruft, entweder das Handy rausreissen oder eben per Kopfhörer telefonieren. Also so richtig erschliesst sich mir der Sinn nicht, auch wenn irgendwie ein witziges Gimmick ist. Aber für umgerechnet 400 Euro auch gar nicht mal soooo witzig.

  • bei der software sache spalten sich die angaben habe schon kommentare auf englischsprachigen seiten gesehen bei denen gezeigt wurde wie verschiedene programme genutzt wurde welches sogar als beweis mit bildern illustriert wurden... unter anderem bild und text Bearbeitung und die sahen definitiv nicht nach billg app/prog aus.

    aussersem sind wohl ein paar leute bei xda dabei echtes unbuto zu portieren :-)

  • mich würde mal interessieren wie flüssig diese webtop anwendungen laufen und ob es evtl möglich ist open office darauf zu installieren.

    so wie ich das in den frühen videos gesehen habe lief das ganze doch eher ruckelig und nicht wirklich gut. zudem war wirklich nur firefox als interessante software drauf. man sollte schon mehr haben/machen können als eine ruckelige firefox version. also was geht da noch außer firefox?

  • Bei meinem Ubuntu gibts das "Ubuntu Software Center", ost sowas wie ein Market. Ansonsten sind Linux-Programme aus sämtlichen Quellen wie Heft-CD's in ".tar.gz" Format und kann über nen Konsolenbefehl gestartet werden. Wäre schön, wenn im webtop auch ein "Terminal" drin wäre!

  • Wenn man programme installieren könnte, wie würde man das machen?

  • Ich muss wissen, ob man innerhalb der 'Webtop"-Software zusätzlich Programme installieren kann. Linux-Programme z.b. Und ob man einen USB-OTG-Adapter am Atrix zum laufen kriegt!!

    Find das Teil auch megainteressant und könnte u.U. meinen galaktischen Schrott ersetzen xD

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!