Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 2 Kommentare

USA: MetroPCS kündigt neues Einsteiger-Smartphone Samsung Admire an

Das amerikanische Telekommunikationsunternehmen MetroPCS, das ursprünglich auch mal als General Wireless bekannt war, wird in den USA in naher Zukunft mit dem Samsung Admire ein neues Einsteiger-Smartphone anbieten, das vor allem Studenten ansprechen soll. Mit anderen Worten handelt es sich hier also um ein Low-Budget-Telefon für all diejenigen, die gerne den Anschluss zu Android finden wollen, ohne dabei zu tief in die Tasche zu greifen.

Das Admire ist ein Android 2.3 betriebenes Smartphone mit 3,5-Zoll-Touchscreen, einer 3,2MP Kamera, mit WLAN, Bluetooth und GPS. Ein obligatorisches microSD-Kartenfach, das eine Speichererweiterung von 32 GB ermöglicht, findet sich auch, ebenso ist ein 3,5mm Kopfhöreranschluss vorhanden.

Bereits vor einer Woche hatte auch das Telekommunikationsunternehmen Cellular South das Samsung Admire als sein erstes Android-Smartphone angekündigt.

Die Daten zeigen deutlich, dass es sich hier um ein Einsteigermodell handelt, leider haben beide Unternehmen keine Information dazu abgegeben, wann das Gerät erhältlich sein soll und wie hoch die Kosten dafür sein werden. Ob das Gerät auch irgendwann zu uns nach Deutschland kommen soll ist ungewiss.

Quelle: AndroidGuys

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

Empfohlene Artikel