Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Fingerprint-Sensor oder Filmen in 4K - was ist DIR wichtiger?

Wähle Fingerprint-Sensor oder 4K-Videoaufnahme.

VS
  • 9997
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprint-Sensor
  • 4677
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    4K-Videoaufnahme

(Bild: Tabtech.de)

Nachdem immer mehr Besitzer eines Transformer Prime von Problemen mit dem GPS-Modul des Tegra 3 Tablets berichten, kann man hier schon längst nicht mehr von Einzelfällen ausgehen. Bei einer Umfrage der XDA-Developers zeigte sich, dass für knapp 65% (von 192 Usern, die daran teilnahmen) der Transformer Prime Besitzer GPS nicht zufriedenstellend funktioniert.

Auch deutsche Besitzer des neuen ASUS Tablets können ein Lied davon singen, bzw. einer derjenigen, der auch mit Problemen zu Kämpfen hat, hat ein Video aufgenommen das zeigt, dass sich bei der Suche von GPS Satelliten auf seinem Gerät nicht viel tut. ASUS hat sich bisher nicht zu dem Problem geäußert, allerdings dürfte das nicht mehr allzu lange dauern, nachdem dieses Problem nicht mehr wegzureden ist. 

Link zum Video

Quelle: Tabtech.de

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Gibt es schon was Neues zum Thema GPS?

  • Wenn es dir lieber ist, erst wenige Tage vor Erscheinen über neue Produkte informiert zu werden, dann ignorier die Meldungen über zukünftige Geräte doch einfach.

    Mir ist es jedenfalls lieber, vorher Bescheid zu wissen, was sich am Markt so tut. Das hilft mir bei der Planung, wann ich welche Geräte kaufen soll. Wenn dann mal ein Gerät einen Monat später kommt, so what? Ich bin ja nicht darauf angewiesen. Ist mir jedenfalls lieber, als ein Gerät gekauft zu haben und dann eine Woche später zu erfahren, dass es nächste Woche etwas viel besseres gibt.

  • @Heiko M.

    Das bezweifele ich gar nicht. Mich stört nur dieses unsägliche Apple Bashing unter jedem Blog, wenn mal bei Android Geräten was nicht funktioniert.

    Beim Prime funktioniert das GPS nicht. Apple wird gebasht. Beim Nexus gibt es einen Lautstärkebug. Apple wird gebasht.

    Ich verstehe die Notwendigkeit dafür nicht und deshalb antworte ich in so einem Fall etwas Pro Apple, da ich das Bashen einer Marke aus Langeweile für extrem vorpubertär halte.

  • @Nima Begli:
    Nun wer Apple mit Androidgeräten vergleicht der vergleicht (faule ;-) Äpfel mit Birnen, ich weiss auch garnicht warum immer der Apple "Penis" Vergleich sein muss, wo ist das Problem eigentlich? Wartet doch einfach bis das Prime verfügbar ist und kauft es oder lasst es sein, dass Transformer 1 war ein super Kauf und die Updatepolitik von Asus stimmt auch, warum also jetzt schon wieder Asus hinstellen als lösten Sie das angebliche GPS Problem nicht? Was hat Apple denn mit dem Antennenproblem gemacht, kostenlose 2EUR Silikonhüllen verteilt :-)

    Also, Geduld ist eine Tugend und die sollte man einfach mal haben, ICS wird bald für das Prime erscheinen und da werden sicher einige Bugs die jetzt existieren behoben sein.

    Beim TF1 wurde auch viel gemotzt und gemosert, ich bin absolut zufrieden und die Updates sind sehr schnell von Asus.

    Android hat nun einmal das Problem das es auf hunderten von verschiedener Hardware laufen muss, dass ist ein Vor- & zugleich ein Nachteil, wen das stört soll sich Applekram kaufen und sich dann aber auch im entsprechenden Forum aufhalten wenn Probleme damit auftauchen, denn da gibt es auch genug zu motzen :-)

  • @Ulrich H.

    Wieder mal grandios Äpfel mit Birnen verglichen. Natürlich schweig Apple die ganze Zeit über ihre Produkte, aber das ist mir lieber als eine Pressekonferenz mit großem Tam Tam und anschließendem wiederholtem Verschieden der Lieferzeitpunkte.

    Der iGod stellt sich hin und sagt am Tag X erscheint das iPad in unserem 7 Hauptmärkten und am Tag X erscheint es dann auch und das nicht nur in Apple Stores.
    Bei Asus oder auch Samsung, HTC etc.. läuft das so. Der große Androide stellt sich hin und sagt wir liefern ab dem Tag X. Dieser wird eine Woche später zu Tag Y, dann zu Tag Z, um dann doch Tag A zu sein. Lustig wird es, wenn in der Zwischenzeit schon 20 andere Tablets von anderen Herstellern erschienen sind, welche aber auch alle immer verschoben wurden.

    Und du vergisst, dass auch das Galaxy Nexus und das Transformer Prime nur mit viel Geld und viel Glück zu ergattern war. Zumindest die erste Fuhre.

  • Was macht Apple denn da besser? Da werden Einführungstermine erst gar nicht genannt. Klar, dann muss man auch nix verschieben. Monatelanges Schweigen, dann ein paar Tage vorher wird kurzfristig ein Termin anberaumt, wo der amtierende iGod die Bühne betritt und verkündet, dass das neue Gerät ab nächster Woche zu kaufen ist. Und dann bekommt man es nur mit viel Glück und gutem Kontostand.

    Und Antennagate? Das iPhone 4 in weiß? Alles super gelaufen? Klare Kommunikation und verlässliche Planung?

  • Gut das ich meine Vorbestellung vorher storniert habe, aber wartet erstmal ab Asus wird mit einem Update das Gps schon fixen, der verschlüsselte Bootloader ist echt ein Nachteil obwohl mein Transformer1 absolut Stock ist und ich zufrieden bin, was Apple da nun besser macht erschliesst sich mir dann aber doch nicht, einzig die Verfügbarkeit ist besser aber bei dem ersten Transformer war es ja ähnlich, am Anfang kaum zu bekommen, ich warte die nâchsten Monate mal ab und erfreue mich am Transformer1 mit Dock was super funktioniert :-)

  • @el g:

    Leider ist es offenbar doch so, dass nachträglich geändert wurde:
    voher
    http://img39.imageshack.us/img39/1184/gpsbefore.png

    danach
    http://img213.imageshack.us/img213/3061/gpsnow.png

    @Michael Peters:
    Wenn es allein um die Frage der Rückgabe o.ä. geht, mag das stimmen. Allerdings gibt es mehr als genug Leute, die das Gerät schon vor Wochen vorbestellt haben, Weihnachten haben verstreichen lassen und (soll es ja geben) Wert auf GPS legen. Für Asus läuft das PRmäßig immer mehr in Richtung Wand.

  • Fehlerhaftes GPS ist ja noch das geringere Übel, aber der verschlüsselte Bootloader ist ein echter Genickschuss. Asus entwickelt sich immer mehr von hui zu pfui.

  • Das rauszunehmen ist ja nur für zukünftige Käufer wichtig. Wegen jenen die es schon gekauft haben, aufgrund der alten Beschreibung, müssen sie trotzdem noch reagieren.

  • @Janne: korrekt, über GPS schweigt sich ASUS aus. Ob das jedoch erst seit kurzem so ist, also nachträglich geändert wurde, kann man wohl schwerlich nachweisen.

    Stand jetzt sieht es so aus:

    DEUTSCHE ASUS website: Keine Erwähnung von GPS.
    http://www.asus.de/Eee/Eee_Pad/Eee_Pad_Transformer_Prime_TF201/#specifications

    aber:

    ENGLISCHE ASUS website: GPS wird erwähnt.
    http://www.asus.com/Eee/Eee_Pad/Eee_Pad_Transformer_Prime_TF201/#specifications

    Im englischen User-Manual auf Seite 26 gibts auch immerhin einen Hinweis auf die GPS-Settings.
    http://dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/EeePAD/TF201/TF201_MANUAL_en_20111206.pdf

    ...und auch in den englischen FAQ auf der letzten Seite spricht man vom GPS:
    http://dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/EeePAD/TF201/TF201_FAQ_en_20111226.pdf

  • Zur fehlenden Stellungnahme von Asus:
    Angeblich (ich hab das selbst noch nicht geprüft) hat Asus das Merkmal GPS kurzerhand aus der Produktbeschreibung genommen. Auch eine Art der "Stellungnahme".

  • Grade bei ASUS hatte ich aber ein gutes Gefühl, dass sie noch mehr auf den Kunden zugehen. Recht flotte Updates für das TF101, was man schon als vorbildlich bezeichnen könnte.
    Aber jetzt? Vor Wochen wurde das Prime groß angekündigt. Hätte ASUS es geschafft es schnell auf den Markt zu bringen, hätte das Tablet für Wochen ein Alleinstellungsmerkmal: Tegra 3, evtl. als erstes Tab ICS, Tastaturdock (okay, das bleibt), bestes Tablett auf dem Markt... usw.
    Und jetzt? ASUS versaut sich viel, zumindest bei denen, die in der Android-Community tätig sind.
    Und dass jetzt die CES vor der Türe steht und ASUS noch immer nicht liefern kann, in ausreichenden Stückzahlen UND dann auch noch die GPS-, WLAN-Probleme. (plus verschlüsselter Bootloader in Klammern)... macht das ganze nicht besser.

    Ich bashe ja gerne mal gegen Apple. Aber nicht aus Hass, sondern einfach nur als sticheln gegenüber meiner Schwester, gar nicht böse gemeint. Denn eigentlich bin ich froh, dass es Apple gibt, im Sinne von gegenseitig pushen.
    Und was einen weltweiten Rollout für neue Produkte betrifft, da kann sich so ziemlich jeder eine dicke Scheibe von Apple abschneiden.

    Man sollte halt nichts ankündigen, was noch nicht fertig ist.

  • Der gute Mann hätte das Video auch ruhig kommentieren können. -.-
    Wie ich sowas leiden kann. :/

    @derHaifisch, ich denke mal das Asus den Prime viel zu früh rausgehauen hat und Sachen wie Lieferzeit und GPS (Per Update) sich mit Sicherheit ändern werden.

    Mal schauen wie es weitergeht :)

  • Japp, seh ich genauso @derHaifisch. Allerdings betrifft das leider so ziemlich all Tablets, die hochtechnologie und gute Design verwenden - ergo Asus und Samsung. Dank Patentklagen und technische Probleme wird zeitnahe Veröffentlichung schwierig und das Interesse daran sinkt. leider...

    Profiteur: Apple.

  • Na super. Es spricht immer mehr gegen das Prime.
    Lieferzeit, GPS, verschlüsselter Bootloader...

  • Hm.

    Okay, da UMTS ja sowieso fehlt, ist das eigentlich ja eh mehr oder weniger egal. Google Maps unterwegs nutzen ohne UMTS is ja eh nich. Und für Autonavi ist das ding eh zu groß.

    Theoretisch könnt man auf GPS daher durchaus verzichten... Aber sehr bescheidene Leistung, Asus.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!