Verfasst von:

[Test] MightyText für Android + Invitecode!

Verfasst von: Christian Brüggemann — 27.06.2011

 

Wir haben bereits hier über MightyText berichtet. MightyText ist ein Dienst, der SMS und Anrufe auf den PC pusht. Von dort aus lässt sich dann auch bequem antworten, ohne auf einer kleinen Tastatur tippen zu müssen.

Ich habe den Dienst mal in der Praxis unter die Lupe genommen und berichte euch von meinen Erfahrungen. Die Installation ist recht einfach. Auf dem Androiden musst mightyText aus dem Android Market heruntergeladen werden, unter Google Chrome das Addon aus dem Chrome Webstore.

Danach folgt noch die Autorisierung des Dienstes mit dem Google Account, und dann kann es auch schon losgehen. In Google Chrome ist nach der Einrichtung oben rechts ein neues Icon. Klickt man darauf, erscheint folgende Ansicht als Popup:


Hat man mehrere Threads, erscheinen neben dem blauen Tab auch noch andere Tabs, in denen der Name des Kontakts steht. Ich sendete einige SMS über die Seite, und alle kamen an. Auch die Kontakte wurden von Google ohne Probleme importiert.
Die Entwickler planen, dass das Addon zukünftig auch alle SMS vom Handy importiert. Im Moment werden nur die SMS angezeigt, die empfangen wurden, seitdem das Addon installiert ist.
Ist eine SMS angekommen, erscheint eine Benachrichtigung am PC. Das selbe passiert bei einem eingehenden Anruf.

Falls du Interesse daran hast, den Dienst zu testen, dann kannst du das mit unserem Invitecode tun. Melde dich hier mit dem Invitecode "ANDROIDPIT-MIGHTYTEXT" an, um schneller eingeladen zu werden als andere. Der Code läuft nach 1000 Benutzungen ab - also Beeilung ;-)
Viel Spaß!

Ich schreibe Testberichte zu allen möglichen Apps, die dann in viele Sprachen übersetzt werden.

19 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • User-Foto
    Mario S. 03.07.2011 Link zum Kommentar

    nutzt irgendwer von euch ne alternative SMS App? Mit GO SMS Pro werden leider keine Benachrichtigungen an MigtyText gesendet :( !

    Die Lösung des Problems ist gefunden: in GO SMS Pro muss in den Empfangseinstellungen der Punkt "Let GO SMS handle incoming message ONLY" deaktiviert sein

    0
  • Markus Gu 28.06.2011 Link zum Kommentar

    ah super danke, das kannte ich gar nicht.

    aber das plugin scheint damit probleme zu haben. die verbindung mit meinem google account klappt nicht. naja schade, aber egal

    0
  • Christian Brüggemann 28.06.2011 Link zum Kommentar

    Markus, Plugins kannst du manuell im Inkognitomodus aktivieren, wenn du in die Erweiterungseinstellungen gehst..

    0
  • Markus Gu 28.06.2011 Link zum Kommentar

    @js: ist ja ok - nenn es naiv - ich nenn es bequem.

    chrome macht alles wie ich es will - bequemer bietet es mir kein browser - mehr spionieren als ein internet explorer tut er auch nicht.

    btw: wo wird man heutzutage nicht ausspioniert? bei jedem einkauf wirst durch deine super "spar karte" ausspioniert.

    aber eigentlich gehört das ja gar nicht hier her.



    hab den zugang zur beta. leider funktioniert das plugin nicht mit einem inkognito fenster von chrome. ( denke dass plugins generell nicht damit funktionieren, weiß es aber nicht )
    hab 2 gmail accounts und davon ist einer immer im inkognito fenster.

    so ist die app leider nicht nutzbar für mich. naja ich werds überleben :D

    0
  • Uwe B. 28.06.2011 Link zum Kommentar

    Ich hab da mal eine Verständnissfrage: Wenn ich doch schon am PC sitze, warum sollte ich dann kostenpflichtige SMS versenden wollen, anstatt kostenlose Emails?

    IMHO ein Ding was die Welt nicht braucht ...

    0
  • yilmaz 27.06.2011 Link zum Kommentar

    hahahahha @grafen du bist der beste

    0
  • Grafen 27.06.2011 Link zum Kommentar

    hab mich mal beworben.

    Hört mal mit den "blabla spioniert" und "blablub spioniert" ...und im nächsten Tab habt ihr Facebook offen..

    0
  • Christian Brüggemann 27.06.2011 Link zum Kommentar

    J.S.: Gibt ja Chrome Mods, die nicht spionieren.. Chromium ist nicht umsonst open source..

    0
  • J. S. 27.06.2011 Link zum Kommentar

    Haha,ich habe mich auch kaputt gelacht ;-)
    Wenn du ein Chrome Fan bist, ist das dein Ding, aber bischen differenzierter solltest du es schon betrachten.
    Es ist was anderes, wenn meine PC Daten ausspioniert werden. Da ist weitaus mehr drauf als auf nem Smartphone und die Informationen sind viel empfindlicher. Ein Browser, der mein komplettes Suftverhalten ausspioniert , meinen Festplatteninhalt, meine besuchten Seiten, Downloads etc.

    Mach dich mal schlau, du Superentwickler............
    Ich wäre naiv, wenn ich Google vetrauen würde. Firewall gibts auch ;-)

    Ich glaube eher du bist naiv, als APP Entwickler von Android. Chrome ist der Browser der mit Abstand die meisten Daten aussendet, aber das scheinst du für dich auszublenden =)

    Muahahha, danke für deinen respektlosen,niveaulosen und kindischen Beitrag :-P
    Schönen Abend noch

    0
  • Markus Gu 27.06.2011 Link zum Kommentar

    muahaha - klar die anderen browser nicht - naiv oder was?

    btw: ich vermute du hast ein android händy? android rulez deine daten :D

    muahaha dank für den lacher

    0
  • J. S. 27.06.2011 Link zum Kommentar

    Jaaaaaaaaaaa genau........Chrom rulez, aufjeden Fall. Chrom rulez deine Daten.......... Aber muss jeder selbst wissen =)

    0
  • Markus Gu 27.06.2011 Link zum Kommentar

    chrome rulez :)

    0
  • Tom H. 27.06.2011 Link zum Kommentar

    Nutze es nun schon seit rund einer Woche und bin durchweg zufrieden! Man merkt zwar hier und da noch den Beta-Status, aber es lohnt sich trotzdem.

    0
  • Käpt'n Andreas V. 27.06.2011 Link zum Kommentar

    Ob sich das für meine 2 SMS im Monat lohnt? :-P

    0
  • J. S. 27.06.2011 Link zum Kommentar

    Mag ja sein, aber finde ich bischen blöd, dass man mir nen anderen Browser aufzwingen will, sobald ich dieses App nutzen will. Ist doch blöd!
    Finde ich persönlich schwach und das will man nicht so recht unterstützen, außer man hat sich schon an Google Chrome verkauft xD.

    0
  • Mathis Friedrich 27.06.2011 Link zum Kommentar

    chrome kann man doch eh entschärfen^^

    0
  • J. S. 27.06.2011 Link zum Kommentar

    Ach Mensch, das Ding ist cool, aber Chrome will ich deswegen nicht extra nutzen. Sollen mal ein Mozilla Plug-In oder Add-On rausbringen. So findet das Prog niemals genug Resonanz. Schade....

    0
  • Evelyn C. 27.06.2011 Link zum Kommentar

    hmmm, so praktisch es auch erscheint, ABER... will ich meine SMS in der Cloud rumschwirren lassen?

    0
  • Simon V 27.06.2011 Link zum Kommentar

    Danke! Gleich mal bewerben.

    0