Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

Google hat mal wieder etwas an seinen Dienst Google Mail geändert.
Seit heute Morgen können alle Nutzer von Google Mail kostenfrei bzw. sehr günstig telefonieren. Und zwar nicht nur von Google zu Google sondern auch Festnetz- und Handynummern.
Weiteres nach dem Break.

Zumindest in den USA & Kanada ist dieser Dienst kostenlos.
Auch die anderen Länder sind - meiner Meinung nach - sehr günstig gehalten.
Eine komplette Übersicht der Preise findet man hier. Zum Beispiel für Deutschland 2 US Cent/Minute.

Man kann nicht nur Kontakte anrufen, sondern selbstverständlich auch manuell eine Nummer eingeben.

Wer bereits den Dienst Google Voice nutzt kann diesen mit Google Mail verknüpfen und dann auch Anrufe direkt am PC entgegennehmen.

Dies könnte eventuell sehr interessant werden gerade hinsichtlich der Anbindung zu Android, die hoffentlich bald umgesetzt werden kann.

Was meint ihr: Kann Google Mail damit Skype Konkurrenz machen?

 

Für unsere App-User: Quelle

Quelle: Google

22 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Deutschland ist leider Abzocke beim Telefonieren im Vergleich zu anderen Ländern. daher wird sowas hier schwierig. aber schöne Idee


  •   12

    Falls ich mich nicht komplett irre stand gestern im Google Blog auch dass dieser Dienst vorerst nur in den USA angeboten wird. Angeblich arbeiten sie aber daran es auch später in anderen Ländern anzubieten. Ich selbst mache mir nicht so große Hoffnungen dass es auch in Deutschland angeboten wird da leider die Zahlungsmodelle für Telefonate sehr unterschiedlich sind. Wohl auch einer der Gründe warum es Google Voice bisher nur in den USA gibt.


  •   4

    Bei mir ging es gestern abend noch, habe auch noch einen Testanruf gemacht...
    Wollte es gerade nutzen und siehe da.... Das feature ist wieder weg!

    Was soll das? :(


  • Peter zahlt ? Nutze ich seit Jahren um in die USA zu telefonieren.


  • keine so schlechte idee aber 17 cent,ich weiss nicht,da bleib ich bei blau und zahle 9cent


  • ihr muesst eure sprache in den gmail settings auf englisch(US) aendern, damit das feature angezeigt wird.


  • ich habs gestern abend schon erfolgreich getestet, mit einem anruf auf mein handy (schweizer mobilnetz) ha wunderbar funktioniert.
    aber das google damit skype konkurenz macht bezweifle ich solange es keine lösung gibt die ohne browser funktioniert


  • Lest mal in euren Verträgen nach, bevor ihr es installiert, ich bin mir nämlich ziemlich sicher, dass Vodafone die Funktion entweeder ganz sperrt, oder noch zusätzlich nen Batzen draufzahlen lässt.


  • bei mir (hessen, germany) geht es, wobei ich noch nicht allzuviel ausprobiert habe, aber nur Usa stimmt wohl so nicht. ich wurde vorhin im Browser über ein neues Feature informiert, das plugin wurde installiert und habe jetzt die call Funktion. sobald ich wieder zuhause bin, Probier ich mal was damit geht und was nicht.


  • Das sehe ich auch so ;-)
    Trotzdem erwarte ich das Feature in kombination mit Google Voice (der eignenen Google Nummer) mit Spannung.


  • @Thomas: Danke für den Hinweis! Nur sollte man dann nicht durch solche Blogs die Illusion erwecken, das sei ein verfügbares Feature.


  • @Egbert das ist auch bis jetzt nur in den USA nutzbar so wie in vielen News über das Thema bereits beschrieben.
    Hab nur ne möglichkeit gefunden über einen Amerikanischen Proxy Voice zu aktivieren.


  • Ich wollte das Feature ausprobieren, komme aber nicht weiter. Obwohl ich das Voice- und Video-Chat-Plugin installiert habe, erscheint im Chat-Bereich kein Menüpunkt zum Telefonieren, und der oben gezeigte Hinweis zu der neuen Möglichkeit mit Testaufforderung erscheint auch nicht ....


  • also bei den tarifen in österreich ist es zumindest für inlandgespräche unnötig.

    jeder hat mind 1000 freiminuten pro monat ;)

    im moment noch interessant für auslandsgespräche, wobei es bereits beginnt, dass man auch ein kontingent für eu gespräche zum tarif dazubekommt.


  • Not available in your country sagt er mir bei Google Voice.


  • hatte bis heute morgen auch die option in gmail.
    nun nicht mehr.
    geht offenbar z.zt. nur in usa.


  •   35

    hmm, also ich habe bei mir jetzt die Voice Extension in Chrome installiert und habs immer noch nicht...


  • Also ich konnte das schon gestern abend :-P

    Aber dank All Net Flat werde ich es wohl eh nicht testen. Da ist der Griff zum Handy irgendwie geübter und daher leichter...


  • "Kann Google Mail damit Skype Konkurrenz machen?" Na klar! Wem denn sonst?

    "[..] gerade hinsichtlich der Anbindung zu Android [..]" Heisst das ich kann dann mit meinem Androiden auch telefonieren? Juhuuuuuu :D


  • Zu erwähnen ist vielleicht noch, dass die günstigen 2US-Cent nur für's Festnetz gelten. Zu den großen Mobilfunkanbietern sind's 17 und damit auch nicht günstiger, je nach Tarif den man hat.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu