Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 4 mal geteilt 27 Kommentare

Mehr als teuer: Das Luxus-Smartphone TAG Heuer Racer

 

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 15206
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 7212
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik

TAG Heuer Racer

Ihr habt zu viel Geld in der Tasche und würdet dieses gerne für ein überteuertes Luxus-Android Smartphone ausgeben? Das PRADA phone by LG 3.0 ist einfach nicht das Richtige für Euch? Dann solltet Ihr vielleicht einmal einen Blick auf das Android-Smartphone aus dem Hause TAG Heuer (ja, der Schweizer Uhrenhersteller) namens Racer werfen.

Wenn ein "normales" Highend-Gerät einfach nicht mehr genügt, muss vielleicht etwas besonderes her. Vielleicht ein "Avantgarde -Communcations"-Device (was auch immer das bedeuten mag)? Inspiriert von GT- und Formel 1-Wagen findet sich an der TAG Heuer Racer-Serie ein bisschen Karbon hier und ein wenig Titanium da, dazu eine stoßsichere Gummi-Ummantelung, was nach Aussage von TAG Heuer für eine einmalige Torsionsfestigkeit sorgt. Ich wusste bisher gar nicht, dass ein Telefon so etwas braucht, aber na gut.

Außer, dass die Hardware einen Hochgeschwindigkeitsprozessor mit sich bringt und dass ein 3D User Interface, sowie die aktuellste Android-Software aufgespielt sein werden, gibt es über die technischen Spezifikationen bisher noch nichts zu sagen. Aber das ist auch völlig egal, denn bei diesem Telefon geht es eigentlich überhaupt nicht darum, was es kann, sondern darum, was es kostet: Die Racer-Serie, die aus verschiedenen Modellen bestehen wird, soll ab Juli bei bei ausgewählten Luxusboutiquen, Juwelieren etc. erhältlich sein. Das "günstigste" Gerät wird dabei etwa 2800 Euro kosten. Wenn es denn sein muss.

Hier noch der "epische" Werbeclip zu dem Racer. 

(Videolink)

Quelle: Electronista

27 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • und als Klingelton " the race " von Yello das ist dan das Schweizer Rundumpaket,
    frag mich nur wo die das Taschenmesser versteckt haben, ach mensch das gibt es dan als App...logisch^^

  • Einmal wenn Motorola ein designtechnisch gutes Handy rausbringt, kann man es net bezahlen. Schlecht gespielt Motorola, sehr schlecht.

  •   15

    Schöner technischer Look - nicht so rund gelutscht. Ich hoffe, das Design macht Schule im bezahlbaren Preissegment.

  • 2800€ und nicht mal nen HD Trailer?

  • Bei dem Preis erwarte ich aber Android Lifetime Updates :D

    Design find ich recht interresant, leider en bischen dick geraten. Sollte dann aber vom Gewicht reichen um Angreifer K.O. zu schlagen :D

  • Da gibt es doch viel geilere http://m.youtube.com/watch?v=TgujjgWONdo

  • Also cool aussehen tut es ja. Aber 2800€, hmm ich glaube ich verzichte.

  • Von einem Uhrenhersteller hätte ich eher ein dauerhaftes Modell in einem Titangehäuse mit Kristallglas erwartet. Da hätte ich auch den hohen Preis begriffen.

  • Sicher das es android hat? Es wird ja nirgends erwähnt...

  •   18

    naja warum denn nicht ?? damals haben die die ollen razer von motorola verschnörkelt oder die nokia geräte, da schaut das teil ja mal richtig klasse aus , wenn die jetzt noch nen teil aus carbon hergestellt haben passt es ja zur F1 hehehe.

  •   14

    Sieht so unglaublich fett aus. Ist da ein 5000 mAh-Akku gleich dabei oder was??

  • Mhhh, sind da ein paar Buchstaben zuviel im Firmennamen?
    Ohne das "AG h" heißt es "teuer"! Ist da eine Verschwörung im Gange? Und was haben die Illuminaten damit zu tun?

  • Echt geiles Gerät wäre echt ne alter.ative zu mobiano.

  • Geht das nur nur so, oder sagt das Video wirklich gar nichts aus? High precision? 3D Oberfläche? Hmm. Der preis ist vermutlich so hoch weil die Firma 200.000€ für die Produktion des Videos ausgegeben haben... Hätte ein Geek vermutlich für 1000 gemacht, mit der cryengine oder was *g*

  • mir fehlt die Wählscheibe, ansonsten gutes Zweitphone zum Nokia 3310

  • Das richtige Phon für alle, die nach der Devise "mehr Schein als Sein" leben und ihren Wert über ihren Besitz definieren.

  • WOW!
    Zwar ist meine PC-Soundkarte im A.... und ich hab alles nur als Stummfilm gesehen, aber: mein lieber Scholli! Mit sowas könnt' ich auch leben... :-)

    Wenn jetzt noch jemand die ZWEI von 2.800 entfernt und mir dann 2 Bodyguards zur Verfügung stellt, die 24 Stunden rund um die Uhr nur dieses Phone bewachen... dann her damit!

  • Geil! Ersetzt mein Wildfire :)

  • Cooles Gerät.

  • ich frage mich wieviele es davon noch gibt....heutzutage kann sich jedes kiddy mit nem knebelvertrag nen iphone holen^^

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!