Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Die starken Verkäufe des G1 in den USA haben das T-Mobile G1 zur Nummer fünf im Ranking aller Smartphones werden lassen. Dies geht aus einem Bericht des Marktforschungsinstitut "The NPD Group" hervor. Smartphones halten am Gesamtmarkt aller Handhelds mittlerweile schon 23%. 

Das gesamte Ranking ist wie folgt:

  1. RIM BlackBerry Curve
  2. Apple iPhone 3G
  3. RIM Blackberry Storm
  4. RIM Blackberry Pearl
  5. T-Mobile G1

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

Empfohlene Artikel